Potenzsteigernde Pillen

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die besten Pillen für die Potenz

Die Bewertung populärer Medikamente zur Steigerung der männlichen Potenz umfasst viele Medikamente. Unter ihnen sind Viagra, Cialis und Levitra. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile, die sowohl im hohen Preis als auch in unangenehmen Nebenwirkungen liegen können.

Viagra

Das Medikament Viagra ist eines der ersten Mittel dieser Serie, aber immer noch gefragt. Komponenten von Viagra wirken sich positiv auf die Verbesserung der Blutversorgung der Gefäße der Prostata und des Penis aus.

Das Mittel ist von 4 bis 5 Stunden. Sie sollten mit einer halben Tablette beginnen. Dann können Sie die Dosis schrittweise auf 1 Tablette erhöhen. Viagra sollte nicht von Menschen mit Leber- und Herzerkrankungen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels eingenommen werden. Die Analoga von Viagra sind:

  • Generisches Viagra;
  • Kamagra Gold;
  • Sildigra;
  • Suhagra.

Cialis

Cialis ist nicht weniger berühmt als Viagra und ein relativ neues Medikament. Der Wirkstoff beginnt nach 10 Minuten zu wirken. Als Stimulans wirkt das Medikament 36 Stunden lang. Selbst unter Berücksichtigung der kurzen Zeit auf dem Markt hat sich das Medikament aufgrund seiner hohen Effizienz bereits einen positiven Ruf erworben. Nebenwirkungen – Kopfschmerzen und Durchfall oder Verstopfung. Die maximale Tagesdosis beträgt 20 mg.

Levitra

Levitra ist das dritte einer Reihe bekannter Medikamente und gilt als Instrument der neuen Generation zur Steigerung der Wirksamkeit. Die Wirkung tritt 25 Minuten nach Einnahme des Arzneimittels auf. Wirkdauer – 10 Stunden. Das Medikament beeinflusst die Verbesserung der Erektion und erhöht die Menge an Spermien.

Die beliebteste Form von Release Funds für Potenz sind Tabletten. Dies ist eine feste Zubereitung, die durch Pressen eines Arzneimittels und eines Hilfsstoffs erhalten wird, der für Muscheln oder zum Ändern von Geschmack und Farbe verwendet wird.

Nachdem es in den Magen gelangt ist, schwillt die Tablette an und löst sich vollständig auf, wobei die aktive Komponente freigesetzt wird. Das Arzneimittel beginnt später zu wirken als Analoga anderer Freisetzungsformen, aber manchmal fügt der Hersteller der Zusammensetzung spezielle Substanzen hinzu, um die Auflösung zu beschleunigen.

Welche Medikamente erhöhen die Wirksamkeit

Neben natürlichen Medikamenten gibt es eine Reihe von Medikamenten, die zur Lösung von Potenzproblemen bei Männern eingesetzt werden. Jede der Gruppen zeichnet sich durch eine spezifische Zusammensetzung und Wirkung aus. Aber selbst die besten Medikamente brauchen einige Zeit, um aktiviert zu werden.

  1. Phosphodiesterase-Inhibitoren Diese Gruppe umfasst die beliebtesten Langzeitmedikamente wie Zidena, Levitra, Viagra und Cialis. Ihre Wirksamkeit beruht auf der Wirkung auf das Enzym, das für die Entspannung des Penis verantwortlich ist. Infolgedessen verstärkt sich der Blutrausch, wodurch die Erregung schneller erfolgt.
  2. Aktivatoren der NO-Synthase. Der Vertreter dieser Gruppe von Medikamenten ist Impaz. Dieses Werkzeug erhöht das sexuelle Verlangen, indem es die Durchblutung erhöht und die glatten Muskeln des Penis entspannt. Darüber hinaus erhöht es die Zufriedenheit. Der Hauptvorteil ist die mangelnde Wirkung auf Herz und Blutdruck.
  3. Analoga von Prostaglandin E. Arzneimittel dieser Kategorie werden nicht intern, sondern in Form von Injektionen angewendet. Ihre Einführung sorgt für eine Entspannung der Corpora Cavernosa, eine verbesserte Durchblutung und eine erhöhte Erektion. Von dieser Gruppe sticht das Medikament Alprostadil hervor.
  4. Alpha-Blocker. Diese Medikamente basieren auf Phentolamin und Yohimbin. Wenn Potenzprobleme aus psychologischen Gründen verursacht werden, sind solche Medikamente hilfreich.
  5. Homöopathische Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel, einschließlich solcher, die in China hergestellt werden. Dies ist das natürliche Heilmittel gegen Potenz. Sie gelten als die sichersten, schaden daher nicht der Gesundheit, sind aber möglicherweise nicht so wirksam wie die anderen.

5 Johimbin

Zahlreiche Bewertungen von Männern bestätigen die hohe Wirksamkeit des Arzneimittels. Bei richtiger Anwendung erhöht es die sexuelle Ausdauer erheblich. Yohimbin eignet sich am besten zur Behandlung männlicher Genitalstörungen bei Stress und Müdigkeit.

Sie sollten nicht mehrere Tabletten gleichzeitig trinken, da dies im Allgemeinen zu Tachykardie und schlechter Gesundheit führen kann. Sie sollten mit zwei Tabletten pro Tag (morgens und abends) beginnen. Zusätzlich zur Verbesserung der Potenz hat das Medikament eine fettverbrennende Wirkung und verbessert den Schlaf.

Die Packung enthält nur 50 Tabletten, die wirtschaftlich ausgegeben werden. Das Medikament sollte nicht mit Antidepressiva gemischt werden. Vor dem Gebrauch ist eine obligatorische Konsultation eines Spezialisten erforderlich, da es eine Reihe von Kontraindikationen gibt.

Natürliche Zubereitungen

Der Hauptvorteil natürlicher Potenzstimulanzien ist ihre Zusammensetzung. Sie basieren auf pflanzlichen Inhaltsstoffen, die keine Nebenwirkungen haben. Die Wirkung solcher Medikamente ist milder, sie helfen, den hormonellen Hintergrund zu normalisieren, die Durchblutung zu stimulieren, die Anziehungskraft zu erhöhen und den Tonus des gesamten Körpers zu erhöhen. Die Hauptkomponenten von ihnen können sein:

  • Geliebte, Ansteckung, Bitterkeit, abgestandene Anker;
  • Gürtel;
  • Yohimbe Rinde;
  • Ginkgo Biloba;
  • Zwergpalme;
  • Knoblauch, Ingwer;
  • Damiana eurycoma longifolia;
  • Ginseng.

Einige Präparate enthalten Hilfsstoffe wie Talk, Magnesiumstearat und Talk. Aufgrund dieser Komponenten kann die Zusammensetzung der Arzneimittel nicht mehr als völlig natürlich bezeichnet werden. Obwohl solche Substanzen nicht in allen Zubereitungen vorhanden sind.

Im Allgemeinen werden natürliche Heilmittel zur Steigerung der Wirksamkeit bei Männern in verschiedenen Formen angeboten: Tropfen, Tabletten und Kapseln. Es gibt auch lokale Medikamente, zum Beispiel Spray oder Salbe. Jede Option hat ihre eigenen Eigenschaften und Vorteile.

Tropfen zur Steigerung der Wirksamkeit zeichnen sich durch besondere Benutzerfreundlichkeit aus. Sie werden zu Lebensmitteln, Saft oder anderen Getränken hinzugefügt. Die einzige Bedingung ist, dass es kein Alkohol sein sollte, da auf diese Weise die Wirkung von Drogen auf Null reduziert wird.

Impaza

Dank der natürlichen Zusammensetzung sind die Nebenwirkungen minimal.

Impaza ist das erste homöopathische Mittel der Welt, das die Wirksamkeit sofort erhöht. Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist völlig natürlich und sicher, was zu einem Minimum an Nebenwirkungen und Kontraindikationen führt.

Im Gegensatz zu schnell wirkenden Tabletten wie Viagra erhöht Impaza nicht nur schnell die Wirksamkeit, sondern behandelt auch erektile Dysfunktion. Sie können es auf zwei Arten nehmen:

  • 1 Tablette zweimal täglich für drei Monate zur Behandlung der erektilen Dysfunktion;
  • 2 Tabletten pro Stunde vor dem Geschlechtsverkehr, um eine Erektion zu stimulieren.
Adamour  Die Wirkung von Alkohol auf die Potenz

Impaz ist nicht nur zur Behandlung von Impotenz angezeigt, sondern auch bei Wechseljahrsstörungen bei Männern über 50 Jahren. Dieser Zustand wird auch als Andropause bezeichnet und geht mit einer allgemeinen Verschlechterung des Wohlbefindens einher.

Das Medikament ist nur in einem Fall kontraindiziert – Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff. Nebenwirkungen bei der Einnahme von Pillen wurden nicht identifiziert. In seltenen Fällen von Überempfindlichkeit können sich allergische Hautreaktionen entwickeln.

Das Medikament wird in Apotheken ohne Rezept abgegeben. Die Kosten betragen ca. 500 Rubel pro Packung. Es gibt keine vollständigen Analoga und Ersatzstoffe für das Medikament.

Das Medikament zur Stimulierung der Potenz wird in Form von Tabletten hergestellt und gilt als homöopathisch. Die Wirkung tritt 1-2 Stunden nach der Resorption von Tabletten auf, von denen nicht empfohlen wird, sie mit Lebensmitteln zu mischen. Das Mittel wird vom Arzt verschrieben, wenn der Testosteronspiegel im Blut sinkt, die autonome Dysfunktion und die Wechseljahre. Es verbessert effektiv die Aktivität des Enzyms NO-Synthase des Endothels und seine Produktion von Stickoxid.

Impaz ist der beste Weg, um die Wirksamkeit aufrechtzuerhalten, da es keine Kontraindikationen enthält, außer einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber Laktose und anderen Inhaltsstoffen. Sie können es in fast jeder Apotheke kaufen.

Die besten Mittel und Präparate für die Potenz zur äußerlichen Anwendung

Sie können nicht an Gesundheit sparen. Aber nicht jeder Mann wird sich erlauben, ein teures Medikament zu kaufen. Aber Sie möchten die männliche Funktion länger behalten. Aus unserer Sicht betrachten wir das Medikament Male Strength als das beste und nicht teure Werkzeug.

Nachdem Sie unseren Artikel gelesen, den Grad des Problems bestimmt und ein Mittel ausgewählt haben, können Sie leicht preiswerte und effektivste Medikamente kaufen, um die Wirksamkeit bei Männern zu erhöhen. Die Preise in russischen Apotheken reichen von mindestens 300 Rubel bis maximal 4000 Rubel.

Alle Volksheilmittel zur Steigerung der Potenz können die ihnen zugewiesene Aufgabe nicht schnell bewältigen. Oft finden Sie Empfehlungen für die Verwendung einer Abkochung von Johanniskraut oder Thymian unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr.

Volksheilmittel für die Potenz von Männern mit wirklich schneller Wirkung sind spezielle Lebensmittel und Gerichte von ihnen, die eine tonisierende Wirkung haben. Sie betreffen nicht die Erektion, sondern den gesamten Organismus.

  1. Das Geheimnis orientalischer Männer sind Nüsse mit Honig. Zur Zubereitung müssen Sie ein Glas Walnüsse in einer Kaffeemühle mahlen und dann mit der gleichen Menge Honig mischen. Das Werkzeug wird eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr in 4 großen Löffeln eingenommen.
  2. Ein spezielles Proteinfutter erhöht die Potenz. Ein Omelett aus drei Eiern mit Scheiben rotem Fleisch, gewürzt mit schwarzem Pfeffer oder Chili, frischer Petersilie und Dill, ist der beste Weg, um eine Erektion zu bekommen. Jedes Eiweißfutter stimuliert die Produktion von Testosteron, aber Eier kommen schneller zurecht.
  3. Ein beliebter Weg, um eine Erektion zu steigern, ist ein Glas Tomatensaft mit einem großen Löffel Zitronensaft, der gleichen Menge Saft aus Selleriestangen und gewürzt mit schwarzem Pfeffer. Ein solcher Vitamincocktail sollte eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden.
  4. Ein weiterer wirksamer und einfacher Weg, um die Wirksamkeit zu steigern, ist eine Tasse natürlichen Kaffee mit Nelken und schwarzem Pfeffer. Ein solches Getränk verbessert die Durchblutung. Es regt die Durchblutung der Genitalien an, wirkt aufregend und steigert die Libido.

Diese Rezepte wirken sich positiv auf den Körper aus und erhöhen die Potenz. Diese Gerichte sind entweder eine Vitaminbombe für den männlichen Körper oder natürliche Aphrodisiaka. Gleichzeitig kann bei erektiler Dysfunktion nur ein wirksames Medikament wie Viagra oder Cialis das Problem bewältigen.

Basierend auf den Bewertungen von Männern über Medikamente zur Steigerung der Potenz können Sie eine Liste wirksamerer Medikamente erstellen. Die Bewertung umfasst sowohl Tabletten als auch Tropfen und Kapseln. Alle von ihnen zeichnen sich durch milde Wirkung und vollständige Sicherheit für den Körper aus.

Es ist schwierig, das beste Medikament aus dieser Liste zu nennen, da jeder Mann das richtige unter Berücksichtigung eines bestimmten Problems auswählt, sei es eine verminderte Libido oder eine Unzufriedenheit durch sexuellen Kontakt. Aber auch mit dieser Bedingung können Sie eine Bewertung der wirksamsten Medikamente vornehmen.

Potenzpräparate sind nicht nur für den internen Gebrauch erhältlich, es gibt auch verschiedene Cremes, Gele und Sprays zur Verbesserung der Erektionen. Mittel zur äußerlichen Anwendung haben praktisch keine Nebenwirkungen, da sie nicht mit inneren Organen interagieren.

Um allergische Reaktionen zu vermeiden, müssen Sie vor der Einnahme Tests durchführen, dh eine kleine Menge des Produkts auf die Innenfläche der Ellbogenbeuge auftragen. Wenn nach 3-4 Stunden Juckreiz, Rötung und Peeling nicht auftreten, kann das Medikament für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Wir haben fünf beliebte Heilmittel in die Bewertung von Medikamenten für die Wirksamkeit bei Männern aufgenommen, die für Menschen mit geringer Libido sehr nützlich sein können.

5. Schatz

Dieses Produkt (außer erhitztem und gefiltertem Honig) ist reich an Vitaminen B, E und Zink, die für die Prostata notwendig sind. Nach dem Verzehr von Honig können Sie ein Glas warme Milch trinken, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

4. Ginseng

Es gilt als eines der besten sexuellen Stärkungsmittel für Männer. Sowohl amerikanischer als auch asiatischer Ginseng unterstützen eine gesunde Libido, helfen bei der Beseitigung von erektiler Dysfunktion, die durch Überlastung und Stress verursacht wird, und normalisieren den Testosteronspiegel.

3. Hopfen Tee

Eines der günstigsten und effektivsten Mittel, um die besten Potenztabletten erfolgreich zu ersetzen. Um einen solchen Tee zuzubereiten, müssen Sie einen Esslöffel Rohstoffe aus fein gehackten Hopfenzapfen mit einem Glas kochendem Wasser gießen und bei schwacher Hitze fünf Minuten lang halten. Lassen Sie die Brühe abkühlen und trinken Sie dreimal täglich ein halbes Glas.

2. Muttern

Pistazien, Erdnüsse, Sesam, Walnüsse, Paranüsse und andere Arten von Nüssen wirken sich positiv auf die Libido aus. In Nüssen sind Zink und Eisen für den männlichen Körper notwendig. Walnuss enthält auch Arginin, das hilft, die Stickoxidkonzentration im Körper zu erhöhen. Und in einer brasilianischen Nuss ist viel Selen enthalten, das für eine gesunde Prostata notwendig ist.

1. Ingwer

Das beste Mittel gegen Potenz ist als "Kraut der Leidenschaft" bekannt. Ingwer wurde im Kamasutra erwähnt, und seine Schöpfer wussten offenbar viel über Vergnügen. Die Einnahme dieses pflanzlichen Mittels fördert die Durchblutung der Genitalien, und Ingwer hat die gleichen Eigenschaften wie Ginkgo Biloba und grüner Tee, dh er erweitert die Blutgefäße

Ingwer unterdrückt die Anreicherung von Cortisol, was zu einer beeinträchtigten Erektion oder erektilen Dysfunktion führen kann, zur Aufrechterhaltung eines gesunden Blutdrucks beiträgt und als Stärkungsmittel für das Immunsystem wirkt.

Eine ähnliche Technik wurde vom Besitzer des größten Mitglieds nicht nur zur Behandlung von Impotenz, sondern auch zur Vergrößerung des Penis angewendet.

Die erektile Funktion drückt sich in der Geschwindigkeit aus, mit der die kavernösen Körper des Penis mit Blut gefüllt werden, und die Fähigkeit, einen langen Geschlechtsverkehr aufrechtzuerhalten, bedeutet daher, dass eine Verbesserung darauf abzielt:

  • Beschleunigung der Durchblutung;
  • Prävention der frühen Ejakulation;
  • Stimulation der Erregung.

Medikamente, die die männliche Potenz erhöhen, sind nicht immer Medikamente gegen Impotenz. Die meisten von ihnen tragen nur zur Verbesserung der erektilen Funktion bei, können die Libido in gewissem Maße beeinträchtigen und Hormone anpassen (Testosteronspiegel erhöhen), aber sie betreffen keine ernsthaften Probleme, die die männliche Kraft vollständig blockieren.

Adamour  Das wirksamste Mittel gegen Impotenz ist vorhanden

Die häufigsten und wirksamsten Medikamente, die die Wirksamkeit erhöhen, gehören zur Kategorie der PDE-5-Hemmer, die sich in den glatten Muskelfasern der Peniskörper befinden. Sie helfen, die Stickoxidsynthese zu verlängern und die Muskeln zum zweiten Mal zu entspannen, wodurch die Kavernenkörper mit Blut gefüllt werden. Über die Arbeit von Phosphodiesterase-Inhibitoren müssen Sie wissen, dass sie:

  • Arbeiten Sie nicht ohne Aufregung.
  • Geeignet zur Verbesserung der Erektion, kann aber keine Behandlung für erektile Dysfunktion sein, da sie keine therapeutische Wirkung haben.

Solche Potenz steigernden Medikamente wirken auf der Grundlage von:

Mit einer psychogenen Ätiologie männlicher Machtprobleme verschreiben Ärzte Medikamente, die auf das Nervensystem wirken, um die Libido wiederherzustellen und zu verbessern. In anderen Situationen sind Alpha-Blocker jedoch machtlos.

Androgene

Neuere Studien haben gezeigt, dass ein Stickoxidmolekül eine Erektion beibehält, jedoch nur nach längerer Therapie. Sie werden als Instrument zur Potenz bei Männern mit längerer, aber nicht sofortiger Wirkung eingesetzt.

Wenn die Ursache für die Verschlechterung der erektilen Funktion eine Verletzung der Durchblutung der Beckenorgane ist, werden bei der Behandlung während der Exazerbationsperiode Injektionen in den Penis durchgeführt. Hierzu werden medizinische Lösungen verwendet, die die Mikrozirkulation des Blutes beeinflussen (Myotrope, Kaliumaktivatoren).

Zur direkten Entspannung der glatten Muskeln der inneren Organe in der Medizin werden Analoga der Prostaglandine der E-Serie verwendet. Um die Erektionen zu verbessern, wurden sie kürzlich verwendet, während Alprostadil das einzige synthetische Analogon der Prostaglandine E in der Sexologie ist.

Wenn es aufgrund des unzureichenden Zugangs zu den Kavernenkörpern ein Problem mit der Durchblutung des Penis gibt, verschreiben Ärzte Medikamente, die die Kaliumkanäle der glatten Muskelzellen öffnen. Der Gebrauch solcher Medikamente durch Sexologen wird selten praktiziert, da sie eine große Anzahl von Nebenwirkungen haben, die mit der Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems verbunden sind.

Alle Mittel in der Gruppe der pflanzlichen Arzneimittel können mit sofortiger Wirkung in Arzneimittel aufgeteilt und verlängert werden. Letztere erfordern eine lange Einnahme (Kurs – 3-4 Wochen), wirken therapeutisch auf das Fortpflanzungs- und Urogenitalsystem, um einen Mann vor dem Hintergrund einer Abnahme der Potenz zu bewahren. Dazu gehören:

  • Ginsengtinktur;
  • Trockenextrakt des Kräuterankers;
  • Tribestan Tabletten.

3 Visionär

Vizarsin ist ein wirksames Arzneimittel zur Verbesserung der Wirksamkeit. Der Wirkstoff ist Sildenafil, das zum Blutfluss zum Penis beiträgt. Laut Kundenbewertungen erhöht sich nach regelmäßigem Gebrauch des Arzneimittels die Dauer des Geschlechtsverkehrs.

Das Werkzeug beginnt 20 bis 30 Minuten nach der Verabreichung zu wirken. Der Wirkstoff wirkt von sechs Stunden bis zu einem Tag auf den Körper. Trotz der Tatsache, dass Vizarzin ohne Rezept verkauft wird, ist eine Konsultation mit einem Spezialisten erforderlich, bevor die genaue Dosierung eingenommen und festgelegt wird.

  • anhaltende Erektion;
  • nachhaltiges Ergebnis.
  • eine beeindruckende Liste von Kontraindikationen und Nebenwirkungen;
  • kann nach 60 Jahren nicht mehr eingenommen werden.

Arzneimittelbewertung

Viagra

Sildenafil Sildenafil – der aktive Bestandteil von Viagra – verbessert die Durchblutung des Penis und provoziert eine Erektion vor dem Hintergrund sexuellen Verlangens. 1 Tablette enthält 50 oder 100 mg Sildenafilcitrat, wirkt nach einer halben Stunde / Stunde (dosisabhängig).

Die maximale Dosierung für 1 Dosis beträgt 100 mg. Bei Männern, die Viagra über einen längeren Zeitraum einnahmen, wurden Kopfschmerzen und Sehstörungen beobachtet. Es ist wichtig zu bedenken, dass die gleichzeitige Verabreichung eines Arzneimittels, das PDE-5 hemmt, und eines Stickoxiddonors verboten ist. Der Preis für 1 Tablette beginnt bei 700 r.

Cialis

Sichere Medizin, wirkt auf Tadalafil. Bei Einnahme einer 20-mg-Tablette in Kavernenkörpern erfolgt die Blutfüllung innerhalb von 16 Minuten. Eine Dosiserhöhung ist unerwünscht. Nebeneffekt, nach echten Bewertungen, nur eines – Kopfschmerzen.

Levitra

Um die Wirksamkeit zu steigern, wirken diese Pillen ähnlich wie Cialis und Viagra, aber Levitra, hergestellt von einem deutschen Pharmaunternehmen, ist stärker: Es beginnt in 15 Minuten zu wirken.

Unter den anderen männlichen Medikamenten, die die Potenz erhöhen, verliert sie jedoch mit einem kurzen Leben: Nach 5 Stunden ist die Wirkung nicht mehr vorhanden. Dosierung – 10 mg, kann auf 20 mg erhöht werden. Alkohol und Lebensmittel beeinträchtigen die Wirksamkeit von Levitra nicht, es treten keine Nebenwirkungen auf. Der Preis für 1 Tablette beginnt bei 800 Rubel.

Ziden

Der Wirkstoff ist Udenafil, er unterscheidet sich von den oben genannten Tabletten, um die männliche Stärke mit einer schnellen Wirkung zu steigern: Sie können ihn 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Es wirkt genau 24 Stunden, die empfohlene maximale Tagesdosis beträgt 200 mg (2 Tabletten).

Alprostadil

Das synthetische Analogon von Prostaglandin E1 hat eine vasodilatierende Eigenschaft, da es als Mittel zur Steigerung der sexuellen Aktivität in der komplexen Langzeittherapie eingesetzt wird. Intracavernous wird verabreicht. Kann Nebenwirkungen des Zentralnervensystems verursachen, Übelkeit, Durchfall, ist bei Tumoren, fibrösen Formationen und Penisdeformitäten kontraindiziert. Die Dosierung wird vom Arzt verschrieben. Die Kosten für 1 Beutel betragen 500 Rubel.

Yohimibin

Ein Kräuterpräparat auf der Basis der gleichnamigen Substanz, das als Aphrodisiakum eingestuft wird und die Libido steigert. MAO-Hemmer mit antidepressiver Eigenschaft. Es ist gut verträglich, aber bei Bluthochdruck kontraindiziert und für die Verwendung als einkomponentiges Nahrungsergänzungsmittel verboten.

  • Yohimbe Evalar (190);
  • Super Yohimbe Plus (750 S.);

Impaza

Homöopathisches Hausmittel ohne Kontraindikationen (kann allergische Reaktionen hervorrufen). Erhöht die Aktivität der endothelialen No-Synthase, kann Puls und Druck nicht beeinflussen.

Hilft bei verminderter Libido. Rezeption – einmal täglich 1 Tablette (auflösen). Der Kurs kann bis zu 12 Wochen dauern, oder als Aktivator einer Erektion wird Impaz eine Stunde vor der Nähe in Höhe von 2 Tabletten eingenommen. Der Preis für Verpackungen beträgt 470 Rubel, für Vorräte ist er günstiger.

Alikaps

Ein natürliches Heilmittel (BAA), das bei Eurekoma, Damiana und Sabalpalme wirkt, die Spermienproduktion erhöht und den Sexualtrieb fördert. Alicaps ist nützlich bei der Behandlung von Urogenitalinfektionen. Erhältlich in Kapseln, dauert die Behandlung einen Monat, die Dosierung beträgt 1 Kapsel pro Tag.

Prilidge

In der Gruppe der selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer enthalten, wirkt auf Dapoxetin. Bezieht sich auf Medikamente, die die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängern. Erhältlich in Tablettenform pro 30 mg Wirkstoff.

Es wird 1-3 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen, die empfohlene Dosierung beträgt 30 mg, das Maximum 60 mg. Priligy hat eine Vielzahl von Kontraindikationen (insbesondere Erkrankungen des Herzens, der Leber und der Nieren). Der Preis für 6 Tabletten beträgt 800 p.

Obwohl wissenschaftliche Studien bereits die Wirksamkeit von Kräuterpräparaten bei der Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen nachgewiesen haben, lohnt es sich immer noch, sie nach Rücksprache mit einem Arzt zu verwenden. Ohne einen Spezialisten ist es schwierig, die Reaktion des Körpers auf einige exotische Bestandteile der Arzneimittel zu bestimmen.

  1. Tornado Das Medikament stärkt nicht nur die Erektion, sondern stellt auch die sexuelle Funktion wieder her, stärkt die Gesundheit und verbessert den Zustand des gesamten Körpers. Die Zusammensetzung enthält Guarana-Extrakt, L-Carnitin, Glycin und Magnesium.
  2. Big Zilla Ein würdiger Konkurrent zum vorherigen Medikament fällt ebenfalls aus. Enthalten Ginseng, blutigen Weißdorn, Reliktginkgo und Wildpfeffer. Das Medikament wird helfen, den Hormonspiegel wiederherzustellen und das sexuelle Verlangen zu steigern.
  3. El Macho Der Vorteil dieser Tropfen ist das fast vollständige Fehlen von Kontraindikationen. Sie stellen nicht nur die Potenz wieder her, sondern stärken auch das Herz-Kreislauf-System und verringern das Risiko, männliche Pathologien und Krankheiten zu entwickeln.
  4. Laveron. Dies sind Tabletten aus der kombinierten Kategorie. Sie verschlimmern die Sinnlichkeit und beseitigen Anorgasmie. Das Mittel wirkt nur unter der Bedingung der sexuellen Erregung. Von den Vorteilen – es macht nicht süchtig und hat keine toxischen Eigenschaften.
  5. Rote Wurzel. Enthält eine große Anzahl biologisch aktiver Komponenten. Die Verwendung dieses Werkzeugs ist bei Problemen mit der Potenz, der Behandlung von Prostataadenomen und dem Urogenitalsystem angezeigt.
Adamour  Penisvergrößerungspumpe - Vakuum, wie es funktioniert

Welches Medikament ist besser – Cialis, Viagra oder Levitra

Wenn es darum geht, die Potenz zu steigern, fällt mir als erstes Viagra ein. Das Medikament ist so berühmt, dass es keine zusätzliche Werbung benötigt, und es ist sogar ein bekannter Name für Medikamente, die die Erektion verbessern. Wörtlich wird Viagra übersetzt als – die Kraft von Niagara.

Der Wirkstoff ist Sildenafil, das die Durchblutung des Penis fördert. Sie können nicht mehr als eine Tablette pro Tag einnehmen. Die Wirkung tritt 30-40 Minuten nach der Verabreichung auf und dauert 5 Stunden. Es wird streng nach ärztlicher Verschreibung hergestellt und weist eine Reihe von Kontraindikationen auf.

  • längerer Geschlechtsverkehr;
  • kann beim ersten Anzeichen von Impotenz angewendet werden.
  • nicht kompatibel mit Alkohol;
  • Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit sind möglich.

Sildenafil war das erste Medikament, das von der American Medical Association als Mittel zur Beeinflussung der Erektion zugelassen wurde. Daher ist Viagra das am besten untersuchte und bekannteste Medikament dieser Art. Ist es jedoch das effektivste?

Eli Lilly (Vereinigtes Königreich)

Empfangszeit (vor dem Geschlechtsverkehr)

Die Kosten für 1 Tablette (Moskauer Apotheke)

Kosten für 1 Tablette (Online-Apotheke)

Tadalista, Super Vidalista.

Viagra – das bekannteste schnell wirkende Medikament

Wenn Sie einen Apotheker in einer Apotheke fragen, wie Sie die Wirksamkeit zu Hause schnell steigern können, wird dem Käufer sofort Viagra angeboten. Dies ist eines der beliebtesten und beliebtesten Medikamente der PDE-5-Inhibitorgruppe.

Viagra wirkt ziemlich langsam. Nach Einnahme der Pille bis zur Erektion vergeht etwa eine Stunde. Indikationen für die Anwendung dieser Tabletten sind erektile Dysfunktion verschiedener Art, vorausgesetzt, die normale sexuelle Erregung bleibt erhalten.

  • Unverträglichkeit gegenüber Sildenafil oder Hilfskomponenten der Zusammensetzung;
  • schwere Verletzungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • kürzlich Myokardinfarkt;
  • Optikusneuropathie;
  • schwere Verletzungen der Leber.

Darüber hinaus verfügt das Medikament über eine beeindruckende Liste von Wechselwirkungen, die vor der Einnahme der Pille untersucht werden müssen.

Die Wirkung von Viagra dauert durchschnittlich etwa 4 Stunden. Wenn Sie eine Pille zusammen mit fetthaltigen Lebensmitteln einnehmen, wirkt sie langsamer und die Wirkung hält nur 2-3 Stunden an. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Beschleunigung von fetthaltigen Lebensmitteln den Metabolismus von Sildenafil stört. Es wird empfohlen, das Produkt auf leeren Magen einzunehmen. Dieses Medikament ist mit Alkohol nicht kompatibel.

Die Kosten für eine Tablette des Originalarzneimittels betragen etwa 1000-1200 Rubel. In Apotheken, Sexshops und Fachgeschäften finden Sie günstige Analoga oder Generika von Viagra zu einem Preis von 150 Rubel pro Tablette.

Wie können Medikamente die Potenz steigern?

1. Ingwer

Alkohol verlängert die Dauer des Geschlechtsverkehrs, beeinträchtigt jedoch die Entlassung. Schlechte Gewohnheiten tragen nicht zur Heilung des Körpers und seiner normalen Funktionsweise bei. Um die männliche Stärke wiederherzustellen, muss ein Mann viel Meeresfrüchte, Fisch, Fleisch, getrocknetes Obst, Gemüse, Schokolade, Obst und Beeren essen.

Tabletten

Fast alle Pillen zur Behandlung von Erektionsstörungen werden verwendet, um die beeinträchtigte Fähigkeit zur Vergrößerung des Penisvolumens und seiner Verhärtung beim Geschlechtsverkehr zu beseitigen. Zwei Namen mehr als andere haben sich auf dem Apothekenmarkt bewährt – das sind Impaz und Ziden:

  • Impaza ist ein wirksames Mittel zur Potenzbehandlung, mit dem die männliche Stärke gesteigert wird. Es wirkt sich positiv auf alle Bestandteile des Sexuallebens eines Mannes aus. Wenden Sie Impazu mit einer Verringerung der Libido und der erektilen Dysfunktion an. Der Wirkstoff beeinflusst die Produktion von Stickoxid. Aufgrund des Fehlens dieses Enzyms bei Männern werden erektile Dysfunktion, Diabetes mellitus, Atherosklerose und andere Krankheiten beobachtet.
  • Zidena – die besten Pillen für Potenz. Der Wirkstoff des Arzneimittels zieht schnell ins Blut ein, eine Erektion beginnt nach 25 Minuten. Die körperliche Erregung dauert den ganzen Tag. Die Wirksamkeit des Wirkstoffs wird weder durch Alkohol noch durch kalorienreiche Lebensmittel beeinträchtigt.

Bei der ersten Einnahme von Ziden treten manchmal Nebenwirkungen in Form von Nasenbluten, starkem Herzschlag, Husten, Durchfall und längerer Erektion auf. Die anschließende Einnahme ist produktiver und verläuft ohne Nebenwirkungen.

Nehmen Sie keine Pillen gegen Herzerkrankungen ein. Bitte beachten Sie, dass Sie sofort einen Arzt konsultieren müssen, wenn Ihre Erektion länger als 4 Stunden dauert, unabhängig von der Anwesenheit / Abwesenheit von Schmerzen. Welches Medikament für die Wirksamkeit in Ihrem Fall am besten geeignet ist, kann ein qualifizierter Spezialist nach der Untersuchung sagen.

Avanafil reduziert die Erholungszeit nach der Ejakulation, die für den männlichen Körper notwendig ist, und verlängert die intime Handlung um 35%. Es ist für blutdrucksenkende Mittel geeignet und kann mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln kombiniert werden.

  • PDE-5-Hemmer sind starke Stimulanzien für die Erektion.
  • Testosteronquellen sind Hormonersatztherapien.
  • Myotropika und Prostaglandin E-Analoga lindern Krämpfe.
  • Jedes pflanzliche Arzneimittel gegen männliche Kraft wirkt sich aufgrund seiner tonisierenden, antiseptischen und adaptiven Eigenschaften auf den gesamten Körper aus.

Natürliche Medikamente, die die Wirksamkeit erhöhen, können zur Vorbeugung eingesetzt werden, da die sexuelle Aktivität bei Einnahme leicht zunimmt. Bei synthetischen Tabletten oder Injektionslösungen ist es wünschenswert, nach den Gründen für die Verschlechterung der Wirksamkeit zu wählen. Die meisten Indikationen für ihre Ernennung sind:

  • verminderte Testosteronspiegel;
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • Durchblutungsstörungen in den Beckenorganen;
  • verminderte Libido;
  • psychische Probleme, die zu einer Abnahme der Potenz führten.

Die meisten Medikamente, die die erektile Funktion erhöhen, können den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems beeinträchtigen (aufgrund einer erhöhten Durchblutung und vaskulärer Effekte) und provozieren:

  • erhöhter Blutdruck;
  • erhöhte Herzfrequenz;
  • Kopfschmerzen;
  • Sehbehinderung (eine häufige Reaktion auf Cialis Tadalafil).

Einige Medikamente, die die männliche Potenz erhöhen, verursachen verstopfte Nase, Dyspepsie und Schädigung des Sehnervs. Die genaue Liste der Nebenwirkungen sollte in den Anweisungen für das jeweilige Werkzeug berücksichtigt werden. Durch Kontraindikationen ist die Situation ähnlich – hauptsächlich sind solche Medikamente für Menschen verboten:

  • einen Schlaganfall und einen Myokardinfarkt haben;
  • an Bluthochdruck leiden;
  • mit Nieren- / Leberversagen.

Prilidge

Es ist notwendig, natürliche Heilmittel für die Wirksamkeit sorgfältig auszuwählen. Dafür ist es wichtig, Ihr Problem zu kennen – reduziertes sexuelles Verlangen, frühe Ejakulation, Unzufriedenheit mit dem Geschlechtsverkehr usw. Auf dieser Grundlage wird das Medikament ausgewählt.

  1. Wirkung. Bei der Auswahl lohnt es sich, in den Anweisungen für das Medikament zu studieren, wie es wirkt. Wenn Sie unmittelbar nach der Einnahme eine Wirkung benötigen, müssen Sie das entsprechende Mittel kaufen. Es gibt eine Gruppe von Medikamenten, die für die Behandlung von Potenzproblemen über einen langen Zeitraum indiziert sind.
  2. Zusammensetzung. Wenn Sie gegen bestimmte Substanzen allergisch sind, sollten Sie sicherstellen, dass diese nicht in dem Medikament Ihrer Wahl enthalten sind, um die Wirksamkeit zu erhöhen.
  3. Formular freigeben. Hier müssen Sie entscheiden, was für Sie bequemer ist – Kapseln, Tabletten oder Tropfen.

1 Sildenafil

Sildenafil löst das Problem einer verlorenen Reaktion auf sexuelle Erregung. Eine gute Erektion wird durch die Freisetzung von Stickoxid im Kavernenkörper des männlichen Genitalorgans erreicht. Aufgrund dessen tritt ein Prozess auf, der die Durchblutung des Penis erhöht. Das Tool verbessert die Wirksamkeit psychogener, organischer und gemischter Herkunft.

Die Wirkung des Arzneimittels dauert 3-4 Stunden, und eine Stunde nach der Verabreichung tritt eine vollständige Erektion auf. Es sei daran erinnert, dass die Aufnahme des Arzneimittels in das Blut den Gebrauch von fetthaltigen Lebensmitteln und Alkohol verlangsamen kann.

  • kann nach 60 Jahren verwendet werden;
  • positive Bewertungen vom Gastgeber.
  • kann nicht für Herzkrankheiten verwendet werden;
  • Nach der Anwendung sind ein Anstieg des Blutdrucks und Kopfschmerzen möglich.
Shahinclub Deutschland