Produkte für männliche Macht

Jeder Mann möchte ein Mann im wahrsten Sinne des Wortes sein. Das wichtigste männliche Hormon ist Testosteron, es enthält männliche Eigenschaften: Stärke und Selbstvertrauen. Näher an dreißig Lebensjahren beginnt der Testosteronspiegel im männlichen Körper zu sinken. Es wurden viele Methoden entwickelt, um die Menge dieses männlichen Hormons im Körper eines Mannes zu erhöhen. Einige beschäftigen sich selbstlos mit Yoga und Entspannung, andere besuchen regelmäßig das Fitnessstudio, aber nur wenige Männer wissen, dass die Senkung des Testosterons durch eine richtig ausgewählte Ernährung, die die richtigen Produkte für die männliche Kraft enthält, leicht korrigiert werden kann.

Solche Produkte, die die männliche Potenz beeinflussen, werden Aphrodisiaka genannt. Dies ist der Name des Begriffs, das Wort, das im antiken Griechenland zu Ehren der Liebesgöttin Aphrodite erhalten wurde. Das Wort ist eng mit dem anderen Konzept der Aphrodosie verwandt, was sexuelle Anziehung bedeutet.

Eine Diät für einen Mann, die männliche Eigenschaften fördert, sollte eine große Anzahl von Vitaminen in seiner Diät enthalten: Vitamin A, das die Fortpflanzungsfunktion von Männern verbessert, Vitamine der Gruppe B, die für die sexuelle Energie verantwortlich sind, Vitamin E, das die Arbeit des endokrinen Systems normalisiert. Sowie eine signifikante Menge an Proteinen, ungesättigten Fetten, Kohlenhydraten, Pflanzenbestandteilen und Spurenelementen wie Magnesium, Kalium, Zink, Selen, Phosphor, Jod.

Das Wort "Potenz" stimmt nicht umsonst mit dem Wort "Potential" überein. Ein Mann mit guter Potenz ist immer leicht zu erkennen, er hat großes Potenzial. Wenn ein Mann mit seiner sexuellen Gesundheit und seinem Sexualleben zufrieden ist, wird er sich wie eine wirklich selbstbewusste Person fühlen, was sicherlich zu Erfolg in anderen Lebensbereichen führen wird.

Heute ist die männliche Generation besorgt über viele dringende Gedanken darüber, was sie essen soll, um die männliche Stärke zu steigern, welche Art von Ernährung zur männlichen Stärke beiträgt und welche Lebensmittel Männer essen sollten oder nicht.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Pflanzliche Produkte

Von allen vorhandenen Aphrodisiakum-Produkten sind pflanzliche Lebensmittel besonders hervorzuheben.

Erstens sollten nusshaltige Pflanzen und verschiedene Samen in die Ernährung aufgenommen werden. Nüsse wie Erdnüsse, Pistazien, Haselnüsse und Walnüsse enthalten viel Zink, Phosphor und Selen, die die Steigerung der Wirksamkeit beeinflussen. Von den Samen kann unterschieden werden: Sonnenblumen- und Kürbiskerne, Sesam, Karottensamen.

Zweitens müssen Sie der Ernährung Früchte hinzufügen: Zitrusfrüchte, Granatäpfel, Birnen und Äpfel. Die letzten beiden Lebensmittel enthalten viel Zink, während Zitrusfrüchte Vitamine, ätherische Öle und Ascorbinsäure enthalten. Laut dem Granatapfel zeigten Statistiken, dass 47% der Männer, die täglich den Saft dieser Art von Obst trinken, ihre männliche Kraft auf diese Weise signifikant erhöhten.

Es ist auch nützlich, Bananen zu essen, deren Verzehr die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems positiv beeinflusst, und ein gesundes Herz ist der Schlüssel zu einem vollen und langen Sexualleben. Die Verwendung von exotischen Früchten wie Avocados, Papaya, Ananas, Feigen, Datteln ist nicht verboten.

Drittens sollte das Lebensmittel Gemüse enthalten, insbesondere alle Arten von Zwiebeln. Schon in der Römerzeit sagte Plinius der Ältere: "Bogen und träge Ehemänner drängen in die Arme der Venus." Und später wurde von Wissenschaftlern ein erhöhter Gehalt an Zwiebeln von Substanzen nachgewiesen, die die Wirksamkeit steigern.

Viertens Hülsenfrüchte: Bohnen, Kichererbsen, Erbsen, Linsen. In solchen Produkten ist eine ausreichende Menge an Vitamin B enthalten, die die Kontraktilität der Blutgefäße und die Füllung der Beckenorgane mit Blut und damit die Arbeit des männlichen Genitalbereichs aktiv beeinflusst.

Und natürlich wird die männliche Kraft durch ein Produkt wie duftendes Grün eingestellt: Koriander, Minze, Brennnessel, Petersilie. Und scharfe Gewürze: Ingwerwurzel und Pfeffer.

Fleischprodukte

Natürliches Fleisch ist auch ein wichtiges Produkt für die Gesundheit von Männern. Es ist in seiner natürlichen Form zum Beispiel gekocht, gebacken oder gedämpft und nicht in Burgern und Grillwürsten, wo es einen Überschuss an Karzinogenen und Cholesterin gibt, der zu Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems führt.

Der männliche Körper profitiert von magerem Fleisch: Rindfleisch, Wild, Schweinefleisch, Lammfleisch und Kaninchenfleisch. Sexopathologen empfehlen auch, Geflügelfleisch nicht abzulehnen: Truthahn, Enten und Gänse.

Es ist besser, Fleisch zum Kochen auf Bauernhöfen oder bei bekannten Herstellern zu kaufen, da dies eine Garantie für die korrekte Fütterung und ordnungsgemäße Pflege der Tiere ist, was die hohe Qualität des resultierenden Produkts bedeutet.

Die Menge des verzehrten Fleisches hängt vom Lebensstil des Mannes ab. Wenn dies ein aktiver Lebensstil, ständige Bewegung und Sport ist, werden 200-300 Gramm Produkt pro Tag benötigt. Bei Inaktivität reichen 50 Gramm pro Tag aus. Aber nicht mehr als dreimal pro Woche.

Fisch und Meeresfrüchte

Der männliche Körper braucht Fisch als Protein- und Jodquelle. Die folgenden Fischarten eignen sich perfekt zur Steigerung der männlichen Potenz: Flunder, Makrele, Lachs, Thunfisch.

Von großer Bedeutung für den männlichen Körper ist die Verwendung von Meeresfrüchten, die reich an Vitaminen und mit den fetthaltigen Aminosäuren Omega-3 gesättigt sind. Zum Beispiel Lachs- und Störkaviar, Garnelen, Muscheln, Tintenfisch, Krebse, Jakobsmuscheln.

Adamour  12 Anzeichen dafür, dass Sie zu viel Zucker konsumieren

Omega-3, das in den männlichen Körper gelangt, beginnt aktiv die Funktion der endokrinen Drüsen zu verbessern und erhöht dadurch die Testosteronproduktion im Blut.

Milchprodukte und Eier

Für die Potenz ist es notwendig, Milch und Milchprodukte zu verwenden: fermentierte gebackene Milch, Kefir, Joghurt sowie verschiedene Käsesorten, Hüttenkäse und Eier.

Von allen Milchsorten wird Ziege am meisten bevorzugt. Es wird nicht nur einem Mann ein Sättigungsgefühl geben, sondern auch den Körper für den Geschlechtsverkehr einrichten. In der Geschichte ist bekannt, dass sogar Casanova selbst, die berühmte Heldenliebhaberin, die für ihre Liebesbeziehungen berühmt wurde, alkoholische Getränke durch Ziegenmilch ersetzte.

Ziegenmilch enthält Kalzium und Zink, die Testosteronquellen sind und für deren Qualität verantwortlich sind. Ein Glas Milch, das pro Tag getrunken wird, entfernt auch Östrogen aus dem männlichen Körper – ein weibliches Hormon, das dazu neigt, sich anzusammeln.

Und Eier sind laut Kim Pearson, einem professionellen Ernährungsberater an der Universität von Connecticut, ein ausgezeichnetes Baumaterial für zukünftige Spermien. Er empfiehlt Männern, drei Eier pro Tag zu essen. Es ist diese Menge an konsumiertem Produkt, die das Cholesterin des Herz-Kreislauf-Systems nicht schädigt.

Exotische Produkte

Viele Substanzen, die die männliche Stärke und die männliche Gesundheit stärken, sind in seltenen Produkten enthalten: Trüffel und exotische Morchelpilze.

Verbotene Produkte

Wie bei jeder Diät gibt es eine Liste von Produkten, deren Verzehr für einen Mann unerwünscht ist. Dazu gehören:

  • Bier, weil der Gehalt an Phytoöstrogenen darin überschritten wird – solche Analoga weiblicher Sexualhormone.
  • Soja, das die Produktion von männlichem Hormon verringert.
  • Hefegebäck und Weißbrot. Zum Verzehr werden nur Schwarzbrot und Produkte ohne Hefe empfohlen.
  • Fast Food, das in seiner Zusammensetzung die zulässigen Mengen an Fett, Salz und Zucker überschreitet. Dies führt zu Fettleibigkeit und anschließendem Hormonversagen sowie zum Auftreten von Impotenz bei Männern.

Grundsätze der richtigen Ernährung

Die positive Wirkung der oben genannten Produkte wird nur dann eintreten, wenn die Liste der Ernährung mit ihrer Teilnahme korrekt zusammengestellt ist. Es muss ausgeglichen sein.

Wie das Sprichwort sagt: "Frühstücken Sie selbst, teilen Sie das Mittagessen mit einem Freund und geben Sie dem Feind das Abendessen."

Das Frühstück sollte herzhaft sein, die Portionen anständig. Für Mahlzeiten am Morgen und zum Mittagessen ist es besser, Rezepte mit protein-, fett- und kohlenhydratreichen Lebensmitteln zuzubereiten.

Zum Abendessen sollten die Portionen klein sein und hauptsächlich aus Kohlenhydraten bestehen. Übermäßiges Essen in der Nacht wird nicht empfohlen, da sonst Blut in den Magen und nicht in ein anderes männliches Organ fließt und die gesamte Energie vom Körper für die Verdauung der verzehrten Lebensmittel und nicht für eine mögliche sexuelle Handlung aufgewendet wird.

Unkonventionelle Rezepte

Eine der beliebtesten nicht-traditionellen Methoden ist die tibetische Technik, die von den Menschen auf dem tibetischen Plateau erfunden wurde. Tibetische Heiler haben ihr Rezept für männliche Macht entwickelt.

Seit der Zeit von Dschingis Khan glaubte man, dass die Mönche Tibets in der Lage sind, einen Mann von allen Krankheiten, einschließlich Impotenz oder erektiler Dysfunktion, zu heilen. Die tibetische Methode des Umgangs mit Impotenz kombiniert spezielle Gymnastik- und Kräuterheilmittel.

Adamour  So erhöhen Sie die Anzahl der Klimmzüge

Es gibt zwei Arten von Tinkturen nach den Rezepten tibetischer Mönche, die seit der Antike für Dschingis Khan selbst hergestellt wurden, der für seine Liebesbeziehungen berühmt ist: Knoblauch und auf Ginseng basierend.

Knoblauchtinktur wird nach dem Rezept tibetischer Mönche aus 350 Gramm fein gehacktem Knoblauch hergestellt, der zehn Tage lang in ein Glas reinen Alkohols hineingegossen wird. Nach gefiltert und für ein paar Tage stehen gelassen. Es wird folgendermaßen eingenommen: Ein Tropfen der infundierten Mischung wird in ein Glas Milch gegeben und getrunken, wobei die Anzahl der Tropfen jeden Tag proportional um eins erhöht wird. Wenn die Anzahl der Tropfen am 25. Tag 25 erreicht, sollte der Mann anhalten und in Zukunft jeden Tag 25 in Milch verdünnte Tropfen einnehmen.

Ginseng-Tinktur nach dem Rezept tibetischer Mönche wird aus der Wurzel der Pflanze hergestellt. Es wird gereinigt, gewaschen und an einem kühlen, dunklen Ort trocknen gelassen. Nach einigen Tagen werden 10 Gramm Ginsengwurzel in ein halbes Glas reinen Alkohols gegossen und zwei Wochen lang darauf bestanden, dann filtriert. Nehmen Sie einen Mann bereit Ginseng Tinktur 2 mal am Tag, 30 Tropfen vor den Mahlzeiten.

Modernes Rezept für männliche Macht

Heutzutage gibt es viele Gerichte, bei denen ein Mann den gewünschten gewünschten Effekt erzielen kann. Die einfachsten von ihnen sind Salate, in deren Rezept sie Produkte verwenden, die alle notwendigen Vitamine und Mineralien enthalten, um den männlichen Sexualtrieb zu stärken.

Salat "männliche Stärke", sehr reich an Geschmack, ist ein Rezept, das einfach zuzubereiten ist.

Produkte, die für die Zubereitung des Rezepts benötigt werden: 500 Gramm gekochtes Hühnchen, 3 gekochte Eier, ein Bündel Pekinger Kohl, ¾ Tasse Walnüsse, ein halbes Glas Cracker aus Schwarzbrot, Zitrone, Mayonnaise, Petersilie oder Dill, Zitronensaft.

Rezept: Kohl muss in Streifen geschnitten, Nüsse in einem Mixer gehackt und Hühnchen in kleine Würfel geschnitten werden. Die vorbereiteten Speisen in einer Salatschüssel mischen, Cracker, Mayonnaise hinzufügen und über Zitronensaft gießen. Die Oberseite des Salats kann mit auf einer feinen Reibe gehacktes Ei dekoriert und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt werden.

Ein weiteres Rezept für männliche Kraft ist ein Salat mit Gemüse und gekochten Nudeln.

Produkte, die im Salat benötigt werden: Pflanzenöl, gemahlener schwarzer Pfeffer, 2 Gurken, 1 Tomate, 100 Gramm gekochte harte Nudeln, Petersilienwurzel, 4 Zweige Sellerie, 2 Knoblauch, ein Teelöffel Essig und Salz nach Geschmack.

Rezept: Zuerst sollten Sie die Petersilienwurzel für eine Weile in kaltem Wasser senken. Gemüse abspülen, in kleine Würfel schneiden. Grün in fließendem Wasser abspülen und hacken. Entfernen Sie die Petersilienwurzel aus dem Wasser und reiben Sie sie wie eine Karotte. Mischen Sie alle zubereiteten Lebensmittel mit Nudeln, fügen Sie Essig, Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzu. Essen Sie es mit gewürzter Sonnenblume oder Olivenöl.

Bei Produkten, die die männliche Potenz positiv beeinflussen, ist es ratsam, ständig zu konsumieren. Dies ermöglicht es einem Mann, sexuell gesund, aktiv und robust zu sein. Dank dieses natürlichen Obsts und Gemüses bleibt die Potenz lange Zeit auf einem hohen Niveau.

Shahinclub Deutschland