Impotenz – wie zu Hause zu behandeln

Impotenz ist heute eine sehr häufige Erkrankung. Darüber hinaus wird das Alter immer weniger zur Ursache dieser Krankheit. Unser verrückter Lebensrhythmus, ständiger Stress, ungesunde Ernährung, alptraumhafte Ökologie, Alkohol, Nikotin – all dies wirkt sich zerstörerisch auf unseren Körper aus und führt auch zu dieser Krankheit. Wie behandelt man Impotenz zu Hause?

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Symptome und Ursachen der Störung

Unfähigkeit zum Geschlechtsverkehr, schnelle Ejakulation, unzureichende Erektion oder deren völlige Abwesenheit sind alles Anzeichen einer sexuellen Dysfunktion.

Adamour  Potenzsteigerung steht jedem zur Verfügung

Und vor der Flucht in die Apotheke muss zunächst die Ursache der Pathologie für die beworbenen Medikamente ermittelt werden. Tatsache ist, dass die Ursachen für solche Fehler sehr schwerwiegende Krankheiten und Fehlfunktionen im Körper sind.

Wenn Sie die Ursache selbst nicht identifizieren, erfolgt die medikamentöse Behandlung höchstwahrscheinlich einmalig. Die Krankheit wird sich in Ihnen entwickeln und es ist möglich, dass die Folgen irreversibel sind.

Meist besteht diese sexuelle Störung gerade in einer unzureichenden Erektion und ihrer vollständigen Abwesenheit. Eine Erektion ist eine Überflutung der Muskeln des Penis mit Blut.

Infolgedessen nimmt es an Größe zu und verhärtet sich, was Ihnen den Geschlechtsverkehr mit einem Partner ermöglicht. Es kann viele Gründe geben, warum dies nicht geschieht:

  • Prostatitis oder Prostataadenom;
  • virale Infektion;
  • Stress;
  • geringe Mobilität;
  • hormonelle Störungen.

Auf die eine oder andere Weise sollten Sie einen Spezialisten konsultieren, um die Ursache zu ermitteln. Danach können Sie einen Arzttermin vereinbaren und die traditionelle Behandlung mit Hausrezepten und -methoden ergänzen.

In der traditionellen Medizin wird die Behandlung abhängig von der Erstdiagnose verordnet. Wenn es sich um eine Virusinfektion oder eine sexuell übertragbare Krankheit handelt, werden bestimmte Medikamente verschrieben. Bei Prostatitis oder Prostataadenom hängt die Behandlung von dem Stadium ab, in dem sich diese oder jene Krankheit befindet.

Bei hormonellen Störungen lohnt es sich, nicht einen, sondern mehrere Spezialisten zu besuchen und unterschiedliche Standpunkte zu vertreten, da eine solche Behandlung katastrophale Folgen haben kann, wenn der Arzt einen Fehler macht. Im Übrigen ist es durchaus möglich, zu Hause zu heilen.

Um die Potenz wiederherzustellen, müssen Sie dem Körper zunächst eine gute Pause geben. Es sollte nämlich mindestens 7-8 Stunden gesunden, ruhigen Schlaf geben.

Auch die Steigerung der körperlichen Aktivität, Spaziergänge an der frischen Luft, Laufen oder Radfahren können bereits ein Medikament zur Bekämpfung der Krankheit sein.

Adamour  Japanische Vitamine für die ganze Familie, Anwendungshinweise, was Sie einnehmen müssen

Diät und Rezepte

Sie müssen Ihr Menü qualitativ überprüfen. Alkohol und Süßwaren ausschließen. Geräuchertes Fleisch und Fast Food. Erhöhen Sie pflanzliche Lebensmittel, die reich an Eisen, Kalium und Zink sind, wie Nüsse, Äpfel und Bananen.

Reduzieren Sie den Verbrauch von pflanzlichen Fetten, Mayonnaise und Saucen darauf. Eiweißnahrung sollte in der Ernährung vorherrschen. Es ist ratsam, einen Essensplan einzuhalten. Trinken Sie eine Reihe von Multivitaminen.

In der Volksmedizin gibt es viele Rezepte, die helfen können, die "männliche Macht" wiederherzustellen. Darüber hinaus betreffen sie in der Regel nicht nur ein Problem, sondern heilen auch den ganzen Körper. Erhöhen Sie den Ton und lindern Sie Müdigkeit.

Масла

Wir sind daran gewöhnt, dass Butter entweder butterartig oder pflanzlich oder oliv ist. Aber wir haben vor langer Zeit gelernt, nützliche Flüssigkeit aus anderen Samen herauszupressen und schätzen immer noch die vorteilhaften Eigenschaften von Ölen anderer Sorten.

So normalisiert beispielsweise die Verwendung von 1-2 Esslöffeln Kürbis oder Leinöl die Arbeit des Herz-Kreislauf- und Kreislaufsystems, was zum ungehinderten Blutfluss zum Penis beiträgt und die Wirksamkeit normalisiert.

Verschiedene Abkochungen und Aufgüsse von Kräutern trugen seit der Antike zur Wiederherstellung der Fruchtbarkeit bei. Einige Rezepte wurden geheim gehalten und standen nur sehr wohlhabenden Menschen zur Verfügung.

Heute kann man dieses oder jenes Gras selbständig sammeln und trocknen oder in eine Drogerie gehen, sowohl im reinen Zustand als auch als Teil verschiedener Mischungen.

Schmalblättriges Weidenröschen zur Behandlung von Impotenz zu Hause

Ivan Tee ist ein ausgezeichnetes Mittel zur Wiederherstellung der erektilen Funktion. Das Werkzeug ist leicht zu finden und leicht zu kochen. Am Morgen wird 1 Esslöffel Rohstoffe mit einem Glas kochendem Wasser gegossen. Danach werden sie tagsüber konsumiert.

Adamour  Wirksame Medikamente gegen Potenz bei Männern

Der Verlauf einer solchen Prävention dauert nicht länger als drei Wochen, wonach eine Mehrfachpause eingelegt wird.

Wenn Sie eine Stunde lang auf einem Esslöffel getrocknetem Hypericum in einem Glas kochendem Wasser bestehen, hilft dies nicht nur bei der Wiederherstellung der Erektion, sondern auch bei der Behandlung des Prostataadenoms oder seiner Vorbeugung. Trinken Sie dieses Medikament dreimal täglich einen Esslöffel vor den Mahlzeiten.

Calamus Tinktur Rezept

Ein mächtiges Werkzeug zur "Erhöhung des Geistes" ist Wodka-Tinktur-Calamus. Für einhundert Gramm Wodka benötigen Sie 1 Teelöffel trockenes Gras. Danach wird die Mischung 14 Tage lang an einem dunklen Ort entfernt.

Die Mischung muss mindestens zweimal täglich geschüttelt werden. Nehmen Sie nach Ablauf 3 Mal einen Teelöffel unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr ein.

Die Verwendung von phytoziden Fässern

Neben Medikamenten, Kräutern, Diäten und Übungen können Sie auch einen Besuch bei der Zeder Phytobarrel machen.

Ein ausgezeichnetes Werkzeug, das nicht nur dazu beiträgt, die „Härte“ auf körperlicher Ebene wiederherzustellen, sondern auch Stress abzubauen, Muskeln zu entspannen und die Durchblutung zu verbessern.

Gleichmäßige und sanfte Erwärmung des Körpers, Verbesserung der Funktion der Prostata, Linderung von Entzündungen und Schmerzen. Verschiedene Kräuterextrakte, die dem Dampf zugesetzt werden, verstärken diesen Effekt. Erhöhtes Schwitzen – entfernt Giftstoffe aus dem Körper.

Tatsächlich gibt es in der Natur einfach eine riesige Menge an Geldern, die Ihnen in neunzig Prozent der Fälle helfen, diese Pathologie loszuwerden.

Es hängt alles von Ihrem Wunsch ab, dieses Problem zu bewältigen. Ich muss sagen, dass erektile Dysfunktion ein schwerer Schlag für den Stolz eines jeden Mannes ist

Wenn Sie keinen Geschlechtsverkehr haben oder keine ehelichen Pflichten erfüllen, kann dies zu Nervenzusammenbrüchen oder Depressionen führen. Je früher Sie sich erholen, desto besser wird es nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Mitmenschen.

Shahinclub Deutschland