Massage für die Potenz

Massage im Allgemeinen hat ausgezeichnete restaurative Wirkungen und verbessert die Durchblutung. Abhängig von der Technik, der Art der Massage und zusätzlichen Produkten (in Form von Cremes und Ölen) kann auch eine gezielte Behandlung erreicht werden. Potenz ist keine Ausnahme und es gibt eine Methode zur Heilung und Stärkung der Massage. Betrachten Sie verschiedene Arten von Massagen, die Sie selbst herstellen können.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Massage der Hoden

Beginnen wir mit der einfachsten und kostengünstigsten Art der Potenzmassage – dies ist eine Hodenmassage. Welche Ergebnisse kann diese Art der Massage bringen?

  • Die Hodenmassage normalisiert die Hoden. Sie beginnen, das Hormon Testosteron in der richtigen Menge zu produzieren.
  • Diese Art der Massage wirkt sich positiv auf die Anzahl und Qualität der Spermien sowie auf die Stärke der Ejakulation aus. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis.
  • Der Blutfluss, der deutlich ansteigt, hilft bei der Kontrolle der Ejakulation und hilft bei der Beseitigung der erektilen Dysfunktion.

Zum eigentlichen Prozess gelangen

  1. Wärmen Sie Ihre Hände gut auf, bevor Sie mit der Massage beginnen.
  2. Sie können auch ein warmes Handtuch verwenden und die Hoden darin einwickeln. Dies wird zur Entspannung beitragen.
  3. Glätten Sie mit den Zeigefingern leicht die Haut der Hoden (Dauer 3 Minuten).
  4. Fassen Sie mit Zeigefinger und Daumen alles an der Basis des Hodensacks (direkt unter dem Genitalorgan) vorsichtig und sehr vorsichtig nach unten, während Sie das Becken nach hinten kippen (wiederholen Sie diese Übung 18 bis 36 Mal).
  5. Nachdem Sie den Penis nach oben angehoben haben, damit Sie eine gute Sicht auf Ihre Hoden haben, tippen Sie mit dem Mittelfinger auf die Hoden (1 bis 3 Minuten).

Wenn Sie alles richtig machen, sollten die Hoden nach solchen Eingriffen etwas härter und schwerer werden. Wenn Sie bei dieser Massage Schmerzen verspüren, sollten Sie die Intensität der Bewegungen verringern.

Zur Vorbeugung kann eine solche Massage dreimal pro Woche durchgeführt werden. Wenn Sie bereits eine Abnahme der Potenz feststellen, sollten Sie 3-2 Mal täglich eine Hodenmassage durchführen.

Adamour  Behandlung der erektilen Dysfunktion

Prostata-Massage

Diese Art der Massage wird nicht für Männer empfohlen, die an einer verschlimmerten Form der Prostatitis leiden. Außerdem sollten Sie keine Prostatamassage alleine durchführen, wenn:

  • Das Vorhandensein von Hämorrhoiden
  • Erhöhte Körpertemperatur
  • Chronische Prostatitis und Prostatakrankheiten.
  • Verschärfte Entzündungsprozesse.

Massage zu Hause

Natürlich können Sie selbst keine solche Massage durchführen, daher müssen Sie einen Partner haben, dem Sie ein solches Verfahren anvertrauen können. Achten Sie bei der Durchführung einer Prostatamassage auf die Händehygiene. Verwenden Sie Latexhandschuhe und Vaseline-Fett.

  1. 30 Minuten vor dem Eingriff sollten Sie den Darm mit einem Einlauf reinigen.
  2. Trinken Sie etwa einen Liter Flüssigkeit. Dadurch wird die Prostata aufgrund der Blasenfüllung leichter zugänglich.
  3. Akzeptieren Sie alle Bestimmungen: Knie-Ellbogen, Steh-Ellbogen oder legen Sie sich auf die rechte Seite und drücken Sie die Knie an den Bauch.
  4. Der Finger sollte sehr vorsichtig eingegeben werden und auf die Empfindungen des "Patienten" hören.
  5. Die Prostata fühlt sich wie eine "Nuss" an und streichelt diesen Punkt oberflächlich.
  6. Wenn die Prostata weich ist, sollte der Druck darauf schwach sein und umgekehrt.
  7. Es ist notwendig, die gesamte Oberfläche der Nuss gut zu massieren.
  8. Beenden Sie mit einem leichten Druck, genau in der Mitte, die den Finger von oben nach unten führt.

Sie sollten bei diesem Verfahren die Zeitschwelle von 3 Minuten nicht überschreiten, wenn Sie an einer schweren erektilen Dysfunktion leiden. Wenn keine verfügbar ist, sollte die prophylaktische Massage nicht länger als 30 Sekunden durchgeführt werden.

Erotische Massage hilft Ihnen auch bei der Verbesserung der Potenz. Mit dem richtigen Ansatz, der die Wünsche der Männer berücksichtigt, endet jede „Pastellszene“ mit der vollständigen Zufriedenheit beider Partner.

Adamour  Ist es möglich, Impotenz bei Männern zu heilen

Eine Massage zur Potenz sollte unter Berücksichtigung des Zustands Ihrer erektilen Funktion durchgeführt werden. Die Intensität der Therapie wird für jeden Fall separat ausgewählt. Zu Hause können Sie hauptsächlich stärkende und vorbeugende Massagen durchführen. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Ihr Fall schwerwiegender ist und mehrere Fehler im Bett überschreitet, wenden Sie sich an Spezialisten.

Shahinclub Deutschland