Impotenz Ingwer

Artikelbewertung: (783 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Herunterladen

Impotenz Ingwer

Ein mehrjähriges Kraut wird in der Küche und in der Medizin verwendet. Die bitter schmeckende Ingwerwurzel ist Teil vieler komplex wirkender Medikamente.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen von Ingwer

Bei der Einnahme von Ingwer kann ein Mann mit Kontraindikationen eine Verschlechterung des Wohlbefindens und eine Abnahme der sexuellen Potenz spüren. Die Behandlung mit der Wurzel einer Heilpflanze ist verboten, wenn:

  • individuelle Intoleranz
  • Reflux
  • das Vorhandensein von Divertikulitis und Divertikulose
  • Entwicklung von Colitis ulcerosa oder Zwölffingerdarmgeschwür
  • das Vorhandensein von Gallensteinen
  • Schwangerschaft und Stillzeit. Ingwerbestandteile erhöhen die Vergiftung des weiblichen Körpers in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft und erhöhen das Risiko einer Fehlgeburt
Adamour  Ehemann hat eine schlechte Potenz, was zu tun ist

Der Heilpflanzenextrakt enthält kardioaktive Bestandteile. Dies bedeutet, dass die systematische Verwendung von getrockneter und frischer Ingwerwurzel eine Beschleunigung des Herzrhythmus bewirkt. Aus diesem Grund wird empfohlen, Ingwer auszuschließen, wenn Arzneimittel mit blutdrucksenkender oder antiarrhythmischer Wirkung angewendet werden.

Ingwer hat wärmende Eigenschaften, daher sollte er nicht während eines Fiebers getrunken werden, das mit einem signifikanten Anstieg der Körpertemperatur einhergeht. Unter den Eigenschaften von Ingwer bemerken sie auch die Fähigkeit, die Blutflussgeschwindigkeit zu erhöhen, was eine erhöhte Gefahr bei inneren Blutungen und geringer Blutgerinnung schafft.

Die Vorteile von Ingwer

Das Verdauungssystem

Frischer, getrockneter und eingelegter Ingwer wird für Menschen mit einem langsamen Stoffwechsel empfohlen. Die Bestandteile der medizinischen Wurzel helfen, Stoffwechselprozesse auszulösen, die Magen-Darm-Motilität zu beschleunigen und chronische Verstopfung zu vermeiden.

Das Produkt hat einen minimalen Nährwert, so dass es in die tägliche Ernährung übergewichtiger Männer aufgenommen werden kann. Ingwer ist auch in der Lage, überschüssige Flüssigkeit und Salze aus dem Körper zu entfernen. Ingwertee erfrischt den Atem und stärkt das Zahnfleisch, beseitigt Übelkeit und beugt Erbrechen vor.

Das Essen von gemahlenem Ingwer reduziert die Gasbildung und verhindert das Aufblähen. Pflanzenbestandteile aktivieren die Sekretion von Magensaft und die Beseitigung von Galle und verringern das Risiko von Nierensteinen und Gallenblasenwachstum.

Das Kreislaufsystem

Ingwer hilft bei der Bewältigung einer erhöhten Blutviskosität und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln. Regelmäßiges Kochen mit Ingwer sorgt für eine verbesserte Sauerstoffversorgung des Gehirns und eine Verbesserung der Plasmazusammensetzung.

Auf dieser Pflanze basierende Präparate werden häufig zur Behandlung von Arteriosklerose und zur Senkung des Plasmacholesterins eingesetzt. Ärzte bestätigen die Fähigkeit von Ingwer, die Elastizität von Blutgefäßen zu erhöhen.

Adamour  Wie oft kann ich Pillen für die Potenz nehmen

Sexuelles System

Ingwer ist ein anerkanntes natürliches Aphrodisiakum. Das Rhizom dieser wertvollen Pflanze wird verwendet für:

  • Verbesserung der Blutversorgung der Leistenzone während der sexuellen Erregung
  • Erhöhen Sie die Stärke und Dauer einer Erektion
  • Prävention von vorzeitiger Ejakulation und Unfruchtbarkeit

Pflanzenextrakt stärkt die intimen Muskeln und verringert die Wahrscheinlichkeit, entzündliche Läsionen des Darms und der Prostata zu entwickeln.

Die heilende Wurzel senkt den Blutzucker und beugt Diabetes wirksam vor. Die Aufnahme von Ingwer hilft dabei, die normale Funktion der Organe des endokrinen Systems aufrechtzuerhalten und eine hohe Aktivität der Sexualdrüsen aufrechtzuerhalten, die Testosteron produzieren.

Nervensystem und Gehirn

Die systematische Verwendung einer begrenzten Menge Ingwer erhöht die Gehirnaktivität. Ingweröl hat eine milde tonisierende Wirkung, wirkt gegen Stress.

Bewegungsapparat

Die würzige Pflanze hat anästhetische und krampflösende Eigenschaften. Erwärmungsprodukte mit Ingwerextrakt werden zur Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen eingesetzt. Infusionen und Pulver mit pflanzlichen Heilmitteln werden häufig zu medizinischen Bädern hinzugefügt.

Ingwerwurzel hilft bei der Bekämpfung von Manifestationen von Rheuma und Arthritis, Arthrose und Arthrose. Orthopäden und Traumatologen raten ihren Patienten häufig, regelmäßig mit Ingweröl zu reiben und Kompressen mit zerdrückter Wurzel auf die betroffenen Bereiche aufzutragen.

Atmungsorgane

Süß-saurer Ingwertee wird bei Erkältungen empfohlen, wenn der Patient kein Fieber hat. Die Pflanze reinigt die Bronchien mit Sputum und beseitigt entzündliche Prozesse.

Heißes und brennendes Ingwer-Abkochen mit Honig und Zitrone ermöglicht es Ihnen, Halsschmerzen schnell loszuwerden und Erkältungskomplikationen vorzubeugen. Die nützlichen Substanzen, die Teil der Pflanzenzusammensetzung sind, unterstützen die Schutzfähigkeiten des Körpers und helfen, das Vitamin-Mineral-Gleichgewicht wiederherzustellen.

Shahinclub Deutschland