Kegel-Übungen für männliche Potenz

Mangel an körperlicher Aktivität schwächt den männlichen Körper erheblich. Insbesondere leiden die Organe des Urogenitalsystems, da der Bewegungsmangel die Durchblutung negativ beeinflusst. Wenn Sie aufgrund einer übermäßigen Arbeitsbelastung nicht ins Fitnessstudio gehen können, sollten Sie Kegel-Übungen durchführen, um die Potenz zu steigern. Der Vorteil der Gymnastik ist, dass Sie zu Hause trainieren können, um die erektile Funktion zu verbessern.

In dem Artikel werden wir erzählen:

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die Basis von Kegels Methodik

Wenn Sie regelmäßig Sport treiben, können Sie viele männliche Erkrankungen des Urogenitalsystems verhindern

Die Gymnastik wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts vom amerikanischen Arzt Arnold Kegel entwickelt. Ursprünglich wurde eine Aufladung eingeführt, um Frauen nach der Entbindung zu helfen, den Tonus der Muskeln des Perineums zu stärken. Später durchgeführte Studien zeigten, dass Kegel-Übungen hervorragend zur Steigerung der Potenz bei Männern geeignet sind.

Wenn Sie regelmäßig trainieren, können Sie viele männliche Erkrankungen des Urogenitalsystems verhindern und den Heilungsprozess beschleunigen.

Adamour  Keine Erektion was zu tun ist

Regelmäßige Kurse tragen dazu bei:

  • eine signifikante Erhöhung des Tons des LC-Muskels;
  • Verbesserung der Durchblutung der Beckenorgane, wodurch die Erektion erhöht wird;
  • erhöhte Ausdauer zum Zeitpunkt der Intimität, wodurch eine vorzeitige Ejakulation verhindert wird;
  • erhöhte Libido;
  • Reduzieren Sie das Risiko für Prostatitis, Hämorrhoiden und Probleme beim Wasserlassen.

Da Gymnastik die Durchblutung der Genitalien normalisiert, tragen Kegel-Übungen für Männer dazu bei, die Bildung von Hämorrhoiden zu vermeiden. Harninkontinenz tritt häufig mit einer Schwächung des Schließmuskels der Blase auf. Während des Ladevorgangs wird der Schließmuskel trainiert und die Muskelfasern werden gestärkt, sodass das Problem verschwindet.

Welche Muskeln müssen trainiert werden?

Für Anfänger ist es schwierig herauszufinden, wie sie Übungen zur Verbesserung der Erektion durchführen und welche Muskeln während des Krafttrainings verwendet werden sollten.

Der Muskel, mit dem Sie arbeiten müssen, wird als Scham-Steißbein-Muskel (LK-Muskel) bezeichnet. Bevor Sie mit dem Unterricht beginnen, müssen Sie den Ort korrekt bestimmen. Um den gewünschten Muskel zu finden, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  • Zwei Finger sollten auf die Rückseite des Hodensacks gelegt werden.
  • Wenn Sie sich den Prozess des Urinierens vorstellen, müssen Sie den inneren Muskel belasten, um den Strom zu stoppen.

Der Muskel, der beteiligt sein wird, ist der LK-Muskel.

Eine alternative Methode zur Bestimmung der Muskeln: Wenn Sie während einer Erektion Ihre Hand auf das Perineum legen, müssen Sie springen. Zum Zeitpunkt des Sprunges ist leicht zu verstehen, wo sich der Scham-Steißbein-Muskel befindet.

Wie man Kegel-Übungen richtig macht

Um eine Erektion mit Hilfe einer speziellen Gymnastik zu verbessern, müssen 3 Hauptschritte ausgeführt werden

Im Anfangsstadium können Schwierigkeiten mit der Spannung des gewünschten Muskels auftreten. Um den Vorgang zu vereinfachen, können Sie trainieren, indem Sie Ihre Blase entleeren. Während des Wasserlassens ist es notwendig, den Strom zu verzögern oder zu verlangsamen. Es reichen 5 Wiederholungen gleichzeitig. Wenn ein Mann lernt, solche Handlungen auszuführen, kann er später beim Sex die Kontrolle über die Ejakulation übernehmen.

Die Verbesserung einer Erektion mithilfe einer speziellen Gymnastik, die zur Verbesserung der Lebensqualität und zur Linderung von Impotenz beiträgt, umfasst das Durchlaufen von drei Hauptschritten (Stufen). Um jeden Schritt zu durchlaufen, benötigen Sie die Fähigkeiten der Spannung und Entspannung der Muskelfasern.

Sobald die Übungen der ersten Stufe ohne besondere Schwierigkeiten durchgeführt wurden, können Sie mit der zweiten und dann mit der dritten Stufe fortfahren.

Adamour  Möglichkeiten zur Verringerung der Potenz

Schritt 1. Stress und Entspannung

Die Aufgabe des Trainings besteht darin, zu lernen, den LK-Muskel genau zu bestimmen und die Fähigkeit zu entwickeln, ihn zu belasten. Kegel-Übungen zur Steigerung der männlichen Potenz umfassen Folgendes:

  • Mit maximaler Anstrengung wird der Scham-Steißbein-Muskel angespannt und 3 Sekunden lang in diesem Zustand gehalten.
  • dann müssen Sie sich auch 3 Sekunden lang vollständig entspannen;
  • Um die richtige Wirkung des Trainings zu erzielen, sollten die Aktionen 20 bis 30 Mal wiederholt werden.

Das Aufladen sollte eine Woche lang jeden Tag erfolgen, während die Anzahl der Wiederholungen schrittweise auf 50 erhöht werden sollte. Wenn nach 14 Tagen positive Ergebnisse beobachtet werden, können Sie mit der zweiten Stufe fortfahren.

Der Vorteil eines solchen Trainings besteht darin, dass Sie die erektile Funktion sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz verbessern können. Die Kontraktion-Expansion des Scham-Steißbein-Muskels ist für andere völlig unsichtbar.

Schritt 2. Lernen Sie, sich isoliert von anderen Muskelgruppen zu belasten.

Die zweite Stufe erfordert die Fähigkeit, bestimmte Muskelgruppen getrennt von anderen zu belasten. Experten empfehlen, zunächst in Bauchlage zu trainieren, um die Schwerkraft zu verringern und die Durchführung von Übungen zu erleichtern.

Während des ersten Unterrichts werden zusätzlich zu den LK-Muskeln die Muskeln des Bauches, des Gesäßes, der Beine und sogar des Gesichts gestrafft. Ein solcher Zustand wird als normal angesehen, da Sie für den ordnungsgemäßen Abschluss der Übung regelmäßig üben müssen. Daher besteht die Hauptaufgabe des zweiten Schritts darin, den LC-Muskel einige Sekunden lang zu komprimieren und zu halten. Danach müssen Sie lernen, wie Sie einen Muskel jederzeit getrennt von anderen Muskelgruppen lösen können.

Schritt 3. Kompressen werden länger und die Entspannung ist kürzer.

Sie müssen täglich trainieren, sonst gibt es kein positives Ergebnis

Das Ziel der letzten Phase ist es zu lernen, den Scham-Steißbein-Muskel so lange wie möglich angespannt zu halten und gleichzeitig die Dauer des entspannten Zustands zu verkürzen.

Um die männliche Kraft mit Kegel-Gymnastik zu steigern, müssen Sie:

  • Drücken Sie den LK-Muskel mit maximaler Kraft zusammen und bleiben Sie 10 Sekunden lang in diesem Zustand.
  • dann sollten Sie sich 4 Sekunden lang entspannen;
  • Der Trainingszyklus wird 70 bis 100 Mal wiederholt.
Adamour  Möglichkeiten, die Anzahl der Klimmzüge an der horizontalen Stange mithilfe verschiedener Techniken zu erhöhen

Sie müssen täglich trainieren, sonst sollten Sie nicht mit positiven Ergebnissen rechnen. Die Trainingsdauer beträgt 4 Wochen. Später können Sie regelmäßig Übungen durchführen, um die Muskeln in guter Form zu halten.

Wenn es schwierig ist, 100 Wiederholungen gleichzeitig durchzuführen, können Sie den dritten Schritt in zwei Klassen einteilen – morgens und abends (2 Wiederholungen der Übung).

Es ist wichtig, nicht zu verzweifeln, wenn es keine sofortigen Ergebnisse gibt. Das Training des Scham-Steißbein-Muskels braucht Zeit, daher hängt alles von der Regelmäßigkeit des Unterrichts ab. Normalerweise wird ein spürbarer Effekt einen Monat nach Beginn der Übungen nach dem Kegel-System beobachtet. Zuerst wird er in der Lage sein, den Urinierungsprozess zu kontrollieren, und wenig später werden sichtbare Veränderungen im intimen Leben auftreten.

Komplexe Kontraindikationen

Dank Kegels Übungen für Männer steigt die sexuelle Anziehungskraft auf eine Frau, die erektile Funktion verbessert sich und die Empfindungen während des Orgasmus nehmen zu. Einige Vertreter des stärkeren Geschlechts sind jedoch kontraindiziert. Die Beschäftigung mit der Kegel-Technik ist verboten, wenn:

  • Verschlimmerung entzündlicher Prozesse in den Beckenorganen;
  • Probleme mit Gefäßen im Beckenbereich und in den unteren Extremitäten;
  • Blutungen nach chirurgischer Behandlung;
  • Verletzung der Fortpflanzungsorgane;
  • Neoplasien, unabhängig von ihrem Standort.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Atmung während des Trainings überwachen. Wenn Sie längere Zeit den Atem anhalten, fehlt dem Körper Sauerstoff, was sich negativ auf die Ergebnisse der Gymnastik auswirkt. Sie müssen ruhig und tief atmen.

Kegel Übungsberichte

Kegel-Übungen helfen bei geschwächten Erektionen.

Die von einem amerikanischen Arzt entwickelte Technik wurde bei Männern anerkannt, die auf das Problem der sexuellen Impotenz gestoßen sind. Es wurde wiederholt nachgewiesen, dass regelmäßiger Unterricht den Zustand der Genitalien signifikant verbessert und die Qualität des intimen Lebens verändert.

Männer bemerken auch, dass es möglich ist, Krankheiten des Urogenitalsystems viel schneller zu bewältigen, wenn der Scham-Steißbein-Muskel trainiert wird. Die Hauptsache ist, die Übungen während des Behandlungskurses mit dem Arzt zu koordinieren.

Kegel-Gymnastik zur Steigerung der Potenz ist eine großartige Möglichkeit, die sexuellen Empfindungen zu intensivieren. Das einzige ist, dass der LK-Muskel regelmäßig trainiert werden muss, um in guter Form zu bleiben.

Kegel-Übungen, die sowohl zu therapeutischen als auch zu prophylaktischen Zwecken durchgeführt werden können, helfen bei geschwächten Erektionen. Es ist wichtig, den Unterricht nicht zu verpassen und Überlastung zu vermeiden.

Shahinclub Deutschland