Methoden zur Prävention der männlichen Potenz

Jeder Mann erreicht einen solchen Altersgipfel, wenn häufiger Potenzprobleme auftreten. Diese physiologischen Prozesse sind unvermeidlich. Darüber hinaus hat der moderne Lebensrhythmus die altersbedingte Entwicklungsrate der erektilen Dysfunktion erheblich reduziert. Daher sind junge Menschen ab 30 Jahren gefährdet. Um eine Abnahme der Wirksamkeit zu verhindern, sollten vorbeugende Maßnahmen befolgt werden. In der Tat beeinträchtigen häufige Aussetzer im Bett sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit eines Mannes. Was ist die Erhaltung der Potenz bei Männern?

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wann ist eine Potenzprophylaxe erforderlich?

Sie müssen Ihre Gesundheit überwachen, Maßnahmen ergreifen, um Potenz und Erektion immer und in jedem Alter zu verhindern. Nur so kann ein Mann seine Kraft so lange wie möglich ausdehnen. Es gibt jedoch Faktoren, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Was ist Potenz? Potenz ist die Fähigkeit eines Mannes, vollen Geschlechtsverkehr und Befruchtung zu haben. Ihr Zustand, die Dauer einer Erektion, hängt von fast allen Körpersystemen ab. Daher wird das geringste Versagen, Gesundheitsprobleme sicherlich die sexuelle Aktivität des jungen Mannes beeinträchtigen.

Potenz und Libido hängen direkt vom Zustand des Zentralnervensystems ab. Bei der geringsten Störung verschlechtert sich die Leitfähigkeit der Impulse, die Erektion wird schwach, instabil. Daher ist in solchen Fällen die Verhinderung der männlichen Stärke erforderlich:

  • Häufiger Stress;
  • Schlafmangel, Schlaflosigkeit;
  • Überarbeitung bei der Arbeit;
  • Erhöhte körperliche und geistige Belastung;
  • Konflikte in der Familie;
  • Neurose.

Eine obligatorische Prophylaxe ist bei Männern mit chronischen Begleiterkrankungen erforderlich. Für eine vollständige Erektion ist eine hervorragende Arbeit des Herzens und der Blutgefäße erforderlich. Mit der Stimulation der Erregung steigt der Blutfluss zum Penis, was zu einer Erektion führt. Erschöpfung der Wände von Blutgefäßen, Atherosklerose sind die Ursache für Impotenz. Auch bei Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Fettleibigkeit, Rücken- und Rückenmarksverletzungen, Bewegungsmangel, sexuell übertragbaren Krankheiten, Funktionsstörungen des endokrinen Systems, hormonellen Funktionsstörungen und entzündlichen Prozessen ist Prävention erforderlich. Schlechte Gewohnheiten und eine unausgewogene Ernährung tragen ebenfalls nicht zur Gesundheit eines Mannes bei.

Adamour  Was Männer für die Potenz essen müssen, was sie essen müssen, um die Potenz zu erhöhen und für eine gute Potenz

Vitamine zur Vorbeugung von Potenz

Vitaminkomplexe sind die besten Medikamente zur Vorbeugung von Potenz bei Männern. Die Pharmakologie bietet eine große Auswahl an männlichen Vitaminen, die nicht nur die Wirksamkeit, sondern auch die allgemeine Gesundheit stärken. Außerdem gelangen Vitamine zusammen mit der Nahrung in den Körper eines jungen Mannes. Daher ist es notwendig, die Ernährung anzupassen. Für die volle Arbeit des Fortpflanzungssystems benötigen Männer die Vitamine C, E, A, eine Gruppe von Vitaminen B.

Askorbinsäure

Vitamin C ist an der Regulation der Hormonsynthese durch die Nebennieren beteiligt. Mit einem ausreichenden Gehalt an Vitamin C wird die allgemeine Durchblutung verbessert, die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Infektionen und pathogene Bakterien erhöht. Tabletten, die diese Komponente enthalten, werden verschrieben, um Entzündungen der Prostata zu behandeln und die Wirksamkeit zu verbessern. Lebensmittel wie Zitrusfrüchte, jede Art von Kohl, schwarze Johannisbeere, Hagebutte, Kiwi enthalten eine große Menge an Vitamin C.

Vitamin E

In der Wissenschaft wird dieses Vitamin durch den Begriff Tocopherol definiert. Die Arbeit des gesamten männlichen Fortpflanzungssystems hängt von seiner Menge ab. Tocopherol hat also die folgenden Eigenschaften:

  • Verhindert die Entwicklung von Atherosklerose;
  • Verbessert die morphologischen Indikatoren der Spermien;
  • Normalisiert den Spiegel des Sexualhormons Testosteron;
  • Verbessert die Durchblutung des Penis.

Vitamin E ist in großen Mengen in Äpfeln, Erbsen, Gemüse, Gurken, Tomaten, grünem Gemüse und jeglichem Pflanzenöl enthalten.

Vitamin A zur Vorbeugung von Potenz

Unter dem Einfluss von Vitamin A werden alle Stoffwechselprozesse aktiviert. Für Männer, die schwere körperliche Arbeit verrichten, ist diese Komponente in einer erhöhten Dosierung äußerst notwendig. Im Falle eines Mangels treten Potenzprobleme auf, wie vorzeitige Ejakulation, träge Erektion, Erektionsverlust beim Geschlechtsverkehr. Vitamin ist fettlöslich und wird daher immer mit einer kleinen Menge Fett (Pflanzenöl, Sauerrahm) kombiniert. Quellen dieser Komponente sind solche Lebensmittel: Karotten, Kürbis, Paprika, Hülsenfrüchte, Früchte und Beeren von roter, orange Farbe.

Vitamin B-Gruppe

Die Vitamine B1, B3, B6, B9 sind für den Körper junger Menschen von hohem Wert. Thiamin (B1) verbessert die Durchblutung, erhöht die Libido und aktiviert die Gehirnaktivität. Thiamin reduziert die negativen Auswirkungen von Tabak und Alkohol. Vitamin B3 heißt Niacin. Diese Komponente kommt in Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs vor und hat die Form von Nikotinsäure. Durch Erhöhen des Niacinspiegels wird die Durchblutung des Penis verbessert. Was ist eine hervorragende Prävention der Potenz.

Vitamin B6 ist die Hauptquelle des „Hormons des Glücks“. Er wird oft verschrieben, um die sexuelle Aktivität zu verbessern und den Schlaf zu normalisieren. Pyridoxin ist für Sportler notwendig, um nach einem harten Training schnell Kraft und Energie wiederherzustellen. Folsäure wirkt sich direkt auf die Lebensqualität aus (B9). Es reguliert den hormonellen Hintergrund, ist am Prozess der Ejakulatproduktion beteiligt, verbessert die Spermienqualität und erhöht das sexuelle Verlangen. Alle diese Bestandteile sind in Buchweizen, Haferflocken, Fleisch (Rindfleisch, Huhn), Innereien, grünem Gemüse, Hühnereiern, Roggenbrot, Bierhefe, Hülsenfrüchten, Pilzen und Meeresfrüchten enthalten.

Adamour  Ist eine Vakuumpumpe für ein Mitglied von Männern wirksam

Pillen zur Vorbeugung der männlichen Potenz

Wenn eine Prävention der Potenz bei Männern erforderlich ist, verschreibt nur ein Arzt Medikamente. Der Spezialist kann die wirksamsten Mittel auswählen, die die Funktionen des Fortpflanzungssystems schützen und verbessern. Am häufigsten werden Gemüsepillen verwendet, um die Wirksamkeit zu verhindern. Biologisch aktive Zusatzstoffe enthalten in ihrer Zusammensetzung nur natürliche Bestandteile und sind daher für die allgemeine Gesundheit völlig unbedenklich. Pflanzenextrakte, Extrakte aus tierischen Organen erhöhen die Durchblutung, erweitern die Blutgefäße und erhöhen die Erektion.

Die Zusammensetzung vieler Nahrungsergänzungsmittel kombiniert verschiedene Gruppen von Nährstoffen. Dies sind Vitamine, Kräuter, Fettsäuren, Selen und Zink. Es lohnt sich, einmal im Jahr Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, um Impotenz vorzubeugen. Der Therapieverlauf dauert mindestens 1 Monat. Die effektivsten Pillen sind:

Speman wird verschrieben, um die Libido zu steigern und die Spermienqualität zu verbessern. Dieses Medikament zur Vorbeugung von Potenz ist indisch, hat zahlreiche Studien bestanden. Tribestan wird verwendet, um die Funktion des Nervensystems zu normalisieren und das sexuelle Verlangen zu steigern. Sehr beliebt ist das Werkzeug Golden Horse. Es besteht aus Ginseng-Extrakt, Extrakt aus dem Seepferdchen, Mariendistel, Katzenschnurrbart. Der Nachteil dieses Arzneimittels ist die harntreibende Wirkung.

Ärzte raten häufig dazu, Alikaps oder Parity als Prophylaxe für die männliche Potenz einzunehmen. Die einzige Kontraindikation für die Verwendung dieser Tabletten ist Bluthochdruck. Impaza ist ein homöopathisches Mittel. Ein solches Arzneimittel wird sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung von Impotenz eingesetzt. Synthetische Drogen werden in diesem Fall selten verschrieben. Sie zielen auf eine sofortige Steigerung der Erektion ab. Und nach einer Weile kommt alles zurück.

Prävention der Potenz bei Männern mit Volksheilmitteln

Bekannte Rezepte der traditionellen Medizin. Verschiedene Pflanzen und Kräuter werden seit langem verwendet, um die männliche Stärke und sexuelle Aktivität zu erhalten. Die effektivste Pflanze ist die Ginsengwurzel. Sein regelmäßiger Verzehr normalisiert die Funktion des Urogenitalsystems und verbessert die Erektion. Darüber hinaus wirkt sich Ginseng positiv auf das Zentralnervensystem aus und stärkt das Immunsystem.

Von der Ginsengwurzel werden Alkoholtinkturen am häufigsten zu Hause hergestellt. Dazu 1 mittelgroße Wurzel schälen, auf einer Reibe (in einem Fleischwolf) mahlen und 200 g Alkohol (mindestens 70%) einschenken. Das Produkt sollte 4 Tage lang infundiert werden. Danach kann das Medikament 20 Monat lang zweimal täglich 1 Tropfen eingenommen werden.

Hervorragende Potenzauskochung der Brennnessel. Für 1 Tasse kochendes Wasser wird 1 Esslöffel getrocknetes Gras benötigt. Nehmen Sie eine halbe Stunde lang einen Sud, bevor Sie 2-3 Mal am Tag essen. Thymian gilt als echtes männliches Gras. Tatsache ist, dass die Anlage ein Lagerhaus für Zink ist. Dieses Spurenelement ist aktiv an der Produktion des männlichen Hormons Testosteron beteiligt. Mit seinem hohen Spiegel im Körper wird es keine Probleme mit der Potenz geben. Es ist üblich, Thymian zu trinken, der als einfacher Tee gebraut wird. Auch getrocknetes Gras wird zu vielen Gerichten, Gebäck, Getränken hinzugefügt.

Adamour  Langsame Erektion des Penis

Nützliche Tipps

Die beste Prävention männlicher Stärke ist regelmäßiger Sex. Eine lange Zeit der Abstinenz vom Geschlechtsverkehr wirkt sich negativ auf das sexuelle Verlangen aus. Und übermäßige Kontakte führen zu einer Verschlechterung der Erektion, da der männliche Körper eine Erholungsphase benötigt. Die optimalste Option sind 2 sexuelle Handlungen pro Woche. Natürlich ist es wichtig, dass der Sexualpartner, die Frau, allein ist. Zufälliger Sex provoziert häufig die Entwicklung sexuell übertragbarer Krankheiten.

Volle Ruhe

Eine Anpassung des Arbeits- und Ruhezustands kann eine gute vorbeugende Wirkung auf die Potenz haben. Bei voller Funktion des Nervensystems sind die Fortpflanzungsfunktionen normal. Der Traum eines jungen Mannes sollte also 7-8 Stunden dauern. Im Ruhezustand wird ein Neustart aller Funktionen beobachtet. Auch nachts in einem Traum gibt es eine maximale Testosteronsynthese. Dies erklärt die nächtlichen unwillkürlichen Erektionen. Es wird nützlich sein, die Situation zu ändern, zum Meer, in die Berge, außerhalb der Stadt zu gehen.

Körperliche Aktivität

Jeder Mann sollte sein Gewicht überwachen. Übergewicht reduziert die Testosteronproduktion, daher ist auch die Potenz reduziert. Regelmäßige Kurse im Fitnessstudio, tägliche Übungen unterstützen die Gewichtsleistung. Und die einfachste Übung, wie eine „Birke“ oder ein Schritt an Ort und Stelle, verbessert die Durchblutung der Beckenorgane. Experten raten zu den mobilsten Sportarten: Laufen, Basketball, Fußball, Schwimmen.

Diät des Essens

Von großer Bedeutung ist das Tagesmenü. Die Ernährung der Männer sollte so ausgewogen wie möglich sein. Jeden Tag sollte der Körper eine tägliche Dosis Zink, Selen, Magnesium, Kalium, Kalzium und Vitamine erhalten. Daher enthält das Menü folgende Produkte:

  • Meeresfrüchte;
  • Knoblauch;
  • Grün;
  • Schnittlauch;
  • Honig;
  • Nüsse;
  • Sauerrahm;
  • Frisches Obst und Gemüse.

Ablehnung von schlechten Gewohnheiten

Tabak, übermäßiger Alkoholkonsum führen zu Impotenz. Im ersten Fall erschöpft die Gewohnheit die Blutgefäße und macht sie fast unpassierbar. Es besteht keine Notwendigkeit, über eine vollständige Erektion zu sprechen. Alkohol wirkt sich negativ auf das nervöse endokrine System aus. Die Übertragung von Nervenimpulsen hört auf und das Urogenitalsystem reagiert nicht auf Erregung. Darüber hinaus ist der hormonelle Hintergrund vollständig gestört. Natürlich treten solche traurigen Konsequenzen nicht sofort auf. Regelmäßiges Rauchen und Alkoholkonsum führen jedoch mit Sicherheit zu Impotenz.

Bewertungen

Mit zunehmendem Alter merkt man, dass die Gesundheit eines Werkzeugs fragil ist, insbesondere die Gesundheit des Urogenitalsystems, eine kleine Fehlfunktion im Körper, die Potenz nimmt dort ab, so dass Prävention der beste Weg ist, um die Gesundheit zu erhalten, zumindest wird es die Situation nicht verschlimmern, die Hauptsache ist, nicht faul zu sein! Ich habe angefangen Sport zu treiben, ich mache alles zu Hause, ich mache morgens lange Spaziergänge, manchmal laufe ich im Park in der Nähe des Hauses und fühle mich um ein Vielfaches besser, die Hauptsache ist, es zu tun, sonst wird es schädlich und die Potenz hat sich verbessert. Ein gesunder Schlaf ist auch wichtig, nicht um auf einem Wecker aufzustehen, sondern wie der Körper selbst aufwacht, aber im gegenwärtigen Lebenstempo ist es für viele ein inakzeptabler Luxus.

Shahinclub Deutschland