Ginsengwurzel für Potenz

Die Ginsengwurzel ist für Männer so nützlich, dass selbst diejenigen, die der alternativen Medizin nicht vertrauen und von ihren heilenden Eigenschaften erfahren haben, dieses Mittel ausprobieren möchten. Viele Bewertungen zeigen, dass dies ein hervorragendes Instrument zur Erhaltung und Steigerung der Wirksamkeit ist, und vor allem bestätigen Ärzte diese Tatsache.

Wie ist Ginseng für Männer nützlich?

Die Zusammensetzung der Tinktur des Rhizoms dieser Pflanze umfasst Alkaloide, Vitamine B und C, Phosphorselen und Harze. Die Konzentration dieser Nährstoffe in der Tinktur ist so hoch, dass Sie nach Einnahme des Arzneimittels kaum Angst haben können, sich zu erkälten, da das Immunsystem wie eine Uhr zu arbeiten beginnt. Es ist ebenso wichtig, dass diese Elemente eine positive Wirkung auf das menschliche Nervensystem haben. Ginseng hilft, Stress und Angst abzubauen und den Schlaf zu normalisieren. Heute leidet fast jeder Mensch unter einer erhöhten Belastung des Nervensystems. Nach Abschluss der Einnahme der Droge sagen viele, dass sie Schlaflosigkeit, chronische Müdigkeit und andere "Freuden" des modernen Menschenlebens vergessen haben.

Die Tinktur enthält auch eine Substanz wie Rg1-Saponin, das fast das einzige Spurenelement ist, das die erektile Funktion wiederherstellen kann. Es ist Saponin, das das Fortpflanzungssystem des Mannes stärkt, seine sexuelle Aktivität steigert und ihm Ausdauer gibt. Wir können sagen, dass dies die Haupteigenschaft von Ginseng für Männer ist, da laut Statistik jeder dritte Mann ab 30 Jahren Erektionsprobleme hat.

Der Vorteil von Ginseng für Männer ist auch, dass die Einnahme des Arzneimittels zur Erhöhung der Spermienzahl beiträgt. Aus diesem Grund wird Tinktur oft empfohlen, auf Männer zu trinken, deren Spermogramm alles andere als ideal ist. Natürlich ist es vor der Verwendung des Produkts besser, einen Arzt zu konsultieren, da jedes Medikament oder Nahrungsergänzungsmittel Kontraindikationen aufweist.

Die Verwendung von Ginseng-Tinktur bei Männern ist daher ziemlich offensichtlich. Um den Körper jedoch nicht zu schädigen, sollten wir herausfinden, wie sie eingenommen wird und welche Krankheiten das Trinken verboten ist.

Regeln für den Erhalt von Ginseng-Tinkturen für Männer

Sie können eine Tinktur in einer Apotheke kaufen, aber es ist besser, sie selbst zuzubereiten, damit Sie sich auf jeden Fall vor dem Risiko schützen, eine Fälschung zu erwerben. Um das Produkt herzustellen, nehmen Sie 100 g der Wurzel der Pflanze, spülen Sie sie unter fließendem Wasser ab und hacken Sie sie. Gießen Sie die resultierende Aufschlämmung mit 0,5 l Wodka und legen Sie die Mischung 40 Tage lang an einen kühlen, dunklen Ort. Nach dieser Zeit die Infusion abseihen und verwenden. Denken Sie daran, dass eine gut vorbereitete Lösung eine dunkelbraune Farbe hat. Es ist möglich, dass Sie am Boden des Glases, in dem es sich befindet, regelmäßig einen Niederschlag bemerken. Dies ist durchaus akzeptabel und kein Zeichen dafür, dass die Infusion sauer geworden ist.

Die Tinktur der Ginsengwurzel für einen Mann ist nur dann von Vorteil, wenn er sie dreimal täglich mit jeweils 3 Tropfen trinkt. Die Einnahme des Arzneimittels dauert genau 25 Tage. Machen Sie am Ende dieses Zeitraums eine Pause von 1-2 Monaten, wonach der gesamte Vorgang erneut wiederholt werden kann.

Bevor Sie Tinkturen einnehmen, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, da Ginseng allergische Reaktionen hervorrufen und eine Verschlimmerung der Gastritis oder Kolitis hervorrufen kann. Wenn eine Person bereits bestimmte Medikamente einnimmt, kann die Ginseng-Tinktur ihre Wirkung auf "Nein" reduzieren. Daher ist es notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren, da Sie sonst die Situation nur verschlimmern können und überhaupt keine Gesundheit und kein Vertrauen in Ihre sexuellen Fähigkeiten gewinnen.

Ginseng ist eine seltene Pflanze, deren heilende Eigenschaften seit der Antike bekannt sind. In der Natur ist es sehr selten, nur in bestimmten Gebieten Russlands oder in China. Angesichts der Beliebtheit der Pflanze als Arzneimittel kultivieren die Hersteller sie derzeit künstlich. Das Medikament Tinktur von Ginseng für die Wirksamkeit ist für die Anwendung bei Männern angezeigt, seine Wirksamkeit wird durch eine große Anzahl von positiven Bewertungen belegt. Aufgrund der Natürlichkeit der Komponenten weist die Tinktur nur minimale Einschränkungen und Nebenwirkungen auf.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was ist Ginseng?

Die größte Menge an Nährstoffen konzentriert sich auf die Wurzel einer sieben Jahre alten Pflanze. Ginseng ist eine ausgezeichnete Quelle für Proteine, Kohlenhydrate und Fette. In seiner Zusammensetzung finden Sie B-Vitamine, Harze, Pektin, Fettsäuren. Eines der nützlichsten Elemente von Saponin stimuliert die männliche Kraft, produziert Kollagen und hat antioxidative Eigenschaften. Tinktur wird in der Kombinationstherapie als entzündungshemmendes, tonisierendes und stimulierendes Mittel eingesetzt. Ginseng-Extrakt hat eine ausgeprägte Antitumorwirkung und wirkt als Antidepressivum.

Adamour  Alles über die tibetische Potenzsammlung

Eigenschaften

Ginseng-Tinktur wirkt sich positiv auf das Nerven- und Hormonsystem aus, senkt den Zuckergehalt und normalisiert den Blutdruck. Einige Substanzen in der Zusammensetzung der Pflanzenwurzel ähneln in ihren Eigenschaften Steroiden, daher verbessern sie die Ausdauer und Ausdauer des Körpers. Nicht selten wird ein Medikament als Analgetikum verwendet. Es sind Fälle bekannt, in denen das Medikament im Kampf gegen tödliche Krankheiten eingesetzt wird. Ginseng ist eine gute Methode zur Vorbeugung oder Behandlung von Hypotonie. Es gibt keine Kontraindikationen, aber Sie müssen auf die Dosierung achten.

Ginseng-Extrakt hat eine ausgeprägte Wirkung bei der Behandlung oder Vorbeugung verschiedener Krankheiten. Anwendungsbereiche dieses Arzneimittels:

  • Überarbeitung, Psychose, nervöse Erschöpfung;
  • Schwäche im Körper, Lethargie;
  • verminderte Immunität;
  • Beriberi;
  • entzündliche Prozesse im Körper;
  • Erkältungen, andere Infektionskrankheiten;
  • onkologische Prävention;
  • Gelenkschmerzen;
  • Diabetes;
  • Anämie;
  • Verletzung der sexuellen Funktion, Fortpflanzungssystem der Männer.

Ginsengwurzel für Männer

Diese Pflanze hat zu Recht den Ruhm eines Mittels erlangt, das die Potenz erhöht und das Fortpflanzungssystem stärkt. Ginseng für Männer wird als Libido-Stimulans verwendet, es verlängert das Verlangen und hilft, ein stärkeres Gefühl des Vergnügens zu bekommen. Die Verwendung von Tinkturen verbessert die Blutversorgung des Penis, lindert Anzeichen von Müdigkeit oder Stress, verbessert dadurch den Sexualtrieb, verbessert die Spermienqualität und verlängert die Erektion. Ginseng Tinktur für Potenz kann als Prophylaxe für sexuelle Impotenz verwendet werden.

Ginseng für die Potenz

Die Ginsengwurzel wird als eigenständiges Mittel in der traditionellen Medizin oder als Bestandteil anderer Medikamente verwendet. Tinktur wird zur Behandlung von Impotenz-, Urogenital- oder Fortpflanzungsstörungen eingesetzt. Die Wirkung wird auch von Apothekenprodukten und solchen, die selbst hergestellt werden können, gegeben. Das Medikament hat eine schnelle Wirksamkeit, es gibt keine Nebenwirkungen. Die einzige Bedingung ist die Überwachung der Dosierung. Wenn Sie die zulässige Menge des Arzneimittels überschreiten, kann dies zu Schlaflosigkeit oder umgekehrt zu Schläfrigkeit führen. Nicht selbst behandeln.

Da die meisten Ginsengpräparate in Form von Tinkturen für Alkohol erhältlich sind, gibt es eine Reihe von Einschränkungen und Kontraindikationen bei der Verwendung von Tinkturen für Alkohol (Kategorien von Personen, die dieses Mittel nicht anwenden sollten):

  • Menschen mit Alkoholabhängigkeit;
  • Alter bis 16 Jahre;
  • Patienten mit Hypertonie Grad III;
  • mit Infektionskrankheiten.

Ginseng Apotheke Tinktur

Die meisten Hersteller stellen Ginsengextrakt auf Alkohol her. Dieses Medikament wird in abgedunkelten Gläsern (je 25 oder 50 ml) verkauft, die mit einem festen Deckel verschlossen und in einem Karton verpackt sind. Aufgrund der Tatsache, dass Sie für den Kauf eines Arzneimittels kein Rezept benötigen, können Sie diese Ginsengwurzel in jeder Apotheke kaufen oder per Post nach Hause bestellen. Die Haltbarkeit von Tinkturen beträgt 2-3 Jahre bei ordnungsgemäßer Lagerung (Lufttemperatur von 15 bis 25 Grad und ohne Sonneneinstrahlung).

Apotheken präsentieren verschiedene Hersteller von alkoholischer Ginseng-Tinktur

Adamour  Gesunde und gesunde Nahrung für Potenz

Nicht standardmäßiger Geschmack, gute Effizienz, Verpackung – eine Glasflasche und ein Karton (25 ml). Im Kühlschrank aufbewahren. Es schmeckt gut.

Dunkle Glasflasche, 25 ml, Verpackung – Karton. Ein Kräuterpräparat, das vor Kindern geschützt werden muss.

Eine der kostengünstigsten Optionen sind niedrige Kosten, es gibt keinen Spender, die tonischen Eigenschaften sind nicht sehr ausgeprägt, eher ein allgemeines Stärkungsmittel, nach der Anwendung am Nachmittag ein starker Schläfrigkeitseffekt.

Die Angst vor erektiler Dysfunktion bei Männern beginnt nach 45 Jahren aufzutreten, wenn die Produktion von Androgenen, einschließlich Testosteron, in ihrem Körper allmählich abnimmt. Natürlich ist es zu früh, um über sexuelle Impotenz zu sprechen. Viele Vertreter einer starken Hälfte der älteren Menschheit haben jedoch ernsthafte Probleme im Sexualleben, eine verminderte Libido (sexuelles Verlangen) usw.

In letzter Zeit ist ein solches Unglück „jünger“ geworden, dh eine Verschlechterung der Wirksamkeit kann auch bei jüngeren Männern auftreten. Schuld daran sind häufige Belastungen, schlechte Ökologie, chronische Müdigkeit, das beschleunigte Tempo des modernen Lebens, Schlafmangel, schlechte Gewohnheiten und verschiedene somatische Erkrankungen. Infolgedessen wird die Lebensqualität des Einzelnen erheblich beeinträchtigt, die Unzufriedenheit wird von der Frau oder Freundin zum Ausdruck gebracht, und er selbst hat es im psychologischen Sinne schwer.

Jetzt gibt es viele pharmakologische Präparate, die bei erektilen Störungen helfen können. Trotz aller Errungenschaften der Medizin sind sie nicht immer wirksam, und dann bleibt Hoffnung auf Volksheilmittel, die seit Jahrhunderten getestet wurden, unter denen Ginseng nicht das letzte ist.

Goldene Wurzel – Naturschatz

Unter den natürlichen Aphrodisiaka ist Ginseng vielleicht das wirksamste. Seit der Antike haben Männer ihre Wurzel benutzt, um die sexuelle Aktivität zu stimulieren, die nicht ohne Grund als "Gold" für das Vorhandensein einer Masse von Elementen bezeichnet wird, die für den menschlichen Körper in hoher Konzentration nützlich sind:

  • Pektin;
  • Fettsäuren;
  • B-Vitamine und andere;
  • Kohlenhydrate;
  • Tannine;
  • Proteine;
  • Saponin;
  • Alkaloide;
  • Stellplätze usw.

Ginseng ist eine krautige mehrjährige Pflanze mit einer großen verzweigten Wurzel und roten Beeren. Derzeit gehört es zu gefährdeten Arten – es kommt nur in Fernost in der Natur vor – in Primorje und im Chabarowsk-Territorium, einigen Teilen Koreas und Japans. Ginseng wird jedoch im industriellen Maßstab aktiv angebaut und im Alter von 6 bis 7 Jahren geschnitten. Danach wird seine getrocknete Wurzel zur Herstellung natürlicher Arzneimittel verwendet.

Nach alten Legenden kann Ginseng eine große Anzahl von Krankheiten heilen, sogar tödliche:

  • Diabetes – senkt den Zuckergehalt;
  • Gastritis;
  • Anämie;
  • Arthritis, Gelenkschmerzen;
  • Asthma;
  • psychische Störungen, Depressionen, Neurosen usw.

Die heilende Wurzel verbessert den Appetit, entfernt die Galle, normalisiert den Lungengasaustausch und den Blutdruck, stabilisiert das Wohlbefinden bei einem Kater-Syndrom, verbessert die Leistung und verhindert die Entwicklung von Tumoren. Es wird auch zur Vorbeugung empfohlen, um weitere unangenehme "Überraschungen" des Körpers zu vermeiden.

Wenn man von einer Krankheit wie der erektilen Dysfunktion spricht, kann der Beitrag zur Beseitigung des Ginsengs nicht überschätzt werden.

Hervorragende Wirksamkeit mit einem biologisch reinen Produkt

Ginseng stärkt die Gesundheit im Allgemeinen und hat eine solche Wirkung auf den männlichen Körper, dass die Libido und die sexuelle Stärke wiederhergestellt werden:

  1. Wenn Sie die Durchblutung und den Blutdruck wieder normalisieren und kleine Gefäße erweitern, werden die vollen sexuellen Funktionen wiederhergestellt. Tatsache ist, dass eine gestörte Durchblutung und Stauung im Beckenbereich zu Prostatitis und damit zu Impotenz führen.
  2. Ein tonisierender Effekt wirkt sich auf das Gehirn aus und verbessert dessen Leistung.
  3. Das Vorhandensein einer hohen Konzentration an Saponin stimuliert die Wirksamkeit, erhöht sie oder kehrt mit einem vollständigen Verlust zurück.
  4. Durch die Reduzierung von Stress, Anzeichen von Müdigkeit und psychischem Stress, die sich direkt auf die Qualität einer Erektion auswirken, kann diese gestärkt werden. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen ein stabiles Nervensystem, Selbstvertrauen, sexuelles Verlangen und sexuelle Aktivität wiederherzustellen.

Auf der Grundlage des Vorstehenden kann argumentiert werden, dass es aufgrund der komplexen Wirkung der Bestandteile der Ginsengwurzel möglich ist, die wichtigsten Ursachen zu beseitigen, die die Selbstverwirklichung von Männern in sexueller Hinsicht nachteilig beeinflussen. Die goldene Wurzel stellt die Fortpflanzungsfunktion wieder her, macht sie winterhart und stärkt die allgemeine Gesundheit, einschließlich des Urogenitalsystems.

Ginseng stimuliert die Libido sehr stark, da es gleichzeitig auf mehrere Organe des endokrinen Systems einwirkt, wodurch die Libido geweckt und das Vergnügen beim Geschlechtsverkehr gesteigert wird. Durch die Erweiterung der Gefäße und die Erhöhung der Durchblutung des Penis tragen die Bestandteile der Wurzel dazu bei, den Penis schnell in einen aufrechten Zustand zu bringen und ihn so lange zu halten.

Adamour  Die Wirkung von Minze auf den männlichen Körper

Die wohltuende Wirkung wirkt sich auch auf die Qualität der Spermien aus: Die Samenflüssigkeit wird besser und aktiver.

Do it yourself: Rezepte für selbstkochendes natürliches "Viagra"

Die Präparate, die auf Ginsengwurzeln basieren, haben ihre hohe Wirksamkeit bewiesen, indem sie mit anderen pharmakologischen Entwicklungen konkurrierten, um die Wirksamkeit zu verbessern und erektile Dysfunktion loszuwerden. Erstens sind sie insofern besser als letztere, als sie nicht synthetisch, sondern grundsätzlich völlig natürlich sind und keine Nebenwirkungen hervorrufen (wenn die Dosierung und die Empfehlungen für die Aufnahme gemäß den Empfehlungen eingehalten werden).

Apotheken Tinkturen, Kapseln und Tabletten Herimax, Herbion Ginseng, Doppelgerts Ginseng sind beliebt.

Um jedoch ein sicheres Ergebnis zu erzielen, ist es durchaus möglich, die Ginsengwurzel mit der Verfügbarkeit von Rohstoffen selbst zuzubereiten. Zum Glück wird es in einer Apotheke völlig kostenlos verkauft. Darüber hinaus ist dies eine hervorragende Lösung für Männer, denen ihre Probleme peinlich sind und die sich beim Kauf von Potenzmitteln unbehaglich fühlen: Ginseng hat viele Indikationen für die Anwendung, sodass beim Kauf keine psychischen Beschwerden auftreten sollten.

Hier sind einige Rezepte mit Ginseng zur Steigerung der Wirksamkeit, bewährt und zuverlässig. Erstens Optionen, zu deren Bestandteilen Alkohol gehört.

So wird eine traditionelle Tinktur hergestellt. Spülen Sie die Ginsengwurzel (ca. 150 Gramm) unter fließendem Wasser ab, trocknen Sie sie, hacken Sie sie manuell oder mit einem Mixer mit einem Messer oder einer Reibe. Gießen Sie die resultierende Masse in einen Behälter (vorzugsweise in ein Glas) und gießen Sie Wodka (0,5 l) ein. Nehmen Sie das Glas zum Bestehen an einem dunklen Ort heraus und bewahren Sie es dort mindestens vierzig Tage lang auf, wobei Sie es regelmäßig schütteln. Das fertige Produkt hat einen angenehmen Farbton des Tees. Nehmen Sie es einen Monat lang täglich 25 Tropfen (zweimal vor den Mahlzeiten)

Eine andere Option für eine solche Alkoholtinktur von Ginseng während sexueller Impotenz besteht auch darin, die Wurzel zu mahlen, sie wird jedoch in ein 3-Liter-Glas gegossen, mit Wodka nach oben gegossen und nur 12 Stunden lang darauf bestanden. Verwenden Sie ein solches Medikament mit 50 Gramm pro Tag.

Natürlich sind solche Behandlungsmethoden sehr umstritten, da in diesem Fall alkoholhaltige Mittel verwendet werden. Und Alkoholismus ist nicht weit weg! Für wen dies nicht akzeptabel ist, werden andere Optionen angeboten:

  1. Die zerkleinerte Ginsengwurzel wird in eine Pfanne gegeben, mit drei Litern Wasser gegossen und gekocht, bis die Flüssigkeitsmasse 200 Gramm erreicht. Die resultierende Brühe kann dreimal täglich für einen Esslöffel getrunken werden.
  2. Eine Mischung aus flüssigem Honig und zerkleinertem Ginseng in einem Wasserbad erhitzen und gut mischen. Nehmen Sie nach zweiwöchigem Altern dreimal täglich einen Teelöffel ein.

Experten verwenden weiterhin alkoholfreie Ginseng-Infusionen bei Erektionsproblemen, da diese sicherer sind und der darin enthaltene Honig die heilenden Eigenschaften von Ginseng verbessert und den Körper stärkt.

Vorbehalte

Es versteht sich, dass unkontrollierter und ungenauer Konsum eines Arzneimittels Schaden bringen und keinen Nutzen bringen kann. Die gleiche Regel gilt für Fonds, die auf der goldenen Wurzel basieren:

  1. Es wird nicht empfohlen, diese Tinkturen bis zu 16 Jahren zu verwenden, und für diejenigen, die nicht 40 Jahre alt sind, sollte der Kurs einen Monat nicht überschreiten.
  2. Sie sind verboten für Menschen mit Bluthochdruck dritten Grades, einigen Infektionskrankheiten, Hyperthyreose.
  3. Es ist wichtig, die Empfehlungen zu Dosierung und Proportionen genau zu befolgen, da die Nichteinhaltung dieser Anforderung und der Missbrauch des Arzneimittels zu Schlafstörungen, Tachykardie, Kopfschmerzen und Druckabfällen führen können.
  4. Sie können keine Medikamente bei Krankheiten einnehmen, die mit Fieber, Abszessen und Eiterung einhergehen. Es wird auch Menschen mit häufigen Blutungen und Krämpfen nicht gezeigt.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass eine unvorhersehbare Reaktion möglich ist, wenn Arzneimittel auf Ginsengbasis mit anderen Arzneimitteln kombiniert werden. Daher ist es ratsam, vor Beginn des Kurses Ihren Arzt zu konsultieren.

Sehr selten verursachen Ginsengprodukte Nebenwirkungen wie Urtikaria, Übelkeit und Erbrechen, Herzklopfen, Durchfall und Magenschmerzen. Wenn diese Symptome auftreten, brechen Sie die Einnahme des Arzneimittels ab.

Eine gute Potenz zu haben ist für einen Mann sehr wichtig, aber es macht keinen Sinn, seine Gesundheit in einem rücksichtslosen Streben danach zu vernachlässigen. Passen Sie auf sich auf!

Shahinclub Deutschland