Schlaffe Ejakulation

Eine träge Ejakulation ist ein Problem, das nicht driften darf. Es ist möglich, dass Probleme mit der Ejakulation unter dem Einfluss von Stress oder schwerer Müdigkeit auftraten, aber der Einfluss von Faktoren wie entzündlichen Erkrankungen oder neurologischen Erkrankungen, deren Heilung äußerst wünschenswert ist, kann nicht ausgeschlossen werden.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wie manifestiert sich eine schlaffe Ejakulation?

Eine lange Ejakulation kann sich mit verschiedenen Symptomen manifestieren. Bei dieser Verletzung wird der Ejakulationsreflex unter dem Einfluss physiologischer oder psychologischer Gründe unfreiwillig unterdrückt. Ein Mann kann das Gefühl haben, dass er das Ende des Geschlechtsverkehrs nicht erreichen kann, d. H. Der Prozess der Ejakulation findet nicht statt. Eine Erektion kann in diesem Fall ganz normal sein.

Adamour  Ginsengwurzel für Potenz

Andere Männer mögen bemerken, dass die Ejakulation unverzüglich erfolgt, aber die Ejakulation selbst ist nicht die gleiche wie zuvor: Spermien können langsam und ziemlich lange freigesetzt werden, anstatt zu „schießen“. Dieses Symptom kann auch auf Probleme mit der Ejakulation hinweisen.

Im Allgemeinen ist eine schwierige Ejakulation bei Männern viel seltener als eine schwache Potenz oder eine beschleunigte Ejakulation. Gleichzeitig können mindestens 75% der Patienten mit verzögerter Ejakulation diese während der Masturbation leicht erreichen. In einigen Fällen tritt die Ejakulation jedoch überhaupt nicht auf – dieser Zustand wird als Anejakulation bezeichnet. Dies ist eine extreme Verzögerung der Ejakulation, die fachkundigen Rat erfordert.

Warum verzögert sich die Ejakulation?

Probleme mit der Ejakulation bei Männern, bei denen die Ejakulation zu lang ist, können wie folgt identifiziert werden:

  1. Mangel an sexuellem Kontakt seit mehr als einer Woche.
  2. Aktiver Sport und eine geringe Wasseraufnahme im Körper.
  3. Entzündung der Prostata oder Abnahme der Funktion dieses Organs. Am häufigsten führt Prostatitis zu einer Verlangsamung der Ejakulation.
  4. Infektionen des Urogenitaltrakts.
  5. Operation an der Prostata, einschließlich Resektion dieses Organs.
  6. Neurologische Erkrankungen: Pathologien des Rückenmarks, diabetische Neuropathie usw.
  7. Hormonelle Störungen, einschließlich Hypothyreose (Mangel an Schilddrüsenhormonen) und Hypogonazidm (Mangel an Testosteron).
  8. Schädigung der Nerven, die den Orgasmus steuern.
  9. Einnahme bestimmter Medikamente, hauptsächlich Antidepressiva oder Medikamente gegen Bluthochdruck, sowie Diuretika.
  10. Psychologische Probleme: Konflikte mit einem Partner, Unsicherheit in seinen "männlichen" Fähigkeiten usw.

Um die Ursache der verzögerten Ejakulation genau zu bestimmen, sollten Sie eine Diagnose durchführen, indem Sie ein Spermogramm und eine externe Untersuchung durchführen. Dies ist sehr wünschenswert, da die Vernachlässigung medizinischer Untersuchungen und die anschließende Behandlung sogar zu irreversibler männlicher Unfruchtbarkeit führen können, insbesondere bei entzündlichen Prozessen im Beckenbereich.

Adamour  Bewertung der Wirksamkeit von Tabletten

Wie kann man die Ejakulation beschleunigen?

Um den Beginn der Ejakulation zu beschleunigen, empfehlen Experten die folgenden Methoden:

  1. Behandlung von entzündlichen und anderen Krankheiten, wenn sie zur Ursache einer schlaffen Ejakulation werden.
  2. Eine Verlängerung der Dauer des Vorspiels, d. H. Vorläufige intime Liebkosungen, zu Beginn der Intimität. Dies wird zu einer stärkeren Erregung der Männer beitragen und infolgedessen die Zeit vor dem Einsetzen der Ejakulation verkürzen.
  3. Eine Änderung der Technik beim Geschlechtsverkehr. Daher wird Männern empfohlen, die Einführung des Penis in die Vagina abzubrechen, bis sie die intensivste Erregung verspüren – vorzugsweise bis ein Gefühl der Annäherung an die Ejakulation auftritt. In diesem Moment sollte ein Mitglied in die Vagina eingeführt werden – in diesem Fall ist eine starke Ejakulation praktisch gewährleistet.
  4. Die Verwendung einer solchen Technik wie Abstinenz vom Orgasmus während der ersten 10 Minuten des Geschlechtsverkehrs. Ein solcher scheinbar paradoxer Effekt kann die Durchblutung verbessern und den Beginn der Ejakulation in der Folge beschleunigen und intensiver machen.
  5. Stimulation beim Geschlechtsverkehr sowohl der Prostata als auch des Penisfrenums. Sie können Ihren Partner bitten, solche Aktionen durchzuführen – dies beschleunigt in den meisten Fällen den Beginn der Ejakulation.
  6. Wenn ein Mann es gewohnt ist, nur mit Hilfe von Masturbation einen Orgasmus zu erreichen, müssen Sie die Hilfe eines Partners in Anspruch nehmen. Es ist ratsam, sich allmählich an eine neue (und natürlichere) Art des Vergnügens zu gewöhnen. Also können Sie zuerst versuchen, einen Orgasmus durch Selbststimulation des Penis zu erreichen, dann – bitten Sie die Frau, die notwendigen Bewegungen auszuführen. Das nächste Mal können Sie den Geschlechtsverkehr mit der Stimulation des Penis mit Ihren Händen beginnen und am Ende den Penis in die Vagina einführen. Allmählich entwickelt sich ein neuer konditionierter Reflex, und die Ejakulation erfolgt mit der üblichen Methode des Geschlechtsverkehrs.
  7. Weigerung, Pornofilme und ähnliche Produkte anzusehen. Seltsamerweise führt das Ansehen des entsprechenden Videos zwar zu einer schnellen Vorbereitung auf den Geschlechtsverkehr, verringert jedoch anschließend die Aufregung über das Aussehen und die Handlungen eines echten Partners, sodass sich der Effekt am Ende als negativ herausstellt.
Adamour  So stellen Sie eine Erektion wieder her

Darüber hinaus sollte ein Mann, der den Ejakulationsprozess normalisieren möchte, den Alkoholmissbrauch aufgeben. Es ist bekannt, dass Alkohol zunächst nur das sexuelle Verlangen steigert und es ziemlich schwierig wird, einen Orgasmus zu bekommen, wenn er betrunken ist.

Wenn ein Mann nicht nur schlechte Gewohnheiten aufgibt, sondern seinen Körper in einer akzeptablen körperlichen Form hält, sich vollständig ernährt und versucht, die Auswirkungen von Stress zu minimieren, gehören Probleme mit der Ejakulation früher oder später der Vergangenheit an.

Bei der Behandlung der trägen Ejakulation können Medikamente auch sowohl zur Bekämpfung bestehender chronischer Krankheiten, die dieses Problem verursacht haben, als auch zur Normalisierung des Ejakulationsprozesses eingesetzt werden.

Wenn psychologische Faktoren die Ursache für eine frühe Ejakulation sind, kann ein Mann wie Generic Dapoxetine einem Mann helfen. Dieses Mittel verbessert eine Erektion, stellt ihre ausreichende Dauer sicher und fördert die schnellste Genesung des männlichen Körpers nach Intimität.

Darüber hinaus entlastet der Gebrauch des Arzneimittels einen Mann von Nervosität, erhöht sein Vertrauen in seine Fähigkeiten, was für die Normalisierung der Dauer des Geschlechtsverkehrs wichtig ist.

Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels mit der Behandlung bestehender Krankheiten kombinieren, auf sich selbst aufpassen und verschiedene schädliche Faktoren vermeiden, können Sie Ejakulationsprobleme erfolgreich lösen und vollwertige intime Beziehungen pflegen. Ein integrierter Ansatz zur Beseitigung von Verstößen im sexuellen Bereich ermöglicht es einem Mann, seine früheren Fähigkeiten innerhalb relativ kurzer Zeit wiederherzustellen.

Shahinclub Deutschland