Schnelle Erektionsmerkmale der sexuellen Dysfunktion, die Hauptursachen dieser Krankheit bei Männern

Männliche Erektion ist ein Zustand, bei dem eine Person sexuell erregt ist und das Penisblut gefüllt ist.

Jüngsten Studien zufolge wurde festgestellt, dass das Problem der schnellen Erektion bei mehr als 40% der Männer im Alter regelmäßig beobachtet wird

Gleichzeitig kann eine vorzeitige Ejakulation nicht nur zu Beschwerden in der Leiste führen, sondern auch zu Unzufriedenheit mit Intimität und sogar Komplexen.

Es ist wichtig zu wissen, dass eine schnelle Erektion allein keine eigenständige Krankheit ist. Ärzte klassifizieren es als Abweichung von der Norm, die durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden kann.

In diesem Zustand kann eine Person eine frühe Ejakulation erfahren, die nicht nur bei einem Mann Angst hervorruft, sondern auch die Unzufriedenheit seines Sexualpartners. Dieser Faktor führt häufig dazu, dass ein Mann einen Arzt konsultiert und mit der Behandlung beginnt.

Warum entsteht

Alle Ursachen für schnelle Erektionen sind in drei separate Gruppen unterteilt:

  1. Physiologische Faktoren.
  2. Anatomische Gründe.
  3. Psychologische Ursachen.

Die physiologischen Ursachen der erektilen Dysfunktion sind mit anhaltenden Krankheiten beim Menschen verbunden. Es können verschiedene entzündliche Prozesse (Urethritis, Blasenentzündung) oder hormonelle Störungen sein. Es ist wichtig zu wissen, dass die physiologischen Ursachen dieser Erkrankung vorübergehend sind. Mit einer vernünftig ausgewählten Therapie kann das Problem vollständig beseitigt werden.

Anatomische Gründe sind ein Defekt in der Struktur der Genitalorgane, der die sexuelle Erregbarkeit erhöht und eine schnelle Ejakulation hervorruft. Zu diesen Krankheiten gehören auch verschiedene Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, die eine Verletzung des Blutabflusses hervorrufen. Häufige Ursachen für schnelle Erektionen sind psychologische Faktoren.

Sie können durch Angstzustände, Stress, anhaltende Depressionen oder die übliche lange Abstinenz von Intimität verursacht werden.

Adamour  Candidiasis bei Männern - Symptome und Behandlung, Foto

Darüber hinaus können Konflikte mit einem Partner oder deren häufiger Wechsel die sexuelle Erregung einer Person äußerst negativ beeinflussen.

Die folgenden Gründe können auch das Risiko einer schnellen Erektion erhöhen:

  1. Starke körperliche Überlastung.
  2. Mangel an sexueller Erfahrung.
  3. Ungeeignete Umgebung für Intimität.
  4. Selbstzweifel
  5. Übergewicht.

Was tun, wenn schnell eine Erektion auftritt?

Eine schnelle Erektion ist selten, wenn sie von einem Mann unbemerkt bleibt, da sie aufgrund der Entwicklung viele Fragen aufwirft. In diesem Zustand wird einer Person empfohlen, einen Urologen zu konsultieren, eine Untersuchung durchzuführen und alle erforderlichen Tests zu bestehen.

Um eine solche Krankheit zu bekämpfen, sollte zuerst ihre Ursache identifiziert werden, und danach sollten Tabletten, Volksheilmittel und andere Therapiemethoden angewendet werden. Falls die Abweichung durch psycho-emotionale Störungen verursacht wurde, kann sich eine Person darauf beschränken, einen Psychologen aufzusuchen. Gleichzeitig muss er überhaupt keine Medikamente einnehmen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Eine Erektion verschwindet schnell: die Prinzipien der diätetischen Ernährung, fachkundige Beratung, medikamentöse Behandlung

Um die Zeit des Geschlechtsverkehrs zu verlängern, wird Männern empfohlen, ihre Ernährung zu überprüfen und sie mit natürlichen Aphrodisiaka anzureichern.

Adamour  Behandeln Sie Impotenz bei Männern zu Hause

So wirken sich Zwiebeln und Knoblauch, roter Pfeffer, Meeresfrüchte, Fisch und getrocknete Früchte positiv auf die Funktion der Prostata aus. Sie sind reich an nützlichen Spurenelementen, die bei regelmäßiger Anwendung eine schwache Erektion lindern.

Darüber hinaus müssen folgende Produkte in der menschlichen Ernährung enthalten sein:

  1. Nüsse.
  2. Die Grünen.
  3. Frisches Obst und Gemüse.
  4. Mageres Fleisch.
  5. Austern
  6. Leber und Eier.

Alkohol, fetthaltige und frittierte Lebensmittel, Fertiggerichte, Lebensmittel mit Zusatz von Farbstoffen, Emulgatoren und Geschmacksverstärkern sollten wiederum vollständig von der Speisekarte ausgeschlossen werden.

Bier, Süßigkeiten (außer dunkler Schokolade) und Konserven sind ebenfalls strengstens verboten.

Aufschieben von Erektionsübungen

Falls eine Erektion bei einer Person schnell verschwindet, kann dies auf eine Verstopfung des Beckens zurückzuführen sein. Spezielle Übungen für Männer verbessern die Durchblutung in diesem Bereich. Die folgende Übung „funktioniert“ sehr gut: Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Beine bringen und spreizen, Hände widerstehen. 20 mal täglich wiederholen. In derselben Position ist es auch möglich, das Becken anzuheben und die Genitalien zu belasten. Wiederholen Sie die Übung 10 Mal.

ÐŸÑ Ð¸Ñ… Ð¾Ñ „иР· Ð¸Ñ ‡ ÐµÑ ÐºÐ¸Ðµ ÑƒÐ¿Ñ € Ð ° жнениÑ

Oft verschwindet eine Erektion schnell bei Männern, die wenig sexuelle Erfahrung haben. In diesem Zustand weiß eine Person nicht, wie sie sich mit einer Frau verhalten soll, um ihr Vergnügen zu bereiten. Dies führt zu Verlegenheit, innerem Unbehagen, Engegefühl und beeinträchtigter sexueller Funktion.

Um zu lernen, Ihre Erregung einzudämmen und eine schnelle Erektion zu verhindern, ist es wichtig, dass Sie und Ihr Partner die Vorspiele genießen können. Gehen Sie also nicht sofort direkt zur Intimität. Halten Sie am besten ein langes Vorspiel, das beiden Partnern hilft, sich zu entspannen.

Adamour  Welche Medikamente zur Steigerung der Potenz eine gute Wirkung haben

Psychologen empfehlen die folgenden Übungen, um die sexuelle Aktivität zu normalisieren:

  1. Setzen Sie sich aufrecht hin und atmen Sie langsam.
  2. Konzentrieren Sie sich mental auf den Energiefluss vom Kopf zum Magen und zum Steißbein. Ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln an.
  3. Drücken Sie beim Geschlechtsverkehr die Muskeln des Perineums zusammen und versuchen Sie, die Erregung einzudämmen.

Darüber hinaus empfehlen Psychologen dringend, in Fällen, in denen sich ein Mann unsicher fühlt, emotional oder körperlich erschöpft ist, auf Intimität zu verzichten.

Medikation

In einigen Fällen verschwindet eine Erektion bei einer Person aufgrund einer sich entwickelnden Krankheit schnell. In diesem Zustand können dem Patienten spezielle Präparate verschrieben werden, um die Aktivität der pathogenen Mikroflora zu unterdrücken (Antibiotika werden für infektiöse Läsionen verwendet).

Um die Zeit einer Erektion zu verlängern, kann ein Mann (nur nach Erlaubnis des Arztes) die folgenden Medikamente einnehmen:

  1. Viagra Dies ist ein bewährtes und vielen Männern bekanntes Medikament. Es beseitigt die Ursache für eine Verschlechterung der Erektion und verlängert auch die Zeit des Geschlechtsverkehrs.
  2. Sildenafil ist ein Medikament, das die Durchblutung des Beckens verbessert.
  3. Cialis. Dieses Medikament kann eine Person mit einer guten Erektion versorgen. Das Ergebnis eines solchen Werkzeugs wird 36 Stunden lang gespeichert.
  4. Levitra. Dies ist ein sehr wirksames Arzneimittel, das Viagra um ein Vielfaches überlegen ist. Nehmen Sie Levitra in einer genau festgelegten Dosierung ein.

Um sich nicht zu verletzen, müssen Sie vor der Anwendung solcher Arzneimittel zunächst Ihren Arzt konsultieren. Selbstmedikation ist strengstens untersagt. Es sei auch daran erinnert, dass es kontraindiziert ist, Mittel zur Steigerung der Wirksamkeit bei Bluthochdruck, Erkrankungen der Nieren, der Leber, des Herzens und der Augen zu verwenden. Sie sollten mit einem kürzlichen Schlaganfall mit Vorsicht behandelt werden.

Shahinclub Deutschland