Potenzladung

Artikelbewertung: (856 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Herunterladen

Potenzschub

Die regelmäßige Durchführung einer einfachen Reihe von Übungen ermöglicht es einem Mann, das Muskelgewebe im Intimbereich zu stärken und das Wachstum einer unwillkürlichen und angemessenen sexuellen Erregung zu erreichen. Die im Behandlungskomplex enthaltenen Übungen sollten systematisch durchgeführt werden.

Körperliche Aktivität sollte keine Beschwerden verursachen und Überlastung verursachen. Eine Erhöhung der Unterrichtsintensität sollte schrittweise erfolgen, wobei die optimale Anzahl von Wiederholungen beizubehalten ist.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Vorteile regelmäßiger körperlicher Aktivität

Die Durchführung eines speziellen Sportkomplexes 4-5 mal pro Woche ermöglicht Männern, die eine Abnahme des sexuellen Verlangens feststellen:

  • Überwindung der negativen Auswirkungen physiologischer (Erkrankungen der Prostata, des endokrinen Systems) und psychologischer Faktoren (Selbstzweifel)
  • Erhöhen Sie den Tonus der großen Muskeln des Körpers
  • das Fortpflanzungssystem stimulieren
  • Testosteron-Sekretionsrate erhöhen
  • Verbesserung der Ejakulatqualität, Erhöhung der Spermienzahl und Steigerung der Motilität
  • Erhöhen Sie die Stärke und Dauer einer Erektion

  • um die Stauung zu neutralisieren, die in sitzenden Körperteilen (Beckenregion, Hüften und Steißbeinrücken) auftrat
  • Erhöhen Sie die Durchblutung und sorgen Sie für eine ausreichende Durchblutung der Genitalien
  • Verbrauchen Sie effizient Kalorien, die mit der Nahrung gewonnen werden, und vermeiden Sie Gewichtszunahme
  • genug Adrenalin bekommen
  • Erhöhen Sie die Stressresistenz und verhindern Sie die Entwicklung depressiver Zustände
  • Beseitigen Sie Anzeichen von Muskelverspannungen und erreichen Sie das notwendige Maß an Entspannung der arteriellen Gefäße
  • Erhöhen Sie die Endorphine, verbessern Sie die Stimmung und steigern Sie das sexuelle Selbstwertgefühl
  • Adamour  Wie manifestiert sich ein hormonelles Versagen bei Jungen

    Therapeutische Gymnastiktechnik

    Der therapeutische Komplex von Übungen zur Steigerung der männlichen sexuellen Aktivität umfasst:

    1. Pendelbewegungen mit dem Becken ausführen. Bevor Sie das Set ausführen, müssen Sie Ihre Beine leicht beugen. Nach einer leichten Hocke führt der Mann kreisende Bewegungen hin und her aus. Beckendrehungen können mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten durchgeführt werden. Innerhalb eines Satzes müssen Sie mindestens 10 Runden absolvieren. Bei der Durchführung der Übung ist es wichtig, den Körper in einer statischen Position zu halten. Die Einhaltung der richtigen Übungstechnik aktiviert den Blutfluss im Intimbereich, in der Beckenzone und in der unteren Wirbelsäule und stärkt die Muskeln und Gelenke der Beine.

    2. auf allen vieren nippen. Die Ausgangsposition ist ein Stand auf allen Vieren, wenn die Hüften auf dem Boden ruhen, die Beine gestreckt sind und sich die Hände gegenüber dem Gesicht befinden. Ein Mann führt eine sanfte Verschiebung des Körpers in einem langsamen Tempo durch. In diesem Fall ist es notwendig, die Laufruhe zu überwachen und ein Anhalten des Atems zu verhindern. Dieser Komplex sorgt für ein effektives Aufwärmen von Becken, Knien und Rücken. Der Patient erhält eine sanfte Massage der Bauchhöhle und der Prostata, die Darmmotilität nimmt zu, der Blutfluss in der Leiste nimmt zu;

    3. Aktivierung der Muskeln des Perineums. Es ist möglich, die Kontrolle über die Muskeln zu erhöhen, die für die Entwicklung der Potenz verantwortlich sind, indem der Anus und das Gesäß vorübergehend zusammengedrückt werden. Der Intimbereich sollte 2-5 Sekunden lang festgezogen werden. Zu diesem Zeitpunkt kann ein Mann in liegender Position sitzen oder stehen. Die systematische Implementierung des beschriebenen Komplexes hilft, die Gesäßmuskulatur zu trainieren, die Vorbeugung von Prostatakrankheiten sicherzustellen und Anzeichen von emotionaler Spannung und Nervosität zu beseitigen.

    Adamour  Medikamente für Männer mit 60 Jahren gegen Impotenz

    4. Kniebeugen. Im Stehen ausführen, die Beine sind etwas breiter als die Schultern, die Hände liegen am Körper, der Blick ist gerade gerichtet. Das Absenken des Körpers erfolgt beim Ausatmen, die Kniebeuge erfolgt reibungslos. Beim Absenken der Hüften und des Gesäßes sollten keine übermäßigen Spannungen und Atemunterbrechungen auftreten. Die Füße sollten in einem Winkel von 45 Grad nach außen gedreht werden.

    5. Ziehen Sie die Füße in Bauchlage zum Gesäß. Der Patient beugt die Knie mit Hilfe der Hände zur Seite und bringt dann die Knie mit Hilfe der Beine zusammen. Es ist wichtig, die synchrone Bewegung der Gliedmaßen und die Kontinuität der Atmung zu überwachen. Die Bewegung sollte ohne Ruckeln und Überspannung ausgeführt werden. Die regelmäßige Leistung dieses Sets sorgt für eine erhöhte Elastizität der intimen Muskeln, eine Stimulierung der sexuellen Potenz sowie einen erhöhten Tonus des Brustbereichs und der Arme.

    Die vorgeschlagenen Übungen können zu Hause durchgeführt werden. Ein Mann kann morgens oder abends Übungen machen. Wenn der Patient eine Verschlechterung des Wohlbefindens feststellt, sollte er sich vorübergehend weigern, körperliche Übungen durchzuführen.

    Die Gesamtdauer der körperlichen Aktivität beträgt 30-40 Minuten. Während der ersten Trainingseinheit kann der Patient einige Übungen mit 2-3 Wiederholungen durchführen. Allmählich sollte sich die Anzahl der Wiederholungen auf das 10-20-fache erhöhen.

    Shahinclub Deutschland