Penisringe profitieren und schaden

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Warum tragen Männer einen Ring an einem Mitglied: wofür ist es?

Probleme mit einer Erektion können vor dem Hintergrund verschiedener Krankheiten und Zustände auftreten.

  • Langer psychischer Stress.
  • Alter ändert sich.
  • Begleitende endokrine Pathologie.
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.
  • Pathologie von Arterien und Venen.
  • Hormonelles Ungleichgewicht mit einer Abnahme der Testosteronkonzentration.
  • Anatomische Störungen des Penis.
  • Erkrankungen des Nervensystems.
  • Pathologie der Kavernenkörper des Penis.
  • Drogen nehmen.

Der Ring für die Wirksamkeit ist in den meisten Fällen für erektile Dysfunktion organischer Natur angezeigt. Die Probleme beruhen auf Erkrankungen des Herzens, der peripheren Gefäße und der endokrinen Drüsen (Atherosklerose, IHD, Vaskulitis, Diabetes mellitus usw.). Aufgrund der schlechten und unzureichenden Durchgängigkeit kleiner Gefäße wird auch der arterielle Blutfluss zum Penis des Mannes geschwächt.

Der Ring hilft, die Erektion zu verlängern und bei unzureichender Produktion von Testosteron – einem Hormon, das die Libido, die Dauer des Geschlechts und die Zusammensetzung der Spermien steuert. Die Menge an Sexualhormonen ist beim stärkeren Geschlecht über 45-50 Jahre signifikant reduziert, was ein Hinweis auf die Verwendung des beschriebenen mechanischen Stimulators ist.

Die psychologische Art der erektilen Dysfunktion tritt am häufigsten bei Jungen und jungen Männern aufgrund von Überlastung, Selbstzweifeln, Konfliktsituationen bei der Arbeit oder in der Familie auf. In diesem Fall ist der Ring am Penis notwendig, um die Erektion beim Mann in einen normalen Zustand zu bringen.

Darüber hinaus können einige entzündliche Erkrankungen des Fortpflanzungssystems (Prostatitis, Kavernitis usw.) zu Problemen im Intimleben beitragen. Unter solchen Bedingungen wird in der Regel eine Erektion aufrechterhalten, jedoch auf einem sehr schwachen Niveau – der Ring hilft, die Situation zum Besseren zu korrigieren.

Der Ring kann von völlig gesunden Männern verwendet werden, die den Geschlechtsverkehr verlängern und das körperliche Vergnügen steigern möchten. Es ist wichtig zu beachten, dass solche Ringe nur bei Vorhandensein einer Erektion (mild, minderwertig) verwendet werden. Bei vollständiger Impotenz fehlt der Effekt.

Wie man wählt

Überlegen Sie sorgfältig, welche Erektionsspielzeuge Sie verwenden, damit sie anstelle des Nutzens die Genitalien nicht schädigen. Achten Sie darauf, den Penis vor dem Kauf richtig zu messen.

Unregulierten Penis messen:

  • Messen Sie etwa 5 mm vom Schambein entfernt den Umfang des Penis.
  • Die resultierende Zahl muss durch den Wert von Pi (3,14) geteilt werden. Das heißt, wenn der Umfang beispielsweise 7 cm beträgt, beträgt der ungefähre Durchmesser 2,28 cm. Dieser Wert wird bei der Auswahl berücksichtigt.

Um Verletzungen zu vermeiden, nehmen Sie die Ringgröße nicht mit einem großen Rand. Es sollte leicht an- und auszuziehen sein und eng am Penis anliegen, ohne ihn zu stark zu drücken.

Wirkmechanismus

Die Arten der erektilen Ringe unterscheiden sich darin, wie viel Penis auf die Düse gelegt wird. Folgendes kann also festgestellt werden:

  • Setzen Sie auf die Basis des Penis;
  • Direkt auf den Penis legen;
  • Setzen Sie die Eichel auf.

Um eine leichte erektile Dysfunktion zu vermeiden, können solche Ringe mit zusätzlichen Gurten (Klammern) für den Hodensack ausgestattet werden. Solche erektilen Ringe verlängern die Erektionszeit noch länger und verhindern eine vorzeitige Ejakulation. Die Klemme wirkt auf die Samenkanäle und verzögert den Blutabfluss aus dem Penis.

Es ist auch möglich, Ringe je nach Material zu klassifizieren. Am beliebtesten sind Silikon-Erektionsringe. Sie sind sehr weich und leicht anzuziehen, wodurch ein Trauma des Penis praktisch ausgeschlossen ist. Solche Ringe halten den Penis jedoch möglicherweise nicht fest, weshalb das maximale positive Ergebnis möglicherweise nicht beobachtet wird.

Ein großer Vorteil sind Ringe aus Leder. Solche Geräte können an die spezifische Größe des Penis angepasst werden. Daher ist die Wirkung und Erektion maximal. Es gibt Metallringe. Sie können nur von erfahrenen Männern verwendet werden, die alle Einzelheiten kennen. Diese Düsen werden vor Beginn einer Erektion auf den Penis gesetzt und danach entfernt.

In modernen Fachgeschäften finden Sie eine Vielzahl von Ringen. Sie können mit einem Vibrator, Spikes, Rippen ausgestattet werden. Dies wird nicht nur dem Mann helfen, das maximale Vergnügen zu bekommen, sondern auch seinem Sexualpartner. Diese Sorte stimuliert die Wände der Vagina und der Gebärmutter. Es gibt spezielle Düsenverlängerer, die den Penis leicht verlängern und die Wände der Vagina des Partners stimulieren.

Adamour  Ernährung für Männer für Potenz Produktliste, Tipps und Tricks

Es gibt verschiedene Tipps zur Verwendung von erektilen Ringen:

  • Bei Verwendung einer Düsenverlängerung ist es besser, diese von innen mit Talkumpuder zu schmieren. Dadurch kann ein Reiben vermieden werden. Sie müssen die Düse wie ein Kondom rollen, um das Anziehen zu vereinfachen.
  • Es wird empfohlen, den äußeren Teil der erektilen Ringe und Düsen mit einem intimen Gel zu schmieren. Solche Gele werden in jeder Apotheke und in Fachgeschäften verkauft. Wenn Sie ein anderes Schmiermittel verwenden, das nicht für den intimen Gebrauch bestimmt ist, kann sich der erektile Ring verschlechtern und sogar die Gesundheit der Partner beeinträchtigen.
  • Waschen Sie den Ring mit warmem Wasser unbedingt mit Seife, bevor Sie ihn verwenden, und danach.
  • Die Verwendung solcher erektiler Ringe ist beim Analsex verboten;
  • Unzulässig ist die Übertragung von Ringen von einer Person zur anderen.
  • Es ist notwendig, solche Ringe regelmäßig mit einem Antiseptikum zu behandeln. Am effektivsten sind Miramistin und Chlorhexidin.
  • Die Verarbeitung von erektilen Ringen mit Alkohol, Alkohollösungen und kochendem Wasser ist verboten.

Das Funktionsprinzip des Rings ist ein primitiver Mechanismus: Es kommt zu einer mechanischen Kompression der Gefäße des Penis, wodurch sich der venöse Ausfluss verlangsamt.

Infolgedessen wird ein Mann bei einer verminderten Libido schneller erregt, eine vorzeitige Ejakulation wird verhindert und die Dauer des Geschlechtsverkehrs wird verlängert (2-3-mal). Um Komplikationen zu vermeiden, wird empfohlen, die Anweisungen sorgfältig zu lesen, bevor Sie dieses Gerät verwenden.

Silikonringe für die Erektion verlängern auch die Länge des Penis visuell aufgrund der anhaltenden Erektion und des beeinträchtigten venösen Ausflusses. Nach dem Ende der Intimität kehren die Dimensionen des Penis zum Original zurück.

Wie zu verwenden

Sie können den erektilen Ring nicht länger als eine halbe Stunde benutzen!

Mögliche Durchblutungsstörungen, schwerwiegende gesundheitliche Probleme.

  • Wenn Sie ein weiches Gerät verwenden, müssen Sie es tragen, nachdem der Penis erregt wurde, im Gegenteil, vor einer Erektion.
  • Es ist notwendig, einen harten Ring zu einem Zeitpunkt zu entfernen, an dem sich der Penis in einem ruhigen Zustand befindet und zu jedem geeigneten Zeitpunkt weich ist.
  • Das Design beinhaltet verschiedene Verwendungen. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch. Auf dem Penis oder Hodensack sollte angegeben sein, welches Teil zu tragen ist. Universelle Montagevorrichtungen sind ebenfalls erhältlich.
  • Das Gerät sollte fest sitzen und sich beim Bewegen nicht bewegen. Tragen Sie ein wenig Gleitmittel auf, um ein Reiben oder eine Beschädigung der Haut zu vermeiden. Es wird empfohlen, den Ring alle 10 Minuten zu entfernen.

Was ist bei der Auswahl eines Erektionsrings zu beachten?

1. Starrheit

Alle Aufrichtungsringe können in zwei Kategorien unterteilt werden.

Und jetzt kommen wir zur Hauptsache – wie man den Erektionsring zu seinem eigenen Wohl benutzt, nicht zum Schaden. Beachten Sie dazu folgende Regeln:

  • Vor dem ersten Gebrauch muss das Zubehör mit antibakterieller Seife oder einem Spezialwerkzeug zum Reinigen von Sexspielzeug gewaschen werden. Führen Sie das gleiche Verfahren nach dem Ende des Geschlechtsverkehrs durch.
  • Es ist sinnvoll, die Schamvegetation zu schneiden oder sogar zu rasieren. Es ist leicht, lange Haare mit einem Ring herauszuziehen, und das ist, gelinde gesagt, nicht sehr angenehm.
  • Modelle aus Metall und Hartplastik werden bereits vor Beginn einer Erektion auf den Penis gelegt. Verstellbare und elastische Ringe können auch auf eine harte Orgel gezogen werden.
  • Eine wichtige Regel ist, den Ring nicht länger als 20 Minuten zu tragen. Und natürlich kannst du nicht mit ihm einschlafen!
  • Versuchen Sie, den Ring so schnell wie möglich loszuwerden, wenn Sie sich taub fühlen, Schmerzen haben oder feststellen, dass sich die Hautfarbe geändert hat – sie hat einen violetten Farbton angenommen oder ist umgekehrt blass geworden.
  • Elastische und verstellbare Ringe können jederzeit entfernt werden. Schwieriger mit Metall: Sie müssen warten, bis das Mitglied einen Zustand völliger Ruhe erreicht hat. Nur so können Sie das Zubehör sicher entfernen.
  • Bei Diabetes oder anderen Kreislaufproblemen sollten keine Ringe getragen werden.

Oft benutzen recht junge Männer den Ring am Penis, um ihr intimes Leben zu diversifizieren und die Handlung zu verlängern, aber es gibt bestimmte Anzeichen. Die wichtigste ist eine Verletzung der Potenz, wenn der Penis nicht steigt oder schnell fällt, hohe Empfindlichkeit, schnelle Ejakulation stören. Das Gerät führt folgende Funktionen aus:

  • stärkt eine Erektion – der Penis wird hart und vergrößert sich;
  • verlängert den Geschlechtsverkehr – die Durchblutung verändert sich, sodass der Penis weniger empfindlich auf Liebkosungen reagiert;
  • Sex mit einem Erektionsring macht einem Partner Freude, da einige Arten von Spielzeug die Klitoris oder den Anus einer Frau stimulieren.

Das Funktionsprinzip der Düse ist recht einfach. Es wird auf den Penis gelegt, wodurch die Gefäße an der Basis des Organs zusammengedrückt werden und der Blutfluss verlangsamt wird. Die Durchblutung hört überhaupt nicht auf, wie viele Leute denken! Es wird nur langsamer, da sich das venöse Lumen verengt. Kavernenkörper füllen sich mit Blut, werden breiter und verursachen eine starke Erektion.

Der Ring wurde vor mehr als 50 Jahren erstmals als Medizinprodukt eingesetzt. Es wurde von Dr. Blacko erfunden, zu dessen Ehren das Gerät benannt ist. Natürlich fanden solche Gizmos viel früher Anwendung, aber sie haben oft geschadet. Blackos Ring bestand aus vulkanisiertem Gummi und war mit Vorrichtungen zur Erzeugung von Stromimpulsen ausgestattet. Es war ausschließlich zur Behandlung von Impotenz gedacht.

Adamour  Massage zur Steigerung der Potenz die besten Techniken

Jetzt im Verkauf finden Sie viele Ringe aus Leder, Latex, Silikon, Kunststoff, Gummi und sogar Holz. Das klassische Gerät ist ein einteiliger oder geteilter Ring mit Verschluss. Es gibt auch Zahnspangen und Geräte mit zusätzlichen Elementen, zum Beispiel einen Erektionsring mit einem Analstimulator.

Der Vibro-Ring diversifiziert das Sexualleben, um eine Erektion zu verbessern, die sowohl einem Mann als auch einer Frau Freude bereitet. Das Vibropool befindet sich an der unteren oder oberen Seite des Rings. Möglicherweise gibt es ein Produkt mit Stimulation der Klitoris, der Schamlippen, der Hoden und des Anus. Dies ist für diejenigen geeignet, die davon träumen, im Bett zu experimentieren und einen starken Orgasmus zu haben. Ein Gerät mit Vibration erhöht die Dauer des Geschlechts sowie seine Qualität.

Es gibt verschiedene Arten von Aufrichtungsringen, die sich in Aussehen, Form und Art der Konstruktion unterscheiden.

Eine schwache Erektion bei einem Mann ist einer der Gründe für den Kauf eines Potenzrings. Bei der Auswahl eines Geräts müssen Sie auf das Material achten, aus dem es besteht, seinen Durchmesser (sollte den des Penis nicht überschreiten, aber auch nicht viel kleiner als die tatsächliche Größe des Penis sein).

Es ist auch wichtig, dass der Ring leicht zu waschen ist, daher sollten wasserdichte Materialien bevorzugt werden. Wenn das "Sexspielzeug" einen Vibrationsmodus hat, sollte der Mann entscheiden, welcher Typ für ihn am besten geeignet ist: mit Batterien oder beim Laden aus dem Netzwerk.

Typen und Modelle

Penisringe sind flexibel oder elastisch, bestehen aus Silikon, Latex oder Leder und sind starr – aus Kunststoff, Metall und sogar Glas. Wenn Sie sich für eine harte entscheiden, kaufen Sie eine etwas größere.

  • Herkömmliches Gummiband wird mit maximaler Spannung getragen. Sie sind fast unsichtbar und lassen sich leicht mit erotischem Spielzeug oder gewöhnlichen Kondomen kombinieren.

Der Satz mehrfarbiger Aufrichtungsringe ERECTION COMANDER enthält 5 Ringe mit demselben Durchmesser. Sie können entweder einzeln oder mehrere gleichzeitig getragen werden, um den Effekt zu verstärken. Ein Satz Silikon-3-Ring-Ausdauer-Set, bestehend aus 3 unterschiedlich großen Silikon-Erektionsringen, fixiert ein Element buchstäblich fest.

Die Hauptsache, an die Sie sich erinnern sollten, egal wie kühl die Empfindungen sind, überbelichten Sie die Ringe nicht, damit langer Sex nicht aus der langen Behandlung des verletzten Organs herauswächst.

  • Der einstellbare Aufrichtungsring wird mit jeder Kraft festgezogen, was für zusätzlichen Nervenkitzel sorgt.

Der Ring „Again and Again“, Fifty Shades of Grey, sieht neben seinem Verwendungszweck auch stilvoll aus – wie eine medizinische Silikonschlaufe. Der Vorteil dieses Modells ist die Möglichkeit, die Quetschkraft beim Sex anzupassen.

  • Das Stimulans hat kleine Auswüchse, die mit ihren Berührungen die Aktivität der Frau erwärmen und ihren Orgasmus näher bringen.

Zum Beispiel besteht ein Senso-Set aus bis zu sechs Ringen, während der Preis eines solchen Sets erschwinglich ist. Neben der Vielzahl der geprägten Auswüchse an den Ringen besteht ihr Vorteil darin, dass beide Partner stimuliert werden können. Es reicht aus, den Ring mit Antennen (oder Bällen) nach außen zu legen, und die Dame wird begeistert sein.

  • Der Vibrationsring hat ein Element, das zum Nutzen des Trägers oder seiner Frau verwendet werden kann. Normalerweise befindet es sich im Klitoris des Produkts selbst und stimuliert je nach Richtung den einen oder anderen Partner.

Der Hersteller von Sexprodukten, Durex, hat einen Vibro-Ring herausgebracht. Der eingebaute Vibrator stimuliert den Partner, und der Ring, der das männliche Element umschließt, ermöglicht es Ihnen, den Prozess zu verlängern.

  • Am Penis selbst, am Hodensack, wird ein Doppelring getragen, der noch mehr Nervenkitzel und Emotionen hervorruft und den Mann deutlich vom nahen Ende wegdrückt.

Levett Victor Ring erhielt viele positive Bewertungen von Männern. Das elastische Material mit einer samtigen Beschichtung macht das Gerät bequem und angenehm. Außerdem hat der Ring ein kleines Blütenblatt – ein schöner Bonus für einen Partner.

Ein Stabring wird nicht nur zur Verbesserung einer Erektion verwendet. Verschiedene Arten von Erektions-Sexspielzeugen bringen dem Mann und seinem Partner eine neue Sensation.

Penisvergrößerungsring

Der Wirkungsmechanismus eines solchen Rings ist eine visuelle Verlängerung des Penis, da er aufgrund eines gestörten Abflusses anschwillt und eine ausgeprägte Erektion erreicht.

Auswahlregeln

Die Wahl eines Penisvergrößerungsrings hängt vom gewünschten Ziel und der gewünschten Wirkung ab. Es gibt Reliefs (sie haben Stacheln und Antennen auf ihrer Oberfläche), Vibrationen (ausgestattet mit einem Mini-Vibrator), Metall oder auf andere Weise starr und Silikon, die leicht gedehnt werden können.

Sie werden auch in speziellen Intimgeschäften gekauft oder online bestellt. Die Preispolitik ist sehr unterschiedlich und hängt vom Land des Herstellers, dem verwendeten Material und der Ausstattung des Geräts ab. Der Durchschnittspreis beträgt 800-1500 Rubel.

Wenn der Ring zum Vergrößern des Penis unabhängig voneinander angelegt wird, sollte er zuerst in den Händen und dann bis zur Basis des Penis gedehnt werden. Ein wichtiger Punkt ist, dass es auf trockener Haut getragen wird, die Verwendung eines Gleitmittels ist nach dem Eingriff möglich.

Wenn eine Vakuumverengungstherapie angewendet wird, wird der Ring am Rand der Vorrichtung getragen, nämlich am Rand des Zylinders mit Vakuum. Der erzeugte Unterdruck fördert eine Erektion und platziert den Ring auf der Basis des Penis. Auf diese Weise ist es auch richtig, einen Ring am Penis zu tragen.

Es ist nicht ratsam, diese Geräte mehr als einmal am Tag und ohne Rücksprache mit einem Spezialisten zu verwenden. Es ist verboten, den Ring nachts zu verlassen, da eine Stagnation des venösen Blutes Ischämie und Gewebenekrose verursacht.

Adamour  Wie wird psychogene Impotenz behandelt

In diesem Fall vergrößert sich der Penis aufgrund einer vollständigen Erektion. Wenn es notwendig ist, spürbarere Ergebnisse zu erzielen, ist es besser, spezielle Düsen zu verwenden, die nicht nur den Penis verlängern, sondern auch seinen Durchmesser vergrößern. Sie gibt es auch in verschiedenen Ausführungen: mit einem geprägten Vibrator und einem offenen Kopf.

Gibt es irgendwelche Schäden durch erektile Ringe?

Grundsätzlich sind sie harmlos, wenn Sie die Anweisungen sorgfältig befolgen. Die Hauptsache, an die man sich erinnern sollte – alles ist in Maßen gut. Es schadet nichts, wenn Sie einfachen Empfehlungen folgen:

  • Versuchen Sie auf keinen Fall, selbstgemachte Erektionsgeräte zu verwenden, da Sie sonst eher das Risiko eines Schadens als einer Verbesserung eingehen.
  • Sie können keine Geräte zur Verbesserung einer Erektion verwenden, wenn Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System auftreten oder wenn Sie Medikamente einnehmen, die die Verringerung der Blutgerinnung beeinflussen.
  • Wenn beim Ziehen oder Tragen des Rings „falsche“ Empfindungen auftreten, muss dieser sofort entfernt werden.
  • Nicht zu oft und länger als 15 Minuten verwenden.
  • Vergessen Sie nicht, es vor dem Schlafengehen zu entfernen – Sie möchten Ihre Würde nicht völlig verlieren.

Bewertungen

Eine große Auswahl an Erektionsringen ermöglicht es einem Mann, je nach Zweck, Wirkung und Preis die am besten geeignete auszuwählen.

Valery: vor ca. 7 Monaten erworben. Er nahm ein Stimulans, um die Freude seines Partners zu steigern. Der Effekt ist höher als erwartet – der Geschlechtsverkehr dauert mindestens 25 Minuten, er hätte länger dauern können, aber die Frau ist müde.

Ivan: Ja, der Erektionsring ist eine lohnende Sache und vor allem kann er einfach im Internet bestellt werden. Vor ein paar Monaten habe ich Leo Tor gekauft. Die Indikatoren beim Sex haben sich erheblich verbessert, daher empfehle ich jedem, der nicht gleichgültig ist.

Igor: Ich bin sehr froh, dass ich einen Ring bestellt habe. Das Ergebnis hat alle Erwartungen übertroffen, außerdem ist der Preis nicht so hoch. Ich habe es für 550 Rubel genommen, ich weiß nicht mehr, auf welcher Seite. Aber wirklich eine funktionierende Sache. Sex ist intensiver geworden oder so.

Denis: Nach der Stimulation mit dem Ring dauert der Geschlechtsverkehr viel länger und die Frau freut sich über Innovationen. Darüber hinaus schwillt der Penis an, als ob er stärker anschwellen würde, anscheinend aufgrund der Tatsache, dass die Erektion stärker wird. Was auch immer es war, aber zufrieden mit dem Ergebnis.

Bei der Auswahl einer geeigneten Düse ist es sehr wichtig, alle Punkte der Anweisungen zur Verwendung dieses Geräts zu befolgen. Natürlich wird zuerst die Verpackung entfernt. Außerdem muss der Ring mit warmem Wasser und Seife gewaschen werden. Schließlich können schädliche Verpackungskomponenten auf der Oberfläche der Düse verbleiben. Es ist wichtig, auf die maximale Erektion zu warten, die ein Mann haben kann, und erst dann mit dem Anlegen des erektilen Rings zu beginnen.

Der obere Teil des erektilen Rings ist über der Basis des Penis installiert und bedeckt diesen. Der Verschluss schließt mit der Größe der Orgel. Es ist wichtig zu wissen, dass das Anlegen des Rings nur an einem trockenen Penis erfolgt. Nach dem Einbau des Rings kann er mit einem speziellen Schmiermittel eingefettet werden, um ein mögliches Reiben zu vermeiden.

Nach 20-30 Minuten Tragen muss der Ring entfernt werden. Dies hilft bei der Wiederherstellung des normalen Blutflusses. Am Ende des Geschlechtsverkehrs wird der erektile Ring mit warmem Wasser und Seife gewaschen. Es ist wichtig zu beachten, dass Ringe aus elastischem Material an einem aufrechten Organ getragen werden. Und Düsen aus festen Materialien werden vor Beginn einer Erektion an den Genitalien installiert. Wenn einer der Partner während der sexuellen Intimität Beschwerden oder Schmerzen hat, muss der Ring sofort entfernt werden.

Es ist strengstens verboten, die Düse nachts im Schlaf am Penis zu lassen. Wenn Sie mit der Verwendung solcher Ringe noch nicht vertraut sind, wählen Sie eine Düse aus weichem elastischem Material mit der Möglichkeit, den Durchmesser anzupassen. Wenn Sie keine Probleme mit einer Erektion haben, aber das Gefühl eines Orgasmus verstärken möchten, besorgen Sie sich Ringe mit eingebauten Vibratoren, einer Reliefoberfläche.

Wie man selbst einen erektilen Ring macht

Um die Lebensqualität zu verbessern, verwenden kreative Nadelfrauen aktiv hausgemachte Analoga. Sie bestehen üblicherweise aus elastischen Materialien. Es stellt sich eine Art Spitze heraus, mit der sowohl der Penis als auch der Hodensack verbunden sind.

Ich möchte Sie daran erinnern, dass das Erektionsgerät festhalten und nicht verrutschen muss, damit es nicht versehentlich verloren geht und für Ihre Frau keine unangenehme Überraschung darstellt. Sie müssen den Penis aber auch nicht zusammendrücken, er ist mit gesundheitlichen Problemen der Genitalien behaftet und beeinträchtigt das Wohlbefinden.

Unternehmer verwenden improvisierte Mittel als hausgemachten Aufrichtungsring – Ketten, runde Kunststoffteile aus Flaschen, Metall aus Schlüsselringen, Schmuck für Finger, vieles mehr.

Sie können die Rettungskräfte und Chirurgen nach der Wirksamkeit und dem "Nutzen" solcher Geräte fragen. Im Internet gibt es viele Informationen über solche Fahrzeuge.

Die Qualität des Sex verbessern, Komplexe loswerden, zusätzliche Empfindungen – all dies bringt einen Erektionsring in Ihr Sexualleben, für den es erfunden wurde. Bei der Verfolgung von Empfindungen sollte man jedoch seine Gesundheit nicht mit Mitteln untergraben, die einen völlig nicht intimen Zweck haben.

Shahinclub Deutschland