Sie können Impotenz zu Hause heilen!

Grüße, liebe Leser. Dies ist Alexander Burusov, und in diesem Artikel werden wir eine Frage wie die Behandlung von Impotenz selbst aufwerfen.

Ein männlicher Vertreter kann nicht zu 100% sicher sein, dass er nicht von einem so unangenehmen Phänomen wie Impotenz betroffen ist. Diese Krankheit tritt beim stärkeren Geschlecht auf, normalerweise nach fünfzig Jahren.

Aufgrund des bedauerlichen Zustands des sozialen Lebens, der schlechten Ernährung und der verschmutzten Umwelt kann sich die Krankheit jedoch auch bei Vertretern eines früheren Alters entwickeln. Nicht jeder Patient hat die Möglichkeit und den Wunsch, sich an einen qualifizierten Spezialisten zu wenden.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was ist Impotenz?

Impotenz ist eine Verletzung der Peniserektion eines Mannes, die die Vollendung eines vollständigen Geschlechtsverkehrs verhindert. Diese Krankheit geht mit einem Mangel an Verlangen und einer schnellen Ejakulation einher.

Dies hat einen großen Einfluss auf den emotionalen Zustand eines Mannes. Dadurch wird die Quantität und Qualität des Sexuallebens stark verschlechtert. Hat Impotenzsymptome und die Behandlung mit Volksheilmitteln ist oft sehr effektiv.

Adamour  Die billigsten Medikamente für Potenz

Faktoren, die die Entwicklung von Impotenz beeinflussen:

  • Psychologische Faktoren: Depressionen und Stress verschiedener Art;
  • Nervenstörungen: Verletzungen, Schädigung der Rückengelenke, Multiple Sklerose, Verwendung alkoholischer Getränke, chirurgische Eingriffe in die Beckenorgane;
  • Arteriell: hoher oder niedriger Blutdruck, Stoffwechselstörungen, Nikotinkonsum;
  • Venös: Der Blutabfluss aus dem Penis stoppt;
  • Medizinisch: die Verwendung von drucksenkenden Medikamenten, Antidepressiva, luteinisierendem Hormon.

Wenn Sie aus einer Reihe von Gründen keine medizinischen Einrichtungen kontaktieren möchten, hilft Ihnen die Behandlung von Impotenz zu Hause mit Volksheilmitteln.

Ernährung zur Verbesserung der Potenz

Ein großer Prozentsatz der Bevölkerung achtet nicht und vergeblich auf ihre Ernährung. Nicht nur die Funktionalität des Penis, sondern auch das Auftreten verschiedener Krankheiten hängt von der richtigen Ernährung ab.

Um Impotenz zu Hause loszuwerden, müssen Sie mit der richtigen Ernährung beginnen. Um sexuelle Funktionsstörungen zu beseitigen oder zu verhindern, gibt es eine große Menge an Nahrung.

Meeresfrüchte

Austern – dieses Produkt aus dem Meer gehört zu den Aphrodisiaka und hat einen guten Einfluss auf die männliche Kraft. Dies ist auf die hohe Konzentration an natürlichem Zink und Aminosäuren zurückzuführen, die die Freisetzung von Testosteron aktivieren und die Freisetzung von Spermien erhöhen. Darüber hinaus erhöhen Austern das sexuelle Verlangen.

Es ist ratsam, die Molluske roh zu essen, da sie während der Wärmebehandlung ihre positiven Eigenschaften verliert.

Flunder – diese Fischart ist nicht nur sehr lecker, sondern auch mit Vitaminen angereichert. Es enthält die Vitamine A, B, E. Auch Aminosäuren und Spurenelemente wie Zink.

Fisch angereichert mit Eiweiß, das ein Minimum enthält Bindegewebe und wird viel effektiver vom Körper aufgenommen. Es wirkt sich günstig auf den Allgemeinzustand des Körpers und folglich auf die Wirksamkeit aus.

Um günstige Eigenschaften zu erhalten, kann Fisch gedämpft, gedünstet und gekocht gegessen werden. Flunder ist ein Diätprodukt. Es kann von jedem gegessen werden, außer von Menschen, die eine allgemeine Unverträglichkeit gegenüber diesem Produkt haben.

Makrele – Dieses Produkt enthält gesunde Omega-Säuren (Omega 3 und Omega 6). Sie verursachen eine aktive Produktion von Testosteron. Beeinflussen Sie die männliche Kraft und die Fortpflanzungsfähigkeit von Frauen.

Aufgrund seines Phosphorgehalts erhöht es die Spermienausscheidung. Jod – verursacht sexuelles Verlangen und Protein ist der Baustein für Spermien. Es ist ratsam, gekocht zu verwenden.

Adamour  Was eine Erektion zu tun ist, ist nur weich

Fleischprodukte tragen aufgrund ihres hohen Energiewertes zur Freisetzung von männlichem Testosteron bei. Testosteron verstärkt die Oxidationsreaktionen in den Körperzellen.

Das nützlichste für die Potenz ist rotes mageres Fleisch von Pferdefleisch, Rindfleisch, Hammel. Sowie diätetisches Fleisch von Kaninchen-, Truthahn-, Hühner- und Froschschenkeln. Zu den exotischeren Produkten dieser Art gehören Jakobsmuscheln, Lamm- und Bulleneier, Fasanen- und Soorfleisch.

Fleischprodukte müssen gekocht oder gedünstet verzehrt werden, aber denken Sie daran: in allem, was Sie brauchen, um die Maßnahme zu kennen. Fleisch ist eine schwere Mahlzeit. Bei Missbrauch werden alle Kräfte des Körpers auf die Verarbeitung von Nahrungsmitteln gerichtet, was sich negativ auf die männliche Stärke auswirkt.

Gemüse

Die Gemüseproduktion wirkt sich auch positiv auf die männliche Anziehungskraft aus. Sie müssen entweder als Hauptgericht oder als Beilage zu den oben genannten Produkten verzehrt werden. Um ein effektiveres Ergebnis zu erzielen.

Für die Behandlung zu Hause ist folgendes Gemüse perfekt:

  • Rüben;
  • Alle Zwiebelsorten;
  • Grünes Blattgemüse;
  • Rüben;
  • Karotten;
  • Rettich;
  • Pfeffer;
  • Käsekuchen.

Ausgezeichnete Aphrodisiaka sind auch Nüsse, Schokolade, Hühner- und Wachteleier sowie Obst und Beeren.

Nüsse

Um Testosteron zu produzieren und das Verlangen in der männlichen Hälfte der Bevölkerung zu steigern, müssen Sie diese gesunde Zutat ein Glas pro Tag essen.

Ingwer

Wie behandelt man Impotenz zu Hause mit Ingwer? Alles ist sehr einfach. Aus dieser Zutat können Sie Tinktur herstellen, zum Tee geben und sogar getrocknet oder roh essen.

Es gibt verschiedene Methoden, um Tee mit Ingwer zu brauen. Die zerkleinerte Wurzel- oder Pulvermischung kann zu frisch gebrühtem Tee gegeben oder ein Sud gemacht werden.

Nehmen Sie zum Kochen zwei Esslöffel Pulver und gießen Sie zwei Flüssigkeitskreise ein. Wir haben vierzig Minuten lang Feuer gelegt. Dann müssen Sie die Brühe abseihen und dreimal täglich als Tee mit einem Süßstoff einnehmen.

Ginseng-Behandlung

Ginseng ist ein ausgezeichnetes Volksheilmittel gegen Impotenz. Benötigen Sie 20 g getrocknete oder zerkleinerte Wurzel dieser Pflanze. Gießen Sie es mit einem Glas 70% Alkohol.

Drei Wochen ziehen lassen; dann benutze 25 Tropfen, dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Die Behandlungsdauer beträgt zwei Wochen. Dann machen wir eine zehntägige Pause und setzen die Behandlung fort.

Adamour  Potenzsteigerung bei Männern nach 60

Wenn Sie gegen Alkohol sind, auch für medizinische Zwecke, können Sie eine Tinktur ohne Alkohol herstellen. Wir nehmen auch gehackte oder getrocknete Ginsengwurzeln und gießen 0,5 l heißes Wasser ein.

Wir geben drei Wochen Zeit, um in einem dunklen Raum zu stehen. Einmal täglich mit einem Dessertlöffel einnehmen. Die Nutzungsdauer beträgt vierzig Tage.

Drogenpflanzen

Es ist möglich, Impotenz zu Hause mit Volksheilmitteln zu behandeln, indem man die Kräutersammlung verwendet. Am effektivsten ist die Sammlung von Blättern von Preiselbeeren, Kamille, Schöllkraut, Schafgarbe, Mutterkraut, Knöterich und Dill. Eine Kombination von Kräutern wie Koriander, Johanniskraut, Ringelblume, Birne, Pfefferbergsteiger und Klettenwurzel wirkt sich auch positiv auf die männliche Kraft aus.

Sportübung

Wie kann man Impotenz zu Hause heilen? Sport treiben.

Jeder weiß seit langem, dass körperliche Aktivität zur Erhaltung der Gesundheit des Körpers beiträgt. Sport verbessert die Durchblutung der Genitalien und erhöht dadurch die Testosteronproduktion.

Beeinflussen Sie perfekt die männliche Gesundheit beim konstanten morgendlichen Joggen und gehen Sie XNUMX Minuten lang. Tagsüber können Sie auch den Schritt der Beine belasten und entspannen: Dies hilft, die Durchblutung wiederherzustellen. Sie können auch Kniebeugen machen oder Beine schwingen.

Methoden der Behandlung

Wie kann man die Krankheit selbst loswerden? Die folgenden Tools helfen Ihnen dabei:

  1. Wie bereits erwähnt, ist es notwendig, schlechte Gewohnheiten aufzugeben, Ernährung und Bewegung zu normalisieren, um Impotenz durch Volksmethoden zu heilen.
  2. Verwendung von Medikamenten vor dem Geschlechtsverkehr.
  3. Die Verwendung von Medikamenten, die die Testosteronproduktion erhöhen, verbessert die Durchblutung.
  4. Die Verwendung von pflanzlichen Heilmitteln.
  5. Die Einführung von Medikamenten in den Kavernenkörper eines Organs.
  6. Die Verwendung von Vakuumgeräten zur Vergrößerung des Kavernenkörpers und zur Stabilität einer Erektion.
  7. Die Verwendung von psychologischen Einflüssen.
  8. Durchführung eines Massagekurses.

Abschluss

Für eine effektivere Behandlung von Impotenz müssen alle oben genannten Methoden auf integrierte Weise angewendet werden. Nur wenn Sie gleichzeitig schlechte Gewohnheiten aus Ihrem Leben ausschließen, auf eine gesunde Ernährung umsteigen, körperliche Übungen durchführen und Kräuterinfusionen anwenden, können Sie gute Ergebnisse erzielen.

Selbst wenn Sie sich entscheiden, Impotenz selbst zu behandeln, ist es am besten, einen Spezialisten zu konsultieren. Um den Körper nicht noch mehr zu schädigen.

Shahinclub Deutschland