Prinzipien der Verwendung eines Erektionsrings

Eines der häufigsten Probleme, die für Männer im reifen Alter charakteristisch sind, ist die sexuelle Impotenz. Es gibt viele Möglichkeiten, mit dieser Pathologie umzugehen. Sie enthalten einen Ring an einem Mitglied. Die Funktion des Produkts besteht darin, die Erektion zu verbessern und die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verlängern, indem eine Drainage in der Art und Weise erzeugt wird, wie Blut aus den Kavernenkörpern transportiert wird. Für die Herstellung des Rings werden verschiedene Materialien verwendet, von Kunststoff bis Silikon. Einige Modelle sind mit zusätzlichen Geräten ausgestattet, die den Penis stimulieren.

In dem Artikel werden wir erzählen:

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Warum tragen Männer einen Ring an einem Mitglied?

Der Penis-Erektionsring ist ein Gerät, das das Abfließen von Blut aus dem erigierten Penis verhindert. Seine Verwendung ist notwendig, wenn die Erektion nicht stabil genug ist.

Oft wird ein Ring mit einer Pumpe verwendet. Ein solches Tandem wird als hervorragendes Instrument zur Beseitigung der erektilen Dysfunktion angesehen, die nicht mit pathologischen Prozessen verbunden ist.

Silikon wird als das akzeptabelste Herstellungsmaterial angesehen, da sich der Silikonring auf die gewünschte Größe dehnen und zusammenziehen kann, was ein minimales Risiko für Genitalverletzungen bietet.

Adamour  Potenzsteigerung bei Männern nach 50-60 Jahren zu Hause

Ein weiteres nützliches Merkmal des Rings ist eine Verlängerung der Dauer des Geschlechtsverkehrs. Dies geschieht aufgrund einer Abnahme der Empfindlichkeit durch Einklemmen des Organs. Vibrierende Ringe können nicht nur den Moment der Ejakulation verzögern, sondern auch den Beginn des Orgasmus bei einem Partner beschleunigen.

Wirkmechanismus

Der am Penis befindliche Erektionsring behindert den Blutfluss. Es komprimiert die Basis des Penis und verhindert, dass sich das Blut bewegt. Das Gerät wirkt nicht nur auf den Penis, sondern auch auf den gesamten Bereich des Hodensacks. Dies führt zu einer anhaltenden und anhaltenden Erektion.

Bei absoluter Impotenz führt eine solche Anpassung nicht zum gewünschten Ergebnis. Es wird für geringfügige Abweichungen der erektilen Funktion verwendet.

Vor- und Nachteile

Wenn alles klar ist, wofür der Ring ist, wird empfohlen, seine Vor- und Nachteile zu studieren. Der Hauptvorteil des Rings ist die Möglichkeit der Verwendung zu Hause.

Ringe, die zur Verbesserung einer Erektion beitragen, dürfen von allen Männern im gebärfähigen Alter ohne vorherige ärztliche Beratung verwendet werden. Ein weiterer Vorteil der Düse ist die Verbesserung der Lebensqualität.

Der Orgasmus wird sowohl bei Frauen als auch bei Männern intensiver. Erhöht das sexuelle Verlangen erheblich, was sich positiv auf den Geisteszustand der Männer auswirkt.

Trotz der Vorteile des Penisrings gibt es auch Nachteile.

Dazu gehören die folgenden:

  • Rötung der Hautoberfläche durch Sauerstoffmangel;
  • übermäßige Belastung der Venen, die zu Blähungen führt;
  • das Risiko der Entwicklung von Gangrän (bei längerem und häufigem Gebrauch);
  • die Bildung von Hämatomen.

Die wichtigsten Arten von Ringen

Ringe, die an einem Bauteil getragen werden sollen, werden je nach Herstellungsmaterial und Standort des Produkts klassifiziert.

Folgende Gerätetypen werden unterschieden:

  • vibrierend;
  • Leder;
  • Gummi oder Silikon;
  • Metall (unterscheiden sich in der Abwesenheit der Fähigkeit, den Umfang zu kontrollieren).

Metallringe und -halterungen sind für erfahrene Männer konzipiert, die das Gerät schon lange verwenden. Wenn keine Erfahrung mit dem Ring vorhanden ist, wird empfohlen, auf die klassischen Silikonringe zu achten, da diese einfach zu bedienen und für die meisten Größen geeignet sind, wodurch die Möglichkeit einer übermäßigen Quetschung des Organgewebes ausgeschlossen ist.

Wenn der Ring einem Mann Unbehagen oder sogar Schmerzen verursacht, lohnt es sich, seine weitere Verwendung aufzugeben.

Die Dichte des Umfangs hängt vom Material ab. Daher ist es ratsam, ein Produkt aus teureren Materialien zu kaufen. Billige Aufrichtungsringe führen nicht immer zum gewünschten Ergebnis.

Ein Erektionsring befindet sich an der Basis des Penis, im Kopfbereich oder an der Basis des Hodensacks.

Indikationen und Kontraindikationen

Bevor Sie den Erektionsring verwenden, sollten Sie sich mit seinen Indikationen und Kontraindikationen vertraut machen. Es wird empfohlen, es für Männer zu verwenden, die zu vorzeitiger Ejakulation und instabiler Erektion neigen.

Adamour  Es gibt keine morgendliche Potenzursache

In folgenden Fällen ist die Verwendung des Geräts strengstens untersagt:

  • Entzündung der Gefäße der unteren Extremitäten oder der Beckenorgane;
  • ein Zustand, in dem es eine Prise des Kopfes mit der Vorhaut gibt;
  • Krampfadern;
  • Infektionskrankheiten der Genitalien.

Die Wahrscheinlichkeit schädlicher Auswirkungen auf den Körper ist ausgeschlossen, wenn der Ring gemäß den Anweisungen verwendet wird.

Die Verwendung des Produkts mit Krampfadern führt zur Entwicklung einer Varikozele. Die Krankheit ist gefährlich aufgrund einer verminderten Fruchtbarkeit aufgrund einer unzureichenden Durchblutung im Genitalbereich. Es ist verboten, Ringe für Männer zu verwenden, die Medikamente einnehmen, die die Blutgerinnung beeinflussen.

Sorten

Wenn Sie ein Fachgeschäft besucht haben, kann es zu Schwierigkeiten bei der Auswahl eines Geräts kommen.

Es gibt verschiedene Arten von Ringen, von denen jeder unterschiedliche Merkmale aufweist:

  1. Der durch den Durchmesser einstellbare Ring ähnelt einem gummierten Rohr. Der Nachteil dieses Produkts ist die Möglichkeit einer Verletzung der Wände der Vagina beim Geschlechtsverkehr.
  2. Ein klassischer Ring ist an der Basis des Penis angebracht.
  3. Vibrationsringe stimulieren erogene Zonen. Sie sind mit einer kleinen Kugel auf der Ober- oder Unterseite ausgestattet.
  4. Der Doppelring hat einen hohen Wirkungsgrad. Einer befindet sich am Hodensack, der andere an der Basis des Penis. Dadurch können Sie die Erektion mehrmals erhöhen. Zu den Nachteilen gehört ein hohes Risiko für Schwellungen.
  5. Stimulationsgeräte werden durch Antennen, kleine Stacheln oder geprägte Oberflächen ergänzt. Sie ermöglichen es Ihnen, zusätzliche Empfindungen durch sexuelle Intimität zu bekommen.

Anwendung

Ringe, die an einem Mitglied gemäß den in der Anleitung angegebenen Empfehlungen angebracht werden.

Um dies richtig zu machen, helfen die folgenden Prinzipien:

  1. Vor dem ersten Gebrauch wird das Produkt gründlich mit einem Antiseptikum behandelt.
  2. Der Ring wird im Erektionszustand auf den Penis gelegt. Es befindet sich an der Basis der Orgel. Durch Quetschen verursachte Schmerzempfindungen sollten nicht auftreten.
  3. Während der Intimität ist es ratsam, ein in einer Apotheke gekauftes Gleitmittel zu verwenden. Sie wird keine Verletzungen zulassen.
  4. Die maximale Tragedauer des Rings beträgt 30 Minuten.
  5. Wenn Sie ein Kondom benötigen, legen Sie den Ring darauf. Die Ausnahme bilden genietete Produkte. Sie können ein Kondom beschädigen.
  6. Nach Gebrauch muss das Produkt mit warmem Wasser und Seife gewaschen werden.

Es wird nicht empfohlen, den Ring beim Analsex zu verwenden. In diesem Fall erhöht sich die Rutschgefahr, was den Effekt verringert.

Adamour  Stimmt es, dass Masturbation den Testosteronspiegel bei Männern senkt

Viel positivere Bewertungen zu Erektionsringen für Männer sind bei Frauen zu sehen, deren intimes Leben sich dank einer solchen Anpassung zum Besseren verändert.

Kann ich es mit meinen eigenen Händen schaffen?

Um zu Hause einen Erektionsring zu machen, sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich. Ärzte empfehlen dies jedoch nicht. In diesem Fall besteht die Gefahr einer Körperverletzung durch ein hausgemachtes Produkt.

Die Oberfläche des Produkts sollte frei von Kerben und Rauheit sein. Es ist auch wichtig, das Volumen des Penis in einem aufrechten Zustand zu berücksichtigen. In Anbetracht dessen ist ein selbst hergestellter Ring unpraktisch.

Wie viel kann ein Penis vergrößern?

Ein Erektionsring wird nicht als Mittel zur Vergrößerung des Penis verwendet. Es führt andere Funktionen aus. Der Effekt der Erhöhung wird durch Sättigung des Blutpenis und Schwellung der Venen erreicht. Optisch macht sich der Größenunterschied jedoch nicht bemerkbar.

Um das männliche Fortpflanzungsorgan signifikant zu verlängern, werden Ringe mit speziellen Düsen verwendet. Sie wirken als Vibrator oder Stimulationsgerät. Ähnliche Produkte werden in Sexshops oder in spezialisierten Online-Shops verkauft.

Anwendungsüberprüfungen

Ich werde nicht sagen, dass ich einmal unter Potenzproblemen gelitten habe. Der Ring wurde ausschließlich für eine Vielzahl von Sexualleben verwendet. Die Erektion war wirklich länger. In meinem Fall wurde die Ringgröße jedoch falsch ausgewählt. Daher gab es Unbehagen.

Ich benutze einen Erektionsring zusammen mit einem Gleitmittel, das den Geschlechtsverkehr verlängert. Der Effekt ist erstaunlich! Nicht nur ich bin zufrieden, sondern auch meine Frau. Das Sexualleben hat für uns mit neuen Farben gespielt. Solche Ringe sind eine Zwischenoption zwischen dem Zeitpunkt, an dem alles gut ist und dem Auftreten von Problemen.

Ich kenne Ringe für eine Erektion seit langer Zeit. Vor kurzem begann er, sie durch Pillen mit tonisierender Wirkung zu ersetzen. Ich glaube, dass die Ringe für junge Leute relevanter sind. Sie bewältigen ihre Funktionen mit einem Knall, nur wenn es keine zusätzlichen Probleme gibt. In diesem Fall ist es besser, einen Arzt zu konsultieren.

Die Sache ist wirklich gut. Vor einigen Monaten im Internet bestellt. Der Kauf kostete nur 500 Rubel. In Zukunft plane ich, weitere interessante Optionen mit zusätzlicher Anregung zu kaufen.

Bei richtiger Anwendung hilft der Erektionsring, das Sexualleben ohne viel Geld zu verbessern. Es ist wichtig, das Vorhandensein von Kontraindikationen zu beseitigen und das richtige Produkt auszuwählen. Ein zu schmaler Ring verursacht viele Unannehmlichkeiten und drückt die Orgel ein. Ein breiter Ring erzeugt nicht den gewünschten Effekt. Daher sollte der Auswahl besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Shahinclub Deutschland