Pfeffer für die Potenz

Artikelbewertung: (876 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Herunterladen

Pfeffer für die Potenz

Paprika, Chili und gemahlener schwarzer Pfeffer wirken sich positiv auf die Funktion der Genitalien aus und stärken die Abwehrkräfte des Körpers. Ausreichende Wirksamkeit bei der Behandlung von reduzierter Potenz, Männer schaffen es, durch regelmäßige Einnahme einer begrenzten Menge Pfeffer und die Verwendung komplexer Arzneimittelbehandlung zu erreichen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Pfefferzusammensetzung

Zutaten für süßen roten Pfeffer

Adamour  Nüsse für die Potenz bei Männern

Die Zutaten von Paprika enthalten eine große Menge an Vitaminen (C, B), Makro- und Mikroelementen (Chlor und Zink, Eisen und Chlor, Phosphor und Fluor, Schwefel und Kobalt, Jod und Chrom, Magnesium und Natrium, Mangan und Kupfer, Kalium und Kalzium), ätherische Öle und stickstoffhaltige Substanzen. Durch die Anzahl der nützlichen Bestandteile sind süße grüne, rote oder gelbe Paprika Zitronen und anderen Zitruspflanzen überlegen.

Zusammensetzung von schwarzem Pfeffer

Vitamine (A, B, C, E, K, PP), Beta-Carotin sowie Fluor und Selen, Calcium und Magnesium, Phosphor und Natrium, Mangan und Eisen, Kupfer und Zink sind in der chemischen Zusammensetzung von schwarzem Pfeffer enthalten.

Chili-Pfeffer-Zusammensetzung

Roter Chili-Pfeffer enthält einen Komplex aus Vitamin (C, A und B), Fettölen und Carotin.

Medizinische Eigenschaften von Pfeffer

Heilwirkung von Paprika

Aufgrund des erhöhten Vitamin C-Spiegels hat Paprika ausgeprägte Antihistamin-Eigenschaften, beseitigt Husten, Atemnot und erleichtert das Atmen. In Pfeffer enthaltenes Beta-Carotin gibt dem Pflanzenprodukt die Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit von Krebs zu verringern. Paprika hilft bei der Wiederherstellung der Magen-Darm-Mikroflora, behandelt Verdauungsstörungen und Magengeschwüre.

Die regelmäßige Einnahme des Produkts beugt Influenza, infektiösen Läsionen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Cumar- und Chlorogensäuren, die Teil des Pflanzenprodukts sind, tragen zum Wachstum der Immunität, zur Behandlung von Anämie und Osteoporose, Hautläsionen und Alopezie bei.

Der Vorteil von Pfeffer für die Potenz ist die Fähigkeit, Stoffwechselprozesse zu beschleunigen und das Risiko von Fettleibigkeit zu verringern, was zu Diabetes mellitus und einer unzureichenden Produktion von männlichem Sexualhormon führt. Das Produkt beseitigt die Gefäßzerbrechlichkeit und widersteht der Entwicklung eines Kreislaufversagens, das eine häufige Ursache für minderwertige Erektionen ist.

Kalorienarmer Paprika senkt den Blutdruck, verbessert das Wohlbefinden und die Stimmung, stimuliert das Wachstum von Nägeln und Haaren. Der Empfang einer Kräuterpflanze senkt den Cholesterinspiegel im Blut und verhindert die Bildung von Gefäßplaques, die den Blutfluss verlangsamen.

Adamour  Mama von Impotenz

Nützliche Eigenschaften von schwarzem Pfeffer

Schwarzer Pfeffer wird wegen seiner analgetischen, bakteriziden und schleimlösenden Wirkung geschätzt. Die Pflanze wird bei Husten und Fieber, Erkrankungen des Verdauungssystems und Hämorrhoiden empfohlen. Pfefferkonzentrat wirkt desinfizierend und wird bei Schlangen- oder Skorpionstichen eingesetzt.

Pfeffertinktur ist beliebt bei Menschen, die unter Schmerzen in Muskeln und Gelenken, Radikulitis, Lähmungen und Osteochondrose leiden. Schwarzer Pfeffer verbessert das Wohlbefinden von Patienten mit Nierensteinen, hilft, feste Formationen zusammen mit Urin zu zerdrücken und zu entfernen.

Duftende Gewürze aktivieren die Immunabwehr und erhöhen die Ausdauer des Körpers. Sie helfen, angenehme Empfindungen während des sexuellen Kontakts zu verlängern und zu verbessern.

Vorteile von Chilischoten

Hot Chili Peppers steigern die Endorphinproduktion, steigern die Stimmung und normalisieren den emotionalen Hintergrund. Ein Mann erlebt einen Kraftanstieg und stellt eine Steigerung des Selbstwertgefühls fest. Daher hilft die Einnahme einer begrenzten Menge roten Pfeffers, Angstzustände und Stress abzubauen, was häufig zu einer Abnahme der sexuellen Potenz führt.

Gegenanzeigen

Paprika Schaden

Paprika wird nicht in großen Mengen für Personen mit gesundheitlichen Störungen empfohlen wie:

  • unkontrollierte Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen
  • Bluthochdruck
  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür
  • Gastritis, die von einem erhöhten Säuregehalt des Magensaftes begleitet wird
  • chronische Hämorrhoiden
  • schwere Leber- und Nierenschäden
  • Bison
  • Reizbarkeit des Nervensystems
  • epileptische Anfälle

Schaden durch schwarzen Pfeffer

Schwarzer Pfeffer sollte nicht bei Patienten mit Harnwegserkrankungen, Migräneattacken und Magengeschwüren eingenommen werden. Spice sollte nicht bei Schlafstörungen, erhöhter Reizbarkeit und Nervosität angewendet werden.

Schaden durch Chilischoten

Die Verwendung von Chilischoten ist bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen die Haut und inneren Verbrennungen (Kehlkopfverbrennung, Speiseröhre) verboten.

Shahinclub Deutschland