Penisvergrößerungsprodukte

Penisvergrößerungsprodukte – wahr oder fiktiv? Diese Frage beunruhigt die jungen Männer und Männer, die mit der Größe ihrer „Männlichkeit“ unzufrieden sind. In der Tat kann eine spezielle Ernährung zu einer der sichersten, erschwinglichsten und zuverlässigsten Methoden zur Verbesserung des Peniswachstums werden.

Untersuchungen zeigen, dass das Essen bestimmter Lebensmittel das Peniswachstum eines Mannes und die Qualität seines Sexuallebens wirklich beeinflussen kann. Dabei spielt das Alter eines Menschen eine große Rolle. Je früher Sie die „richtige“ Diät einhalten, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Ergebnis signifikant ist.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Lebensmittel zur Penisvergrößerung

Die meisten Produkte, die von Spezialisten für die Penisvergrößerung empfohlen werden, verbessern auch die Erektion, verbessern die Potenz und stimulieren das sexuelle Verlangen. Einige Lebensmittel stabilisieren Hormone, Testosteronproduktion und verbessern die Spermienqualität. Andere sind auch starke Aphrodisiaka.

Zuallererst muss ein Mann Lebensmittel essen, die reich an tierischem oder pflanzlichem Eiweiß sind. Sie sind die Quelle für „Baumaterial“ für Peniszellen. Wir dürfen Kohlenhydrate und gesunde Fette nicht vergessen – ohne sie ist es unmöglich, Organe, Penis, einschließlich, vollständig zu züchten. Extrem wichtig für die Penisvergrößerung ist die Verwendung von Lebensmitteln, die reich an Vitaminen, Mikro- und Makroelementen sowie biologisch aktiven Substanzen sind.

Produkte für das Peniswachstum:

  1. Gemüse – Karotten, Rote Beete, Tomaten, Gurken, Kohl.
  2. Beeren und Früchte – Äpfel, Mangos, Avocados, Papaya, Zitrusfrüchte. Kirsche enthält Anthocyane, die die Gefäße des Penis stärken.
  3. Alle Arten von Nüssen – Erdnüsse, Mandeln, Walnüsse, Zeder. Quelle von Vitaminen, Spurenelementen und Eiweiß.
  4. Sesam-, Kürbis- und Sonnenblumenkerne sind eine Argininquelle.
  5. Grüne – Petersilie, Sellerie, Dill, Zwiebeln. Knoblauch verbessert die Durchblutung im Gewebe des Penis.
  6. Grütze und Getreide – Buchweizen, Grieß, Perlgerste. Haferflocken stimulieren die Produktion von Testosteron.
  7. Honig und andere Imkereiprodukte.
  8. Oliven-, Sonnenblumen- und Leinöl.
  9. Ginger.
  10. Eier.
  11. Bittere dunkle Schokolade.
  12. Spargel, Rosenkohl – eine Quelle für Vitamine, Folsäure und Spurenelemente.
  13. Fettarmes Fleisch, Milch, Hüttenkäse, Käse und Hülsenfrüchte sind alle proteinreiche Lebensmittel.
  14. Meeresfrüchte reich an Omega-3-Säuren. Zum Beispiel Lachs und andere Arten von fettigem Fisch. Austern, Garnelen, Muscheln, Kaviar.

Um den Penis zu vergrößern, müssen Sie nicht nur essen, sondern auch trinken. Aber keine Säfte, Fruchtgetränke, kohlensäurehaltige Getränke usw. Es ist wichtig, regelmäßig genug klares Wasser zu trinken.

Wie Sie wissen, wächst ohne Flüssigkeit in der Natur praktisch nichts. Ein paar Liter reines Wasser pro Tag machen die Haut des Penis geschmeidig. Es wird sich gut dehnen und das Wachstum des Penis nicht beeinträchtigen. Die Venen und Gewebe des Penis werden vollständiger mit Blut gefüllt, ihre Ernährung wird zunehmen und dementsprechend ihr Wachstum. Nützlich für Peniswachstum und grünen Tee.

Adamour  Ist eine Erektion nach einer Hämorrhoidenoperation schädlich

Produkte, die das Wachstum der "Männlichkeit" hemmen

Die Ernährung trägt mehr zum Peniswachstum bei, wenn Sie sie aus dem Menü ausschließen:

  • Alle Halbzeuge – enthalten Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Aromen, die den gesamten Körper vergiften.
  • Fast Food. Die Verwendung solcher Lebensmittel wirkt sich negativ auf den Zustand der Penisgefäße aus. Es provoziert auch Probleme der Durchblutung und des trophischen Gewebes des Beckengewebes.
  • Alkohol Es beeinflusst nicht nur das Wachstum des Penis, sondern auch die Potenz, die Libido. Bier erhöht die Produktion weiblicher Sexualhormone und reduziert die Testosteronsynthese. Der Magen und die Brust wachsen, nicht der Penis.
  • Schwarzer Kaffee.
  • Zucker, Salz, Gewürze.

Verwendung von Produkten zur Penisvergrößerung

Damit der Penis stetig wächst, muss die Ernährung ausgewogen, abwechslungsreich und richtig organisiert sein. Ein Mann sollte sicherstellen, dass es in seinem Menü so viele verschiedene Arten von Produkten wie möglich gibt. Bevorzugt werden rohe und gekochte Gerichte.

Es ist notwendig, mehrere Mahlzeiten einzuhalten. Mahlzeit bis 6 p./d. in kleinen Portionen beschleunigt es den Stoffwechsel, den Stoffwechsel und infolgedessen das Peniswachstum.

Shahinclub Deutschland