Potenzdiät für Männer

Seit jeher suchen Menschen nach Mitteln, die sexuelles Verlangen wecken, die Potenz steigern und die sexuellen Fähigkeiten von Männern auf einem hohen Niveau halten können. Die jahrhundertealte Erfahrung der Menschheit auf dem Gebiet der Kunst sinnlicher Freuden zeigt deutlich, dass die Gesundheit von Männern weitgehend von der richtigen Ernährung abhängt.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Welche Potenz davon abhängt

Die Genitalien der Menschen sowie sein ganzer Körper bestehen aus dem, was er isst und trinkt. Es ist leicht zu verstehen, dass die funktionellen Fähigkeiten dieser Organe und folglich die Qualität des intimen Lebens von der Ernährung abhängen. Aber die Genitalien existieren nicht getrennt vom Körper, sie sind nur ein Teil davon. Daher wird der allgemeine Zustand der inneren Organe eines Mannes, all seiner Krankheiten, einschließlich der nicht identifizierten, sicherlich die Potenz und das sexuelle Verlangen beeinflussen. Und Medikamente zur Behandlung von Krankheiten können die Situation nur verschlimmern. Die Krankheit sollte nicht behandelt werden, sondern die Person selbst, auch mit Hilfe speziell ausgewählter Diäten.

Wie man eine Diät wählt

Es versteht sich, dass es keine universelle Diät zur Steigerung der Potenz gibt. Für jeden Mann sollte unter Berücksichtigung seines physiologischen Zustands eine individuelle Ernährung ausgewählt werden. In dieser Diät werden Produkte ausgewählt, die die notwendigen Vitamine A, B1, B2, B6, D, P und C enthalten. Die Mineralien Zink, Phosphor, Kalium, Magnesium, Eisen, Jod, Mangan, Kupfer und alle anderen Substanzen müssen in der Diät enthalten sein notwendig, um die Wirksamkeit aufrechtzuerhalten. Und alles Schädliche, auch sehr lecker und geliebt, ist kategorisch ausgeschlossen.

Das Herz-Kreislauf-System versorgt alle Organe mit Blut. Für die Genitalien von Männern ist dies besonders wichtig. Eine Erektion entsteht durch das Füllen des Penis mit Blut. Atherosklerose der Blutgefäße, die Bildung von Plaques in ihnen, Blutdrucksprünge, Herzprobleme stören die normale Blutversorgung der Geschlechtsorgane und verschlechtern eine Erektion. Alle Diäten zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen die Wirksamkeit deutlich. Dazu gehören Fisch, Meeresfrüchte, Müsli, grüner oder roter Tee und Ginseng-Tee.

Das endokrine System produziert männliche Sexualhormone Testosteron. Dieses Hormon beeinflusst die sexuellen Fähigkeiten von Männern. Ein Mangel an Testosteron verringert die Wirksamkeit und führt direkt zu Impotenz. Diäten zur Aufrechterhaltung des endokrinen Systems tragen zu einer Erhöhung des Testosteronspiegels bei. Dazu gehört das Essen von Lebensmitteln mit hohem Zinkgehalt. Das heißt, die Diät muss mageres Fleisch, Fisch, Milch, Kefir, Käse und Hülsenfrüchte enthalten. Sellerie und Spinat sollten konstant sein. Joghurt ist zulässig, aber nur natürlich. Aber Übergewicht schadet Testosteron. Daher beinhalten alle Diäten definitiv den Kampf gegen Übergewicht.

Das Nervensystem eines Mannes kann die Potenz sowohl anregen als auch auslöschen. Müdigkeit, nervöse Überlastung, Stress und andere reale oder imaginäre Ängste können den natürlichen Sexualtrieb des Mannes nivellieren und ihn zu sexuellen Beziehungen unfähig machen. Diäten, die darauf abzielen, das Nervensystem in einen normalen Zustand zu versetzen, können einerseits einen Mann beruhigen und ihn von alltäglichen, manchmal imaginären Problemen ablenken und andererseits ihn erregen. Solche Diäten umfassen die Verwendung von Gewürzen, aromatischen Ölen, Gewürzen, Mandeln, Ingwertee oder Kardamomtee. Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass Tee zum Beispiel mit Minze nicht nur das Nervensystem, sondern auch die Potenz beruhigt. Daher sollten sich Männer nicht auf sie einlassen.

Adamour  Die durchschnittliche Größe des Penis eines Mannes

Das Verdauungssystem verarbeitet Lebensmittel und ermöglicht dem Körper, alle darin enthaltenen nützlichen und schädlichen Stoffe aufzunehmen. Die Verdauung beeinflusst die Potenz sowohl direkt als auch indirekt. Hochwertige Lebensmittel versorgen den Körper mit allem, was für seine normale Funktion erforderlich ist, und tragen zur Steigerung der Potenz bei. Nur herzhaftes und reichliches Essen für die Potenz ist schädlich. Erkrankungen des Verdauungssystems drücken auf den Körper und wirken sich negativ auf die Potenz aus. Diäten, die zur Vorbeugung und Behandlung von Verdauungsorganen verschrieben werden, wirken sich immer positiv auf die sexuelle Funktion von Männern aus. Gemüse, das Ballaststoffe, Früchte und natürliche Säfte enthält, Honig, Nüsse, Beeren und andere natürliche Produkte, die Vitamine und Mineralien enthalten, wird vom Verdauungssystem gut aufgenommen, wirkt sich positiv auf den Körper aus und erhöht die Potenz.

Jeder Mann, der den wirklichen Zustand seines Körpers kennt, muss für sich selbst ein optimales Ernährungssystem wählen, um seine männliche Gesundheit zu erhalten. Die geliebte Frau wird ihm sicherlich dabei helfen.

Was sollte eine Diät beinhalten

Eine rationale Ernährung für Männer zur Steigerung der Potenz sollte Folgendes umfassen:

  • Fettarmes Fleisch: Kalbfleisch, Rindfleisch, Lammfleisch gedünstet oder gekocht
  • Hautloses Geflügel: Truthahn, Huhn, Fasane
  • Fisch: Lachs, Makrele, Flunder in jeglicher Form, außer gebraten
  • Meeresfrüchte: Garnelen, Tintenfisch, Muscheln, Austern
  • Eier: Wachteln können jeden Tag sein und Hühnchen nicht mehr als 3-4 Stück pro Woche
  • Milchprodukte: Hüttenkäse, Sauerrahm, Joghurt, Feta-Käse und Kefir
  • Gemüse: Knoblauch, Zwiebeln, Kürbis, Karotten, Kohl, Rüben. Die Verwendung von Kartoffeln sollte jedoch begrenzt werden
  • Früchte werden roh gegessen. Sie können einzeln oder in Obstsalaten gemischt gegessen werden. Äpfel, Mangos, Feigen, Avocados, Datteln, Bananen und Pflaumen sind nicht nur nützlich, sondern ersetzen auch nutzlose und sogar schädliche Süßigkeiten
  • Nüsse: Walnüsse, Haselnüsse, Erdnüsse, Mandeln, Pistazien
  • Samen: Kürbis und Sonnenblume
  • Honig statt Zucker und Süßigkeiten
  • Gewürze sind nur natürlich, sofern sie den Magen-Darm-Trakt nicht schädigen: schwarzer Pfeffer, roter Pfeffer und andere
  • Getränke: grüner Tee, Kräutertees und klares Wasser ohne Gas

Alle diese Speisen und Getränke werden im Namen von Aphrodite, der Göttin der Liebe, "Aphrodisiaka" genannt. Sie erhöhen die Wirksamkeit.
Es sollte auch daran erinnert werden, dass Alkohol eine Frau befreit, aber einen Mann schwächt, so dass alkoholische Getränke nicht zur Potenz beitragen.

Ärzte sind sich sicher, dass eine richtige Ernährung die männliche Potenz verbessert. Wir fragten den Arzt und Ernährungsberater, was auf dem Teller eines geliebten Menschen sein sollte, damit die Leidenschaften im Bett nicht abkühlen.

Cosmo empfiehlt

Jeanshemden: Die besten Modelle des Sommers 2019 für einen makellosen Casual-Look

Auf dem Weg in die Provence: stilvolle „ländliche“ Tops wie französische Fashionistas

Stärkung des Nervensystems

Laut Statistik sind mehr als 50% der Fälle von Impotenz und sexuellen Problemen bei Männern mit Stress und Neurose verbunden.

Um dies zu vermeiden, müssen Sie folgende Produkte verwenden:

  • dunkle Schokolade (erhöht den Serotoninspiegel, ein natürliches Antidepressivum);
  • Paranuss (hoher Selengehalt, wirkt beruhigend);
  • Bananen (eine große Menge an Magnesium-, Kalium- und B-Vitaminen – all diese Substanzen haben eine stärkende Wirkung auf das Nervensystem);
  • fetter Fisch (mehrfach ungesättigte Fettsäuren in Fischöl hemmen die Produktion von Stresshormonen).

Topf, nicht kochen: wie man Sex beendet, wenn man keinen Orgasmus imitiert

Gefäßstärkung

Eine Erektion und ihre Qualität stehen in direktem Zusammenhang mit dem Zustand der Gefäße. Eine Erektion tritt aufgrund einer komplexen Kaskade von Gefäßreaktionen als Reaktion auf ein Signal vom Nervensystem auf.

Schiffe am besten stärken:

  • Früchte und Beeren mit einem hohen Gehalt an Rutin (Vitamin K) und Ascorbinsäure (Vitamin C): Blaubeeren, Erdbeeren, Kirschen, Kirschen (direkt stärkt die Gefäßwand);
  • Avocado (ein hoher Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Kupfer, Eisen, zusammen mit einer vorteilhaften Wirkung auf die Blutbildung und den Stoffwechsel in der Gefäßwand);
  • fetter Fisch (mehrfach ungesättigte Fettsäuren wirken sich auch günstig auf den Fettstoffwechsel und die Stärkung der Gefäßwand aus);
  • Grapefruits (eine große Anzahl von Vitaminen C, P sowie Substanzen, die den Stoffwechsel von Fetten normalisieren).
Adamour  Erektion bei Kindern

Testosteronproduktion

Zink ist ein Spurenelement, das die sexuelle Funktion von Männern, die Produktion von Testosteron und Spermien sowie die Funktion der Schilddrüse direkt beeinflusst. Zink ist in großen Mengen in folgenden Produkten enthalten:

  • Austern und andere Mollusken (achten Sie jedoch darauf, dass sie aus quecksilbersicheren Fanggebieten stammen!);
  • Algen;
  • Hühnerleber;
  • Weichkäse (Brie, Camembert);
  • Pinienkerne.

Restorative

Diese Produktkategorie wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus, was wiederum die Wirksamkeit verbessert. Diese Kategorie umfasst:

  • Ginseng (ein bekanntes Stärkungsmittel);
  • Knoblauch (hoher Schwefelgehalt wirkt sich günstig auf die Proteinsynthese aus);
  • natürlicher Bienenhonig (ein bekanntes Festigungsmittel).

Stickstoffmonoxid

Experimente von Sari van Andersen und Emily J. Dunn am Institut für Psychologie und Frauenstudien der Universität von Michigan im Jahr 2009 zeigten, dass höhere Nervenzentren der Erektion unter hormoneller Kontrolle stehen. Einfach ausgedrückt, je mehr Stickoxid Sie in Ihrem Körper haben, desto stärker ist Ihr Penis. Daher sollten folgende Produkte in Lebensmitteln enthalten sein:

  • Gemüsepfeffer und besonders scharfer Chili;
  • Produkte mit Vitamin B3 (auch bekannt als PP, Nikotinsäure, Niacin). Dieses Vitamin ist an vielen Redoxreaktionen, der Bildung von Enzymen und dem Metabolismus von Lipiden und Kohlenhydraten beteiligt. Reich an diesem Vitamin:
  • Rinderleber;
  • Lamm;
  • Thunfisch;
  • Lachs;
  • Käse;
  • Eier;
  • Vollkornprodukte;
  • Bohnen;
  • Petersilie;
  • Erdnüsse.

Viele Kräuter sind auch reich an Vitamin PP: Sauerampfer, Salbei, Klee, Minze, Petersilie, Brennnessel, Schachtelhalm, Hopfen, Ginseng, Kamille, Klettenwurzel, Luzerne und andere.

Männliche Macht ist eine fragile Sache, und verschiedene Faktoren können sie schwächen: Stress, Ökologie, Müdigkeit. Aber es gibt gute Nachrichten – Sie können die Gesundheit von Männern mit einer speziellen Diät verbessern.

Potenziale eines Mannes können aus verschiedenen Gründen einen schweren Schlag verursachen: psychische Beschwerden, Alter, anhaltende Abstinenz, Stress, Bewegungsmangel, schlechte Gewohnheiten. Um eine Erektion zu verbessern, sollten Sie natürlich beginnen, einen gesunden Lebensstil zu führen, nicht mehr nervös zu sein und spirituellen Trost zu finden. Dies ist jedoch nicht immer möglich. Nicht trennen: Es gibt spezielle Produkte zur Steigerung der Potenz bei Männern.

Wie funktioniert das

Produkte, die die männliche Potenz steigern – dies ist eine ganze Liste von Gemüse, Obst, Fisch und Gewürzen, die nicht nur die erektile Funktion verbessern, sondern auch die Libido steigern. Denken Sie nicht, dass nur exotische Lebensmittel auf der Liste solcher Produkte stehen: Die meisten davon sind in einem normalen Geschäft erhältlich.

Die Potenz wird durch Lebensmittel erhöht, die reich an Zink, Selen, Vitaminen und Spurenelementen sind. Protein ist auch wichtig – für den Erfolg im Schlafzimmer braucht es viel.

Eine wichtige Rolle spielt die Herstellung der Produkte. Versuchen Sie, sie nicht auf dem Herd zu überbelichten: Je länger die Lebensmittel thermisch verarbeitet werden, desto weniger Nährstoffe verbleiben dort. Gemüse wird im Allgemeinen am besten in Form von frischen Salaten serviert, die mit Pflanzenöl gewürzt sind.

Die Liste der Produkte ist so umfangreich, dass Sie ein ganzes Menü für eine Woche planen und niemals wiederholen können. Sie können Ihrem Ehemann nichts sagen: Lassen Sie ihn überraschen, wie das Verlangen zunimmt und wie attraktiv seine Frau geworden ist. Sie werden auch von einer solchen Ernährung profitieren: Gemüse, Gewürze, Fisch – all dies wirkt sich nicht nur auf die Produktion von Testosteron aus, sondern auch auf Schönheit und Gesundheit.

Welche Lebensmittel erhöhen die Potenz bei Männern? Vollständige Liste

Denken Sie daran, welche Lebensmittel Ihnen helfen können, Ihre verlorene Libido schnell wiederzugewinnen. Erwarten Sie aber auch keine sofortigen Ergebnisse – viele nützliche Substanzen brauchen Zeit, um sich im Körper anzusammeln und eine positive Wirkung auf den Körper auszuüben.

Basilikum

„Königliches Gras“ – so wurde Basilikum in der Antike genannt. Und die Könige konnten sich immer einer hervorragenden Männergesundheit rühmen – selbst als alte Menschen wurden sie Väter. Fügen Sie also frisches Basilikum zum Salat hinzu und würzen Sie das getrocknete Fleisch mit Gerichten, die Tomaten enthalten.

Petersilie

Dieses duftende Grün erhöht sehr schnell den Testosteronspiegel – drei Stunden nach einer Mahlzeit ist ein Mann bereits bereit für Liebes-Exploits. Darüber hinaus hat der regelmäßige Verzehr von Petersilie eine allgemeine heilende Wirkung auf den männlichen Körper: Die Arbeit des Darms und der Schilddrüse verbessert sich.

Zimt

Zimt kann kaum als ein Produkt bezeichnet werden, das die Wirksamkeit erhöht, aber es hat eine andere nützliche Eigenschaft. Häufige "Aussetzer" bei Männern werden oft zu Selbstzweifeln, und dieses Gewürz hat die Eigenschaft, das Vertrauen in die eigenen Stärken wiederherzustellen. Verwöhnen Sie also Ihr Lieblingsgebäck mit Zimt oder kochen Sie Kaffee damit.

Adamour  Potenzverstärker (4)

Ingwer

Seit der Antike kennen die Menschen die Eigenschaften von Ingwer – einem starken Aphrodisiakum. Es hat eine sensorische Erweckungswirkung und stärkt und hilft, die Kraft wiederherzustellen. Eine Tasse Tee mit Ingwer ist also das, was Sie vor einer Nacht der Liebe brauchen.

Scharfer roter Pfeffer

Die traditionelle Medizin empfiehlt, ganzen roten Pfeffer zu essen – getrocknetes Gewürz ist nicht so effektiv. Nach dem Essen verspürt ein Mann einen Schub an Kraft und Selbstvertrauen – die am besten geeignete Einstellung für ein erfolgreiches Ende des Abends.

Anis

Sogar die alten Griechen und Römer bemerkten, dass Anis die Fähigkeit hat, Leidenschaft zu entfachen und nervöse Spannungen zu bekämpfen. Was Sie brauchen, um die sexuelle Sphäre zu harmonisieren! Fleischgerichten, Tee und Kaffee kann Anis zugesetzt werden.

Vanille

Das Aroma von Vanille ist fast ein Synonym für Komfort und Wärme, daher lindert dieses Gewürz am besten nervöse Spannungen und Stress. Wenn Ihr Mann für dieses Unglück anfällig ist, gönnen Sie ihm ein leichtes Vanille-Dessert.

Mandeln

Diese Nuss enthält eine große Menge an Vitamin E, das auch als "Vitamin der Jugend" bezeichnet wird. Die regelmäßige Verwendung von Mandeln verjüngt den Körper also buchstäblich von innen – die Wirksamkeit wird dieselbe sein wie in 20 Jahren. Es gibt nur eine Bedingung: Mandeln sollten roh und nicht gebraten verzehrt werden.

Walnuss

Auf der Suche nach Produkten für die Potenz bei Männern, die schnell handeln? Walnuss ist so ein Produkt. Die Sache ist, dass diese Nuss reich an Zink und Magnesium ist, die an der Produktion von Testosteron beteiligt sind. Und einige in Walnüssen enthaltene Aminosäuren neutralisieren die negativen Auswirkungen von Alkohol und Tabak.

Honig

Der Monat nach der Hochzeit wird nicht umsonst "Honig" genannt, weil Honig hilft, eine Erektion zu verlängern. Darüber hinaus trägt der regelmäßige Verzehr von Honig zur Verbesserung der Spermienqualität bei. Die allgemeine Stärkung und Erhöhung der Immunität ist ein schöner Bonus.

Sesam

Sesam ist reich an B-Vitaminen und Kalzium, was sich positiv auf die männliche Libido auswirkt. Es senkt auch das Angstniveau und hilft, die Stressresistenz zu erhöhen. Unpolierter Sesam ist am nützlichsten – der Nährstoffgehalt ist höher als der verarbeitete. Und Sesamöl kann mit Salaten gewürzt werden.

Austern und Muscheln

Gerüchten zufolge begann Casanovas berühmter Liebhaber seinen Tag mit Muscheln und Austern, und dies war auf seine Siege an der Liebesfront zurückzuführen. Exotische Mollusken sind ein Produkt, das die männliche Potenz fast augenblicklich erhöht. Sie sind reich an Selen und Zink. Dies sind Substanzen, die die Spermienaktivität erhöhen und an der Produktion von Testosteron beteiligt sind.

Bananen

Vor vielen Jahren haben singapurische Wissenschaftler die Vorteile von Bananen für die männliche Potenz bewiesen. Eine Gruppe von Männern, die an der Studie teilnahmen, stellte fest, dass der regelmäßige Konsum von Bananen zu einer Zunahme des sexuellen Verlangens führte. Und Kalium und Magnesium, die in diesen gelben Früchten im Überfluss vorhanden sind, erhöhen die Ausdauer und stärken das Herz.

Orangen

Orangen sind reich an Antioxidantien, und das in diesen Früchten enthaltene Vitamin C verbessert die Blutversorgung des Corpus Cavernosum. Darüber hinaus macht die regelmäßige Verwendung von Orangen und Orangensaft eine Person energisch und fröhlich – Kraft bleibt auf Liebesfreuden.

Zitronen

Zitronen sind reich an Vitamin C und Gruppe B sowie Vitamin D. Alle diese Vitamine sind für einen Menschen lebenswichtig. Ohne sie treten Apathie, Schwäche und sogar Depressionen auf. Fügen Sie also mit einer großzügigen Hand einem Mann im Tee Zitrone hinzu, und ein Salat aus frischem Gemüse kann mit dem Saft dieser Frucht bestreut werden. Es gibt immer noch eine Meinung, dass Zitrone zur Vorbeugung von Hodenkrebs nützlich ist und die Spermienqualität verbessert.

Äpfel

Eine Frucht, die der Gesundheit von Männern wirklich zuträglich ist, sind gewöhnliche Äpfel. Sie enthalten eine Reihe von Vitaminen: A, C und Gruppe B, Folsäure. All dies wirkt sich positiv auf die männliche Kraft aus und erhöht auch die Empfängnisfähigkeit.

Shahinclub Deutschland