Männer-Tees zur Steigerung der Potenz

Früher oder später steht jeder Mann vor Potenzproblemen. Eine Abnahme der sexuellen Aktivität kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Am häufigsten sind dies Stress, Überlastung, endokrine Störungen, chronische Krankheiten. Dazu gehören schlechte Gewohnheiten, schlechte Ernährung und schlechte Ökologie. Daher müssen Männer ihre Potenz durch zusätzliche Mittel aufrechterhalten. Sehr oft empfehlen Ärzte die Verwendung von speziellem Tee für die männliche Potenz. Ein Kräutergetränk erhöht nicht nur die Libido, sondern wirkt auch allgemein stärkend und stärkt die Immunität des Körpers. Welchen Tee soll ich wählen?

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Ivan Tee für männliche Macht

Viele haben von solch wunderbarem Gras wie Ivan Tea gehört. Der zweite Name dieser Pflanze ist Weidenröschen. Sein Hauptzweck ist es, die Wirksamkeit zu erhöhen. Tee stärkt aber nicht nur die männliche Kraft, sondern hat auch solche nützlichen Eigenschaften:

  • Erhöhte Schutzfunktionen im Körper;
  • Die Schlussfolgerung von Toxinen und Toxinen;
  • Antipyretische Eigenschaft;
  • Die Bereitstellung einer harntreibenden Wirkung;
  • Verbesserung der Blutqualität;
  • Normalisierung des endokrinen Systems;
  • Wiederherstellung der Funktionen des Zentralnervensystems.

Alle Vorteile dieses Kraut sind auf die reichhaltige chemische Zusammensetzung der Pflanze zurückzuführen. So ist der Kräuter-Ivan-Tee mit Flavonoiden gesättigt, die eine heilende Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System haben. Es ist die Pathologie der Gefäße, die oft zu Impotenz führt. Spurenelemente umfassen auch solche Spurenelemente wie Zink, Kalium, Eisen, Magnesium, Calcium, Kupfer, Mangan. In der Vitaminzusammensetzung ist Ascorbinsäure, Vitamin B, E, A hervorzuheben. Alle diese Komponenten wirken sich positiv auf das Fortpflanzungssystem von Männern aus.

Adamour  Wie man Testosteron erhöht

Ivan Tee sollte nicht nur mit einer Abnahme der Erektion, Potenz eingenommen werden. Das Getränk wird zur Anwendung bei akuter, chronischer Prostatitis und Prostataadenom empfohlen. Wie wirkt das Getränk auf die Potenz? Alles ist sehr einfach. Bei regelmäßigem Verzehr des Tranks werden stagnierende Prozesse in den Beckenorganen beseitigt. Daher ist die Mikrozirkulation des Blutes in den Genitalien normalisiert. Und vor dem Hintergrund der Stärkung und Reinigung der Blutgefäße nimmt der Blutfluss zum Penis während der Erregung zu. Dies ermöglicht Ihnen eine stabile, vollständige Erektion.

Es ist auch wissenschaftlich erwiesen, dass das Abkochen dieser Pflanze den hormonellen Hintergrund des männlichen Körpers normalisiert. Mit einem Anstieg des Spiegels des Sexualhormons Testosteron wird das sexuelle Verlangen (Libido) verstärkt. Dies wirkt sich natürlich auch positiv auf die Wirksamkeit aus. Darüber hinaus verbessert sich bei einem ausreichenden Testosteronspiegel die Spermienqualität – die Anzahl der beweglichen Spermien steigt. Tee kann während der Empfängniszeit konsumiert werden, um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen.

Wie man es nimmt?

Um die Wirksamkeit zu erhöhen, sollte Ivan-Tee wie folgt zubereitet werden:

  • Mahlen Sie 1 Esslöffel Blätter Weidenröschen (Sie können trocknen);
  • Gießen Sie 300 Gramm kochendes Wasser;
  • In eine warme Decke wickeln;
  • Bestehen Sie für 1 Stunde;
  • Belastung.

Nehmen Sie 50-3 mal täglich vor den Mahlzeiten einen Sud von 4 Gramm ein. Die gesamte Therapie dauert eineinhalb Monate. Aber bereits in der zweiten Woche nach Einnahme der Brühe wird sich die Wirksamkeit merklich verbessern. Das Gras kann auch wie ein einfacher vertrauter Tee gebraut werden. Tagsüber reicht es aus, bis zu 200-250 Gramm des Getränks zu trinken.

Grüner Tee für Potenz

Natürlicher grüner Tee gilt als der effektivste Weg, um die Wirksamkeit bei Männern zu steigern. Tatsache ist, dass natürliches Teeblatt mehr als 500 nützliche Komponenten enthält. Grüner Tee konserviert sie alle, da er praktisch nicht wie Schwarz verarbeitet wird. Die Hauptsubstanz für Männer ist Zink.

Grüner Tee ist reich an diesen Mikroelementen. Durch die Erhöhung des Körperspiegels normalisieren sich die Hormonspiegel. Aufgrund der großen Anzahl von Flavonoiden stärken sich die Wände der Blutgefäße, der Gehalt an schlechtem Cholesterin im männlichen Körper nimmt ab. Sehr oft wird das Getränk zur Gewichtsreduktion verwendet. Und Übergewicht ist eine der Hauptursachen für schlechte Potenz.

Adamour  Erhöhte Potenz in 50 Jahren Bewegung

Um ein positives Ergebnis zu erzielen, muss Tee für Männer richtig gebrüht werden. Für einen grünen Trank brauchen Sie also kein kochendes Wasser, sondern heißes Wasser bei 80 Grad. Empfehlen Sie auch nicht, die Teeblätter zu lange im Wasser zu halten. Die optimale Zeit beträgt 1-2 Minuten. Das Teeblatt gibt also alle nützlichen Substanzen ab, sättigt das Getränk jedoch nicht mit Tannin. Um die Potenz zu erhöhen, reicht es für Männer aus, täglich 300-400 Gramm eines Getränks zu konsumieren.

Aber nicht missbrauchen. Tatsache ist, dass die Pflanze eine große Menge Koffein enthält. Ein Überschuss dieser Substanz im menschlichen Körper führt zu einer Verletzung der Funktionen des Herz-Kreislauf-Nervensystems. Und anstatt die Potenz zu erhöhen, bekommt ein Mann Bluthochdruck, Schlaflosigkeit und erhöhte Reizbarkeit.

Ingwertee zur Steigerung der Potenz bei Männern

Um die männliche Kraft in grünem Tee zu erhöhen, wird empfohlen, Ingwerscheiben hinzuzufügen. In der heißen Jahreszeit können Sie auch Ingwerlimonade kochen. Ein solches Getränk stärkt nicht nur die Erektion, sondern wirkt auch tonisierend. Welche Auswirkungen hat Ingwer auf das Fortpflanzungssystem bei Männern? Die Pflanze hat folgende Eigenschaften:

  • Normalisiert den Stoffwechsel im Körper;
  • Verbessert die Durchblutung;
  • Stimuliert das Zentralnervensystem;
  • Erhöht die Libido;
  • Stärkt eine Erektion.

Die reichhaltige Zusammensetzung des Ingwers ermöglicht es uns, diese Pflanze als wirklich einzigartig zu betrachten. In der Antike wurde die Wurzel der Pflanze zur Behandlung von Unfruchtbarkeit bei Männern und Frauen verwendet. Daher ist diese Pflanze für das Fortpflanzungssystem beider Geschlechter gleichermaßen nützlich. Ein Getränk auf Ingwerbasis sollte unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr getrunken werden. Die Brühe hat also die Wirkung eines Aphrodisiakums.

Um einen aufregenden Trank zuzubereiten, müssen Sie 1 Wurzel der Pflanze mahlen und 0,5 Liter kochendes Wasser gießen. Das Getränk wird infundiert, um auf Raumtemperatur abzukühlen. Um einen angenehmen Geschmack von Tee zu erhalten, wird empfohlen, ein paar Zitronenscheiben, einen Löffel natürlichen Honigs, hinzuzufügen. Vor dem Hintergrund einer erhöhten Durchblutung steigt die Wirksamkeit. Außerdem erhöht Tee die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen infektiöse Viruserkrankungen.

Nützlicher Tee für Männer zur Steigerung der Potenz

Südamerikaner trinken regelmäßig Mate-Tee. Und wie Sie wissen, beschweren sich einheimische Männer nicht über die Qualität ihres Sexuallebens. Im Gegensatz zu grünem Tee enthält Mate kein Koffein. Die Zusammensetzung des Getränks ist mit einer Substanz wie Mattein gesättigt. Es ist diese Komponente, die die Durchblutung des Penis fördert und eine Erektion stärkt. Außerdem enthält Mate die Vitamine A, B, C, E, die die Arbeit des gesamten Fortpflanzungssystems normalisieren.

Adamour  Um das große Genitalorgan zu sein - wie man den Penis vergrößert und den Effekt für immer fixiert

Chinesischer Tee

Chinesische Kräuterpräparate werden aktiv eingesetzt, um die männliche Stärke zu steigern. Sie werden in vielen Apotheken verkauft. Sie gelten als Nahrungsergänzungsmittel, da die Zusammensetzung nur natürliche Substanzen enthält – chinesische Heilkräuter. Solche Tees für die Potenz sind beliebt:

  • Blumenkorb;
  • Drachenauge;
  • Perle des Drachen;
  • Kürbiskerne.

Im Falle einer Schwächung der männlichen Macht greifen die Chinesen auf Tee wie Souchong Lapsang zurück. Vor dem Hintergrund des Konsums dieses Getränks wird nicht nur die Wirksamkeit gesteigert, sondern auch der Effekt der Lebhaftigkeit beobachtet. In China beginnen Teezeremonien für Männer mit diesem speziellen Trank.

Mursalsky Tee

Dieses Getränk wird von Männern in Bulgarien konsumiert. Sie behaupten, dass dieser Tee die Wirkung einer Tablette Viagra hat. Die Basis dieses Tranks ist eine Pflanze, die nur in den Bergen wächst. Wenn es nicht möglich ist, echten bulgarischen Tee zu kaufen, können Sie dessen Analogon zubereiten. Es reicht also aus, eine Sammlung der folgenden Kräuter zu erstellen:

  • Centaury;
  • Johanniskraut;
  • Donnik;
  • Petersilie;
  • Blätter der schwarzen Johannisbeere.

Braute eine solche Sammlung wie normaler Tee. Tagsüber reicht es aus, 300-400 Gramm Trank zu trinken, um ein positives Ergebnis zu erzielen. Um sofort einen aufregenden Effekt zu erzielen, wird empfohlen, ein stark gebrautes Getränk zuzubereiten und es eine halbe Stunde vor dem Sex zu trinken.

Thymian Tee

Thymian gilt seit langem ausschließlich als männliches Gras. Tatsache ist, dass die Pflanze mit einem Spurenelement wie Zink gesättigt ist. Durch die Erhöhung des Zinkspiegels im männlichen Körper wird auch die Wirksamkeit erhöht. Dieses Kraut muss jedoch über einen langen Zeitraum – 3-6 Monate – getrunken werden. So reichern sich nützliche Substanzen vollständig im Körper an, woraufhin sie ihre Ergebnisse liefern. Im Allgemeinen wird jedem Potenztee für Männer empfohlen, regelmäßig, jedoch in Maßen, zu trinken. Dann wird die Wirksamkeit auf dem richtigen Niveau gehalten.

Autor des Artikels Wladimirow Anton Wjatscheslawowitsch Doktor Androloge, 21 Jahre Erfahrung. Schriftliche Artikel128

Empfohlene Lektüre

Shahinclub Deutschland