Potenz-Ernährung

Artikelbewertung: (975 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Herunterladen

Potenz-Ernährung

Das Hauptprinzip, das es ermöglicht, die Gesundheit des Fortpflanzungssystems über viele Jahre aufrechtzuerhalten, ist die Priorität einer fraktionierten und ausgewogenen Ernährung. Der Ausschluss schädlicher Produkte aus der täglichen Ernährung gewährleistet die Wiederherstellung der Fortpflanzungsfunktion und ein erhöhtes sexuelles Verlangen.

Einige Patienten, die lange Zeit gegen eine gesunde Ernährung verstoßen, glauben, dass sie nach 1-2 Wochen gesunder Ernährung eine Steigerung der sexuellen Potenz erreichen können. Dies ist ein häufiges Missverständnis, das verworfen werden sollte. Patienten mit einer Abnahme des sexuellen Verlangens sollten sich daran erinnern, dass die Einnahme gesunder Produkte während des gesamten Lebens systematisch erfolgen sollte. Nur in diesem Fall kann der Mann ein spürbares Ergebnis erzielen und seine sexuellen Fähigkeiten stärken.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Potenziell schädliche Lebensmittel

Es gibt eine Reihe von Lebensmitteln, die das Fortpflanzungssystem schwer schädigen. Diese Lebensmittel sollten vollständig von der Ernährung ausgeschlossen oder gelegentlich in begrenzten Mengen eingenommen werden.

Adamour  Wie und wie Sie zu Hause schnell lockeres und schwaches Zahnfleisch stärken können, damit Ihre Zähne nicht schwanken

Wenn der Patient Maßnahmen zur Selbsterhaltung der sexuellen Lebensfähigkeit und zur Vorbeugung von Impotenz ergreifen möchte, muss er auf Folgendes verzichten:

    Würstchen, geräucherte Produkte und Gurken, Konserven. Künstlich verarbeitete Lebensmittel enthalten die maximale Konzentration an Salz, Farbstoffen und Konservierungsstoffen, die den Blutdruck erhöhen und die Aktivität des Fortpflanzungssystems hemmen.

Weißbrot und süße Backwaren. Die Verwendung von mit Hefe und Zucker aromatisierten Backwaren führt zu Störungen des Verdauungstrakts, einer Verletzung der inneren Mikroflora und einer Verlangsamung des Stoffwechsels. Der Blutzucker- und Cholesterinspiegel steigt an, die Blutgefäße verstopfen mit Plaques und der Blutfluss verlangsamt sich, was zu einer minderwertigen Arbeit des männlichen Genitalorgans führt.

kohlensäurehaltige, energiereiche und alkoholische Getränke. Übermäßige Mengen an Zucker und Koffein führen zu Störungen des Herzens und der Blutgefäße, Übergewicht und Diabetes. Alkohol verursacht Alkoholabhängigkeit, stört die Arbeit aller inneren Organe, führt zu einem vollständigen Verlust der Potenz und der Erektionsfähigkeit.

  • Butter und fetthaltige Milchprodukte. Fettreiche, kalorienreiche Lebensmittel tragen zu einer beeinträchtigten Durchblutung und einer geschwächten Erektionskraft bei.
  • Produkte zur sexuellen Aktivierung

    Um die Schutzfunktionen des Körpers zu verbessern, die Funktion der Geschlechtsorgane wiederherzustellen und die Produktion von Testosteron zu stimulieren, müssen Männer Folgendes in ihre tägliche Ernährung einbeziehen:

      dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 60%. Das Produkt ist ein wirksames Aphrodisiakum, fördert die Produktion von Endorphinen, verbessert die Stimmung und lindert Selbstzweifel. Die Verwendung einer kleinen Menge Schokolade beruhigt die Nerven, beseitigt Angstzustände vor dem sexuellen Kontakt und erhöht die sexuelle Potenz stabil.

    Meeresfrüchte. Stimulieren Sie die Produktion von männlichem Sexualhormon und sättigen Sie den Körper mit den notwendigen Mineralien;

    Adamour  Nützliche Medikamente für die Potenz

    Seetang. Grünkohl, reich an Jod und Polysacchariden, stärkt die Immunität, verjüngt den Körper und stärkt die Gefäßlumen. Ein pflanzliches Produkt erhöht die Ausdauer des Körpers und verlängert die Zeit der Intimität. Laminaria enthält hormonähnliche Substanzen mit ausgeprägter antisklerotischer Wirkung. Die regelmäßige Einnahme von Seetang stärkt die geistigen und körperlichen Fähigkeiten und normalisiert die Funktion des Magen-Darm-Trakts.

    das Ei. Das Produkt aktiviert das Gehirn und verbessert das Gedächtnis, fördert die Testosteronproduktion, sättigt den Körper und erhöht die körperliche Stärke. Folsäure, die in der Zusammensetzung von Eiern enthalten ist, kann die Produktion von Ejakulat steigern, die Anzahl und das Niveau der Spermienmotilität erhöhen. Durch regelmäßige Einnahme des Produkts können Sie die Effizienz steigern, das Skelettsystem stärken und das Auftreten gefährlicher kardiovaskulärer Erkrankungen verhindern. Es sollte in begrenzten Mengen konsumiert werden, da das Eigelb viel Cholesterin enthält;

  • fettarmer Fisch. Gedämpfte Fischgerichte sind mit gesunden Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren angereichert. Die 2-3-mal wöchentliche Anwendung von Flunder, Makrele oder Thunfisch führt zu einer erhöhten Spermatogenese, einem erhöhten sexuellen Verlangen beim anderen Geschlecht und verbesserten sexuellen Fähigkeiten, selbst bei älteren Männern. Das Produkt sorgt für eine Blutverdünnung und eine erhöhte Blutversorgung der Leistengegend, was zu einer erhöhten Stabilität und Dauer einer Erektion führt.
  • Shahinclub Deutschland