Rübe zur Steigerung der Potenz bei Männern

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Gesundheitliche Vorteile für Männer

Neben der Tatsache, dass Rüben für die Potenz nützlich sind, hat dieses Gemüse eine Reihe anderer Eigenschaften und therapeutischer Fähigkeiten für den menschlichen Körper. Um zu verstehen, wie nützlich ein Gemüse ist, sollten Sie es in eine chemische Zusammensetzung zerlegen:

  1. Mineralien – Eisen, Phosphor, Natrium, Jod und Mangan in hoher Konzentration.
  2. Vitamine – männliche Vitamine B1, B2 und B5 sowie A, PP und C.
  3. Nützliche Substanzen – Glucoraphanin, Schwefelsalze und Cellulose.

Dank einer so wertvollen Komposition kann erklärt werden, warum Rübe nützlich ist:

  • diuretische Wirkung;
  • entzündungshemmende Wirkung für Gelenke;
  • therapeutische Wirkung bei Skorbut, bei Vitaminmangel;
  • immunmodulatorische Wirkung auf den ganzen Körper;
  • Krebsprophylaxe;
  • therapeutische Wirkung bei Diabetes;
  • vorteilhafte stimulierende Wirkung auf den Magen durch Förderung der Produktion von Magensaft;
  • Vorteile für Haare, Haut und Nägel;
  • antiseptische Wirkung insbesondere auf Zahnfleisch und Zähne;
  • minimale Kalorien und maximale Nährstoffe in der Zusammensetzung;
  • Sedierung hilft bei Schlaflosigkeit und Reizbarkeit.

Somit wird der volle Wert einer solchen scheinbar einfachen Rübenwurzelernte klar. Der regelmäßige Verzehr eines solchen Produkts garantiert vor allem eine Erhöhung der Abwehrkräfte des Körpers, wodurch seine Resistenz gegen Infektionen und Krankheitserreger erhöht wird.

Da B-Vitamine für das normale Funktionieren des Hormonsystems notwendig sind, ist Rübe ihre beste Quelle, und ein Mangel an solchen Vitaminen führt zu einer schwachen Erektion und einer Verringerung der Libido. Glucoraphanin ist das beste Prophylaxe gegen Diabetes und die Entwicklung von Krebs, und es sind diese Krankheiten, die zu einer Abnahme der Wirksamkeit führen.

Aufgrund der beruhigenden Eigenschaft hilft das Gemüse bei der Lösung von psycho-emotionalen Störungen, die auch zu Impotenz führen. Die harntreibende und entzündungshemmende Wirkung sind die besten Helfer bei einer Verschlimmerung der Prostatitis.

Nachdem der Nutzen und die Schädigung der Gesundheit männlicher Rüben festgestellt wurden, sollten die Regeln für die Aufnahme von Gemüse entwickelt werden. Um die normale sexuelle und erektile Funktion aufrechtzuerhalten, wurden von langer Zeit bis heute erhaltene Rezepte basierend auf Rüben:

  • Zweimal am Tag müssen Sie Rübensamen (ca. 6 Gramm) verwenden, die mit viel sauberem Wasser abgewaschen werden.
  • Alte russische Rezepte raten einem Mann, alle zwei Tage gekochte Rüben mit magerem Fleisch zu essen.
  • Die Rübe wird in Vollmilch gekocht, wonach die Wurzel unter dem Rühren mit Milch zu Kartoffelpüree geknetet wird. Der resultierende Cocktail wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten in einem halben Glas eingenommen. Um die Vorteile von Rüben zu verbessern, müssen Sie nach einem Cocktail ein halbes Glas frischen Karottensaft mit Honig einnehmen. Die Therapie dauert ca. 1 Monat.

Für die Gesundheit der Männer ist es nützlich, dreimal täglich frischen Rübensaft zu je 100 ml zu trinken. Rühren Sie den Saft mit frisch gepresstem Karottensaft sowie Honig. Und um den Nutzen der Wurzel zu erhöhen, können Sie sie frisch in Gemüsesalaten verwenden, die mit Oliven-, Kürbis-, Sesam- oder Zedernöl gewürzt sind.

In der Ernährung einer Person sollten Produkte vorhanden sein, die die sogenannten "Fortpflanzungsvitamine" (Vitamine "A", "E") und Vitamine der "B" -Gruppe enthalten, die die Leitfähigkeit von Nervenimpulsen verbessern. Bekannte Rezepte zur Steigerung der Potenz enthalten tierische und pflanzliche Bestandteile.

Tierische Produkte

Forscher haben die "Top 4" tierischen Produkte zusammengestellt, die die männliche Stärke verbessern. Betrachten wir jeden von ihnen.

1. Der Kamelmagen als Mittel zur Verbesserung der männlichen Potenz ist seit der Antike bekannt. Es wurde von den Nomaden des Ostens verwendet, die nur begrenzte Möglichkeiten für eine gute Ernährung hatten. Nur 3 Gramm eines speziell getrockneten Produkts, das einige Minuten vor dem Sex konsumiert wurde, steigern die Wirksamkeit erheblich. Dieses Mittel hat keine Nebenwirkungen, aber es ist schwierig, es zu bekommen.

Adamour  Anatomie des Glücks

2. Produkte mit Aphrodisiaka (Substanzen, die das sexuelle Verlangen und die sexuelle Aktivität steigern) umfassen Austern. Seltene Aminosäuren, eine große Menge an organischem Zink und Dopamin (eine Substanz, die die Libido signifikant steigert) ermöglichen es Ihnen, die Produktion von Testosteron (männliches Sexualhormon) zu aktivieren und die Menge der produzierten Spermien zu erhöhen.

Austern sind unerwünscht bei Lebererkrankungen, Diabetes, Immunproblemen und niedrigem Säuregehalt. Darüber hinaus ist zu beachten, dass in rohen Austern möglicherweise gesundheitsschädliche Bakterien vorhanden sind.

3. Flunder hat einen hohen Gehalt an Spurenelementen, Aminosäuren und Vitaminen. Es muss nicht gebraten werden, es ist besser zu schmoren, zu kochen oder zu dämpfen, bis es fertig ist. Flunder ist reich an anderen nützlichen Substanzen, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken und dadurch die Wirksamkeit erhöhen.

4. Die sexuelle Gesundheit von Männern kann durch den Verzehr von Makrelen erheblich verbessert werden. Es enthält gesundheitsnotwendige Substanzen wie fetthaltige Omega-6- und Omega-3-Säuren, die an der Testosteronsynthese beteiligt sind.

Um die Wirksamkeit zu erhöhen, sollten Sie im Allgemeinen Lebensmittel essen, die eine große Anzahl von Spurenelementen, Aminosäuren und Vitaminen enthalten.

Diätetisches Fleisch (Huhn, Truthahn, Kaninchen) und rotes mageres Fleisch (Pferdefleisch, Lammfleisch, Rindfleisch) tragen ebenfalls zur Produktion männlicher Hormone bei und verbessern die Wirksamkeit. In angemessener Menge ist Fleisch ein wirksames Aphrodisiakum.

Fisch, insbesondere Meeresfisch, enthält alle für den Körper notwendigen Substanzen, und der erhöhte Gehalt an Phosphor und Jod wirkt sich günstig auf die Potenz und die sexuelle Aktivität aus. Darüber hinaus sind Fischprodukte für den Körper viel leichter aufzunehmen als Fleischprodukte. Wie bei Fleisch ist es besser, Fisch zu kochen.

Andere Meeresfrüchte können sicher Aphrodisiaka zugeschrieben werden. Der hohe Gehalt an Selen und Zink in Lebensmitteln wie Garnelen, Muscheln und Tintenfischen erhöht die Wirksamkeit und sorgt für eine bessere Regeneration der Spermien.

Pflanzliche Produkte

Überraschenderweise ist es eine Tatsache: Eines der wichtigsten Lebensmittel für Männer ist Rübe. Es besteht aus vielen Spurenelementen, Vitaminen und Substanzen, die die sexuelle Funktion von Männern positiv beeinflussen und den allgemeinen Zustand des Körpers verbessern.

Um die Potenz zu verbessern, verwenden sie Gartenrübensamen. Gekochte Rüben können zu Fleischgerichten hinzugefügt werden. Der Effekt ist der gleiche. Ein weiteres Rezept für die Herstellung eines Arzneimittels: Im Verhältnis 1: 1 gekochte geriebene Rüben mit geriebenen Karotten mischen, einen Teelöffel Honig hinzufügen und mischen. Um das Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie dreimal täglich 70-80 Gramm der Mischung.

Sie können auch große Rüben nehmen, in Milch (etwa einen halben Liter) zart kochen, reiben, 100 Gramm Honig hinzufügen und mit Milch mischen, in der die Rübe gekocht wurde. Nehmen Sie viermal täglich 50 Gramm des Produkts ein.

Natürlich gibt es auch andere Kräuterprodukte, um die männliche Potenz und die Stärkung des gesamten Körpers zu steigern. Dies sind Gemüse und Gemüse, Obst und Beeren. Es ist nicht schwierig, eine kompetente Ernährung zur Steigerung der Potenz bereitzustellen, wenn Sie das richtige Gleichgewicht der notwendigen Substanzen in der Ernährung einhalten.

So bereichern Sellerie, alle Arten von Zwiebeln, Salat, Kohl, Karotten, Spargel, Pfeffer und Knoblauch den Körper mit den notwendigen Wirkstoffen, verbessern den hormonellen Hintergrund, tragen zur Erhaltung der Gesundheit bei und steigern die Potenz.

Alle Arten von Nüssen, insbesondere Pinienkerne, sind zur Verbesserung der Wirksamkeit nützlich. Nüsse sollten täglich roh, aber in kleinen Mengen verzehrt werden. Ein Tag reicht für 100 Gramm geschälte Nüsse. Ein wirksames Rezept mit Mandeln und getrockneten Datteln.

Der tägliche Verzehr von drei bis vier rohen Wachteleiern führt zu einem erhöhten sexuellen Verlangen und hilft, innerhalb einer Stunde mehrere Orgasmen zu bekommen. Da die Körpertemperatur der Wachtel ziemlich hoch ist, überleben Mikroben nicht und Eier können roh getrunken werden.

Der Effekt stellt das Vorhandensein nützlicher Substanzen im Produkt sowie einer großen Menge Phosphor, Eisen und Aminosäuren sicher. Die Kombination von Wachteleiern und anderen Produkten mit ähnlichen Eigenschaften kann die Erektion und den Sexualtrieb erheblich verbessern.

Wachteleier sind kontraindiziert für Menschen, die an Leber- und Nierenerkrankungen leiden und tierisches Eiweiß schlecht aufnehmen.

Adamour  Petersilie für Potenz

Die meisten frischen Früchte und Beeren enthalten Wirkstoffe, daher ist ihre Verwendung zur Steigerung der männlichen Potenz angezeigt.

Ein gutes Rezept zur Verbesserung der männlichen Eigenschaften auf der Basis von Ingwertee. Ein kleines Stück Ingwerwurzel von ca. 2 cm sollte gründlich geschält, fein gehackt und 10 Minuten lang mit kochendem Wasser übergossen werden. Zum Abschmecken können Sie Honig und Zitrone hinzufügen.

Dieses Getränk hat neben der Wirkung der Steigerung der Potenz eine Reihe von heilenden Eigenschaften: Es stimuliert das Herz-Kreislauf-System, entfernt Toxine, stärkt die Wände der Blutgefäße, fördert die Blutverdünnung und verbessert die zerebrale Durchblutung.

Vertreter des stärkeren Geschlechts sollten Gemüse wählen, das reich an Vitamin A, B, C, E ist und Mikronährstoffe in der Zusammensetzung des stärkeren Geschlechts enthält, die sich positiv auf die Intimsphäre auswirken. Solche Substanzen umfassen Zink, Selen, Calcium.

Laut volksmedizinischen Abhandlungen ist Rübe das beste Gemüse, um die Wirksamkeit zu steigern. Es enthält Vitamin B, das das Hormonsystem normalisiert. Eine erhöhte Durchblutung der Genitalien stimuliert eine Erektion.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Jedes Lebensmittel oder Arzneimittel der traditionellen Medizin weist auf eine Reihe von Indikationen und nützlichen Eigenschaften sowie auf Warnungen und sogar strenge Kontraindikationen hin. Gleiches gilt für Rüben, die nicht von mehreren Personengruppen verwendet werden können:

  • Menschen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber der Wurzelpflanze;
  • Funktionsstörung der Nieren oder des Harnsystems;
  • erhöhte Säure im Körper;
  • Schilddrüsenerkrankung;
  • Magenbeschwerden im akuten Stadium.

Manchmal kann die irrationale Verwendung der Wurzelpflanze zu Gasbildung, Blähungen und Beschwerden im Bauch führen. Darüber hinaus können Rüben in seltenen Fällen, wenn es Kontraindikationen für Männer gibt, eine allergische Reaktion hervorrufen.

In einigen Fällen kann die Rübe für den Körper eines Mannes nicht nur nicht nützlich, sondern auch kategorisch kontraindiziert sein. Trotz der wertvollen Zusammensetzung und Eigenschaften enthält jedes nützliche Produkt spezielle Gebrauchsanweisungen und Warnhinweise, einschließlich Rüben.

Sie können keine Rübe in solchen Personengruppen essen wie:

  • diejenigen, die eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber einem solchen Gemüse haben;
  • Menschen, die an einer Funktionsstörung des Harnsystems und der Nieren leiden;
  • diejenigen, deren Verdauungssystem auf einen hohen Säuregehalt hindeutet;
  • Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen;
  • Menschen mit akuten Erkrankungen des Magens.

Die Verwendung von Rüben kann trotz Kontraindikationen zu übermäßiger Gasbildung, Beschwerden im Bauchraum und Blähungen führen. Wurzelschäden beinhalten auch allergische Reaktionen in Form von Hautausschlag und Nesselsucht auf der Haut, Juckreiz und Schwellung, Atemnot, Rhinitis.

Damit die Pflanzensamen zur gewünschten therapeutischen Wirkung beitragen, wird empfohlen, sie richtig zu verwenden:

  1. Sie können Samen nur in einem Holzbehälter an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahren. Andere atmungsaktive Materialien wie Papier sind ebenfalls geeignet.
  2. Achten Sie beim Kauf auf deren Geruch und Aussehen. Es sollten keine Anzeichen von Fäulnis oder Schimmel vorhanden sein. Hochwertige Samen selbst haben immer einen charakteristischen würzigen Geruch. Wenn Sie das Produkt nicht in Ihren Händen, sondern in der Apotheke kaufen, achten Sie auf das Verfallsdatum. Wenn Kürbiskerne mit der Zeit nützlicher werden, besitzen andere Arten diese Eigenschaften in den meisten Fällen nicht. Sie werden am besten innerhalb von 2-3 Jahren nach der Sammlung verwendet.
  3. Bei der Herstellung von Abkochungen ist es am besten, die Samen so wenig wie möglich zu kochen. Es ist jedoch ratsam, 2-3 Stunden oder länger darauf zu bestehen. Es ist besser, die Brühe sofort nach dem Kochen zu trinken. Es kann nur im Kühlschrank gelagert werden, jedoch nicht länger als 2 Tage.
  4. Abkochungen und Tinkturen werden normalerweise nach einer Weile aus den Samen herausgefiltert. Arzneimittel auf Wasser werden 2-3 Stunden nach der Zubereitung und Tinkturen auf Alkohol und Öl nach 10 bis 14 Tagen behandelt.

Vergessen Sie nicht, dass viele Samen als köstliche Ergänzung zu bekannten Gerichten verwendet werden können. Zum Beispiel passen die Samen von Flachs, Sonnenblume, Kürbis und Zucchini gut zu Gemüse und Kräutern und werden daher häufig in Salaten verwendet.

Sie bereiten auch Gebäck und Cocktails. Die Samen von Brennnessel, Zitronengras und Rübe haben jedoch einen bestimmten Geschmack, weshalb sie häufig in Tinkturen und Abkochungen verwendet werden.

Wie jedes andere Volksheilmittel können Samen zur Steigerung der Potenz bei Männern in einigen Fällen dem menschlichen Körper mehr schaden als nützen.

NUR FÜR MÄNNER! Dieses Medikament wird Ihr gesamtes sexuelles Potenzial offenbaren. NICHT VERPASSEN! Komplex zur Steigerung der männlichen Stärke. Weitere Details >>

Gegenanzeigen für ihre Verwendung im Inneren können solche Faktoren sein:

  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, insbesondere in akuter Form;
  • schwere Erkrankungen der Leber, Nieren, des Herzens und anderer innerer Organe, Blutgefäße, Blut;
  • Tumoren und Neoplasien im Körper (nach Rücksprache mit einem Arzt mit äußerster Vorsicht anwenden);
  • individuelle Unverträglichkeit der Pflanze und ihrer Samen.

Bei der äußerlichen Anwendung von Samen und Tränken, die auf ihrer Grundlage hergestellt werden, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass am vorgeschlagenen Anwendungsort keine offenen Wundoberflächen, Reizungen, Entzündungsherde und Verbrennungen vorhanden sind. Und das Werkzeug selbst sollte eine angenehme Temperatur haben.

Die häufigste Nebenwirkung bei der Verwendung solcher Volksrezepte ist eine allergische Reaktion. Es kommt aber auch recht selten vor, wenn das ausgewählte Werkzeug richtig eingesetzt wird. Diese alternativen Medikamente können auch den gegenteiligen Effekt verursachen (verminderte Libido und Erektionsprobleme) und eine Verschärfung bestehender chronischer Krankheiten hervorrufen.

Adamour  Erogene Zonen eines Mannes

Rübenvitamine

Um den Wert von Rüben zu schätzen, empfehlen Experten, sich mit der chemischen Zusammensetzung des Produkts vertraut zu machen. Zuallererst enthält ein Gemüse viele Vitamine, zum Beispiel:

  • Vitamin PP;
  • Vitamine B1 und B2;
  • Carotin und Beta-Carotin;
  • Vitamin C;
  • Tocopherol und andere.

Darüber hinaus umfasst die Zusammensetzung Mikro- und Makroelemente, die zur normalen Funktion der Systeme und Organe des männlichen Körpers beitragen. Dies schließt Kalzium, Phosphor, Eisen, Magnesium und andere ein. Das Produkt ist aufgrund des Gehalts einer großen Anzahl von Komponenten multifunktional, während es als kalorienarmes Nahrungsgemüse anerkannt ist.

Es ist nur elementar! Um zurückzukehren und die Potenz zu stärken, brauchen Sie einmal.

Ein paar Fakten über Rüben

Viele Menschen glauben, dass Sie nur die Wurzelpflanze selbst verwenden müssen, um den maximalen Nutzen aus Rüben zu ziehen. Wertvolle Substanzen sind tatsächlich nicht nur im Gemüse, sondern auch in seinen Spitzen enthalten. Andrologen haben kürzlich die Tatsache bestätigt, dass junge Rübenblätter von Männern zum Ankleiden von Salaten verwendet werden können, wodurch Störungen der Funktion des Urogenitalsystems verhindert werden.

Wertvolle Bestandteile der Rübe sind in Zusammensetzung und Eigenschaften mit Sellerie und Rhabarber vergleichbar. Gemüsegrün hat eine würzige und sehr duftende Delikatesse, die die üblichen Gerichte und Salate verwandelt. Daher kann die Verwendung eines Gemüses mit der Verwendung seiner Bots während der Zubereitung von Salaten kombiniert werden.

Warum Samen für die Potenz nützlich sind

Eine Abnahme der Potenz kann durch emotionale, psychische und physische Faktoren ausgelöst werden. Sowohl im ersten als auch im zweiten Fall verwenden Männer häufig Volksrezepte, um ihren Gesundheitszustand zu normalisieren.

Es wird angenommen, dass ihre komplexe und milde Wirkung auf den Körper dazu beiträgt, Probleme mit Erektion und Libido zu beseitigen und die Spermienqualität zu verbessern. Besonders beliebt sind die Rezepte für die Verwendung von Samen verschiedener Pflanzen zur Steigerung der Potenz.

VERPASSEN SIE NICHT DAS NEUE! Ein effektiver Weg, um das Potenzial von jemandem zu erhöhen! Probieren Sie ein neues Tool aus! Es ist nur notwendig. Weitere Details >>

  • Vitamine;
  • Aminosäuren und Fettsäuren;
  • Makro- und Mikroelemente, einschließlich Zink, für die Wirksamkeit unverzichtbar;
  • Tannine;
  • Flavonoide und flüchtige Stoffe;
  • ätherische Öle;
  • Faser.

Traditionelle Heiler argumentieren, dass Potenzmedikamente, die auf der Basis von Samen verschiedener Pflanzen hergestellt werden, dazu beitragen, die folgenden Ergebnisse zu erzielen:

  • eine Erektion voll und anhaltend machen, den Geschlechtsverkehr verlängern;
  • Verbesserung der Spermienqualität und der Chancen auf ein Baby;
  • die Libido und Empfindungen von Männern während der Intimität zu verbessern;
  • Entzündungen lindern und deren weiteres Auftreten verhindern;
  • Steigerung der Vitalität, Steigerung von Kraft und Energie;
  • den Nährstoffmangel im Körper ausgleichen und die Arbeit aller Organe und Systeme normalisieren;
  • Müdigkeit lindern und die Auswirkungen von Stress beseitigen;
  • altersbedingte Veränderungen im Gewebe auszusetzen;
  • Verbesserung des Stoffwechsels und der Beseitigung von Toxinen;
  • Entspannen Sie sich und beruhigen Sie sich, ohne Schläfrigkeit zu verursachen.

Jede Samenart hat ihre eigenen vorteilhaften Eigenschaften. Studieren Sie alle Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung der Pflanze, bevor Sie sich für die Zubereitung eines Tranks entscheiden. Es ist auch ratsam, einen Arzt zu konsultieren.

Abschluss

Denken Sie daran, dass nur Samen und andere Volksheilmittel zur Steigerung der Potenz nicht in der Lage sind, schwerwiegende Störungen und Fehlfunktionen im Körper zu bewältigen. In diesem Fall ist es besser, die Lösung des Problems umfassend anzugehen. Es ist ratsam, sofort einen Arzt zu konsultieren und sich einer Untersuchung zu unterziehen, um die erforderlichen Tests zu bestehen.

Und ändern Sie auch den Lebensstil zu einem gesünderen und aktiveren, betreiben Sie regelmäßig Sport und Sex, ernähren Sie sich ausgewogen. Dies stärkt das Immunsystem, fühlt sich besser und normalisiert den Körper, wodurch die Wirksamkeit bis ins hohe Alter erhalten bleibt.

Shahinclub Deutschland