Kakaopulver für Potenz

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wie nützlich ist Schokolade für Männer

Kakaobohnen wurden vor langer Zeit verwendet. Es ist erwiesen, dass Kakao schon vor unserer Zeit angebaut wurde. Heute wird Schokolade in der Küche und Kosmetik verwendet. Viele Menschen glauben, dass Schokolade zu Gewichtszunahme führt. Deshalb schließen sie es von ihrer Diät aus. Schokolade kann aber auch dem Körper zugute kommen. Dies gilt insbesondere für Männer. Natürlich ist die dunkle, in der es mehr Kakaobohnen gibt, nützlicher. Weiß oder Milch ist weniger nützlich. Was ist der Vorteil von Schokolade für Männer?

Dunkle Schokoladenzusammensetzung

Um zu verstehen, wozu das Produkt verwendet wird, müssen Sie wissen, woraus natürliche Schokolade besteht. Bei der Auswahl müssen Sie die Zusammensetzung sorgfältig studieren. Ein Qualitätsprodukt werden in erster Linie genau Kakaobohnen, Kakaobutter und Zucker sein. Eine solche Kachel mit Leckereien kann sicher gekauft werden. Interessanterweise wurde der erste Schokoriegel der Welt bereits 1841 veröffentlicht.

Einem Qualitätsprodukt wird keine andere Butter, kein Kakaodach, zugesetzt. Das Auffinden von Palmen, Sonnenblumen und anderen Ölen in der Zusammensetzung des Produkts ist nur eine Backfliese. Ein solches Produkt wird nicht viel Nutzen bringen. Natürliche dunkle Schokolade muss mindestens 55% Kakao enthalten. Alle Süßigkeiten haben einen ziemlich hohen Kaloriengehalt. Dunkle Schokolade ist auch sehr nahrhaft, daher muss ihre Verwendung normalisiert werden.

Der Kaloriengehalt hängt vom Kakaogehalt ab. Bei einem Gehalt von 90% Kakao beträgt der Kaloriengehalt 555 kcal pro 100 Gramm. Wenn die Fliese 70% – 546 kcal enthält, 55% – 540 kcal. Die Vorteile von Schokolade für Männer liegen genau in Kakaobohnen. Sie enthalten solche nützlichen Substanzen:

  • Eisen
  • Magnesium
  • Selen;
  • Zink
  • Folsäure;
  • Flavonoide;
  • Organische Säuren;
  • Beta-Carotin.

Kakaobohnen gelten als starke natürliche Antioxidantien, die aktiv gegen Krebs kämpfen. Manchmal versuchen sie, den bitteren Geschmack des Produkts durch Zugabe von Milch und Zucker zu versüßen. Diese Zusatzstoffe verringern den Nutzen und den Nährwert des Produkts erheblich. Natürliche schwarze und dunkle Schokolade enthalten außerdem eine ausreichende Menge an Vitaminen PP, B2, B1, E. Dieser Komplex von Mikroelementen hat auch Vorteile für die Gesundheit von Männern.

Was sind die Vorteile von Schokolade für Männer?

Es ist sofort zu sagen, dass Milch oder weiße Schokolade der Gesundheit von Männern nicht zuträglich sind. Nur ein dunkles, schwarzes Produkt hat Wert. Es ist wichtig, das Produkt in Maßen zu verwenden, um keine Zunahme des Körpergewichts zu provozieren. Was sind die Hauptvorteile von Goodies für junge Leute?

Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen

Wissenschaftler aus Amerika haben gezeigt, dass ein regelmäßiger moderater Verzehr von dunkler Schokolade die Bildung von Blutgerinnseln verhindert. Nur 40 Gramm des Produkts enthalten zweimal mehr Antioxidantien als ein Glas natürlicher Rotwein. Dadurch werden Giftstoffe und Schadstoffe aus dem Körper entfernt, es kommt zu einer Verjüngung. Eine große Anzahl von Flavonoiden verhindert die Entwicklung von Schlaganfall und Herzinfarkt. Schließlich ist erwiesen, dass diese Pathologien häufiger Männer als Frauen betreffen.

Gegen Arteriosklerose

Es reicht aus, nur ein Stück dunkle Schokolade zu essen, um den Blutdruck zu normalisieren. Und auch eine Behandlung ist eine hervorragende Vorbeugung gegen Arteriosklerose. Die Zusammensetzung des Produkts ermöglicht es Ihnen, die Wände der Blutgefäße vor Cholesterinablagerungen zu schützen. Im Allgemeinen senkt der regelmäßige Verzehr des Produkts den Cholesterinspiegel im Blut. Wissenschaftler haben auch nachgewiesen, dass sich ein hochwertiger Schokoriegel positiv auf den Zustand der Zähne auswirkt. Kakao umhüllt den Zahnschmelz und schützt den Zahn vor Karies und Karies.

Die Vorteile von Schokolade für die männliche Kraft

Das Produkt ist auch nützlich für die Wirksamkeit. Dunkle Schokolade gilt als Aphrodisiakum, das die Libido steigert. Mit einem stabilen sexuellen Verlangen wird die Potenz wiederhergestellt. Kakaobohnen enthalten ein Element wie Zink. Er trägt zur aktiven Produktion des männlichen Sexualhormons Testosteron bei. Vor dem Hintergrund von Zink verbessert sich auch die Spermienqualität. Die Anzahl der beweglichen Spermien nimmt zu. Daher kann dunkle Schokolade als hervorragende Vorbeugung gegen männliche Unfruchtbarkeit angesehen werden.

Adamour  Welche Pflanzenwurzeln erhöhen die Potenz Top 9

Weitere Produktvorteile

Es ist erwähnenswert, dass Schokolade als starkes Antidepressivum bezeichnet wird. Es enthält eine Substanz wie Serotonin (das Hormon des Glücks). Um sich aufzumuntern, essen Sie einfach ein paar Scheiben Leckereien. Wissenschaftler haben auch bewiesen, dass eine Person, während sie im Mund schmilzt, mehr Freude hat als sich zu küssen.

Kakao ist auch nützlich bei der mentalen Aktivität. Dunkel aktiviert die Gehirnaktivität und verbessert das Gedächtnis. Im Allgemeinen ist dunkle Schokolade gut für das Zentralnervensystem von Männern und Frauen. Und Magnesium, das Teil des Produkts ist, verbessert das Verdauungssystem.

Wie viel Schokolade zu essen?

Wenn Sie sich für ein Qualitätsprodukt entscheiden, ist die Kakaokonzentration hoch. Daher reicht es aus, nur 30-35 Gramm dunkle Schokolade pro Tag zu essen, sonst nichts. Eine solche Menge, um den Mangel an allen notwendigen Elementen und Vitaminen zu füllen. Übermäßiger Konsum kann jedoch zu Fettleibigkeit führen. Und alle Vorteile werden zunichte gemacht.

Dunkle Schokolade kann auch den männlichen Körper schädigen. Dies ist vor allem eine individuelle Unverträglichkeit, allergische Reaktionen. Kakaobohnen sind hochallergische Lebensmittel. Daher ist es Allergikern strengstens untersagt, diese Süße zu essen. Sie können das Produkt auch nicht an Menschen essen, die an Diabetes oder Fettleibigkeit leiden. In allen anderen Fällen kommt ein mäßiger Verbrauch des Produkts nur zugute.

Schokolade ist eine elegante Delikatesse, um die normale Wirksamkeit aufrechtzuerhalten

Aphrodisiakum-Produkte werden seit der Antike verwendet, um die männliche Stärke zu verbessern. Damals wurden sie zu Unrecht vergessen, aber jetzt wächst das Interesse der Männer an solchen Mitteln zur Wiederherstellung der sexuellen Funktion wieder und nicht umsonst. Zur Überraschung vieler enthält die Liste der natürlichen Krankheitserreger anscheinend schädliche Schokolade. Für die Wirksamkeit kann ein solches Werkzeug sehr nützlich sein, wenn Sie es in angemessenen Dosen verwenden.

Welche Schokolade soll ich wählen?

In den Regalen der Süßwaren finden Sie in den Süßwarenabteilungen weiße, milchige, dunkle und bittere Schokolade. Alle diese Sorten sind schmackhaft. Um die Gesundheit zu erhalten, wird jedoch empfohlen, bei den letzten beiden Arten anzuhalten. Ihr Zuckergehalt ist minimal, aber das Vorhandensein von Kakao wirkt sich positiv aus.

Hochwertige dunkle Schokolade enthält eine große Anzahl von Flavonolen, die erforderlich sind für:

  • Warnungen vor Gefäßblockaden;
  • Minimierung des Risikos für Angina pectoris oder Herzinfarkt;
  • Stabilisierung des Blutdrucks;
  • Erhaltung der Herzmuskelgesundheit.

Konditoren empfehlen, die Marke der dunklen Schokolade sorgfältig auszuwählen. Wirklich hohe Qualität zeichnen sich durch Produkte schwedischer Hersteller aus, die Schokoladenmasse aus den Früchten eines wilden Baumes im bolivianischen Dschungel verwenden.

Die Schweizer Felchlin-Sorte wird respektiert, da für die Produktion Rohstoffe aus dem Amazonas verwendet werden. Belcolade wird von echten Feinschmeckern ausgewählt, der Hersteller befolgt die Regeln des fairen Handels. Diese Marke ist ziemlich selten, Sie können sie in hochspezialisierten Geschäften kaufen.

In Villajoyosa, einer kleinen spanischen Stadt, wird eine Marke Valor hergestellt. Dies ist die älteste Marke, deren Ruhm im XNUMX. Jahrhundert zurückkam, als Kakaobohnen aus Venezuela und Ecuador importiert wurden.

Liebhaber von dunkler Schokolade sollten sich an die belgischen Produzenten wenden. Die Hauptstadt der Leckereien ist die Stadt Brügge, aber in fast jedem Dorf gibt es eine kleine Fabrik für die Herstellung von Leckereien. Die bekanntesten Marken sind "Godiva", "Neuhaus", "Guylian".

Die nächsten auf der Liste sind französische Chocolatiers, die mit der Auswahl der Zutaten experimentieren. Die besten Marken sind Richard, Michel Chatillon, Madame Sevigne. Anhänger einheimischer Hersteller werden aufgefordert, Produkte zu kaufen, die in den Fabriken "Russland", "Russische Schokolade" und "Bogatyr" hergestellt werden. Das Unternehmen "Treue zur Qualität" stellt Premium-Noten her.

In der Zusammensetzung von gesunder, dh dunkler und bitterer Schokolade sollten nur 3 Zutaten enthalten sein:

  • Geriebener Kakao;
  • Kakaobutter;
  • Zucker oder Stevia.

Es ist gut, wenn der Gehalt der ersten Komponente 55% überschreitet. Die Qualität des Produktes hängt von der Menge des Kakaos ab. Die Marken höchster Qualität bieten Produkte mit einem Gehalt von bis zu 99% an.

Der Zuckeranteil liegt normalerweise zwischen 5 und 40%. Offensichtlich sind Fliesen mit einem Mindestgehalt an diesem Inhaltsstoff nützlicher. Was die Elemente betrifft, die für den Körper vorteilhaft sind, enthält Schokolade:

Das Vorhandensein von Bestandteilen wie Aromen, pflanzlichen Fetten und Alkohol verringert die Qualität von Schokoriegeln erheblich.

Nutzen und Schaden für Männer

Zuallererst liegt der Nutzen von Schokolade für Männer in ihren antidepressiven Eigenschaften. Raffinierter und angenehmer Geschmack kann ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden – er steigert die Stimmung und ermöglicht es Ihnen, das Leben in Regenbogenfarben zu sehen. Die tägliche Standardportion ist ein Stück Fliese mit einem Gewicht von 50 g.

Das Überschreiten einer solchen Dosis negiert alle nützlichen Eigenschaften, die sind:

  • Dies stimuliert die geistige Aktivität durch den Blutfluss zum Gehirn und minimiert auch das Schlaganfallrisiko.
  • Verminderter Appetit – Der Geruch von dunkler Schokolade hat eine erstaunliche Eigenschaft, die Produktion von Ghrelin zu blockieren, einem Hormon, das den Bedarf an Nahrung stimuliert.
  • Verhinderung des Alterns aufgrund des Vorhandenseins von Antioxidantien;
  • Diabetes-Prävention – Laut einer Studie senkt der Konsum von 25 g dunkler Schokolade pro Tag den Blutzuckerspiegel.
  • Verringerung des Spiegels an schlechtem Cholesterin aufgrund des Vorhandenseins von Polyphenolen in der Zusammensetzung;
  • Reduzierung des Risikos für die Entwicklung der Onkologie – laufende Studien zeigen, dass Flavonoide eine wichtige Rolle bei der Prävention von bösartigen Tumoren spielen.
  • Durch die Verbesserung der Leistung des Gefäßsystems und des Herzens verringert ein mäßiger Schokoladenkonsum die Wahrscheinlichkeit von Gefäßsklerose.
  • Neutralisation von Hautschäden durch ultraviolette Strahlung;
  • Stärkung des Knochengewebes aufgrund des hohen Kalziumgehalts;
  • Wiederauffüllung des Mangels an essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen;
  • Erhöhte männliche sexuelle Aktivität.
Adamour  Erektionsstörungen - Was sind Ursachen

Die negative Eigenschaft von Schokolade hängt aufgrund des hohen Gehalts an Kalorien und Zucker eher mit Milch und weißen Sorten zusammen. Dunkle Fliesen sollten jedoch sparsam gegessen werden, da sonst der mögliche Schaden den Nutzen übersteigt.

Es ist wichtig, die folgenden Aspekte zu beachten:

  • Nach 50 Jahren sollte Schokolade morgens konsumiert werden – der tonisierende Effekt wirkt sich negativ auf die Schlafqualität aus.
  • Übermäßige Leidenschaft für Süße führt zu Fettleibigkeit und provoziert die Entwicklung von Diabetes;
  • Allergische Reaktionen können auftreten;
  • Das Vorhandensein von Koffein beeinträchtigt die Funktion des Verdauungssystems und der Prostata.
  • Unkontrolliertes Essen von Schokolade verschlechtert die Qualität der Samenflüssigkeit und senkt die Fruchtbarkeit.

In jedem Fall ist es wichtig, Produkte von vertrauenswürdigen Herstellern zu kaufen. Skrupellose Unternehmen ersetzen manchmal teure Kakaobutter durch Kokosnuss oder Palme. Die Verwendung des letzteren verursacht ernsthafte Zweifel bei Ärzten und Ernährungswissenschaftlern.

Die Wirkung von Schokolade auf die Potenz

Ein Mann, der ein hochwertiges Produkt mit hohem Kakaogehalt konsumiert, wirkt sich positiv auf die sexuellen Fähigkeiten aus. Schokolade beeinflusst die Potenz wie folgt: Die Durchblutung wird aktiviert, wodurch auch das Nervensystem angeregt wird. Dies ist auf das Vorhandensein von Substanzen zurückzuführen, die die folgenden Körperreaktionen hervorrufen:

  • Auswirkungen auf Nervenenden, die für ein Gefühl des Vergnügens verantwortlich sind;
  • Erhöhtes sexuelles Verlangen;
  • Verbesserung der Stimmung und des emotionalen Hintergrunds;
  • Stimulierung der Empfindlichkeit.

Dank dieser Effekte wird die Anfälligkeit für erogene Zonen erhöht. Auch Dopamin, das unter dem Einfluss von Schokolade produziert wird, erhöht die Libido und eliminiert die frühe Freisetzung von Samen. Das in jeder Fliese enthaltene Zink stimuliert die Produktion von Testosteron und Samenflüssigkeit.

Schokoladenrezepte für männliche Stärke

Da Schokolade zur Steigerung der Potenz in ihrer reinen Form in sehr kleinen Dosen verzehrt werden sollte, wurden Aphrodisiakum-Gerichte erfunden, um die Schmackhaftigkeit zu verlängern und den Körper auf sinnliches Vergnügen vorzubereiten.

Wir machen Sie auf die effektivsten Rezepte mit Schokolade aufmerksam, um die Libido und die erektile Funktion zu verbessern …

Bereits im 18. Jahrhundert wurde heiße Schokolade getrunken, um gegen Impotenz vorzugehen. Einige Rezepte sind bis heute erhalten. Zum Kochen benötigen Sie:

  • 125 ml Milch erhitzen. Fügen Sie der Flüssigkeit einen Teelöffel Zucker und 50 g geriebene schwarze Schokolade hinzu. Mahlen Sie das Fruchtfleisch von 1 Banane in einem Mixer. Machen Sie 70 ml starken Kaffee. Fügen Sie es hinzu und melken Sie mit Schokolade in die Schüssel des Mixers, würzen Sie mit einer Prise Muskatnuss. Öffnen Sie 3 Schachteln Kardamom und gießen Sie sie in die Komponenten. Die Mischung glatt rühren. In Gläser füllen;
  • Mischen Sie 100 g Zucker und Kakaopulver. Gießen Sie 50 g Wasser. 2 Esslöffel Sahne erhitzen und in die Mischung gießen. Wählen Sie Gewürze Aphrodisiaka aus Ihren Favoriten, mahlen, in ein Getränk gießen. In Flammen erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. 2 Esslöffel verdünnte Stärke hinzufügen und 10 Minuten ruhen lassen. In Formen servieren oder einfrieren.

Mit der Zugabe von Schokolade wird auch ein köstliches Frühstück zubereitet. Um Käsekuchen und Salat zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Gießen Sie 100 g Rosinen mit warmem Wasser, um sie zu erweichen. Mahlen Sie in einem tiefen Behälter 350 g fettfreien Hüttenkäse, eine Prise Zimt und etwas Zucker. Gießen Sie nach und nach ein Glas Mehl ein, um eine homogene Masse zu erhalten. Die Tafel dunkler Schokolade zerdrücken, die Rosinen trocknen und die Zutaten zum Teig geben. Käsekuchen formen und in einer Pfanne backen;
  • 125 g Wasser in einem Topf mit Zucker und einem Teelöffel Butter erhitzen. Warten Sie auf das Kochen, fügen Sie 100 g dunkle Schokolade hinzu, die in Stücke gebrochen ist. Rühren Sie die Flüssigkeit, bis eine homogene Masse erhalten wird. 1 Orange, 5 Ananasnelken, 2 Bananen und die gleiche Menge Kiwi schälen und würfeln. In Vasen legen, Schokoladensauce einschenken.

Süße Desserts sind ein Muss zu Tee oder einer Tasse Kaffee. Buttergebäck und Butterkuchen sollten durch folgende Gerichte ersetzt werden:

  • Himbeer-Schokoladen-Dessert. 100 g dunkle Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. 2 Eier mit 40 g Zucker schlagen, in eine halbe Tasse Milch gießen. Bei schwacher Hitze ständig stören bis zur Verwüstung. In einer Schüssel Schokoladenschichten und eine dicke Milchmasse auslegen. Großzügig mit Himbeeren garnieren;
  • Eis. 70 g dunkle Schokolade mahlen. Mahlen Sie 3 Eigelb und 90 g Kristallzucker. Mischen Sie die Zutaten und gießen Sie 1/3 Tasse Milch. Bei schwacher Hitze kochen, bis sich die Komponenten vollständig aufgelöst haben. 2 Tassen Sahne schlagen und mit gekühlter Masse mischen. 15 m Brandy hinzufügen. In Formen anordnen und in den Gefrierschrank stellen.

Bewertungen: Effizienz

Bewertungen zufolge sind Schokolade und Potenz bei Männern in der Tat positiv miteinander verbunden, vorausgesetzt, die Behandlung wird in therapeutischen Dosen und nicht als Ersatz für Grundmahlzeiten eingenommen.

Fans von dunkler Schokolade berichten, dass sie durch das tägliche Essen von ein paar Quadraten Fliesen und das Trinken von süßen Getränken ihr intimes Leben erheblich verbessert haben. Es gibt keine "Unterbrechungen" bei einer Erektion, die Angst vor Impotenz wird beseitigt, die Stimmung ist ausgeglichen und optimistisch. Intime Handlungen sind voller Vielfalt und Sinneserfahrungen.

Schokolade für die Potenz

Schokolade ist eine der Lieblingssüßigkeiten. Es gibt viele Sorten mit Füllungen, Zusatzstoffen, Gewürzen und Früchten, daher ist es nicht verwunderlich, dass der 11. Juli weltweit als „Schokoladentag“ anerkannt ist. Hochwertige Delikatessen in kleinen Mengen beeinträchtigen die menschliche Gesundheit, insbesondere im sexuellen Bereich.

Adamour  Preiswerte Mittel für die Potenzliste der Besten

Süße Geschichte

Die Entstehung von Leckereien reicht bis in die Antike zurück. Es ist bekannt, dass 1557 zum ersten Mal heiße Schokolade vom Herzog von Savoyen, Emmanuel Philibert, hergestellt wurde.

Das offizielle Erscheinungsbild der ersten Schokolade auf den Fliesen stammt aus dem Jahr 1847 und wurde in der englischen Süßwarenfabrik von JS Fry & Sons hergestellt.

Einen enormen Beitrag zur Entwicklung der Schokoladengeschichte leistete Anna von Österreich, eine spanische Infante, die die Frau von Ludwig XIII. Des französischen Monarchen wurde. Sie mochte ein zähflüssiges süßes Getränk, das sie sogar aus dem Elternhaus mitbrachte, eine Köchin, die speziell für sie einen Leckerbissen zubereitete.

Nach 1657 eröffnete ein Franzose, dessen Geschichte schweigt, ein "Schokoladenhaus", in dem er begann, ein göttliches Getränk zu servieren.

Trinken Sie aus Leidenschaft

Schokolade war schon immer sehr beliebt, nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen, da sie als hervorragendes Mittel zur Vorbeugung von Potenz angesehen wurde. Wir sprechen nur von echter Schokolade, die keine Füllstoffe enthält. Dennoch wird es nicht empfohlen, sich auf koffeinhaltige Desserts und Getränke einzulassen, insbesondere für Menschen mit hohem Blutdruck und Leberproblemen.

  1. Casanovas venezianischer Liebhaber hatte immer einen silbernen Schokoriegel dabei, damit er nach einem Treffen mit einer Dame seine Kraft mit einem süßen Getränk verstärken konnte.
  2. Der Marquis de Sade bat seine Frau sogar im Gefängnis, gemahlene Schokolade mitzubringen.
  3. Heinrich IV., Der seinen intimen Abenteuern nicht unterlegen ist, erhöht die Potenz, verschiedene Rezepte auf Schokoladenbasis sowie eine Mischung aus Brandy und Eigelb zu verwenden.
  4. Die Verführerin Madame de Pompadour konsumierte täglich heiße Schokolade, gewürzt mit aromatischem Ambergris und Selleriewurzelpulver (dies sind übrigens die stärksten Aphrodisiaka). Für zusätzliche Action habe ich einen Selleriesalat mit Walnüssen und Äpfeln verbunden.

Die Wirkung eines erotischen Getränks

Schokolade enthält Phosphor, Kalium, Eisen, Antioxidantien, Vitamine (A, E, C, D, B). Dank seiner reichhaltigen Vitaminzusammensetzung wird die Gehirnaktivität aktiviert und die Klarheit des Bewusstseins setzt ein. Wissenschaftler glauben, dass Süße die Entwicklung von Krebszellen verhindert.

Die Zusammensetzung der Schokolade enthält Spurenelemente, die nicht nur das Gehirn, sondern auch die Libido beeinflussen:

  • Dopamin – verantwortlich für die Stimmung;
  • Tryptophan – eine Quelle der Leidenschaft;
  • Phenylfetamin – aktiviert Bereiche des Gehirns, die für Vergnügen und Genuss verantwortlich sind, provoziert die Produktion des Hormons des Glücks;
  • Anandamid – verantwortlich für Euphorie;
  • Endorphin, das das sexuelle Verlangen beeinflusst und Energie für eine stürmische Nacht liefert;
  • Theobromin – hält lange Zeit gute Laune.

Darüber hinaus enthält es eine Substanz, durch die die Haut anfällig für Liebkosungen wird.

Es ist erwähnenswert, dass die obigen Komponenten für die Wirksamkeit nicht einzeln, sondern in Kombination nützlich sind.

Die Behandlung erlaubt nicht die Entwicklung von urologischen Problemen, beseitigt schlechte Laune, baut Stress ab. Und das beste Ergebnis wird erzielt, wenn Sie keine Schokolade essen, sondern sich auflösen. Dadurch wird das Nervensystem angeregt, Puls und Herzschlag werden häufiger.

Schokolade wirkt sich positiv auf Potenz und Erektion aus. Männern wird empfohlen, täglich eine kleine Menge Leckereien zu essen, vorzugsweise dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von mehr als 65%. Erforderlich ist auch das Fehlen von Zusätzen und Füllungen. Dies gilt nicht für Gewürze. Sie verstärken nur die Wirkung von Schokolade.

Starke Aphrodisiakumgewürze sind:

  • Koriandersamen;
  • Kardamom;
  • Majoran;
  • Ingwer;
  • Ingwer;
  • Zimt;
  • roter Pfeffer.

Johannisbrotbaum für Männer

Johannisbrot ist ein ausgezeichneter Ersatz für Zucker und Schokolade. Johannisbrot wirkt sich positiv auf die Darmflora aus und senkt den Cholesterinspiegel im Blut. Es enthält viele Vitamine, Eiweiß, Eisen und Phosphor. Johannisbrot wirkt sich nicht nachteilig auf den Körper eines Mannes aus, allergische Reaktionen treten selten auf. Johannisbrot erhöht die sexuelle Aktivität von Männern und erhöht die Potenz und stimuliert die Spermatogenese.

Kardamom Kaffee und Schokolade Smoothie

Wir bieten an, ein leidenschaftliches Vitamingetränk zuzubereiten.

  • große Banane – 1 Stk.;
  • Bitterschokolade – 50 g;
  • Kristallzucker – 1 TL;
  • Milch – 0,5 EL;
  • starker Kaffee – 70 ml;
  • Kardamom – 3 Kisten;
  • Muskatnuss – auf der Spitze eines Messers.
  1. Milch in eine Pfanne geben und erhitzen.
  2. Zucker und vorgeriebene Schokolade hinzufügen.
  3. Die Banane in Stücke schneiden und in einem Mixer mahlen.
  4. Kaffee, Schokoladenmilch in eine Banane gießen, mit Muskatnuss würzen.
  5. Öffnen Sie die Kardamomboxen und geben Sie den Inhalt in einen Mixer.
  6. Alles glatt rühren und in Gläser füllen.

Chocolatl für die Potenz

Das ist der Name des ältesten aztekischen Getränks.

In einem Topf wird Kakao mit Wasser gemischt und unter ständigem Rühren so hoch wie möglich eingestellt. Wenn die Verwüstung der Massen kommt, wird der Topf aus dem Feuer genommen und nach Belieben mit Gewürzen versetzt.

Gewürzte Schokolade

Machen Sie ein super erotisches Getränk.

  • Zucker 0,5 EL,
  • Creme (10%) – 2 EL,
  • Stärke – 2 TL
  • Kakaopulver 0,5 EL;
  • Wasser – ¼ st .;
  • Potenz steigernde Gewürze.
  1. Kakao wird mit Zucker gemischt und mit Wasser gegossen.
  2. Die Sahne wird erhitzt und in eine Kakao-Zucker-Mischung gegossen.
  3. Gewürze pflücken (siehe Liste oben), gut mahlen und in eine flüssige Masse geben.
  4. Der Topf wird in Brand gesetzt und unter ständigem Rühren erhitzt, bis sich ein leichter „Dunst“ bildet. Bitte beachten Sie, dass Sie das Getränk nicht kochen können, da es sonst bitter wird.
  5. Stärke, die gemäß dem Rezept auf der Verpackung verdünnt wurde, wird hinzugefügt, bis sie homogen ist, gemischt und 7-10 Minuten ziehen gelassen. Das Getränk kann getrunken oder in Formen gegossen und eingefroren werden.
Shahinclub Deutschland