Penisprothetik und mögliche Komplikationen

Das gesamte Arsenal an Mitteln, die auf die Verbesserung der Potenz und des Wachstums des männlichen Genitalorgans abzielen, erzielt nicht immer den gewünschten Effekt. Außerdem kommt manchmal die Physiologie ins Spiel. Jetzt können Sie das Problem mithilfe der Penisprothese lösen. Dieses Verfahren wird als Eileiter bezeichnet. Bei dieser Operation werden spezielle Implantate verwendet, die die Erektion einer gesunden Person nachahmen. Durch den Endoprothesenersatz des Penis kann der Mann sein persönliches Leben aufrechterhalten, die Wirkung nach dem Eingriff bleibt lange bestehen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Indikationen für die Prothetik

Die Prothetik des männlichen Genitalorgans ist eine notwendige Maßnahme für Menschen, die bereits alle verfügbaren Methoden der konservativen Behandlung ausprobiert haben. Solche Methoden umfassen traditionelle Massagen, die Verwendung von biologisch aktiven Zusatzstoffen, teuren Medikamenten, Volksheilmitteln und Reisen zu einem Psychologen, um psychische Verletzungen zu korrigieren, die mit Problemen im intimen Leben verbunden sind. Darüber hinaus ist eine Phalloprothetik für Personen erforderlich, deren Erektion aufgrund physikalischer Pathologien des männlichen Fortpflanzungsorgans unmöglich ist.

Prothesenchirurgie muss in folgenden Fällen durchgeführt werden:

  • in Gegenwart von Mikropenis. Diese Krankheit ist mit einem unzureichend entwickelten Genitalorgan verbunden;
  • Probleme auf der Ebene der Psychologie, die auf keine andere Weise behoben werden können;
  • Peyronie-Krankheit. Bei dieser Krankheit kann es zu einer Genitaldeformität kommen. Darüber hinaus hat ein Mann beim Geschlechtsverkehr Beschwerden und häufig Schmerzen.
  • gestörte Durchblutung des Penis;
  • erfolglose Beendigung des chirurgischen Eingriffs in die männlichen Geschlechtsorgane oder in die Prostata;
  • Impotenz vor dem Hintergrund von Diabetes oder einer anderen Art von Krankheit.
Adamour  Wie man einen Mann zu ohnmächtigen Best Practices macht

Männer mit körperlichen Defekten des Penis oder mangelnder Erektion sind für die Operation entschlossen

Für Männer, die sich für eine Penisoperation entscheiden, müssen Sie einige Fakten kennen:

  1. Wenn Prothesen in die kavernösen Körper des Penis eingeführt werden, wird ihre Struktur zerstört. Selbst wenn Sie diese Implantate später entfernen, ist in Zukunft eine natürliche Art der Erektion nicht mehr möglich.
  2. Nach der Operation ändert sich auch die Größe des Penis. Sie nimmt innerhalb von 10-40 Millimetern ab. Die Penisverkleinerung erfolgt je nach verwendeter Prothese. Je höher der Preis der Prothese ist, desto geringer ist die Abnahme des Penis. Eine vorläufige Untersuchung des Genitalorgans kann keine genaue Antwort auf die Größe des Mitglieds geben, das sich nach der Prothese befindet.
  3. Um eine Eileiter durchzuführen, müssen Sie eine umfassende Untersuchung durchführen. Dies liegt an der Tatsache, dass Probleme mit dem menschlichen Zustand auftreten können, nachdem der Phallus ersetzt wurde. Während dieser Zeit darf die Infektion in keinem Fall in den Körper gelangen.

Eine weitere Kontraindikation kann Priapismus sein, bei dem es sich um eine sehr lange Erektion handelt. Es kann Schmerzen für einen Mann verursachen.

Arten von Falloprothesen

Es gibt drei Arten von Prothesen des Genitalorgans. Sie können ein-, zwei- und dreikomponentig sein. Eine vorhandene Implantatklasse beeinflusst die Art der Operation.

Die einfachsten Prothesen sind einkomponentig. Sie können starr oder duktil sein. Harte Prothesen haben einen erheblichen Nachteil – ein unschönes Aussehen. Der Penis scheint sich in einem konstanten aufrechten Zustand zu befinden. Dies schafft bestimmte Probleme im täglichen Leben eines Menschen. Zu den Vorteilen dieses künstlichen Elements zählen die relativ geringen Kosten, die kurze Rehabilitationszeit und die Zuverlässigkeit der Verwendung.

Dazu gehört ein halbstarres Implantat mit einem Kunststoffspeicher. Es besteht aus medizinischem Silikon in Form vieler Zylinder. In der Dicke eines solchen Implantats befinden sich verschiedene Gurte, die sich durch ihre Subtilität auszeichnen. Bevor Sie Sex haben, müssen Sie das Mitglied mit den Händen in die gewünschte Position bringen. Nach der Intimität müssen Sie das Mitglied an seine ursprüngliche Position zurückbringen. Der Hauptnachteil dieser Methode ist die Muskelspannung des Penis nach der Ejakulation.

Aussehen eines Zweikomponentenimplantats

Ein hydraulisches Implantat mit zwei Komponenten kann ebenfalls verwendet werden. Es besteht aus zwei aufgeblasenen Zylindern und einer Pumpe. Ihre Arbeit ist wie folgt: Die Zylinder sind über dünne Rohre mit der Pumpe verbunden. Die Pumpe ist Kochsalzlösung. Zylinder werden in den rechten und linken Körper des Penis eingenäht. Im Hodensack befindet sich die Pumpe.

Adamour  Behandlung von Impotenz mit Volksheilmitteln zu Hause und die Wirkung der Massage

Bevor Sie Sex haben, müssen Sie auf den Hodensack klicken, an dem die Pumpe angebracht ist. Danach wird der Penis ein aufrechter Zustand. Dies geschieht durch Pumpen von Kochsalzlösung von der Pumpe zu den Zylindern. Danach nimmt das Mitglied an Größe zu. Nach dem Ende der Intimität erfolgt der umgekehrte Prozess. Die Kochsalzlösung aus den Zylindern kehrt zur Pumpe zurück.

Es gibt Dreikomponentenimplantate, die auf der hydraulischen Kraft basieren. Im Gegensatz zu einem Zweikomponenten-Hydraulikimplantat wird ein weiteres Reservoir mit Kochsalzlösung hinzugefügt. Das Volumen dieses Tanks überschreitet 100 Milligramm nicht. Es befindet sich hinter dem Schambein in der Blase. Der Vorteil dieser Prothese ist das Fehlen eines Zylinderdrucks auf das Penisgewebe. Bei Morbus Peyronie kann diese Prothese jedoch auf keinen Fall installiert werden.

Die Struktur der Dreikomponenten-Falloprothese

Подготовка к операции

Zur Implementierung der Prothese ist eine präoperative Vorbereitung erforderlich.

Zuerst müssen Sie herausfinden, ob das Implantat installiert werden kann. Es gibt einige Arten von Krankheiten, bei denen die Implantation kontraindiziert ist. Es ist notwendig, eine umfassende Untersuchung des Körpers auf das Vorhandensein von Krankheiten wie Tuberkulose, Krebs und anderen Arten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen durchzuführen.

Es ist notwendig, sich auf das Verfahren vorzubereiten und psychologisch. Wie Sie wissen, verliert ein Mann nach der Operation die Möglichkeit einer natürlichen Erektion.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Auswahl der Prothesenmodelle in Abhängigkeit von der Länge des Penis gewidmet werden.

Ablauf der Operation

Der Prozess der Prothetik des Penis erfolgt unter Vollnarkose. Das Operationsverfahren hängt davon ab, welche anatomischen Merkmale Männer haben und welche Arten von Prothesen sie selbst auswählen. Sie können durch die Vorhaut, im Hodensack oder über dem Schambein installiert werden.

Die Operation selbst findet innerhalb von 40-120 Minuten statt. Dies hängt vom Gesundheitszustand des Patienten und der Art der gewählten Prothese ab.

Nach der Operation sollten Sie 10-12 Stunden lang nichts trinken oder essen.

Rehabilitation

Nach der Operation sollte der Patient nicht länger als 5 Tage im Krankenhaus sein. Die Nähte weichen unmerklich voneinander ab. Der Sexualpartner wird die durchgeführte Operation nicht bemerken, wenn er nichts davon weiß.

Nach drei Tagen ab dem Moment der Operation wird der Patient das Gefühl des Unbehagens vergessen. Die Fähigkeit des Penis, sich zu errichten, wird in 21 Tagen zurückkehren. In den ersten zwei Monaten kann es zu einer Abnahme der Empfindlichkeit des Peniskopfes kommen. Aus diesem Grund lohnt es sich nicht, sich Sorgen zu machen. Auf jeden Fall wird es sich erholen. Der Sex kann frühestens nach 60 Tagen wieder aufgenommen werden, da sonst Probleme bei der Verwendung der Prothese auftreten können.

Adamour  Was ist Coronavirus und wie können sie nicht krank werden

Erfahrungen mit dem Einsatz von Implantaten werden im Laufe der Zeit gesammelt. Bei Hydraulikmodellen ist jedoch die Geschicklichkeit bei der Verwendung einer Pumpe vor Beginn der Intimität das Wichtigste. Drücken Sie auch nicht auf das Ventil, um die Salzlösung nach dem Ende des Kontakts abzulassen.

Implantate haben keinen ernsthaften Einfluss auf die Ejakulation.

Mögliche Komplikationen und Kontraindikationen

Falloprothetik kann die Fortpflanzungsfunktionen des Mannes, den Prozess der Produktion von Samenflüssigkeit, nicht beeinträchtigen. Ein wesentlicher Nachteil kann die Unfähigkeit sein, den natürlichen Weg einer Erektion wiederherzustellen.

Das Hauptrisiko ist mit dem Eindringen von Infektionen während der Prothetik verbunden. Dies kann sich nachteilig auswirken. Um das Infektionsrisiko zu verringern, müssen während der Operation sterile Instrumente verwendet werden. Es ist unbedingt erforderlich, einen Kurs mit Antibiotika zu belegen. Dies verhindert das Auftreten einer Infektion.

Es muss auch sichergestellt werden, dass das Implantat richtig wurzelt. Für den Fall, dass die Person innerhalb von 14 Tagen nach der Operation Schmerzen und eine hohe Körpertemperatur hat, muss die Operation gereinigt und erneut durchgeführt werden.

Falsche Prothesen haben auch schmerzhafte Gefühle. Die Prothese beginnt, den Kopf des Penis zu quetschen. Dies kann zu Nekrose führen. Es gibt keine Möglichkeit, unabhängig zu bestimmen, dass die Prothese nicht funktioniert und zu Nekrose führt.

Die Kosten des Verfahrens

Viele Menschen interessieren sich dafür, wie viel eine Prothese kostet. Der Preis für Eileiter hängt davon ab, welches Implantat ein Mann wählt. Die teuersten Prothesen sind hydraulische Dreikomponentenprothesen. Auch die Kosten des Verfahrens werden durch die Qualifikation der Ärzte beeinflusst. Wenn Sie beispielsweise die teuerste Prothese in einer teuren Klinik installieren, beträgt der ungefähre Preis etwa 1 Million Rubel. Dies wird jedoch mögliche Komplikationen und Beschwerden in der Zukunft beseitigen.

Falloprothetik Effizienz

Die Falloprothetik ist eine komplexe Operation, die zu signifikanten Veränderungen des Genitalorgans führt. Es sollte nur durchgeführt werden, wenn herkömmliche Methoden nicht die richtige Wirkung erzielen.

Nicht immer können chirurgische Methoden die erektile Funktion in vollem Umfang wiederherstellen. Die Prothetik hingegen ermöglicht es einem Mann, wieder Selbstvertrauen zu fühlen, seine Ehe oder intime Beziehung aufrechtzuerhalten.

ACHTUNG! AKTION! Bis zum 31. Dezember ist das Medikament Extrasila in Russland für alle Einwohner der Stadt und Region KOSTENLOS erhältlich!

Shahinclub Deutschland