Ingwer für Potenz und Impotenz bei Männern, Rezepte

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Welche Faktoren beeinflussen die Potenz?

In der großen Liste aller Faktoren, die die Potenz beeinflussen können, werden wahrscheinliche Bedingungen und Chancen hervorgehoben, die jedoch nicht für alle als Regel angesehen werden können. Vergessen Sie außerdem nicht die große Rolle verschiedener Lebensumstände, die auch in dieser Angelegenheit eine Rolle spielen.

Die Hauptbedingungen für die stärkste Manifestation männlicher Potenz sind:

  • absolute psychische Ruhe, körperlicher Komfort;
  • das Vorhandensein einer starken emotionalen Erregung, deren Art der Ursprung nicht von großer Bedeutung ist. Dies können Erfahrungen sein, die sowohl durch positive Emotionen (die Freude an einem lang erwarteten Treffen) als auch durch negative (wütende Angriffe, Wut) verursacht werden.

Experten nennen auch einige der Merkmale, die die Qualität der Potenz beeinflussen:

  • Body-Mass-Index innerhalb normaler Grenzen, d.h. Die durchschnittliche oder leicht überdurchschnittliche Größe ist proportional zum Körpergewicht.
  • das Vorhandensein einer entwickelten Muskulatur im gesamten Körper ohne Überschuss an speziell „aufgeblasen“;
  • glatte und saubere Haut, auf der keine Entzündungsfehler vorliegen;
  • gleichmäßiger Haaransatz entlang des gesamten Körpers;
  • gute, ziemlich schnelle Körperreaktionen;
  • normale Bewegungskoordination;
  • normale oder hohe Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule;
  • leichter, energischer, federnder Gang;
  • Lust auf Sport, gute Belastungstoleranz.

Da das Gewicht für die sexuelle Gesundheit von Männern von Bedeutung ist, ist es hilfreich, es kontrollieren zu können.

Der Grundnutzen für Männer

Ingwer für die Potenz ist sehr nützlich, weil es eine einzigartige Zusammensetzung hat. Die Pflanze enthält folgende wertvolle Bestandteile:

  • Ballaststoffe, Eiweiß und Kohlenhydrate;
  • vorteilhafte Aminosäuren (Tryptophan, Valin und Methionin);
  • Vitamine B 12 und 6, C, Riboflavin, Nikotin und Folsäure;
  • Spurenelemente (Eisen, Phosphor, Magnesium, Chrom, Zink);
  • ätherische Öle, die Bisabolen, Gingerol, Camphen, Citral enthalten.

Aufgrund dieser Zusammensetzung ist die Pflanze nicht nur ein köstliches Gewürz, sondern auch ein Arzneimittel mit einer Vielzahl von Wirkungen. Seine wichtigste heilende Eigenschaft ist die Fähigkeit, entzündliche Prozesse im Körper, einschließlich der Prostata, zu beseitigen.

Ingwer für die männliche Potenz ist ein unverzichtbares Werkzeug, da er Zink enthält, das für das volle und ordnungsgemäße Funktionieren der Sexualdrüsen wichtig ist. Ingwertinktur wirkt sich positiv auf die Arbeit des gesamten Organismus aus, da sie die Blutversorgung aller Organe und Systeme verbessert und die Blutgefäße reinigt.

Zuversichtliche Potenz zeugt von der Gesundheit des männlichen Fortpflanzungssystems, einer qualitativ hochwertigen Blutversorgung der Beckenorgane, einer ungehinderten Füllung der Penishöhlenkörper mit Blut und der Fähigkeit, einen aufrechten Zustand aufrechtzuerhalten.

Dies wird durch saubere, elastische Gefäße, das reibungslose Funktionieren der glatten Muskeln und Rezeptoren des Nervensystems sowie einen ausreichenden Gehalt an Androgenhormonen sichergestellt. Ingwerwurzel enthält viele Substanzen, die diese Faktoren positiv beeinflussen.

Das ätherische Wurzelöl enthält eine breite Palette bioaktiver Komponenten, darunter:

  • Citral – Alkohol-Aldehyd, normalisiert den Druck, hat entzündungshemmende, antiseptische Eigenschaften;
  • Cineole ist ein natürliches Antiseptikum. Stimuliert die Sauerstoffsättigung des Gewebes auf zellulärer Ebene, lindert Schwellungen der Schleimhäute und beschleunigt Regenerationsprozesse.
  • Borneol – eine Substanz mit tonisierender, antidepressiver und antiseptischer Wirkung. Stimuliert sanft die Nebennierenrinde (Produktion von Hormonen), aktiviert die Durchblutung.

Ingweröl wird industriell hergestellt und gemischt mit Pflanzenölen verkauft. Die Eigenschaften von Aphrodisiakum werden durch orale Anwendung und Inhalation von Dämpfen gezeigt.

Ingwerwurzel ist reich an organischen Säuren, die für die Erneuerung der Zellen, die Integrität ihrer Struktur und die Entgiftung des Körpers verantwortlich sind. Die Zusammensetzung enthält viele Aminosäuren, ohne die es unmöglich ist, eine gute physikalische Form aufrechtzuerhalten, die Qualität der Signalübertragung zwischen Nervenrezeptoren wird beeinträchtigt.

Die in erheblichen Mengen in der Ingwerwurzel enthaltenen Vitamine sind in Tabelle 1 aufgeführt.

NameAktionWert für die Potenz
АAntioxidans, das Regenerationsprozesse in Zellen stimuliert, schützt deren Membranen vor dem Eindringen von ZerstörungsmittelnKoordinierte Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems, aktive Durchblutung
Gruppe B.Fördert die Synthese von Hormonen, Hämoglobin und Enzymen. Stärkt neuronale VerbindungenVergrößertes Gefäßlumen, erhöhte Wandelastizität, verbesserter Muskeltonus, Produktion von Serotonin, erhöhte erektile Funktion (B9)
СAktiviert das Schutzsystem der Zellen, die Produktion von HormonenDie Produktion von Dopamin – dem Hormon, das für den Sexualtrieb verantwortlich ist

Ingwer enthält Zink – das wichtigste Mikroelement für Männer, das die Testosteronproduktion stimuliert, zur ordnungsgemäßen Funktion der Prostata und zur aktiven Synthese gesunder Spermien beiträgt. Die Wurzel ist auch reich an Kalium, Phosphor, Magnesium, Natrium und Eisen.

Ingwer hat eine komplexe Wirkung. Es stellt die männliche Kraft wieder her, dank einer direkten Wirkung auf das Fortpflanzungssystem, den gesamten Körper. Die Eigenschaften der Pflanze werden durch die chemische Zusammensetzung bestimmt. Die größte Anzahl nützlicher Komponenten ist in der Wurzel konzentriert.

Ein Mangel an diesen Komponenten führt zu einer unzureichenden Ernährung der Zellen, was die Stoffwechselprozesse verlangsamt. Die Schutzfunktionen des Körpers werden verletzt, das Krankheitsrisiko steigt, was allmählich zu einer Schwächung des gesamten Organismus als Ganzes führt, einer Fehlfunktion des Fortpflanzungssystems.

Eine unzureichende Menge an organischen Säuren führt zur Anreicherung von Toxinen. Durch das Vorhandensein von Schadstoffen leiden das Verdauungssystem, der Darm, das Herz, die Blutgefäße und die Nieren. Verstöße gegen die Arbeit dieser Organe, Systeme können nur die Gesundheit von Männern beeinträchtigen.

Ingwer füllt die Menge nützlicher Inhaltsstoffe wieder auf, stimuliert oxidative, regenerative Prozesse, entfernt Toxine und entlädt innere Organe. Dank dieser Aktion kann das Fortpflanzungssystem normal funktionieren.

Nützliche Verbindungen gelangen mit der Nahrung in den Körper. Tragen Sie zur Bildung von Proteinen bei und beteiligen Sie sich daran. Organisieren Sie die Übertragung von Nervenimpulsen auf die Zellen eines beliebigen Systems.

Aminosäuremangel führt zu Hirnversagen. Der Körper empfängt keine Signale, die weitere Transformationen stimulieren, Mineralien und Vitamine werden nicht mehr absorbiert. Es gibt keine Beziehung zwischen Nahrung und Energie. Der Körper schwächt sich allmählich ab und damit das Fortpflanzungssystem.

Ingwer normalisiert das Gehirn, stellt die Übertragung von Nervenimpulsen her, stellt die Reaktion des Genitalorgans wieder her und gibt die Empfindlichkeit zurück.

Es gehört zu Antioxidantien, entfernt Giftstoffe aus dem Körper, zerstört freie Radikale. Verhindert die Entwicklung von Krebszellen. Bietet vollwertige Arbeit des Herzens, Blutgefäße, normalisiert den Blutfluss, was für die Potenz sehr wichtig ist.

Stärkt das Immunsystem und hilft, viralen, bakteriellen und pilzlichen Infektionen zu widerstehen. Stimuliert die Bildung neuer Zellen, beeinflusst die Produktion von männlichem Hormon – Testosteron, ist an der Bildung von Spermien beteiligt.

Die Rolle dieser nützlichen Komponenten ist äußerst wichtig. Vitamin B3 fördert die Aufnahme von Mineralien, Vitaminen und nützlichen Verbindungen und wandelt Komponenten in Energie um.

Die Vitamin B-Gruppe reinigt das Blut, entfernt Cholesterinplaques, normalisiert die Durchblutung, erweitert und stärkt die Blutgefäße. Verbessert die Mikrozirkulation. Vorteilhafte Wirkung auf das Nervensystem.

Dank dieser Komponente verbessert Ingwer die Aktivität des Kreislaufsystems, erhöht die Energiereserven und stärkt den gesamten Körper. Die Wirksamkeit verbessert sich aufgrund der Heilung des gesamten Organismus.

Stärkt das Immunsystem, verstärkt die Wirkung von Vitaminen. Fördert die koordinierte Arbeit von Systemen, Organen, stimuliert die Bildung von Testosteron, normalisiert die Funktion des Penis.

Sättigt Zellen mit Sauerstoff, beschleunigt Stoffwechselprozesse und hilft, schädliche Bestandteile zu beseitigen. Es sorgt für Muskelgesundheit, die normale Funktion des Kreislauf- und Nervensystems.

Es wirkt als Katalysator bei der Sättigung von Zellen mit Sauerstoff. Es verbessert den Druck, stimuliert die Produktion roter Körper und hält den Hämoglobinspiegel innerhalb normaler Grenzen. Es erleichtert die Übertragung von Impulsen aus dem Gehirn, stärkt das Immunsystem und unterstützt die Arbeit der endokrinen Drüsen.

Ein integraler Bestandteil zur Normalisierung der Funktion des Magen-Darm-Trakts und zur Verbesserung des Zustands des Kreislaufsystems. Verbessert die Durchblutung, stärkt die Blutgefäße.

Es ist verantwortlich für die Energiebilanz im Körper. Beteiligt sich an der Produktion von mehr als 300 nützlichen Enzymen. Es wirkt entzündungshemmend und befreit den Körper von Giftstoffen. Es hat eine beruhigende Wirkung, die sehr wichtig ist, wenn auf Nervenboden eine Verletzung der Potenz beobachtet wird.

Andere Bestandteile, aus denen Ingwer besteht, sind für das normale Funktionieren des Fortpflanzungssystems, insbesondere der Potenz, nicht weniger wichtig, aber ihre Aufgabe besteht darin, die Wirkung von Substanzen zu verbessern, die in der Mehrheit vorhanden sind.

Die Zusammensetzung des Ingwers beeinflusst die Arbeit des gesamten Organismus, einschließlich:

  1. Es hat eine Antitumorwirkung. Ätherische Öle schützen den Körper vor Krebs. Unterdrücken Sie das Wachstum von bösartigen Neubildungen, einschließlich der Prostata.
  2. Es ist in der Lage, Krämpfe zu lindern und die Bronchien bei Asthma zu erweitern und bei Erkältungen zu helfen.
  3. Es wirkt antiseptisch.
  4. Es hat eine allgemeine stärkende Wirkung auf den Körper, erhöht die Immunität aufgrund der Vitamin-Mineral-Zusammensetzung.
  5. Wird verwendet, um die Potenz bei Männern zu erhöhen.

Mit Ingwer können Sie Impotenz für immer vergessen und den allgemeinen Zustand des Körpers verbessern. Durch die Verwendung von Ingwer zur Steigerung der Potenz steigt die Durchblutung der Beckenorgane, die Testosteronproduktion und die Spermienqualität.

Ingwer ist eine natürliche und natürliche Medizin

Ingwer kann den Stoffwechsel beeinflussen – entfernt Giftstoffe und Toxine, hilft bei Übergewicht. Die Wurzel hilft dabei, zusätzliche Pfunde loszuwerden, ohne den Körper zu schädigen.

Ingwerrezepte und wie man nimmt

Wir haben herausgefunden, ob Ingwer die Potenz beeinflusst. Es ist ebenso wichtig zu wissen, wie man Ingwer einnimmt, um die Wirksamkeit zu erhöhen. Eine Pflanze kann auf viele Arten hergestellt werden:

  1. Mahlen Sie die trockene Wurzel zu einem Pulverzustand und geben Sie sie als Gewürz zu verschiedenen Gerichten.
  2. Eingelegter Ingwer.
  3. In seiner rohen Form wird die Wurzel verbraucht, nachdem sie geschält und auf der Reibe gerieben oder in kleine Chips geschnitten wurde. Tee besteht normalerweise aus frisch geriebener Wurzel.
  4. Nützlicher Ingwer aus Potenz und gekocht. Die Pflanze wird unter Zusatz von Honig oder Zucker gekocht.

Eine andere Möglichkeit, Ingwer für die Potenz zu verwenden, besteht darin, ihn in Form einer universellen Sauce in die Ernährung aufzunehmen. Zusätzlich zur Heilpflanze kann dieses Gewürz andere Bestandteile enthalten, die ein Mann gerne isst. Zum Beispiel zur Sauce hinzufügen:

  • geriebener Ingwer (15 g);
  • gehackter Knoblauch (5 Nelken);
  • Olivenöl;
  • Zitrone, Honig, Kräuter, Apfelessig oder Sojasauce nach Geschmack.

Zum Kochen von eingelegtem Ingwer benötigen Sie 1 kg Wurzel. Es muss gehackt, in eine Schüssel gegeben, fünf Liter erhitzte Salzlösung gegossen werden, in die 2 TL. Salz. Dann wird die Salzlösung abgelassen, 400 ml Reisessig, 60 ml Sake, Roséwein und 7 TL werden zu Ingwer gegeben. Zucker.

Ingwer-Tinktur wird aus gemahlener Wurzel in einem Volumen von 1 kg hergestellt. Es wird mit einem Liter Wodka gegossen und an einem warmen Ort aufbewahrt. Die Tinktur sollte bis zu 15 Tage stehen. Während dieser Zeit muss der Inhalt von Zeit zu Zeit geschüttelt werden.

Heilgetränke können aus Ingwer hergestellt werden:

  • Frische Wurzel ist perfekt für die Zubereitung von Tee. Dazu benötigen Sie nur eine bis zu 2 cm dicke Scheibe. Sie muss gehackt werden, ein Glas kochendes Wasser einschenken, zu isolieren. Sie können auch eine Thermoskanne einfüllen. Sie können nach 10 Minuten Tee trinken und nach Belieben Honig oder Zitrone hinzufügen.
  • Manche Leute bevorzugen Ingwerkaffee mehr. Mischen Sie dazu Ingwer, Zimt, Rosmarin und Kardamom zu gleichen Teilen. Eine Tasse Kaffee benötigt ½ TL. die resultierende Mischung. Ein solcher Kaffee wirkt sich günstig auf Potenz und Libido aus.
  • Ingwer macht köstliche Limonade. Für die Zubereitung benötigen Sie eine große Zitrone, geriebenen Ingwer in einer Menge von 1 Esslöffel und die gleiche Menge Honig, einen Liter Wasser. Gießen Sie das Pulver aus der Wurzel mit einem Glas Wasser, kochen Sie es 10 Minuten lang, fügen Sie Zitronensaft und Honig hinzu und bringen Sie es erneut zum Kochen. Die Mischung muss abgekühlt werden und 4 EL hinzufügen. kaltes Wasser;
  • getrockneter Ingwer kann einfach in Wasser verdünnt werden und 14 Tage lang jeden Abend ein solches Getränk trinken, um die Wirksamkeit zu erhöhen.

Wirkung auf die Potenz

Die vorteilhaften Bestandteile der Ingwerwurzel verbessern die Wirksamkeit in einer Anwendung nicht. Es arbeitet mit einem finanzierten System. Verbessert den Zustand des gesamten Körpers, wodurch es möglich wird, stärker zu werden und die Arbeit des Fortpflanzungssystems zu etablieren.

Die Hauptaktion zielt darauf ab, den Körper von Toxinen zu reinigen, die Blutgefäße zu stärken, den Druck und den Blutfluss zu normalisieren. Dadurch verbessert sich die Arbeit des Gehirns, die Zellen sind mit Sauerstoff gesättigt, die Organe reagieren auf die Übertragung von Impulsen. Ein gut funktionierender Mechanismus als Ganzes führt dazu, dass keine Probleme mit der Potenz auftreten.

Bewertungen

Zahlreiche Bewertungen im Internet zeigen, dass die heilenden Eigenschaften der Ingwerwurzel hoch angesehen sind. Die Leute geben zu, dass sie es regelmäßig verwenden, und dies bringt spürbare Ergebnisse.

Zusätzlich zur sexuellen Gesundheit steigert eine wunderbare Wurzel die Vitalität, verbessert die Stimmung, den Teint, reinigt das Blut von Cholesterin und trägt zur Klarheit des Denkens bei. Nach verschiedenen Meinungen ist Ingwer eines der nützlichsten Gewürze für die menschliche Gesundheit und ein unverzichtbares Produkt für diejenigen, die ihre sexuelle Gesundheit über viele Jahre erhalten möchten.

Sie können Ihre Kommentare, Rezepte und Ergebnisse der Potenzsteigerung mit Ingwer in den Kommentaren unten hinterlassen, sie werden für andere Benutzer nützlich sein!

Anwendungsregeln

Jedes Arzneimittel, auch wenn es sich um traditionelle Medizin handelt, muss nach Rücksprache mit einem Spezialisten gemäß den Regeln angewendet werden. Ingwer kann nicht helfen, wenn Potenzprobleme mit schwerwiegenden Erkrankungen des Fortpflanzungssystems und der inneren Organe verbunden sind. Konsultation und Untersuchung sind erforderlich, um schwerwiegende Pathologien auszuschließen.

Ingwer ist ein Medikament mit ausgeprägter Wirkung. Es hat Kontraindikationen, die vor Beginn der Therapie berücksichtigt werden müssen. Das Erfolgsgeheimnis liegt in der regelmäßigen Anwendung des Produkts. Der Effekt wird innerhalb eines Monats beobachtet.

Es ist möglich, männliche Macht mit Ingwer zurückzugeben, wenn Probleme verbunden sind mit:

  • körperliche Überlastung;
  • nervöse Erschöpfung;
  • Alkohol
  • allgemeine Schwächung des Körpers.

Um die Potenz wiederherzustellen, verwenden sie selbst hergestellte Medikamente oder kaufen in einer Apotheke. In den meisten Fällen handelt es sich um Tinkturen, Abkochungen. Die Wirkung von Ingwer wird durch andere Wirkstoffe ergänzt.

Die Anwendungsregeln sind immer die gleichen – zunächst einen Spezialisten konsultieren, regelmäßig einnehmen, den Therapieverlauf nicht selbst verlängern, wenn Sie das gewünschte Ergebnis nicht erzielen können.

Abschluss

  • Ingwerwurzel ist ein natürliches Heilmittel mit einer Reihe nützlicher Eigenschaften, von denen die wichtigsten eine positive Wirkung auf die sexuelle Gesundheit eines Mannes haben.
  • Die regelmäßige Anwendung dieser Wurzel trägt zur Regulierung der Blutversorgung in den Beckenorganen und zur Normalisierung der Hormone im Blut bei, was eine deutliche Steigerung der Wirksamkeit bewirkt.
  • Der negative Effekt vieler Lebensfaktoren, die die Manifestation der sexuellen Stärke eines Mannes beeinflussen, kann durch den Einfluss der Ingwerwurzel verringert werden, was zum Abnehmen, zur Wiederherstellung der körperlichen Stärke und der Immunität des Körpers beiträgt.
  • Trotz der verschiedenen vorteilhaften Eigenschaften sollte Ingwer bei allergischen Reaktionen sowie bei Geschwüren des Verdauungssystems mit Vorsicht eingenommen werden.
  • Es gibt viele Möglichkeiten, Ingwer einzunehmen. Die einfachste davon ist die Zubereitung von aromatischem Tee.
  • Die regelmäßige Verwendung von Ingwerwurzeln hat vielen Menschen geholfen, die sexuelle Stärke wiederherzustellen, was bedeutet, die Harmonie in Körper und Geist eines gesunden Menschen aufrechtzuerhalten.

Effektive Rezepte mit Ingwer zur Steigerung der Potenz

Übersetzt bedeutet das Wort "Ingwer" mutig. Es geschah aufgrund der Eigenschaften, die Potenz von Männern zu beeinflussen. Wirksame Rezepte werden von Generation zu Generation weitergegeben und weiterhin zusammen mit speziellen Apothekenmedikamenten verwendet.

Das Kochen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, Sie müssen länger warten, bis das Produkt steht. Sie können eine fertige Tinktur in einer Apotheke kaufen, aber wenn Sie eine frische Ingwerwurzel bekommen können, machen Sie das Medikament selbst.

400 g Ingwerwurzel werden mit einer Reibe gemahlen, gemischt mit 0,5 l Qualitätswodka. In einen Glasbehälter geben und mindestens 20 Tage an einem dunklen Ort ziehen lassen. Schütteln Sie die Flasche regelmäßig. Vor dem Gebrauch muss die in mehreren Schichten gefaltete Gaze durchgesiebt werden.

Sie müssen täglich 30 ml eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder 30 Minuten nach dem Essen einnehmen. Der Therapieverlauf dauert eine Woche bis zu mehreren Monaten.

  • Bedeutet mit Honig, Zitrone

Ingwerwurzel wird gereinigt, gewaschen, getrocknet und durch einen Fleischwolf geleitet. Mahlen Sie die Zitrone auf die gleiche Weise zusammen mit der Schale. Mischen Sie miteinander, fügen Sie 4 EL hinzu. Esslöffel Honig. In ein Glas schieben, mit einem Deckel abdecken.

Es ist notwendig, das Produkt in einem 1-Liter-Glas vorzubereiten. Ingwerwurzel wird in kleine Scheiben geschnitten, füllen Sie den Behälter 1/3. Frischer flüssiger Honig wird ganz nach oben gegossen. 2 Wochen an einem dunklen Ort ziehen lassen.

Die Hauptsache bei diesem Prozess ist die Verhinderung der Fermentation. Sie müssen das Tool jeden Tag überprüfen. Wenn es Anzeichen von Säure gibt, müssen Sie das Produkt im Kühlschrank entfernen. Nehmen Sie das Medikament 1 Teelöffel täglich ein, bis sich die sexuelle Funktion normalisiert.

Es hat einen angenehmen Geschmack, leichtes Aroma. Bis zu 4-mal täglich darf anstelle von normalem Tee getrunken werden. Mahlen Sie die Wurzel. Gießen Sie 5 Teelöffel des Produkts 1 Liter Wasser. Machen Sie ein kleines Feuer und kochen Sie es etwa 20 Minuten lang. Tagsüber können Sie das Getränk auf den gewünschten Zustand erwärmen.

Das Verfahren ist am Morgen erlaubt. Setzen Sie sich ins Badezimmer und genießen Sie das leichte Aroma, das Sie 20 Minuten brauchen, nicht mehr und nicht weniger. 4 EL. Esslöffel zerkleinerte Ingwerwurzel 1 Liter gekochtes Wasser gießen, 10 Minuten kochen lassen. Die Zusammensetzung wird in das Bad gegossen.

  • Eingelegter Ingwer für Potenz

Die Wurzel wird in kleine Scheiben geschnitten, 1 Teelöffel Salz einschlafen, mischen. Eine Stunde ruhen lassen. Bereiten Sie eine Salzlösung vor – in 300 ml Essig 1 Tasse Zucker hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen. Gießen Sie heiße Segmente der Wurzel. Um die Wirksamkeit zu verbessern, sollten Sie 3 Keile pro Tag nehmen.

Akzeptiert 30 Minuten vor Beginn des Geschlechtsverkehrs. Mischen Sie zu gleichen Teilen Zimt, Rosmarin, Kardamom, Ingwer. Für 1 Tasse Kaffee reichen 0,5 Teelöffel der Mischung.

In eine Flasche Qualitätsrotwein 1 Teelöffel getrocknetes Pferd oder 1 EL geben. ein Löffel frisch gehackt. Das Werkzeug wird 2 Wochen lang an einem dunklen Ort infundiert. Es ist erlaubt, Zimt, Muskatnuss hinzuzufügen.

Jedes Produkt auf Ingwerbasis erhöht die Wirksamkeit, aber vor der Verwendung müssen die Eigenschaften der Zusatzstoffe und die individuellen Eigenschaften Ihres eigenen Körpers berücksichtigt werden.

Gegenanzeigen

Es ist nicht gestattet, ein Medikament auf Ingwerbasis gegen Bluthochdruck, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Nierensteine ​​und Gallenblase zu verwenden. Sie können das Produkt nicht mit Honig, Zitrone mit hohem Säuregehalt im Magen verwenden.

Ingwer beeinflusst die Funktion aller Körpersysteme. In einigen Fällen ist seine Verwendung nicht vorteilhaft, stimuliert jedoch unerwünschte Prozesse und verschlimmert Pathologien.

Krankheiten, bei denen die Verwendung von Ingwer unerwünscht ist:

  • Reizdarmsyndrom, Geschwür, Gastritis. Krampfanfälle sind möglich;
  • polypöse oder Tumorbildungen des Darms oder Magens. Ingwer aktiviert ihr Wachstum;
  • Erkrankungen der Leber, Nieren, Gallenblase. Die erhöhte Belastung dieser Organe wird die Pathologie verschlimmern, eine Verschlimmerung der chronischen Cholezystitis, die Bewegung von Steinen und Sand in der Galle und den Harnwegen verursachen;
  • Hämorrhoiden. Wahrscheinlich öffnende Blutung;
  • Hypertonie;
  • Allergien, Hautreizungen.

Mischen Sie Ingwer nicht mit Blutverdünnern, senkt den Zucker und stimuliert den Herzmuskel.

Ingwer für männliche Potenz ist ein starker Katalysator. Wenn Sie das Produkt regelmäßig und korrekt anwenden, können Sie alle Indikatoren verbessern, die für das intime Leben von Bedeutung sind, was den Erfolg bei Frauen sicherstellt.

Wie Ingwer die Potenz beeinflusst, haben wir gesagt. Es ist notwendig, die Kontraindikationen für die Verwendung der Wurzel aufzulisten, da nicht alle Männer sie essen dürfen. Daher sollte die Verwendung dieser Pflanze als Medizin oder Gewürz für Gerichte bei Vorliegen solcher Pathologien aufgegeben werden:

  • Steine ​​in den Nieren (da die Gefahr einer Verlagerung entlang der Harnwege besteht);
  • Hypotonie;
  • Herzprobleme;
  • ulzerative Pathologie des Magen-Darm-Trakts;
  • akute Entzündung mit Fieber;
  • individuelle Intoleranz;
  • Gastritis;
  • Cholelithiasis.

Verwenden Sie die Wurzel mit besonderer Sorgfalt bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und bei Gallensteinerkrankungen. Ätherische Öle reizen die Magenschleimhaut und können zu einer Verschlimmerung von Krankheiten führen. Auch eine Erhöhung der Durchblutung kann zu Blutungen führen.

Bei längerem Gebrauch können Nebenwirkungen wie Schlaflosigkeit, Allergien und Herzrhythmusstörungen auftreten. Vor der Behandlung mit Ingwer sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Shahinclub Deutschland