Salben für die Überprüfung von Potenzmedikamenten, Gebrauchsanweisung, Bewertungen

Mit Misserfolgen im intimen Leben kann sich jeder Mann stellen. In der Anfangsphase können Sie verschiedene Salben ausprobieren, um die Wirksamkeit zu verbessern, die lokal auf das Problem einwirken, ohne eine systemische Wirkung auf den Körper auszuüben. Auf dem pharmakologischen Markt gibt es heute viele spezialisierte Arzneimittel in Form von Salben.

Es gibt jedoch auch bekannte, bewährte Medikamente, die auch die erektile Funktion wiederherstellen können. Hauptsache, Sie wissen, wie dieses oder jenes Medikament richtig angewendet wird. Und wenn gewünscht, können Sie mit Ihren eigenen Händen eine Heilsalbe für die Potenz herstellen. Alles was benötigt wird sind geeignete Komponenten.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Aktionssalben

Verstöße gegen die sexuelle Aktivität können viele prädisponierende Faktoren haben. Wenn Sie sich jedoch die Wurzel dieses Problems ansehen, gibt es drei Hauptgründe für die Entwicklung einer solchen Funktionsstörung.

Die Exposition gegenüber Salben, die speziell auf sie wirken, ermöglicht es, die Wirksamkeit in kurzer Zeit wiederherzustellen:

  1. Sexuelles Verlangen. Wenn ein Mann von einer Frau angezogen wird, tritt in der Regel sogar gegen seinen Willen eine Erektion auf. Geschieht dies nicht, kann kein sexueller Kontakt stattfinden. Der Einfluss psychologischer Faktoren hat einen großen Einfluss auf das Auftreten sexuellen Verlangens.
  2. Testosteronspiegel, die die Wirksamkeit direkt beeinflussen. Dies ist ein Sexualhormon, das, wenn es in geringer Menge produziert wird, eine erektile Dysfunktion verursacht und auch die Fähigkeit eines Mannes zur Geburt von Kindern beeinträchtigen kann (Testosteron beeinflusst direkt die Beweglichkeit und Qualität der Spermien).
  3. Durchblutungsstörungen im Becken sind eine der häufigsten Ursachen für erektile Dysfunktion. Eine solche Verletzung führt dazu, dass ein Mann ein sexuelles Verlangen nach einem Partner hat. Das Genitalorgan kann jedoch aufgrund des Mangels an dem erforderlichen Blutvolumen in diesem Bereich keinen vollständigen Erektionszustand erreichen.
Adamour  Die Vorteile von Selleriewurzeln und Stielen zur Steigerung der männlichen Potenz und Gesundheit

Gerade im letzteren Fall werden Potenzsalben verwendet, da die Wirkung in diesem Fall spezifisch auf die Problemstelle auftritt. Diese lokale Anwendung ermöglicht es, schnell mit sexueller Impotenz umzugehen.

Wann bewerben?

Es ist sehr wichtig zu berücksichtigen, dass Potenzsalben schnell wirken und daher unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden müssen (zusätzliche Schmierung ist möglicherweise nicht erforderlich). Wenn ein dauerhaftes Ergebnis erzielt werden soll, muss eine Kurstherapie durchgeführt werden, bei der eine bestimmte Salbe nach einem speziellen Schema aufgetragen wird. Somit ist es möglich, das Genitalorgan nicht kurzfristig mit Blut zu versorgen, sondern eine vollwertige Therapie von Blutflussproblemen durchzuführen (manchmal ist es für die maximale Wirksamkeit erforderlich, zusätzliche Medikamente anzuschließen).

"Heparinsalbe"

"Heparin Salbe" für die Wirksamkeit ist bekannt für seine positive Wirkung auf Blutgefäße. Der Hauptzweck des Arzneimittels ist der Kampf gegen Krampfadern, dies verhindert jedoch nicht die Verwendung dieser Salbe bei Potenzproblemen. Vasodilatatoren zur Wiederherstellung einer Erektion tragen zur Normalisierung des Blutrausches in den Genitalien von Männern bei. Das aktive Element Heparin hat entzündungshemmende und antithrombotische Eigenschaften, und Nikotinsäurebenzylester bewirkt die Ausdehnung oberflächlicher Gefäße. Diese Salbe wird eine Woche lang 2-3 mal täglich mit einer dünnen Schicht auf den Penis aufgetragen.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen für seine Verwendung sind:

  • Verletzung der Integrität der Haut;
  • nekrotische oder erosive Geschwüre am Genitalorgan;
  • Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen;
  • Blutungsstörung (da Heparin ein Arzneimittel zur Blutverdünnung ist, das die Viskosität verringert, ist eine Salbe bei geringer Gerinnung kontraindiziert).

Darüber hinaus muss berücksichtigt werden, dass eine „Heparin-Salbe“ für die Wirksamkeit trotz ihrer guten Verträglichkeit in den meisten Fällen das Auftreten einiger Nebenwirkungen hervorrufen kann. Die Liste solcher Reaktionen enthält:

  • Rötung der Hautoberfläche in den Anwendungsbereichen der Salbe;
  • leichtes Brennen oder Jucken;
  • Hautausschläge.

"Streptozidsalbe"

In einigen Situationen tritt eine Verletzung der Potenz bei einem Mann durch das Verschulden einer bestimmten Krankheit auf, die durch eine kokkale infektiöse Mikroflora hervorgerufen wird. In solchen Fällen ist die Verwendung von Streptocid-Salbe zur Steigerung der Wirksamkeit am besten geeignet.

Die Zusammensetzung dieses Medikaments enthält Sulfanilamid – ein Element, das aktiv mit Infektionserregern umgeht und zur schnellen Regeneration der Haut und zur Normalisierung der lokalen Durchblutung beiträgt.

Die Hauptkomponente dieses pharmakologischen Mittels hat eine antibakterielle Wirkung, die durch die Hemmung der Folsäuresynthese, die für den ordnungsgemäßen Ablauf von Stoffwechselprozessen in Bakterienzellen sowie für die Bildung von genetischem Material erforderlich ist, realisiert wird. Eine Abnahme der Folsäurekonzentration bewirkt eine Hemmung des Wachstums und der Reproduktion infektiöser Zellen, daher kann ein solches Arzneimittel eine bakteriostatische Wirkung haben.

Adamour  Kakaopulver für Potenz

Nach dem Auftragen der Salbe zur Erhöhung der Wirksamkeit auf der Haut des Penis kann das aktive Element des Mittels teilweise in den systemischen Kreislauf aufgenommen werden. Es wird im Gewebe verteilt, durchläuft in der Leber einen Stoffwechselprozess unter Bildung von Zerfallsprodukten.

Absolute klinische Kontraindikationen für die Verwendung eines Medikaments sind eine Unverträglichkeit gegenüber den chemischen Verbindungen von Sulfonamid sowie zusätzlichen Bestandteilen des Arzneimittels und eine Abnahme der Funktionalität der Nieren oder der Leber.

Dieses pharmakologische Mittel wird recht gut vertragen. Vor dem Hintergrund der lokalen Anwendung (insbesondere bei erhöhter Empfindlichkeit) können manchmal allergische Reaktionen, Juckreiz der Haut und Schwellung der Weichteile auftreten. Tragen Sie das Medikament dünn auf, ohne zu reiben.

"Nitroglycerinsalbe" für die Wirksamkeit

Diese Salbe zur Steigerung der Wirksamkeit wird auf der Basis einer Substanz hergestellt, die bei der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verwendet wird. Nitroglycerin (das Hauptelement) trägt zur Erweiterung der Blutgefäße des Penis bei und verbessert die Durchblutung. Diese Eigenschaft wird für die lokale Exposition verwendet.

Beim Auftragen auf den Penis ziehen die aktiven Elemente schnell über die Haut ein, die Wirkung ist schnell, was bereits 15 Minuten nach der Anwendung sichtbar wird, und sie dauert etwa 2 Stunden. Es ist ratsam, dieses Medikament unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr anzuwenden, wenn ein Mann Probleme mit einer Erektion hat.

"Nitroglycerinsalbe" sollte direkt auf den Penis aufgetragen werden, wobei Vorhaut und Kopf zu vermeiden sind, wodurch das Auftreten von Reizungen der Schleimhäute verhindert werden kann.

Positive Wirkungen

Unter den positiven Wirkungen der Verwendung dieses Arzneimittels können festgestellt werden:

  • erhöhte erektile Funktion;
  • Normalisierung von Anregungsprozessen;
  • Verbesserung der Qualität und Verlängerung der Dauer des sexuellen Kontakts;
  • Salbe zur Verbesserung der Erektion erhöht die Empfindlichkeit bei beiden Sexualpartnern.

"Nitroglycerinsalbe" hat praktisch keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Es kann nicht nur bei Hautschäden angewendet werden.

Nachfolgend betrachten wir die Gebrauchsanweisung der Ringelblumensalbe.

"Ringelblumensalbe"

Die vorteilhaften Eigenschaften dieser Heilpflanze werden bei der Behandlung vieler Krankheiten genutzt. Das Vorhandensein von Ascorbinsäure, Bioflavonoiden, Adstringenzien und Tanninen in der Zusammensetzung der Salbe trägt zur Steigerung der Potenz bei Männern und der Ausdauer beim Geschlechtsverkehr bei.

In der Kursversion wird eine Potenzsalbe bei Männern verwendet, die auf Ringelblumen basiert. Die Kursdauer beträgt 14 bis 30 Tage. Es wird zweimal täglich auf den Penis aufgetragen, wobei Bereiche der Vorhaut und des Kopfes vermieden werden, wobei mit leichten Bewegungen gerieben wird.

Adamour  Sichere Heilmittel gegen Potenz

Folgende Prozesse werden verbessert:

  • Durchblutung;
  • Geweberegeneration;
  • Muskeltonus;
  • Vasodilatation;
  • ein Druckabfall in den Gefäßen des Organs, der ein Zusammendrücken der Kapillaren verhindert, die den Kopf mit Blut versorgen.

Eine wirksame therapeutische Wirkung macht sich in der Regel bereits in der ersten Therapiewoche bemerkbar. Gemäß der Gebrauchsanweisung hat die Ringelblumensalbe auch eine kumulative Wirkung, alle Prozesse im männlichen Organ sind stabilisiert, diese Wirkung bleibt auch nach Absetzen des Arzneimittels bestehen.

Sternchen

Aufgrund der Tatsache, dass erektile Dysfunktionen durch Störungen in völlig unterschiedlichen Körpersystemen verursacht werden können, muss eine Salbe zur Verbesserung einer Erektion nicht speziell auf den Penis aufgetragen werden. Beispielsweise wird bei Impotenz der Wirbelsäule eine Läsion der Wirbelsäule, nämlich die Lendenwirbelsäule, beobachtet. In diesem Fall wird der Zvezdochka-Balsam zur Rettung kommen.

Es wirkt als Wärmemittel, normalisiert die Durchblutung im Beckenbereich und hilft, die erektilen Funktionen zu verbessern.

Der Zvezdochka-Balsam sollte auf den Bereich zwischen dem zweiten und dritten Wirbel in der Lendenwirbelsäule aufgetragen werden und das Produkt in kreisenden Bewegungen reiben. Der Therapieverlauf beträgt 10 Tage. Der Eingriff sollte einmal täglich vor dem Schlafengehen durchgeführt werden.

Welche andere Salbe zur Steigerung der Wirksamkeit in Apotheken kann gekauft werden?

"Indische Salbe"

Indische Salben zeichnen sich durch ihren natürlichen Gehalt und ihre hohen Qualitäten aus. Das gebräuchlichste Mittel ist das Medikament "Himkolin", das auf Basis natürlicher Substanzen hergestellt wird und praktisch keine Kontraindikationen aufweist. Erhältlich in Form einer Salbe.

Die Verwendung dieses Arzneimittels trägt zu solchen Wirkungen bei:

  • Normalisierung der erektilen Funktionalität;
  • die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängern;
  • die Qualität der Intimität und die erhöhte Sensibilität beim Geschlechtsverkehr;
  • ein hellerer Orgasmus.

Diese Salbe wird wie folgt verwendet: mit einer dünnen Schicht auf der Schamgegend und den Genitalien, mit Ausnahme der Vorhaut, des Hodensacks und des Kopfes. Das Werkzeug sollte zweimal täglich gerieben werden. Wenn sexuelle Intimität geplant ist, ist es besser, diese Creme unmittelbar davor zu verwenden.

Bewertungen

Laut Männern, die ein Feedback zu Salben für die Potenz hinterlassen haben, ist „Heparin-Salbe“ am effektivsten. Patienten mit erektiler Dysfunktion beobachteten, dass nach der Anwendung des Medikaments auf das Genitalorgan die Erektion wiederhergestellt wurde, dies war jedoch ein schrittweiser Prozess. Nach einer Woche Behandlung stellten Männer signifikante Verbesserungen fest. Es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet, mit Ausnahme seltener Fälle, in denen eine geringfügige allergische Reaktion auftrat.

Was die anderen Potenzmedikamente in Form von Salben betrifft, so liegen auch positive Bewertungen zur „indischen Salbe“ vor. Männer sagen, dass es sehr sanft wirkt, keine Reizung der Penishaut verursacht und unmittelbar vor der Intimität angewendet werden kann.

Wir untersuchten die wirksamsten Salben für die Wirksamkeit bei Männern.

Shahinclub Deutschland