Prävention und Behandlung von Impotenz zu Hause

Unter dem Begriff „Impotenz“ verstehen Spezialisten eine Funktionsstörung des Fortpflanzungssystems, und insbesondere handelt es sich um eine schwache oder fehlende Erektion, die Unfähigkeit, erregt zu werden und Geschlechtsverkehr zu haben, Verlust der Sexualität und Libido. Dieser Zustand kann nur stören, denn gerade von seinen sexuellen Fähigkeiten hängt sein Wohlbefinden in seinem persönlichen Leben ab. Ein Mann, dem aufgrund von Potenzproblemen die weibliche Aufmerksamkeit entzogen wird, ist dazu verdammt, allein und unglücklich zu sein. Daher beschäftigen sich immer mehr Experten mit der Frage, wie Patienten vor Impotenz bewahrt und die männliche Macht wiedererlangt werden können.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Kognitiv

Die Hodensucht bei Männern oder Hydrocele ist ein sehr häufiges urologisches Problem, das sich in einer großen Ansammlung von seröser Flüssigkeit in den Schalen der Hoden äußert. Eine solche Pathologie kann sich in jedem Alter entwickeln, und selbst neugeborene Jungen sind nicht davor geschützt.

Behandlung von Impotenz bei Männern

Sehr oft trauen sich Vertreter des stärkeren Geschlechts, die Probleme mit ihrem männlichen Eigentum haben, nicht, die Hilfe eines Sexualtherapeuten oder eines Sexualtherapeuten in Anspruch zu nehmen zum Urologen. Sie möchten nicht über eine so heikle Situation sprechen, deshalb behandeln sie Impotenz lieber zu Hause. Eine solche Therapie ist durchaus möglich, es gibt viele Mittel, mit deren Hilfe die sexuelle Funktion wiederhergestellt werden kann. Bevor Sie mit der Selbstmedikation fortfahren, müssen Sie sich jedoch einer Untersuchung unterziehen und einen Spezialisten konsultieren. Um einige Maßnahmen zur Verbesserung des Fortpflanzungssystems zu ergreifen, ist es wichtig, die Ursache der Störung herauszufinden. Dies kann nur von einem erfahrenen Arzt durchgeführt werden und anhand der Untersuchungsergebnisse die effektivste Methode bestimmen.

Ursachen für sexuellen Verlust

  • Überarbeitung.
  • Häufiger Stress.
  • Krankheiten des Urogenitalsystems.
  • Entzündungsprozesse im Körper.
  • Pathologie von Organen und Systemen.
  • Missbrauch von schlechten Gewohnheiten.

Abhängig vom Ergebnis der aufgetretenen sexuellen Impotenz müssen Therapiemethoden ausgewählt werden. Die Behandlung von Impotenz zu Hause kann in den meisten Fällen angewendet werden und erfordert nur in seltenen Situationen einen chirurgischen Eingriff. Die chirurgische Methode ist erforderlich, wenn die Pathologie der Harnwege, Gefäßerkrankungen diagnostiziert werden oder wenn die einzige Lösung zur Beseitigung des Problems darin besteht, eine Penisprothese zu installieren.

Impotenztherapie

Die Behandlung von Impotenz zu Hause ist eine Korrektur der sexuellen Dysfunktion. Um den Zustand des Fortpflanzungssystems zu verbessern und die männliche Kraft wiederherzustellen, können Sie folgende Methoden und Empfehlungen anwenden:

Adamour  Impotenzmedikamente (Potenzstörungen) - Liste und Preise

  1. Mit dem Rauchen aufhören, Alkohol und Drogen.
  2. Richtige Ernährung, Ausschluss schädlicher und fetthaltiger Lebensmittel aus der Ernährung, Zugabe gesunder und nahrhafter Lebensmittel.
  3. Tägliche Übung.
  4. Der Durchgang der psychologischen Therapie.
  5. Normalisierung des Hormonspiegels mit Hilfe spezieller Medikamente.
  6. Einnahme von Medikamenten zur Verbesserung der Durchblutung der Genitalien.
  7. Die Verwendung von Medikamenten zur Stimulierung der Testosteronproduktion.
  8. Die Verwendung von natürlichen pflanzlichen Heilmitteln zur Steigerung der Wirksamkeit.
  9. Akupressur durchführen.
  10. Einnahme von Pillen zur vorübergehenden Steigerung der Wirksamkeit.
  11. Durchführung von Vasodilatator-Injektionen in den Penis.
  12. Vakuumtherapie mit speziellen Geräten, die die kavernösen Körper des Penis erweitern und eine anhaltende Erektion verursachen.

Grundlegende Korrekturmethoden

Um die Potenz wiederherzustellen, müssen sich viele Männer nur an einige der folgenden Empfehlungen halten: einen gesunden Lebensstil führen, sich ausgewogen und gesund ernähren und aktiv Sport treiben. Der psychologische Zustand ist ebenfalls wichtig. Das Vertrauen in sich selbst und Ihre sexuellen Fähigkeiten ist der halbe Erfolg!

Schlechte Gewohnheiten sind einer der Hauptfaktoren für das Auftreten sexueller Störungen. Die Ernährung spielt auch eine wichtige Rolle für die Gesundheit von Männern. Die Verwendung bestimmter Lebensmittel (Aphrodisiaka), die die Wirksamkeit erhöhen, verbessert den Zustand des Fortpflanzungssystems erheblich und erhöht die Anziehungskraft. Durch körperliche Aktivität können Sie die Durchblutung des Körpers und insbesondere des Beckens normalisieren, die Durchblutung des Penis erhöhen, Stagnation verhindern, den Mann widerstandsfähiger und fit machen. Klassen beseitigen auch Übergewicht und Stoffwechselprobleme. All dies wirkt sich positiv auf die sexuellen Fähigkeiten aus und hilft, die männliche Kraft wiederherzustellen.

Wenn diese „goldenen Regeln“ nicht helfen, ist die Situation komplizierter, als es auf den ersten Blick schien. Psychologische Unterstützung kann erforderlich sein. Es ist möglich, dass nur der Gebrauch von Medikamenten verschiedener Richtungen wirksam ist.

Adamour  Grundlegende Methoden zur Reduzierung der Kopfempfindlichkeit

In jedem Fall können Sie mit dem Auftreten der ersten Verstöße sexueller Natur die einfachsten Methoden anwenden: schlechte Gewohnheiten aufgeben, Ihre Ernährung ändern, körperliche Aktivität steigern. Wenn sich nach einem Monat keine Besserung ergibt, wenden Sie sich an einen Spezialisten.

Shahinclub Deutschland