In jungen Jahren träge Potenz

Die schwache Wirksamkeit der Ursache und die Behandlung, auf die wir in diesem Artikel eingehen werden, betrifft eine beträchtliche Anzahl von Menschen in jungen Jahren. Jeder Mann erlebt einen Verlust der Fähigkeit, einen vollständigen Geschlechtsverkehr als Beweis für sein Versagen und seine Schwäche zu vollenden. Trotz der Tatsache, dass intime Beziehungen nur ein Teil des Lebens eines Menschen sind, ist es notwendig, die Wiederherstellung der sexuellen Stärke anzustreben, da dies die Heilung des gesamten Organismus ermöglicht.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wie schwach sich die Potenz manifestiert und was der Unterschied zur Impotenz ist

Zuallererst sollte ein Mann wissen, dass eine unzureichende Erektion keine vollständige Impotenz ist, sondern nur eine Abnahme des sexuellen Verlangens oder der Fähigkeit zum Geschlechtsverkehr. In diesem Fall tritt eine Erektion unter geeigneten Bedingungen auf, die jedoch nicht stark genug ist und auch nur von kurzer Dauer sein kann. Infolgedessen kann ein Mann einer Frau nicht die volle Freude bereiten, daher beginnt er, Unsicherheit in seinen Fähigkeiten zu erfahren, und nähert sich sich selbst.

Adamour  Was ist die durchschnittliche Penisgröße (2)

Viele Männer, die die ersten Probleme mit der Potenz bemerkt haben, beginnen mit einem Haken oder einem Gauner, den sexuellen Kontakt abzulehnen, was ihre Unwilligkeit aus anderen Gründen motiviert. Dies ist jedoch keine Option, denn je seltener eine Person Sex hat, desto schneller nimmt ihr Verlangen nach Intimität ab und desto schneller verschlimmern sich ihre Erektionsprobleme.

Es stellt sich ein Teufelskreis heraus, und das Verlassen wird schwieriger, je länger ein Mann den Geschlechtsverkehr vermeidet. In einigen Fällen kann das Problem nicht unabhängig gelöst werden, sodass Sie einen Arzt konsultieren müssen.

Ursachen für Libidoverlust bei Männern

Eine Schwächung einer Erektion kann unter dem Einfluss einer Reihe von Faktoren auftreten. Alle Ursachen einer Potenzbeeinträchtigung können willkürlich in drei Gruppen zusammengefasst werden.

Die erste Gruppe umfasst physiologische Ursachen, d.h. Erkrankungen des Fortpflanzungssystems und anderer Organe, insbesondere:

  • endokrine Erkrankungen;
  • neurologische Erkrankungen;
  • Gefäßerkrankungen und Herzerkrankungen;
  • Erkrankungen des Harnsystems;
  • Penisverletzung;
  • Prostatitis und andere Erkrankungen des Fortpflanzungssystems.

Diese Liste ist alles andere als erschöpfend, da jede Krankheit, insbesondere begleitet von einer signifikanten Verschlechterung des Wohlbefindens einer Person, zu einer Abnahme des sexuellen Verlangens und einer unzureichenden Erektion führen kann. Daher sollte bei solchen Problemen die Hauptkrankheit zuerst behandelt werden – dies wird in den meisten Fällen ausreichen, um die Wirksamkeit auf das vorherige Niveau zurückzusetzen.

Die zweite Gruppe von Faktoren sind psychologische Gründe, zu denen gehören:

  • Stress;
  • Neurose und andere ähnliche Zustände;
  • Depression;
  • Konflikte zwischen Partnern, psychische Inkompatibilität von Ehepartnern.

Die dritte Gruppe sind externe Ursachen wie:

  • Rauchen;
  • Alkoholkonsum wirkt sich zu oft auf die Potenz aus;
  • Drogen nehmen;
  • schlechte Ernährung;
  • Exposition gegenüber giftigen Substanzen.

Diese Faktoren wirken sich nicht direkt auf die Genitalien aus, sondern führen zum Auftreten vieler Krankheiten, die wiederum Probleme mit der Wirksamkeit verursachen.

Daher ist die träge Wirksamkeit der Ursprungsursache sehr unterschiedlich. Wenn ein ähnliches Problem auftritt, müssen Sie sich der erforderlichen Diagnose unterziehen und dann den empfohlenen Behandlungsverlauf befolgen.

Niedrige Potenz – Behandlung

Wenn ein Mann eine Abnahme der Potenz hat, deren Ursachen festgestellt wurden, ist es zur Wiederherstellung des vorherigen Zustands des Fortpflanzungssystems erforderlich, sich einer Behandlung zu unterziehen. Die Liste der Maßnahmen hängt von den Faktoren ab, die langfristige oder kurzfristige Probleme mit einer Erektion verursacht haben, sowie vom allgemeinen Zustand des Körpers.

Adamour  Effektive Möglichkeiten zur Penisvergrößerung

Wenn also der Verlust der Libido bei Männern physiologische Ursachen hat, ist es zunächst notwendig, die Arbeit aller Organe zu normalisieren. Zu diesem Zweck kann der Arzt folgende Maßnahmen empfehlen:

  • hormonelle Korrektur eines Testosteronspiegelmangels oder Beseitigung eines Ungleichgewichts anderer Hormontypen;
  • Behandlung von Diabetes, wenn die Potenz bei Männern Ursachen hat, die durch eine Verletzung des Glukosespiegels im Blut verursacht werden;
  • Beseitigung von Prostatitis, Hämorrhoiden und anderen Krankheiten, die sich direkt auf die Funktion der Genitalorgane auswirken;
  • körperliche Übungen durchführen, um den Ton des gesamten Organismus zu erhöhen.

Bevor Sie mit der Behandlung einer bestimmten Krankheit fortfahren, müssen Sie die erforderlichen Diagnosen (Ultraschall, Test, Spermogramm usw.) durchführen. Basierend auf den Ergebnissen entwickelt der Arzt den optimalsten Therapieverlauf.

In einigen Fällen empfehlen Experten, zur Wiederherstellung einer Erektion auf chirurgische Techniken zurückzugreifen, aber ein solcher Bedarf tritt ziemlich selten auf: zum Beispiel bei schweren Schäden an Blutgefäßen oder bei Vorhandensein angeborener Defekte der Genitalorgane.

Wenn es eine Meinungsverschiedenheit mit einer Partnerin gibt und das sexuelle Verlangen nach ihr abnimmt, wird ein Szenenwechsel empfohlen. Wenn möglich, können Sie in den nächsten „Flitterwochen“ mit Ihrem Ehepartner ins Resort gehen oder ein Wochenende zusammen in Einsamkeit auf dem Land verbringen und alle anderen Dinge wegwerfen. Die Hauptsache ist, nicht nervös zu sein und sich keine Sorgen um die Qualität einer Erektion zu machen, da solche Gedanken nur die Angst erhöhen und die Stärke des sexuellen Verlangens nachteilig beeinflussen.

Wenn eine unzureichende Erektion auf schlechte Gewohnheiten zurückzuführen ist, gibt es nur einen Ausweg – die gefährlichen Abhängigkeiten aufzugeben, die den Körper zerstören.

Darüber hinaus empfehlen Experten häufig die Einnahme spezieller Medikamente, die helfen, eine Erektion für mehrere Stunden oder sogar Tage wiederherzustellen. Ein Mittel namens Generisches Tadalafil hat sich also sehr gut bewährt. Das angegebene Medikament erhöht die Wirksamkeit und die Wirkung seiner Verabreichung kann bis zu anderthalb Tage dauern.

Adamour  Perindopril-Effekt auf die Wirksamkeit

Das Wirkprinzip von generischem Tadalafil basiert auf der Stimulierung der Durchblutung der Genitalien. In diesem Fall tritt eine natürliche Zunahme der Erektion auf, jedoch nur, wenn die notwendigen Bedingungen für den sexuellen Kontakt vorliegen.

Tabletten mit Tadalafil beginnen innerhalb von 15 bis 25 Minuten nach der Verabreichung zu wirken. Ein Mann, der dieses Medikament einnimmt, kann ein weiteres nettes Merkmal bemerken – die Zeit, um sich von der Intimität zu erholen, wird erheblich verkürzt. Außerdem wird der Geschlechtsverkehr selbst länger.

Tadalafil-Nebenwirkungen treten normalerweise nicht auf, wenn Sie die Verwendungsrate des Arzneimittels nicht überschreiten. In einigen Fällen das Auftreten von Kopfschmerzen, verstopfte Nase, leichte Übelkeit. Da das Arzneimittel schnell aus dem Körper ausgeschieden wird, verschwinden diese Symptome bald.

Generisches Tadalafil ist bei Herz- oder Nierenversagen, Angina pectoris, Einnahme von nitrathaltigen Medikamenten sowie nach Herzinfarkt und Schlaganfall kontraindiziert.

Ein weiteres Medikament, das eine schwache Erektion fördert, ist Levitra 40 mg. Der Wirkstoff dieses Mittels ist Vardenafil, wodurch eine rasche Steigerung der Wirksamkeit erreicht wird. Die Dauer von Levitra beträgt mindestens 10 bis 14 Stunden, und die Dauer jeder Erektion beträgt 15 Minuten bis eine Stunde. Dadurch wird die Zeit des intimen Kontakts verlängert, was zur Wiederherstellung der Qualität des Sexuallebens beiträgt.

Es wird empfohlen, Levitra am Vorabend des Geschlechtsverkehrs 20-35 Minuten vor Beginn einzunehmen. Sie sollten dieses Tool nicht für Männer über 65 Jahre, Patienten mit Erkrankungen des Herzens, der Blutgefäße und der Leber sowie mit erheblichen Deformationen des Penis verwenden. Im Falle einer Überdosierung können Schwindel, Kopfschmerzen und verstopfte Nase auftreten. Wenn Sie jedoch die empfohlene Norm nicht überschreiten (nicht mehr als 1 Tablette pro Tag), sind unerwünschte Symptome äußerst selten.

Wenn ein Mann nicht nur spezielle Medikamente einnimmt und sich ernsthafte Sorgen um seine Gesundheit macht, kann er eine schwache Erektion wiederherstellen. Es reicht aus, die Ernährung zu normalisieren, den Stress abzubauen, den Tagesablauf um körperliche Aktivität zu erweitern, und die Ergebnisse werden nicht lange auf sich warten lassen, und das intime Leben wird mit neuen Farben funkeln.

Blog »Potenzverbesserung» Schwache Ursache Potenz und Behandlung

Shahinclub Deutschland