Produkte zur Normalisierung männlicher Hormone

Welche Lebensmittel für die Gesundheit von Männern am vorteilhaftesten sind und warum – erfahren Sie in diesem Artikel einen bekannten Autor von Büchern über gesunde Lebensweise und richtige Ernährung.

Das männliche Hormon Testosteron ist verantwortlich für die Bildung der wichtigsten männlichen Geschlechtsmerkmale, die durch die Entwicklung des Penis und der Hoden, die Merkmale des Haarwuchses, der Stimmfarbe, der erektilen Funktion und der Fähigkeit, Kinder zu bekommen, gekennzeichnet sind. Die Menge an Testosteron beeinflusst die Fettablagerung, den Blutdruck, das Muskelwachstum und den Charakter. Bei einem Testosteronmangel treten eine Abnahme der Libido, Lethargie, plötzliche Stimmungsschwankungen, Schwitzen, eine erhöhte Herzfrequenz und eine Abnahme der Aufmerksamkeit auf. Ein Zeichen für eine Abnahme des Testosterons ist häufig Angst, Reizbarkeit, Müdigkeit, Abnahme der Knochenmasse, Abnahme der körperlichen Stärke und Abnahme der Muskelmasse.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Männergesundheitsprodukte

Für die Synthese männlicher Hormone benötigen Sie Cholesterin, es bildet die Basis des Hormons. Hormoncholesterin wird in der Leber aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren synthetisiert, die aus der Nahrung stammen. Daher ist es wichtig, die Aufnahme solcher Säuren und nicht von cholesterinreichen und fettarmen Lebensmitteln zu regulieren, da große Mengen an Cholesterin zu Arteriosklerose führen.

Adamour  Ist es Männern möglich zu prägen oder nicht

Zur Normalisierung von Testosteron sollten Produkte verwendet werden, die zu seiner Produktion beitragen und Zink- und B-Vitamine enthalten.

Zink Zink beeinflusst die Aktivität des Sexualhormons, des Kohlenhydrat-, Fett- und Proteinstoffwechsels. Zink hilft, die Geschwindigkeit des Fettabbaus zu erhöhen. Zinkmangel kann zur Anreicherung von Blei, Eisen, Kupfer und Cadmium im Körper führen. Überschuss wird zu ihrem Defizit führen. Bei Zinkmangel tritt eine Wachstumsverzögerung auf, die Nervosität nimmt zu, eine Person wird schnell müde. Zink ist auch wichtig für die Produktion weiblicher Hormone.

Der tägliche Zinkbedarf für Erwachsene beträgt 12–16 mg.

Tabelle des Zinkgehalts in Lebensmitteln (mg / 100 g)

Meeresfrüchte. Meeresfrüchte sind reich an Zink und Selen, die den Testosteronspiegel beeinflussen: Garnelen, Flunder, Muscheln, Makrelen, Krebse, Tintenfische usw. Der hohe Zinkgehalt in Austern. Austern werden am besten roh verzehrt: Neben Zink sind sie reich an Magnesium, Phosphor, Protein, Vitamin B12 und anderen für die Gesundheit von Männern nützlichen Elementen. Männer brauchen Omega-3-Fettsäuren, sie kommen in Fisch, Leinsamen, Lachs und Sardinen vor, die auch Vitamine der Gruppe B, A sind.

Nüsse. Mandeln sind eine Quelle für essentielle Fettsäuren, die die Produktion männlicher Hormone fördern. Pinienkerne sind reich an Zink. Walnüsse und Pistazien sind ebenfalls nützlich. Es ist nützlich, Nüsse mit Honig zu mischen, nachdem sie fein gehackt wurden – damit sie besser aufgenommen werden.

Petersilie Petersilie enthält eine spezielle Substanz, die die Produktion weiblicher Hormone im männlichen Körper verzögert und die Produktion männlicher Hormone beschleunigt. Petersilie wird verwendet, um Prostatitis zu verhindern.

Die Eier. Eier sind ein wunderbar ausgewogenes Produkt, sie sind reich an Eiweiß, Fettsäuren, sie haben viele Spurenelemente und Vitamine. Es ist besser, Eier in vorbereiteter Form zu essen, rohe Eier werden schlechter aufgenommen, außerdem ist das Risiko einer Infektion auf der Schale nicht ausgeschlossen. Es lohnt sich aber auch nicht, die Eier zu verdauen – die maximale Garzeit beträgt 6 Minuten.

Adamour  Impotenzmedikamente - Viagra, Levitra, Cialis und Standra

Knoblauch und Zwiebel. Knoblauch und Zwiebeln erhöhen die Wirksamkeit, da sie die Durchblutung normalisieren. Diese Produkte haben antibakterielle Eigenschaften, die dem Körper helfen, mit bakteriellen Infektionen umzugehen.

Fleischprodukte. Von den Fleischprodukten sind magere Scheiben und Leber am nützlichsten. Fleischprodukte sind eine Protein- und Vitaminquelle, die der Körper benötigt.

Sellerie Sellerie enthält ein pflanzliches Sexualhormon. Es wird angenommen, dass es einen bestimmten Geruch verursacht, der Frauen zu Männern anzieht. Darüber hinaus erhöht es die Potenz und stärkt die sekundären männlichen Geschlechtsmerkmale. Der nützlichste Teil von Sellerie ist seine Wurzel.

Sellerie und Ingwer wirken prophylaktisch gegen Prostatitis.

Bananen Bananen sind reich an Riboflavin, einem Vitamin, das für die Testosteronproduktion unerlässlich ist. Darüber hinaus wird angenommen, dass Bananen auch ein Enzym enthalten, das die männliche Libido steigert.

Avocado Avocado enthält Vitamin B6, das die Produktion von männlichem Hormon stimuliert. Außerdem enthält es Folsäure (Vitamin B9), die den Proteinstoffwechsel, das Nervensystem und die Gesundheit der Haut unterstützt. Avocados enthalten viel Kalium, das am hormonellen Prozess beteiligt ist und die Libido erhöht.

Spargel Spargel enthält Vitamin E, ein wichtiges Element für die Testosteronproduktion, den Schutz vor Prostatakrebs und Alzheimer. Darüber hinaus reduziert dieses Vitamin das Risiko für Blasenkrebs.

Imkereiprodukte – Gelée Royale, Bienenpollen. Studien zeigen, dass sie eine anabole Wirkung auf den Körper haben, wenn sie mit der Nahrung eingenommen werden. Diese Produkte enthalten auch Bor, das die Produktion weiblicher Hormone bei Männern reduziert und die Produktion von Testosteron fördert.

Pflanzenöl. Die Diät sollte Öl – Oliven, Leinsamen, Sesam haben.

Haferflocken haben auch die Fähigkeit, die Menge an Testosteron zu erhöhen, daher ist es ratsam, es nach der Tradition der englischen Herren zum Frühstück zu essen.

Adamour  Ab welchem ​​Alter beginnen Männer mit Potenzproblemen

Zink ist auch reich an grünem Gemüse, Getreidebrot und braunem Reis. veröffentlicht von econet.ru.

Aus dem Buch „210 Rezepte für ein perfektes hormonelles Gleichgewicht“, A. Sinelnikova

PS Und denken Sie daran, nur unseren Verbrauch zu ändern – gemeinsam verändern wir die Welt! © econet

Gefällt dir der Artikel? Schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare.
Abonnieren Sie unseren FB:

Shahinclub Deutschland