Knoblauch für Potenzeinfluss und Tinkturrezepte

Wenn die traditionelle Medizin ausschließlich synthetische oder gemischte Präparate für die Gesundheit von Männern anbietet, werden im Volk nur natürliche Rezepte vorgestellt, die auf pflanzlichen Bestandteilen basieren. Knoblauch für die Potenz spielt also eine große Rolle, da er ein starkes Aphrodisiakum ist und die erektile Funktion wiederherstellen kann.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die heilenden Eigenschaften von Knoblauch

Es wird seit langem von der traditionellen Medizin bei der Behandlung von Intimstörungen eingesetzt

Knoblauch nimmt aufgrund der Anzahl der Nährstoffe in seiner Zusammensetzung unter anderen Pflanzen eine führende Position ein. Es enthält die folgenden nützlichen Elemente:

  • Proteine ​​und Kohlenhydrate;
  • organische Säuren;
  • Glykoside und flüchtig;
  • ätherische Öle;
  • alle B-Vitamine, Cholin, Vitamin C;
  • Enzyme und Mineralien (Phosphor, Selen, Zink, Magnesium usw.).

Bei einer solch vollständigen Zusammensetzung werden die folgenden heilenden Eigenschaften dieses Gewürzs unterschieden:

  1. Bakterizide Wirkung. Aufgrund des Komplexes aus Vitaminen, Enzymen und Mikroelementen kann Knoblauch Bakterien, einige Pilze, Mikroben und Viren wirksam bekämpfen. Die äußerliche Anwendung beschleunigt die Wiederherstellung geschädigter Haut.
  2. Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems. Knoblauch wirkt sich positiv auf die Kraft von Herzkontraktionen aus, verhindert die Entwicklung von Atherosklerose (Blockierung der Cholesterinakkumulation) und verringert das Risiko einer Thrombophlebitis. Es ist auch für hypertensive Patienten angezeigt, da es Krämpfe des Gefäßsystems wirksam lindert.
  3. Effektive Krebsprävention. Einige Forscher setzen Knoblauch in ihrer Wirkung mit Chemotherapie gleich und behaupten, er bekämpfe Krebszellen. Dies gilt insbesondere für Raucher, weil Gewürze wirken sich auf die Mundhöhle und die Bronchien aus.
  4. Ein Mittel zur Behandlung von Skorbut und Vitaminmangel. Eine solche Eigenschaft wurde sogar von alten Seeleuten bemerkt, und jetzt füllen sich Polarforscher und diejenigen, die ständig in den kalten Regionen des Nordens leben, aktiv mit Knoblauch.
Adamour  Taoistische Praktiken für Männer

Es gibt auch eine positive Wirkung von Gewürzen auf den Verdauungstrakt, das Urogenitalsystem und die Leber. Knoblauch erhöht die Schutzmechanismen des Immunsystems erheblich, ist ein ausgezeichnetes Antiparasitikum, verringert das Demenzrisiko und fördert die Langlebigkeit.

Wie wirkt sich Knoblauch auf die Potenz aus?

Seit der Antike wird Knoblauch von Männern aktiv zur Stärkung der erektilen Funktion verwendet. Heutzutage ist die Wirksamkeit seiner Arbeit im menschlichen Körper bewiesen. Knoblauch für die Potenz ist in folgenden Aspekten wichtig:

  1. Aktive Verdünnung und Reinigung von Blut. Knoblauch verhindert stagnierende Prozesse im Körper, insbesondere in den Beckenorganen. Dies ist besonders wichtig für Männer, die sitzende Arbeit haben.
  2. Reinigung des Blutes von Cholesterinplaques und Toxinen, die für das normale Funktionieren der inneren Organe notwendig ist.
  3. Schutz der Genitalien vor Infektionen. Mit Knoblauch verarbeitete Produkte werden über die Nieren und die Harnwege ausgeschieden, wodurch die lokale Flora beeinträchtigt und bestimmte Schutzfunktionen wahrgenommen werden.
  4. Knoblauch ist ein starkes natürliches Aphrodisiakum. Verbessert die Libido und Erektion, was zur Qualität des sexuellen Kontakts beiträgt. Seine Spurenelemente, insbesondere Selen, erhöhen die Qualität der Spermien, wodurch Sie die Unfruchtbarkeit bekämpfen können.
  5. Das Risiko einer Prostatitis ist verringert, da Knoblauch für die Potenz bei Männern eine signifikante antibakterielle Wirkung hat. Dies wirkt sich auf die allgemeine und lokale Immunität aus.
  6. Zink aktiviert die Produktion von Testosteron – dem Haupthormon für die männliche Potenz.

Damit es in roher Form weniger unangenehm ist, können Sie es Geschirr hinzufügen, nachdem Sie zuvor den Kern entfernt haben, in dem der größte Teil der Substanz mit einem stechenden Geruch konzentriert ist. Oder Sie können Knoblauch mit einem Bund frischer Petersilie, einer Zitronenscheibe, Marmelade. Diese Produkte neutralisieren Schwefel, was einen unangenehmen Geruch ergibt.

Möglichkeiten, Knoblauch für die männliche Potenz zu verwenden

Knoblauch kann mit verschiedenen Gemüsesorten kombiniert werden

Adamour  Während des Sex verschwindet eine Erektion, warum dies passiert und was mit einem Mann zu tun ist

Basierend auf dem oben Gesagten können wir schließen, dass die Verwendung dieses Gewürzs auf vier Arten möglich ist:

  • als eigenständige Ergänzung zum ersten Gericht;
  • als Gewürz für Hauptgerichte;
  • als Zusatz in Salat;
  • Nehmen Sie Knoblauchextrakt, Brühe oder Tinktur.

Betrachten Sie zunächst die Eigenschaften des Kochens von Tinkturen aus Knoblauch für die Wirksamkeit. Sie können alkoholisch oder alkoholfrei sein und ihre Kochtechnologie unterscheidet sich geringfügig.

Option Nr. 1

Es ist notwendig, 1 kg Knoblauch zuzubereiten: schälen, gut mit Wasser abspülen. Dann verdünnen wir 0,5 Liter Wodka mit gefiltertem Wasser im Verhältnis 1: 1. Knoblauch muss zerkleinert und in einen Glasbehälter mit einem geeigneten Volumen geworfen werden. Mit verdünntem Wodka gießen.

Verschließen Sie das Glas fest mit einem Deckel und stellen Sie es an einen dunklen, kalten Ort. Die Essenz 5-7 Tage ziehen lassen und von Zeit zu Zeit die Flüssigkeit schütteln. Trinken Sie 3 TL. dreimal am Tag eine halbe Stunde vor dem Essen.

Option №2

Knoblauch ist ein starkes Aphrodisiakum

Der Kopf mittelgroßen Knoblauchs muss gereinigt und gewaschen werden, dann muss jede Nelke der Länge nach geschnitten werden. Gießen Sie alles in ein Glas mit 500 ml und gießen Sie 200 ml Wodka. Verschließen Sie den Behälter fest und wickeln Sie ihn mit Folie ein. Die Mischung muss 3 Tage lang an einem dunklen Ort entfernt werden.

Lagern Sie die fertige Tinktur im Kühlschrank. Nehmen Sie dreimal täglich für 1 EL. 15 Minuten vor den Mahlzeiten.

Option №3

Wie in der ersten Version muss 1 kg Knoblauch zubereitet werden: schälen, abspülen, hacken. Als nächstes füllen Sie das Gewürz in ein 3-Liter-Glas und füllen es mit gekochtem Wasser bei Raumtemperatur. Wir wickeln das Glas mit Folie ein und stellen es an einen dunklen Ort. Schütteln Sie die Mischung täglich, damit der Knoblauch die Nährstoffe intensiver liefert.

Nehmen Sie Tinktur folgt einem speziellen Schema: 1 TL. warme Milch in ein Glas geben, umrühren und trinken. Es ist besser, es am Abend zu tun. Ein Behandlungskurs mit einer solchen Tinktur sollte einmal im Jahr durchgeführt werden. Es ist ratsam, keinen Eintrittstag zu verpassen.

Option №4

Ein mittlerer Knoblauchkopf muss geschält und durch eine Knoblauchpresse geführt werden. Zu der resultierenden Aufschlämmung ein Glas Weißwein geben, in Brand setzen und zum Kochen bringen. Die Mischung sollte 1 Minute bei schwacher Hitze kochen, dann herausnehmen und auf Raumtemperatur abkühlen.

Adamour  Impaza Gebrauchsanweisung, Preis, Analoga und Bewertungen von Ärzten

Ein solches Abkochen sollte in einen Glasbehälter gegossen und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden. Nehmen Sie wie folgt: 3 Tage Kurs, 10 Tage Pause, 3 Tage Kurs. Trinken Sie dreimal täglich 20 Minuten vor dem Essen einen kleinen Schluck.

Andere gesunde Rezepte

Unter den Volksrezepten kann Folgendes unterschieden werden:

Knoblauch mit Honig

Normalisiert die Potenz und stellt die Libido wieder her. Bereiten Sie die folgenden Zutaten vor:

  • gekochter Knoblauch – 75 g;
  • Lager – 8g;
  • Hagebutte in Pulverform – 75 g;
  • Walnusskerne – 225 g;
  • zerkleinerte Wurzeln von Rhodiola – 40 g;
  • flüssiger Honig – 750g.

Alles in einem Glas mischen und im Kühlschrank aufbewahren. 10 Stunden nach einer Mahlzeit einmal täglich 2 g einnehmen.

Knoblauchsirup

Wirkt effektiv gegen entzündliche Prozesse der Prostata. Zutaten

  • Knoblauch – 10-Dentikel;
  • Zucker – 10 Teelöffel;
  • Wasser – 2/3 Tassen.

Knoblauch hacken und mit Zucker mischen. 3 Stunden einwirken lassen. Dann die Mischung mit Wasser gießen, zum Kochen bringen und sofort vom Herd nehmen. Die Brühe ist fertig. Nehmen Sie 1 EL. l nach den Mahlzeiten viermal am Tag. Die Behandlungsdauer beträgt 2 Monate.

Potenzsalat mit Knoblauch

Reiben Sie einen Apfel, eine Karotte und 4 Knoblauchzehen auf einer groben Reibe. Den Salat mit einem Esslöffel Blumenhonig würzen. Iss jeden Tag einen Salat auf nüchternen Magen. Die Behandlungsdauer beträgt 1 Monat.

Gegenanzeigen

Ein Überschuss an Knoblauch in der Nahrung kann verschiedene unangenehme Nebenwirkungen verursachen.

Knoblauch sollte wie jedes Lebensmittel mit Bedacht verzehrt werden. Dieses Gewürz enthält sehr aggressive Substanzen, darunter ätherische Öle. Normalerweise empfehlen Ärzte, nicht mehr als 2 Nelken pro Tag zu konsumieren. Dies gilt insbesondere für kalte Jahreszeiten. Ein Überschuss dieser Menge kann jedoch den Verdauungstrakt und das Herz-Kreislauf-System beeinträchtigen.

Trotz der umfangreichen Liste der vorteilhaften Eigenschaften von Knoblauch ist die Liste der Kontraindikationen ebenfalls lang und besteht aus folgenden Elementen:

  • Magengeschwür, Pankreasprobleme;
  • pathologische Prozesse in den Nieren;
  • Leberversagen, alle Arten von Hepatitis;
  • Analfissuren, Krampfadern von Hämorrhoidenvenen;
  • Krämpfe, eine Geschichte der Epilepsie.

Eine Überdosis Knoblauch kann folgende Symptome hervorrufen:

  • dermatologische Erkrankungen;
  • innere Blutungen aufgrund übermäßiger Blutverdünnung;
  • Reizung der Magen-Darm-Schleimhaut;
  • Konzentrationsstörungen.

Damit die Knoblauchtherapie zu positiven Ergebnissen führt, sollten Sie sie strikt gemäß den Empfehlungen im Rezept anwenden. Sie sollten sich auch einer vollständigen Untersuchung unterziehen oder einen Arzt bezüglich der Verwendung von Gewürzen in Lebensmitteln konsultieren, wenn Sie bereits alle pathologischen und chronischen Prozesse im Körper kennen.

Shahinclub Deutschland