Produkte, die die Potenz schnell in Ordnung bringen!

Das Thema männliche Libido und ihre Aufrechterhaltung des Tons hat seit dem alten Ägypten führende Positionen in der Medizin eingenommen. Die damaligen Ärzte versuchten auf jede erdenkliche Weise, ein "magisches Elixier" aus männlicher Impotenz zu finden, indem sie Produkte erforschten und kombinierten, die die Wirksamkeit bei Männern steigern.

In jenen Tagen war die Vorstellung, wie bestimmte Substanzen auf den menschlichen Körper wirken, jedoch sehr primitiv, und die meisten Verfahren hatten eher eine rituelle als eine therapeutische Wirkung.

Verschiedene Waschungen, Reiben von ätherischen Ölen und Essen der Genitalien von Tieren (es wurde angenommen, dass Sie sexuelle Stärke wie die dieses Tieres erlangen können, wenn Sie die Hoden oder den Phallus des Büffels selbst essen). Neben den absurden Vorstellungen darüber, was für die männliche Potenz in der Geschichte der alten Zivilisationen nützlich ist, gibt es zu diesem Thema viele Rezepte und Empfehlungen. Heute werden wir diejenigen betrachten, die bis heute relevant sind.

Guten Tag. Alexander Burusov, Experte im Männerclub Viva Man, schreibt Ihnen. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, lernen Sie, wie Sie Ihre Potenz durch Anpassung Ihrer Ernährung steigern können.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Libido Enhancer Produkte – Eine kurze Geschichte

Der größte Beitrag zur Untersuchung der Frage, welche Lebensmittel existieren, die die Wirksamkeit erhöhen, wurde von den alten Griechen geleistet. Sie glaubten, dass man für eine gute Potenz mehr Produkte einer bestimmten Gruppe essen muss – Aphrodisiaka. Dieses Konzept stammt aus dem Namen der Liebesgöttin Aphrodite. Aphrodisiaka galten nicht nur als Produkte, die die starke Wirkung auf die starke Hälfte der Menschheit hatten, sondern auch als verschiedene Öle, Lebensmittel, deren Form den Genitalien ähnelte.

Die alten Griechen betrachteten Olivenöl und die Oliven selbst als ein wahres Gesundheitselixier. Es war unmöglich, sich eine einzige Dinnerparty vorzustellen, wo immer diese Vorspeise serviert wurde. Wie sich herausstellte, ist Olivenöl als Produkt zur Aufrechterhaltung der männlichen Stärke wirklich nützlich. Es enthält viele Vitamine A und E, die eine wichtige Rolle bei der Zellregeneration spielen. Olivenöl ist ein gutes Mittel, um die Blutgefäße zu stärken und unangenehme Krankheiten wie Hämorrhoiden und Prostatitis zu verhindern.

Orientalische Behandlung

In den östlichen Ländern glaubte man, dass Datteln das nützlichste Produkt für jeden Mann sind. Es ist schwierig, dem zu widersprechen, und es ist nicht umsonst, dass dieses Produkt als „Wüstenbrot“ bezeichnet wird, da es unzählige Spurenelemente enthält, die für das normale Funktionieren des Körpers notwendig sind.

Die regelmäßige Anwendung von Datteln verbessert die Qualität und Quantität der Spermien und erhöht die Wirksamkeit. Diese Früchte sind Meister im Gehalt an B-Vitaminen bzw. Ascorbinsäure. Sie sollten nicht nur bei sexuellen Problemen, sondern auch zur Prophylaxe von Herz-Kreislauf- und onkologischen Erkrankungen gegessen werden.

In China und Japan wird immer noch angenommen, dass für die Potenz Es ist gut, Meeresfrüchte zu essen, einschließlich Seetang. Das demografische Bild in diesen Ländern bestätigt eindeutig, dass roher Fisch und Algensalat das beste Lebensmittel zur Steigerung der Libido sind.

Wie sich später herausstellte, enthält die Zusammensetzung von Seefischen einen ganzen Komplex von Vitaminen und Mineralstoffen, die die Wirksamkeit bei Männern erhöhen können. Darüber hinaus helfen Omega-Säuren bei der Bekämpfung altersbedingter Erkrankungen des Urogenitalsystems.

Adamour  IMPOTENZBEHANDLUNG

Es lohnt sich auch, sich an ein Produkt wie Ingwer zu erinnern. In Eingelegt sahen wir es als Gewürz für die traditionelle japanische Küche. Ingwer wird mit Sushi gefüttert, um Parasiten zu neutralisieren, die sich in Fischen befinden können, die keiner Wärmebehandlung unterzogen wurden.

Die Japaner selbst halten diese Wurzelpflanze für unverzichtbar. Kein Wunder, dass das Wort Ingwer in der chinesischen Übersetzung "mutig" bedeutet. Es enthält eine Reihe von Vitaminen und Wirkstoffen, die die Durchblutung anregen und dadurch die Funktion der Genitalien positiv beeinflussen.

Auch Lebensmittelprodukte zur Steigerung der Potenz waren im alten Russland bekannt. Dazu gehörten: Zwiebeln, Knoblauch, Ginseng.

Sie wurden nicht nur für Lebensmittel verwendet, sondern es wurden auch Abkochungen, Aufgüsse und Mahlungen hergestellt. Aus medizinischer Sicht gelten Zwiebeln und Knoblauch heute als aktive entzündungshemmende Medikamente, aber die Ginsengwurzel wurde in vielen Medikamenten zur Potenz verwendet.

Aphrodisiaka heute

Mit Hilfe fortschrittlicher Technologien kann heute jede Substanz in Mikroelemente aufgeteilt werden und verstehen, woraus sie besteht und wie sie den menschlichen Körper beeinflusst. Dementsprechend ist es überhaupt nicht schwierig, eine Liste von Produkten zu erstellen, die Sie essen müssen, um die Wirksamkeit zu erhalten oder zu verbessern.

Zuallererst von dem, was Sie essen müssen, um die männliche Gesundheit zu erhalten, sind Meeresfrüchte, nämlich Austern, roter Fisch, Garnelen und Muscheln. Und kein Wunder, dass solche Lebensmittel nur eine minimale Wärmebehandlung erfordern und eine große Anzahl von Nährstoffen enthalten. Meeresfrüchte enthalten praktisch keine schädlichen Fette, sondern nur leicht verdauliches Protein.

Was Algen betrifft, so sind nach 30 Jahren Produkte wie Seekohl und Chuka sollten so oft wie möglich auf der Speisekarte der Männer stehen. Tatsache ist, dass Jod, Salze, Magnesium und Zinkverbindungen in Algen die Aktivität des endokrinen Systems normalisieren, das für die Produktion von Hormonen verantwortlich ist, und wie Sie wissen, hängt die Funktion des Fortpflanzungssystems von der Produktion von Testosteron ab.

Adamour  Wie man die Penispotenz erhöht

Die Ernährung zur Unterstützung der Libido bei Männern muss Fleisch enthalten. In diesem Fall sind jedoch nicht alle Fleischgerichte gleichermaßen nützlich. Fleischprodukte zur Verbesserung der Wirksamkeit sollten aus fettarmen Sorten stammen, dh es ist vorzuziehen, Kaninchenfleisch, Kalbfleisch, Wild oder Pute zu wählen.

Bei Schweinefleisch und Lammfleisch müssen Sie versuchen, die Teile des Schlachtkörpers zu kochen, in denen am wenigsten Fett vorhanden ist, da sich daraus letztendlich ein gesundheitsschädliches Cholesterin ergibt. Es ist zu beachten, dass alle tierischen Fette (Butter, Schmalz) nach der Wärmebehandlung und dem Essen nur Schaden verursachen und die Herzaktivität von Stoffwechselprozessen stören.

Wenn Sie Proteinprodukte auflisten, die die Wirksamkeit steigern, können Sie dies nicht tun
die Pilze umgehen. Ihre regelmäßige Anwendung trägt zur Verbesserung der Lebensqualität bei: Bei einem Mann wird die Spermienproduktion beschleunigt, die Blutversorgung der Genitalien verbessert und der Tonus gestärkt.

Gewürze, die die männliche Stärke erhöhen, sind sehr beliebt. Dazu gehören Basilikum, Zimt, Paprika. Das beliebteste Aphrodisiakum beim Kochen ist gewöhnliche Petersilie, die die Libido steigert.

Wissenschaftler, die die Eigenschaften von Petersilie untersuchten, stellten fest, dass der in dieser Pflanze enthaltene Saft die Produktion männlicher Sexualhormone stimuliert und die Produktion weiblicher verringert. Ärzte empfehlen, frische Petersilie mit folgenden Problemen zu essen:

  • frühe Kahlheit;
  • vorzeitige Ejakulation;
  • erektile Dysfunktion.

Abschluss

Die regelmäßige Anwendung von Nüssen und Samen hilft bei Potenzproblemen. Seltsamerweise gelten fast alle Arten von Nüssen als wirksame Aphrodisiaka. Sie wirken auch prophylaktisch gegen viele Pathologien des Urogenitalsystems.

Kürbis-, Sonnenblumen- und Sesamsamen werden häufig als Grundlage für verschiedene Medikamente zur Behandlung von Prostatitis und Krebs verwendet.

Das einfachste und verständlichste Produkt für Potenz, das keine großen finanziellen Ausgaben und besonderen kulinarischen Fähigkeiten erfordert, ist ein gewöhnliches Hühnerei. Gebraten, hartgekocht oder weichgekocht bleibt es die Hauptquelle für Protein und Nährstoffe, um Stoffwechselprozesse zu beschleunigen.

Auf der Grundlage all dieser Punkte können im Allgemeinen mehrere Schlussfolgerungen gezogen werden:

  • Ein Mann braucht eine ausgewogene Ernährung, um die Potenz aufrechtzuerhalten.
  • Essen sollte überwiegend aus Eiweiß bestehen;
  • Sie müssen den Fettgehalt kontrollieren;
  • Sie müssen frische Kräuter, Nüsse und Gewürze auf die Speisekarte setzen.
Shahinclub Deutschland