Impotenz Forum

Impotenz – sexuelle Impotenz, schwächende Erektion, Verletzung des normalen Verlaufs des Geschlechtsverkehrs.

Die Ursachen für Impotenz sind psychische Störungen wie Depressionen, übermäßiges Trinken von Alkohol, Schlaftabletten und Beruhigungsmitteln, Müdigkeit, allgemeine Schwächung des Körpers, Diabetes, Fettleibigkeit, die Erfahrung eines versehentlichen Versagens, was zu nervöser Anspannung und Unsicherheit führt.

Manifestationen von Impotenz: 1) Verletzung einer Erektion von Beginn der sexuellen Aktivität eines Mannes an, Unfähigkeit, ein normales Sexualleben zu führen; 2) der Mann ist sexuell gesund, hat aber vorübergehende Probleme und Rückschläge in diesem Bereich; 3) altersbedingte Veränderungen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Behandlung von Impotenz mit Volksheilmitteln

  • Abkochungen: aus den Samen der Kleewiese (1 Esslöffel pro 200 ml Rotwein; 30 Minuten in einem Wasserbad kochen und 1 Mal 3 Esslöffel einnehmen); aus Brennnesselsamen (im gleichen Verhältnis); aus Auberginensamen (10 g pro 200 ml, 30 Minuten kochen lassen und 2 Esslöffel mit dem Essen einnehmen).
  • Infusionen: aus frischen Kräutern von Lungenkraut (10 g pro 200 ml, bestehen Sie auf 20 Minuten, nehmen Sie dreimal täglich 1-2 Esslöffel); aus der Wurzel von Rhodiola rosea (3 g pro 40 ml Wodka, 200 Wochen bestehen, 2 mal täglich 25 Tropfen einnehmen); aus Hagebutten (3 Esslöffel pro 2 ml, 200 Stunden in einer Thermoskanne bestehen, 3 ml nach einer Mahlzeit trinken).
  • Tinkturen: Aralia of Manchurian (Apotheke): 20-25 mal morgens 2-3 Tropfen einnehmen); Ginseng (Apotheke); Schisandra chinensis (Apotheke), Liebstöckelwurzeln (20 g in 200 ml Alkohol, 7 Tage bestehen, 30 mal täglich 3 Tropfen einnehmen).
  • Luft (Infusion). Luft erhöht das sexuelle Verlangen und fördert die sexuelle Aktivität. Ein Esslöffel getrocknete Rhizome von Calamus gießen 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen darauf, abseihen. Trinken Sie 3 mal täglich für 1/4 Tasse 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  • Luft (Tinktur). Bereiten Sie eine Alkoholtinktur aus Calamus auf Wodka im Verhältnis 1: 5 vor und nehmen Sie dreimal täglich 1/2 Teelöffel vor den Mahlzeiten ein.
  • Aloe Baum, Honig, Cahors. Mischen Sie 150 g frischen Saft von Aloe Vera-Blättern mit 250 g Honig und 350 ml Cahors-Wein. Trinken Sie den Extrakt dreimal täglich 1 Esslöffel vor den Mahlzeiten als biogenes Stimulans, das die sexuelle Funktion des Körpers wiederherstellt und verbessert.
  • Walnuss. Mahlen Sie die Walnusskerne und gießen Sie den Honig zu gleichen Teilen ein. Verbrauchen Sie 2 Teelöffel 2-3 mal täglich 30 Minuten nach einer Mahlzeit mit Milch. Behandlungsverlauf: 20-30 Tage.
  • Dubrovnik. 4 Teelöffel gewöhnliches Dubrovnik-Gras ein Glas kochendes Wasser gießen, 5 Minuten kochen lassen, abseihen. Nehmen Sie 1 mal täglich 4/4 Tasse vor den Mahlzeiten mit sexueller Schwäche und übermäßiger Menstruation ein.
  • Ginseng Bereiten Sie die Tinktur der Wurzel oder der Blätter von Ginseng auf Alkohol (50-60 °) im Verhältnis 1:10 vor (Blätter im Verhältnis 1,5-2: 10). Nehmen Sie einen Monat lang dreimal täglich 15 bis 20 Tropfen in einer Dosis ein.
  • Johanniskraut Nehmen Sie eine Alkoholtinktur aus Johanniskraut, die im Beckenbereich verstopft ist. Johanniskrautkraut besteht auf Wodka im Verhältnis 1: 5. Trinken Sie 40-3 mal täglich 4 Tropfen.
  • Rosinen. Schwarze Rosinen stellen die sexuelle Energie erfolgreich wieder her. Mit etwas warmem Wasser gründlich abspülen und in Milch kochen. Iss und trink mit Milch. Beginnend mit 30 g Rosinen pro 200 ml Milch dreimal täglich sollten Sie die Menge schrittweise auf 50 g erhöhen.
  • Hanf (Früchte). Hanfsamen braten (1 Tasse), braten, mahlen, in einem Mörser mahlen, mit 3 Tassen kochendem Wasser (50 ° C) mischen, abseihen. Trinken Sie 1 mal täglich 3 Esslöffel.
  • Hanf (Samen). 100 g Hanfsamen mit Salz in einer Pfanne braten. Oral anwenden, um die sexuelle Aktivität zu verbessern.
  • Schisandra chinensis. Ein Esslöffel getrocknete chinesische Magnolienfrüchte gießen ein Glas kochendes Wasser ein, bestehen darauf, belasten. Nehmen Sie 2 mal täglich einen Esslöffel als Stärkungsmittel.
  • Karotten (Saft), Honig. Eine Mischung aus Wurzelsaft aus Karottensamen (50 g) und Bienenhonig (50 g) nimmt mehrmals täglich einen Esslöffel mit sexueller Impotenz.
  • Pastinakensaat. 4 Esslöffel zerkleinerte Wurzeln von Pastinaken und 6 Esslöffel Zucker mahlen, 2 Tassen kochendes Wasser gießen, 15 Minuten kochen lassen und 8 Stunden darauf bestehen. Trinken Sie 1 mal täglich 4 Minuten vor den Mahlzeiten 30 Esslöffel. Verwendung als Mittel zur Verbesserung der sexuellen Funktion.
  • Petersilie, Koriander. Zu gleichen Teilen frische oder getrocknete Petersilie und Koriander einnehmen, hacken, mischen. Iss ständig einen Esslöffel Essen.
  • Mutterkraut (Saft). Nehmen Sie dreimal täglich 40 Tropfen frischen Mutterkrautsaft in 1 Esslöffel Wasser ein.
  • Mutterkraut (Gras). 2 Teelöffel Mutterkrautkraut 2 Tassen kalt gekochtes Wasser gießen, 8 Stunden einwirken lassen und dann abseihen. 1 mal täglich 2/3 Tasse vor den Mahlzeiten einnehmen.
  • Rue duftet. Gießen Sie einen Teelöffel trockene, zerkleinerte Kräuter aus aromatischem Ruta mit einem Glas kochendem Wasser ein, lassen Sie es 10 Minuten einwirken und trinken Sie morgens und abends mit Impotenz und in den Wechseljahren wie Tee in einem Glas.
  • Kräuter pflücken. Sammeln Sie Johanniskrautgras (30 g), Baldrian-Rhizom (25 g), Ringelblumen- und Immortelle-Blütenstände (jeweils 10 g). Ein Esslöffel der Sammlung gießt ein Glas kochendes Wasser, kühl, abseihen. Täglich 1 Esslöffel einnehmen.
  • Sellerie (Saft). Trinken Sie 1 Minuten vor den Mahlzeiten 2-2 mal täglich frisch zubereiteten Selleriewurzelsaft 3-30 Teelöffel.
  • Hopfen (Zapfen). Gießen Sie einen Esslöffel trockene Hopfenzapfen 200 ml kochendes Wasser und kochen Sie bei geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze 5 Minuten lang, kühlen Sie ab und lassen Sie sie abseihen. Trinken Sie 1 mal täglich 2/2 Tasse vor den Mahlzeiten. Behandlungsverlauf: 10 Tage.
  • Eleutherococcus (Wurzel). 200 g getrocknete und fein gehackte Wurzeln von Eleutherococcus gießen 1 Liter Wodka und bestehen darauf, 3-4 Wochen lang oft zu schütteln. Trinken Sie 1-2 mal täglich 2/3 Teelöffel.
  • Feldyacht. 1-1,5 Esslöffel trockenes, gehacktes Feldjurtengras in ein Glas kochendes Wasser gießen, 4 Stunden in einem verschlossenen Behälter bestehen, abseihen. Nehmen Sie 4-5 mal täglich einen Teelöffel ein, um die männliche Sexualfunktion zu stimulieren und die Aktivierung des Menstruationszyklus bei Frauen zu beschleunigen.
  • Orchis, Mandeln, Pollen. Nehmen Sie Pulver von Orchis Knollen; Mandeln mit Zucker; Pollen von Pflanzen (10-20 g vor den Mahlzeiten am Morgen).
Adamour  Impotenzmedikamente (Potenzstörungen) - Liste und Preise

Impotenzbehandlung mit Vanga-Rezepten

  • Bad. Gießen Sie abends drei Viertel eines Bades Wasser mit Körpertemperatur ein. Es ist notwendig, den Wasserhahn, aus dem heißes Wasser fließt, offen zu lassen, damit das Wasser im Bad weiterhin auf der gleichen Temperatur bleibt. In einem so neutralen Bad sollten Sie die ganze Nacht bleiben. Dies sollte innerhalb von 30 Tagen erfolgen.
  • Kontrastbäder. Vanga empfahl diese Behandlungsmethode: Gießen Sie vor dem Schlafengehen zwei Becken ein: eines heiß, das andere kalt. In diesen Becken müssen Sie stundenlang abwechselnd in der einen oder anderen sitzen und genau eine Minute dauern. Die Transplantation vom Becken zum Becken sollte 10 bis 12 Mal am Abend erfolgen.
  • Eis. Hacken Sie ein Pfund Eis und ein halbes Pfund Eis und wickeln Sie es in Gaze, gefaltet in acht, und halten Sie dieses „Bündel“ Eis – zuerst eine Minute lang an der Basis des Gehirns, dann an den Rippen im Herzen und halten Sie es eine Minute lang und tragen Sie schließlich Eis auf den Hodensack auf für eine Minute. Wenn Sie diese Operation mehrmals täglich zwischen 9 und 15 Minuten durchführen, wird die sexuelle Leistungsfähigkeit besser wiederhergestellt als bei jedem anderen Arzneimittel.
  • Schlafen, baden, sonnenbaden. Es ist notwendig, neun bis zehn Stunden am Tag abwechselnd zu arbeiten und sich auszuruhen und zu schlafen. Dampfbäder sind erforderlich. Sonnenbäder sind nützlich und je länger sie sind, desto besser.
  • Hunger. Es werden zwei kleine (3 bis 6 Tage) und ein langes (25 bis 30 Tage) Fasten benötigt.
  • Hör auf, Alkohol, Kaffee und Tee zu trinken. Salate aus rohem Gemüse sollten zweimal täglich gegessen werden und unbedingt Wurzelgemüse hinzufügen: Karotten, Rüben und Rüben.
  • Expander. Erfahrene bulgarische Ärzte raten Ihnen, in einer Apotheke ein Kit mit Dilatatoren des Anus zu kaufen. Von den vier Expandern sollte der kleinste und dann immer mehr in den Anus eingeführt werden. Alle Männer mit Impotenz sollten solche Dilatatoren verwenden.
  • Mama, Schatz. Ein allstärkendes Rezept für Impotenz: 2 g „Mumie“ pro 10 Esslöffel Wasser. Nehmen Sie einen Esslöffel pro Tag auf leeren Magen. Nach 10 Tagen Aufnahme, einer 5-tägigen Pause, beträgt der zweite Zeitraum von 2 Tagen 10 g Mumie für 2 Esslöffel Wasser und 10 g Mumie für 10 Esslöffel Honig. Trinken Sie die wässrige Mumiye-Lösung morgens auf nüchternen Magen und nachts Honig, ebenfalls jeweils einen Löffel, 4 Tage frei. Der dritte Zehn-Tage-Tag sowie der zweite. Die vierte – 10 g "Mumie" für 10 Esslöffel Honig zum Trinken XNUMX Tage.
  • Mama. Nehmen Sie 0,2 Tage lang zweimal täglich 2 g "Mumie" ein, eine Pause von 10 Tagen. Nur 5-3 Gänge mit einer Pause von 4 Tagen.
  • Immergrün. Mahlen Sie 75 g Vinca und gießen Sie 0,5 l Wodka ein. Bestehen Sie 10 Tage in der Sonne. Abseihen, 1 mal täglich 2/3 Esslöffel pro Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen.
  • Knoblauch. Knoblauchzehe schälen und leicht zerdrücken. Dann mit den Fingern stark drücken und 10 Minuten lang in kreisenden Bewegungen in die Basis der Wirbelsäule einreiben. Dieses Schleifen sollte jeden Tag erfolgen.
Adamour  Erektionsstörungen bei Männern - Was ist das (3)

Impotenz-Diät

Die Ernährung ist ein wichtiger Faktor bei der Behandlung von Impotenz. Die Ernährung sollte ausgewogen sein und eine erhebliche Menge an speziellen reduzierenden Lebensmitteln wie Molke, Sauermilch (insbesondere Ziege), Hirse, Honig, Pflanzenöl, Bierhefe, Tomaten, Karotten, Sellerie, Hagebutten, Knoblauch und Zwiebeln enthalten. Essen Sie Zwiebeln sollten sowohl frisch als auch in Form eines Aufgusses sein (2-3 gehackte Zwiebeln, gießen Sie 400 ml Wasser und trinken Sie dreimal täglich 100 ml). Es wird empfohlen, 3-4 mal täglich frisch zubereiteten Karottensaft mit Honig in einem Esslöffel einzunehmen. Getrocknete Datteln erhöhen die sexuelle Stärke. Sie müssen mit Mandeln, Pistazien und Quittensamen in gleichen Mengen zerkleinert werden und essen täglich etwa 5 g dieses Produkts. Vermeiden Sie Rauchen, Alkohol, Weißzucker und Weißmehlprodukte

Shahinclub Deutschland