Liste der Cremes und Salben zur Steigerung der männlichen Potenz

In der Medizin ist es üblich, männliche Potenz als die Fähigkeit und Bereitschaft des Körpers zum Geschlechtsverkehr zu definieren. Unter dem Einfluss verschiedener Gründe kann ein Mann in dieser Hinsicht gewisse Schwierigkeiten haben – eine Erektion ist möglicherweise nicht stark und stabil genug oder fehlt sogar vollständig.

Foto 1. Die heutige Pharmakologie bietet viele Gele und Cremes zur Verbesserung der Wirksamkeit. Quelle: Flickr (ProcuraMed Saúde).

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Arten von Mitteln zur Verbesserung der Potenz und Erektion

Eine Möglichkeit, mit diesem unangenehmen Problem umzugehen, ist die Verwendung spezieller Hilfsmittel (hauptsächlich pflanzlichen Ursprungs), die eine Erektion einmal verstärken und bei einer Behandlung einen Mann vollständig von sexueller Schwäche befreien können.

Ähnliche Medikamente können in mehrere Kategorien unterteilt werden:

  • Cremes. Dicke medizinische Mischungen, die den Penis mit den notwendigen Substanzen sättigen und ihn mit Feuchtigkeit versorgen.
  • Gele. Transparente Substanzen (normalerweise auf Wasserbasis), die relativ schnell absorbieren und trocknen.
  • Salben. Viskoser, basierend auf einer neutralen Fettkomponente – Petrolatum, Lazolin usw.
Adamour  Wie Potency Squats helfen

Wie Salben und Cremes den Körper eines Mannes beeinflussen

Fast alle Salben und Cremes zur Steigerung der Wirksamkeit haben in ihrer Zusammensetzung wärmende Bestandteile. Auf den Penis aufgetragen, geben diese Substanzen ihm Wärme und zwingen den Körper, automatisch zusätzliche Portionen Blut dorthin zu senden. Blut füllt die kavernösen Körper des Penis und verleiht dem Mann eine stabile und starke Erektion.

Viele Präparate enthalten auch einen Komplex von Vitaminen und Mineralstoffen, die bei regelmäßiger Anwendung die natürlichen Mechanismen des männlichen Fortpflanzungssystems vollständig wiederherstellen können.

Cremes für die Erektion und Art ihrer Verwendung

Unabhängig von der Zusammensetzung und dem Hersteller gibt es mehrere gemeinsame Punkte bei der Verwendung von Cremes zur Steigerung der Wirksamkeit:

  • Das Medikament wird lokal angewendet, hauptsächlich am Rumpf des Penis.
  • Der Effekt macht sich 10-30 Minuten nach dem Auftragen bemerkbar.
  • Bei Verwendung einer Creme ist eine Überdosierung nahezu unmöglich, da die Menge des in den Körper eintretenden Arzneimittels durch die Saugfähigkeit der Haut begrenzt wird.

Im Folgenden sind einige der beliebtesten Crememarken aufgeführt, um die Wirksamkeit zu verbessern.

Power Life

Die Basis des Arzneimittels sind Kräuterextrakte mit einer ausgeprägten stimulierenden und tonisierenden Wirkung. Regelmäßige Anwendung normalisiert die Durchblutung der Beckenorgane und wirkt sich besonders positiv auf die Genitalien aus.

Das Prinzip der Anwendung ist recht einfach: Kurz vor der Intimität wird die Creme sanft auf die Oberfläche des Penis aufgetragen. Es zieht schnell ein, trägt zu einer stabilen Erektion bei und kann die männliche Würde sogar geringfügig erhöhen.

Die Creme hat eine kumulative Wirkung, so dass ihre regelmäßige Anwendung nur die wohltuende Wirkung verstärkt.

Maximale Größe

Die regelmäßige Anwendung der Creme kann nicht nur die verlorene männliche Kraft wiederherstellen, sondern auch die männliche Würde erhöhen, ihre Empfindlichkeit erhöhen und die Dauer eines Liebesakts verlängern. Dies wird aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung des Arzneimittels erreicht, die Folgendes enthält:

  • Kollagen.
  • Elastin
  • Ein ausgewogener Satz von Proteinen und Aminosäuren.

MaxSize muss 30-40 Minuten vor Beginn der Intimität auf die Haut des Penis aufgetragen werden.

Maxoderm

Die Creme enthält pflanzliche Bestandteile (weiße Brennnessel, Rosmarin, Grapefruitsamen). Die positive Wirkung dieser Komponenten wird durch Zink, Vitamine der Gruppen E und C ergänzt und verstärkt.

Maxoderm verursacht einen starken Blutrausch in den höhlenartigen Körpern des Penis. Der Körper nimmt beeindruckende Dimensionen an und behält seine Kraft für die gesamte Dauer des Geschlechtsverkehrs. Darüber hinaus verstärkt die Creme die emotionale Komponente des Geschlechts.

Adamour  Impotenz im Alter von 30 Jahren verursacht eine Behandlung

Die Creme muss regelmäßig auf den Penis aufgetragen werden. Ein sichtbarer Effekt kann nach dem ersten Eingriff auftreten, der Hersteller empfiehlt jedoch eine Behandlungsdauer von mindestens 12 Wochen. Während dieser Zeit kann sich eine Erektion vollständig erholen, und eine weitere Verwendung von Stimulanzien ist einfach nicht erforderlich.

Erekta Prompt

Diese Creme unterscheidet sich von anderen aufregenden Medikamenten durch spezielle Freisetzungsformen für Männer und Frauen. Zusätzlich zur Stimulierung einer Erektion hilft es einem Mann, die vorzeitige Ejakulation zu bekämpfen.

Es ist wichtig! Der Hersteller warnt davor, dass die Creme nur auf die Haut des Penis aufgetragen werden sollte. Wenn es in die Schleimhaut des Kopfes gelangt, kann Erekta Prompt schwere Reizungen verursachen.

Gele für die Potenz und ihre Verwendung

Jedes Gel unterscheidet sich in seiner Zusammensetzung und Konsistenz geringfügig von Creme. Auf diese Weise können Sie sie nicht nur zur Wiederherstellung einer Erektion, sondern auch als Schmiermittel verwenden.

Foto 2. Die Anwendung des Gels kann Teil eines Sexspiels sein. Quelle: Flickr (Naser Chawroka).

Hot Power Active

Das Gel wird vor Beginn des Geschlechtsverkehrs auf den Kopf des männlichen Geschlechtsorgans aufgetragen. In nur wenigen Minuten verursachen die aktiven Bestandteile des Gels bei einem Mann eine starke Erektion. Von den zusätzlichen positiven Wirkungen des Arzneimittels kann man eine Zunahme der emotionalen Erfahrungen und eine Zunahme der sexuellen Ausdauer feststellen.

Dieses Medikament ist auch als Spray erhältlich.

Eromax

Ein intimes Gel, das eine starke stimulierende Wirkung haben kann. Aufgrund seiner ausgewogenen Zusammensetzung macht es nicht süchtig, hat keine Nebenwirkungen. Für den weiblichen Körper stellt Eromax ebenfalls keine Bedrohung dar.

Die Hauptkomponenten des Gels:

  • Zinkverbindungen. Verantwortlich für die Normalisierung der Testosteronproduktion.
  • Ginsengwurzelextrakt. Ein leistungsstarkes Werkzeug zur Steigerung der Potenz.
  • Bitterkeitsextrakt. Ausgezeichnetes Aphrodisiakum.
  • Die Wurzel der Klinge. Es verbessert die Mikrozirkulation des Blutes und trägt zur Füllung der Kavernenkörper bei.

Salben für die Potenz und ihre Verwendung

Salben für die Erektion haben eine dicke Konsistenz und ihre Basis ist eine Fettkomponente, zum Beispiel Petrolatum. Dadurch kann das Medikament länger auf den Genitalien bleiben, ohne auszutrocknen oder zu verdampfen.

Die einzige Einschränkung für die Verwendung dieser Art von Arzneimittel kann das Vorhandensein von Schäden oder Kratzern auf dem Penis sein. Darüber hinaus kann eine ölige Substanz mit einem charakteristischen Geruch dem Partner einige Unannehmlichkeiten bereiten, insbesondere beim Oralsex.

Med 2002

Das Medikament ist sehr wirksam, obwohl es hauptsächlich Bestandteile künstlichen Ursprungs enthält. Neben der aufregenden Wirkung hat die Salbe antiseptische und analgetische Eigenschaften. Perfekt, um kleine Wunden oder Kratzer an den Genitalien zu beseitigen, die einem Mann viele Probleme mit dem sexuellen Kontakt verursachen können.

Adamour  Die Penisvergrößerung ist der effektivste Weg

Heparinsalbe

Aufgrund der blutverdünnenden Wirkung wurde Heparin in der Medizin ursprünglich ausschließlich zur Behandlung von Krampfadern und zur Resorption von Blutgerinnseln und Hämatomen eingesetzt. Nur viele Jahre später wurde die Fähigkeit der Salbe festgestellt, die sexuelle Funktion eines Mannes positiv zu beeinflussen.

Die vorteilhafte Wirkung wird durch die allmähliche Ausdehnung der Blutgefäße des Penis erreicht. Die Blutversorgungskanäle werden flexibler, ihre Zerbrechlichkeit wird beseitigt, Krämpfe werden beseitigt. Bei sexueller Erregung strömt reichlich Blut in den Körper und sorgt für eine qualitativ hochwertige und stabile Potenz.

Es gibt einige Kontraindikationen:

  • Heparin-Intoleranz.
  • Übermäßige Blutflüssigkeit.
  • Das Vorhandensein von Schäden an der Haut des Penis, Herpes genitalis.

Foto 3. Idealerweise sollten Sie einen Arzt über die Möglichkeit der Anwendung dieses oder jenes Mittels konsultieren. Quelle: Flickr (jhunior Guitierrez).

Himkolin

Ein beliebtes Medikament auf Basis pflanzlicher Inhaltsstoffe:

  • Öle auf Basis von Paniculata-Samen.
  • Baumwollextrakt Indianer.
  • Zimtrinde.
  • Nelken.
  • Pistazienextrakt.
  • Duftender Muscatel.

Eine Salbe mit leichten Bewegungen wird auf den Schambein und den Rumpf des Penis aufgetragen. Für den besten Effekt wird empfohlen, dies 2-3 Wochen lang jeden Tag zu tun (auch wenn keine Intimität angenommen wird). Während dieser Zeit kann das Medikament die männliche Stärke so sehr wiederherstellen, dass eine weitere Verwendung von Hilfsmitteln für einen vollwertigen sexuellen Akt nicht erforderlich ist.

Beachten Sie! Zusätzlich zur Salbe können Sie Chymcolin in Form eines Gels oder einer Creme kaufen. Die Wahl hängt ausschließlich von den persönlichen Vorlieben des Mannes ab.

Nitroglycerinaroma

Die Standardbehandlung mit Salbe dauert 2-3 Wochen. Während dieser Zeit muss der Mann den Penisstamm zweimal täglich schmieren. Der Kontakt mit dem Kopf des Genitalorgans wird nicht empfohlen, da dies zu einer Verbrennung der Schleimhaut führen kann. Aus dem gleichen Grund sollte die Salbe nicht unmittelbar vor dem Koitus verwendet werden, und überschüssiges Geld sollte am besten mit einem trockenen Tuch entfernt werden.

Gegenanzeigen und mögliche Nebenwirkungen

Bei aller Wirksamkeit können Cremes und Salben zur Steigerung der Wirksamkeit nicht in allen Situationen verwendet werden. Die Verwendung solcher Mittel wird nicht empfohlen, wenn:

  • Einer der Partner reagiert allergisch auf einen oder mehrere Bestandteile des Arzneimittels.
  • An den Schleimhäuten (insbesondere im Genitalbereich) gibt es Verletzungen.
  • Sexueller Kontakt wird mit einer schwangeren oder stillenden Frau durchgeführt.
  • Der Geschlechtsverkehr zielt darauf ab, ein Kind zu empfangen.
Shahinclub Deutschland