Hagebutte zur Steigerung der Potenz

Artikelbewertung: (871 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Herunterladen

Hagebutte für Potenz

Mehrjähriger Strauch in der Volksmedizin wird manchmal als wilde Rose bezeichnet, da äußerliche Ähnlichkeit mit berühmten Zierpflanzen besteht. Der Hagebuttenstiel erhebt sich 1,5 bis 2,5 m über dem Boden, darauf befinden sich bogenförmig hängende Äste mit starken sichelförmigen Stacheln.

Im Frühling-Sommer ist der Strauch mit weißen und rosa Blüten mit 5 freien Blütenblättern bedeckt. Beerenartige Früchte bis zu 20 cm Länge mit vielen haarigen Achänen reifen frühestens im September.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Merkmale der Beschaffung von medizinischen Rohstoffen

Reife Hagebutten müssen vor dem Einsetzen des Frosts gesammelt werden. Der Einfluss niedriger Temperaturen wirkt sich negativ auf die chemische Zusammensetzung der Früchte aus und führt zur Zerstörung einer erheblichen Anzahl biologisch aktiver Inhaltsstoffe.

Anfang Oktober werden rote oder gelbe Beeren von den Zweigen abgerissen, anschließend gründlich geschält und unter fließendem Wasser gewaschen. Es wird empfohlen, die Hagebutten in speziellen Öfen zu trocknen, die auf 100 ° C erhitzt wurden. Der Trocknungsprozess erfordert eine ständige Überwachung. Die Oberfläche der Beeren darf während der Temperatureinwirkung nicht verbrennen.

Getrocknete Hagebutten werden in geschlossene Gläser oder Beutel gegeben. Vorbereitete bräunlich-rote Rohstoffe können 2 Jahre gelagert werden.

Die Zusammensetzung der Hagebuttenbeeren

Beeren, die ihre Reife erreicht haben, enthalten die folgenden gesunden Substanzen in ihrer Zusammensetzung:

  • Zitronensäure und Äpfelsäure
  • Spurenelemente (Molybdän und Kobalt, Mangan und Chrom, Kalzium)
  • ätherischen Ölen
  • Tannine
  • Vitamine (K, E, PP, C)
  • Ballaststoffe
  • Carotin, Riboflavin
  • Zucker und flüchtig

Indikationen für die Verwendung von Hagebutten

Hagebutte ist in der offiziellen Medizin weit verbreitet und auf ihrer Grundlage werden zahlreiche Tablettenpräparate und Pulver, Sirupe, Infusionen und Abkochungen hergestellt. Die Verwendung von pharmazeutischen Präparaten auf der Basis von medizinischen Beeren wird gezeigt:

  • Patienten mit Anämie
  • Personen mit hohem Risiko für Atherosklerose
  • Patienten mit Anzeichen einer Magen-Darm-Störung
  • Patienten mit unzureichender Magensekretion
  • Frauen, die an vermehrten Uterusblutungen leiden
  • Patienten mit Malaria
  • Personen mit Erschöpfung und Vitaminmangel, verzögerte Geweberegeneration

Nützliche Eigenschaften von Wildrose

Hagebutte ist eine pflanzliche Quelle für Vitamin C. Das Vorhandensein einer großen Anzahl wertvoller Mineralien in getrockneten Früchten macht das Produkt notwendig, um Stoffwechselprozesse zu beschleunigen und Leber- und Blasenerkrankungen zu behandeln. Hagebuttenbestandteile haben die Fähigkeit, Blut von Cholesterin zu reinigen. Durch regelmäßige Einnahme einer kleinen Menge frischer Früchte werden die ersten Anzeichen von atherosklerotischen Ablagerungen beseitigt.

Adamour  Übung zur Verbesserung der Gesundheit der Prostata und der Potenz

In der Medizin wird die ausgeprägte stärkende Wirkung der Pflanze erkannt, die aktiv bei Infektionen mit viralen und bakteriellen Infektionen eingesetzt wird. Hagebutte hat tonisierende Eigenschaften, erhöht die Durchgängigkeit des Plasmas in Blutgefäßen während der sexuellen Erregung. Dieser positive Effekt bewirkt eine beschleunigte Blutversorgung der Genitalien und die Etablierung einer starken und anhaltenden Erektion.

Beeren wirken entzündungshemmend und wundheilend. Lotionen und Kompressen mit Hagebuttenextrakt sind nützlich, um entzündete Bereiche des Körpers, Wunden und Verbrennungen zu behandeln. Mittel, die auf Hagebutten basieren, werden häufig für ein hohes Risiko für Krebstumoren verschrieben. Solche Medikamente stärken die Kapillaren, erhöhen die Sehschärfe und verbessern die Blutgerinnung.

Ein Abkochen von Hagebuttenfrüchten und Wurzeln hat eine schwache harntreibende Wirkung. Durch die Einnahme von Medikamenten auf der Basis einer Heilpflanze können Sie die Produktion roter Blutkörperchen beschleunigen und den Appetit bei Erwachsenen und Kindern steigern. Die Bestandteile von Hagebutten wirken sich günstig auf die Funktion des Fortpflanzungs-, Verdauungs- und Immunsystems aus. Die Verwendung eines Suds aus roten Beeren hilft, Kopfschmerzen, Anzeichen von Erkältungen und Grippe zu beseitigen.

Gefährliche Eigenschaften von Wildrose

Unter den Kontraindikationen für die Verwendung von medizinischen Beeren nennen Ärzte die folgenden Pathologien:

  • Überempfindlichkeit gegen die Zusammensetzung des Pflanzenprodukts
  • systematischer Anstieg oder Abfall des Blutdrucks
  • Kreislaufstörungen
  • Zirrhose
  • langsame Gallensekretion, eine Tendenz zur Bildung von Sand und Gallensteinen
  • chronische Verstopfung
  • Veranlagung zu Thrombose und Thrombophlebitis
  • schwere dermatologische Erkrankungen

Beim Missbrauch von Hagebuttenpräparaten können bei Patienten Bauchschmerzen, Gelbsucht und eine erhöhte Gasbildung auftreten.

Shahinclub Deutschland