Kombucha – Nutzen und Schaden für die Gesundheit – Teequallen

Kombucha (Kombucha) ist in verschiedenen Ländern bekannt und wurde sogar im antiken Griechenland verwendet. Dieser Pilz ähnelt im Aussehen einer Qualle und ist ein Medusomyces gisevi. Der Geburtsort dieser Pilzart ist Ceylon. Später wurde es bekannt und gewann Popularität in China, Indien, der Mandschurei und Ostsibirien. Er wurde aus Asien nach Russland gebracht. In Europa wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts Essig, Tee und Pilzkwas aus einem Pilz hergestellt.

In Russland ist es heute bekannt für die Zubereitung dieser leckeren und gesunden Getränke. Tee auf Pilzbasis wird fermentiert. Das Getränk enthält viele nützliche Substanzen, die sich positiv auf den allgemeinen Zustand des Körpers auswirken. Basierend darauf wurde ein natürliches Antibiotikum namens Medusin isoliert. Er hat keine Kontraindikationen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Kombucha – heilende Eigenschaften

Pilz-Beschreibung

Kombucha ist eine Symbiose mehrerer Arten von Pilzen und Essigsäurebakterien. Es gehört zu Pilzen – Zoogley. Diese Bakterien bilden eine ausgedehnte Kolonie, die im Aussehen einer Qualle in gelblich-brauner Farbe ähnelt. Der obere Teil der Pilzoberfläche ist dicht, elastisch und glänzend. Der Boden hat eine Sprossenzone mit herunterhängenden Fäden.

Dieser Teil des Pilzes ist für die Umwandlung von einfachem Tee in ein Heilgetränk verantwortlich und sättigt ihn mit B-, C-, D-, PP-Vitaminen, Enzymen (Katalase, Protease, Amylase), organischen Säuren (Milchsäure, Gluconsäure, Essigsäure, Äpfelsäure, Oxalsäure, Zitronensäure).

Kombucha zusammen mit Tee, Wasser und Zucker nach dem Fermentationsprozess macht das Getränk nicht nur lecker, sondern auch nützlich. Hefe ist für den Fermentationsprozess verantwortlich. Während dieses Prozesses wird Kohlendioxid mit Ethanol gebildet. Danach werden Bakterien, die Ethylalkohol oxidieren, zur Arbeit gebracht. Essigsäure erscheint und stoppt die Fermentation im Getränk.

Zucker, Kohlendioxid, Vitamine und Tannine verbleiben im fertigen Getränk. Durch die Menge an organischen Säuren entspricht ein Teegetränk Kwas. Aber Gluconsäure und Kojisäure verstärken die Vorteile dieses Getränks.

Der Pilz nimmt keine Bräunungs-, Aroma-, Aromastoffe und andere Substanzen aus Tee auf und reichert das Getränk gleichzeitig mit nützlichen Substanzen an.

Nützliche Eigenschaften

Pilztee:

  • hat eine tonisierende Wirkung,
  • hilft bei Kopfschmerzen
  • stärkt das Nervensystem
  • wirksam bei Erkrankungen der Nieren, Prostata, Leber, Gallenblase.
  • spaltet Steine ​​in den Nieren, choleretische Bahnen, der entstehende Sand geht aus. Das Urogenitalsystem wird wiederhergestellt.
  • Bei Männern werden Potenz und Erektion wiederhergestellt.
  • Bei Frauen ist der hormonelle Hintergrund ausgeglichen und viele gynäkologische Erkrankungen verschwinden.
  • Entfernt überschüssiges Salz aus dem Körper, was den Zustand der Gelenke verbessert (Schmerzen verschwinden) und sie beweglicher macht.
  • Bei Erkältungen beschleunigt das Grippetee-Getränk die Genesung.
  • zur Behandlung von Darmerkrankungen mit Kolitis, Verstopfung, Durchfall, Dysbiose. Es verbessert auch den Stoffwechsel.
Adamour  Normale Erektion

Wenn Sie dieses Getränk verwenden, werden angesammelte Toxine, Gifte und Toxine aus dem Körper entfernt. Nach der Reinigung des Körpers von Schadstoffen manifestiert sich die natürliche Immunität und stärkt sich, wodurch ein Schutz gegen viele, sogar recht gefährliche Krankheiten entsteht.

Das fertige Getränk normalisiert Stoffwechselprozesse und wird ohne Kontraindikationen mit natürlichen Antibiotika gleichgesetzt. Synthetische Antibiotika in Bezug auf diese natürliche Substanz verlieren merklich, da sie neben dem Nutzen schädlich sind. Ein natürliches Antibiotikum tötet die schlechten Bakterien ab und hinterlässt sie gut für den Körper. Leider haben künstliche Analoga diese Eigenschaft nicht und zerstören absolut alle Bakterien.

Dieses Getränk hilft, die Zahl zu korrigieren und normal zu halten. Kombucha-Essig wird verwendet, um die Qualität und Schönheit der Haare zu verbessern. Alkoholtinkturen werden bei Erkältungen eingesetzt.
Kombucha wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden älterer Menschen aus.

Wenn Sie drei Wochen lang dreimal täglich ein halbes Glas trinken, senkt sich der Blutdruck und normalisiert sich, und die Gesundheit verbessert sich durch eine sklerotische Form von Bluthochdruck. In konzentrierter Form mildert die Infusion des Pilzes den Verlauf einer Krankheit wie Arteriosklerose.

Tee Tinktur beseitigt Stomatitis, Parodontitis, Mandelentzündung, Mandelentzündung, Mundgeruch, laufende Nase.

Das Getränk auf Pilzbasis verbessert das Wohlbefinden bei allen Krebsarten und verbessert den Appetit. Mit diesem Getränk können Sie sich nach einer Krankheit schneller erholen.

Kombucha ermöglicht es Ihnen, den Körper bei der Behandlung von Alkoholismus und Drogenabhängigkeit wiederherzustellen. Es hilft bei einem Kater. Bei Tuberkulose erleichtert die Infusion des Pilzes den Krankheitsverlauf.

Teegetränk wird zur Behandlung von eitrigen Hautläsionen, Bindehautentzündungen und bakteriziden Wirkstoffen verwendet. Lange nicht heilende Wunden, Schürfwunden und Verbrennungen werden geheilt, wenn sie mit einer solchen Infusion behandelt werden.

Wie man den Pilz kocht und pflegt

Um ein gesundes Getränk zu erhalten, muss der Pilz ordnungsgemäß gelagert werden. Für diese Zwecke ist gefilterter schwarzer süßer Tee geeignet. Je stärker der Tee, desto nützlicher ist das fertige Getränk.

Nehmen Sie für 1 Liter Wasser einen Esslöffel langen Tee, 50-100 Gramm Zucker.

In einigen Fällen wird grüner Tee und Honig anstelle von Zucker verwendet. Solche Änderungen bewirken jedoch eine Änderung der Eigenschaften des fertigen Getränks. Die volle Wirkung solcher Verunreinigungen wurde nicht untersucht. Zusätzlich zu diesen Inhaltsstoffen können verschiedene Heilkräuter in Form von Abkochungen hinzugefügt werden.

  • Um die Infusion von Kombucha vorzubereiten, benötigen Sie ein transparentes Glas mit einem Volumen von mindestens 2 Litern (mit weitem Hals).
  • Eine fertige Infusion sollte nicht bis zum Hals reichen, da dies das Wachstum des Pilzes beeinträchtigen kann.
  • Gefilterter Tee mit vorher aufgelöstem Zucker wird in das Glas gegossen und der Pilz wird platziert.
  • Teewasser sollte gereinigt werden.
  • Zucker und Teeblätter sollten nicht auf den Pilz fallen, da er sonst krank werden oder sogar sterben kann.
  • Zucker führt zu Verbrennungen auf der Oberfläche des Pilzes und Teeblätter können Schimmel bilden.
  • Anstelle einer Abdeckung wird eine zweischichtige Gaze verwendet. Der Hals schließt fest, um zu verhindern, dass Insekten eindringen.
Adamour  Die Wurzel des Lebens

Das Glas wird an einem abgedunkelten Ort bei Raumtemperatur (nicht mehr als 25 Grad) aufgestellt. Sie müssen das Getränk einmal pro Woche einschenken und durch frischen Tee ersetzen. Die fertige Infusion wird im Kühlschrank aufbewahrt. Kombucha wird beim Ersetzen auf einer sauberen und trockenen Platte ausgelegt. Die Dose wird gewaschen, neuer Tee wird gegossen und die "Teequallen" werden hineingefallen.

Der Pilz wird im Sommer einmal wöchentlich mit Wasser gewaschen, im Winter werden alle 3 Wochen Badevorgänge durchgeführt.

Der Pilz liebt Sauberkeit!

Der Pilz kann aus einem kleinen Stück gezogen werden. Die untere Schicht stammt aus dem unteren Teil des Zoogleys. Ein neuer Pilz für ein besseres Überleben, Sie können nicht füttern, sondern einfach gekochtes Wasser gießen, auf 25 Grad gekühlt. 3 Tage bleibt ein Stück am Boden der Dose. Dann taucht es auf und beginnt zu wachsen.

Danach können Sie ein Teegetränk zubereiten, in einer Woche ist es fertig. Teegetränk erweist sich als süß-sauer mit einem leichten Sprudeleffekt. Wenn das Getränk nach Alkohol oder einem anderen spezifischen Geruch riecht, wird das Trinken nicht empfohlen.

Alle 10 Tage erscheint eine neue dünne Schleimschicht auf dem Pilz.

Anstatt die Schicht zu trennen, können Sie ein einfaches anderthalbwöchiges Getränk nehmen und es weitere zwei Wochen an einem dunklen Ort stehen lassen. Auf der Oberfläche des Tee-Aufgusses erscheint ein dünner Film, der anschließend zu einem neuen Pilz heranwächst.

Von Zeit zu Zeit müssen Sie dem Teeglas Flüssigkeit hinzufügen. Selbst wenn Sie das Getränk für eine Weile vergessen und die Feuchtigkeit verdunstet, lohnt es sich, frischen Tee in die Dose zu geben, und das Kombucha wird zum Leben erweckt. Bei Bedarf kann der Pilz getrocknet und in einen Kühlschrank oder Schrank gestellt werden. Gießen Sie dann einfach Tee ein und er beginnt wieder zu wachsen.

Vorteile für Frauen

  1. Der Vorteil von Kombucha liegt in der komplexen Wirkung auf den gesamten Körper.
  2. Der Druck nimmt ab, der Körper erhält einen zusätzlichen Kraftschub und kommt in Ton.
  3. Beim Trinken eines Teegetränks normalisiert sich der Schlaf, das Nervensystem normalisiert sich wieder.
  4. Bei ständigem Stress bei Frauen ist der hormonelle Hintergrund gestört, was sich nachteilig auf das Urogenitalsystem auswirkt.
  5. Beim Verzehr von Kombucha wird die vaginale Mikroflora (bakterielle Vaginose) wiederhergestellt.
  6. Entzündungsprozesse in den Genitalien hören auf, schmerzhafte Perioden bringen keine unangenehmen Empfindungen mehr.

Um den allgemeinen Zustand des Körpers zu verbessern, sollte ein Teegetränk dreimal täglich, jeweils ein Glas, eingenommen werden. Wenn dieses Getränk eine oder eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen wird, reduziert es das Gewicht.
Viele ersetzen sie durch gewöhnlichen Tee, aber wir dürfen die Maßnahmen und Kontraindikationen für dieses Produkt nicht vergessen.

Kombucha zur Gewichtsreduktion

Die Vorteile eines Teegetränks beim Abnehmen sind deutlich zu spüren. Wenn diese Infusion verwendet wird, verbessert sich die Arbeit aller Organe, Toxine werden entfernt. Die Arbeit des Darms wird normalisiert und die Nahrung wird richtig aufgenommen. Der Säuregehalt des Magens ist normalisiert.

Nehmen Sie für 3 Liter Wasser nicht mehr als 7 Esslöffel Zucker. Die resultierende Tinktur sollte eine hellbraune Farbe haben. Die erste Tinktur wird pro Woche hergestellt, dann reichen 5 Tage aus.

Die fertige Infusion sollte eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in 1 Glas eingenommen werden.

Bei regelmäßiger Anwendung verbessert sich die Immunität, das Nervensystem wird gestärkt, der Schlaf normalisiert sich und das Gewicht geht verloren.

Adamour  Welche Lebensmittel wirken sich negativ auf die Potenz aus

Schönheitsanwendung

Das Anwendungsspektrum von Kombuchi in der Kosmetik ist recht breit. Wenn Sie ein Getränk in Wasser züchten, wird es zum Waschen der Haare verwendet. Essig auf Pilzbasis eignet sich perfekt zum Spülen von Haaren und verleiht ihm Glanz und Schönheit.

Natürlicher Essig wird bei längerer Fermentation des Pilzes (für einen Monat) erhalten. Wenn die Infusion einen Essiggeruch abgibt, ist sie fertig. Fettiger Glanz wird entfernt, das Haar wird gesund, weich, dicker. Beim Einreiben der Infusion in die Haut hört die Schuppenbildung auf.

Gesichtsmaske

Aus der Infusion können Sie eine Tonic-Maske herstellen. Es ist für alle Hauttypen geeignet. Die Haut wird gereinigt und mit einer dünnen Cremeschicht bedeckt. Mit Infusion getränkte Gaze wird darauf gelegt. Die Maske muss eine halbe Stunde aufbewahrt werden. Dann wird es entfernt und Sie müssen es mit kaltem Wasser waschen.

Fettige Hautlotion

Sie können aus Kombucha fettige poröse Hautlotion herstellen. Eine solche Lotion befreit die Haut von Akne und lindert Entzündungen. Bei einer wöchentlichen Infusion müssen Sie ein Wattestäbchen eintauchen und die Haut entlang der Hautlinien abwischen. Der Vorgang wird zweimal täglich wiederholt, bis sich das Erscheinungsbild der Haut verbessert.

Die Haut kommt gleichzeitig in Ton, geglättet, die Durchblutung verbessert sich, die Ausscheidungsfunktionen werden angeregt.

Jeden Tag nach dem Waschen mit Seife müssen Sie die Haut mit dem Aufguss des Pilzes abwischen, das Gesicht wird sauber und frisch. Um die Wirkung zu verstärken, werden dem Tee-Aufguss Lavendelöl oder eine Handvoll Lavendelblüten Kamille zugesetzt. Diese Mischung wird drei Wochen an einem kalten Ort gereift.

Lotion und Peeling

Die gealterte Infusion von Kombucha für einen Monat kann gleichzeitig als Lotion und Peeling verwendet werden. Sie können den ganzen Körper abwischen. Nach dem Baden wird der ganze Körper mit der fertigen Infusion eingerieben. Danach müssen Sie 10 Minuten warten und dann spülen. Um den Effekt zu verstärken, können Sie eine Massage durchführen.

Wenn Sie dem Bad eine Infusion hinzufügen, müssen Sie mindestens eine halbe Stunde darin liegen. Die Haut wird nicht nur sauber, sondern auch gesünder.

Wenn Sie die Achselhöhlen mit dieser Infusion reiben, können Sie den Schweißgeruch loswerden.

In der Infusion für Masken, Stärkungsmittel und andere Pflegeprodukte können Sie verschiedene Heilkräuter hinzufügen. Kombucha wirkt sich günstig auf Haare, Haut und Nägel aus.

Gegenanzeigen

  • Nach dem Trinken eines Teegetränks müssen Sie eine monatliche Pause einlegen.
  • Das Getränk kann zwei Stunden nach dem Essen oder eine halbe Stunde vor dem Essen konsumiert werden.
  • Es wird nicht empfohlen, ein Getränk zu Essen zu trinken.

Für Menschen mit Pilzkrankheiten kann das Getränk nur in vollständig fermentierter und gewürzter Form konsumiert werden. Ein solches Getränk wird für ca. 2 Wochen zubereitet. Ein Getränk mit einer kürzeren Einwirkzeit ist kontraindiziert und kann schädlich sein.

Bei erhöhter Magensäure, Gastritis und Geschwüren wird ein Teegetränk mit Vorsicht angewendet.

Bei Diabetes ist diese Infusion kontraindiziert, da Zucker in seiner Zusammensetzung schädlich sein kann.

Wenn das Getränk länger als eine Woche infundiert ist, wird empfohlen, es mit kochendem Wasser zu verdünnen. Vor dem Fahren wird ein starkes Getränk nicht empfohlen.

Video über die Vorteile von Kombucha

Kombucha kann bei richtiger Anwendung das Wohlbefinden verbessern. Das Aussehen verbessert sich auch, da die Haut jugendlicher und schöner wird und das Haar dick und glänzend ist.

Shahinclub Deutschland