Ginseng für Potenztinkturrezepte

Ginseng hat sich seit langem als vorteilhaft für die Potenz erwiesen!

Seit der Antike haben Männer nach Wegen gesucht, um die Wirksamkeit zu verbessern, und die Ginsengwurzel erwies sich in der vorpharmakologischen Ära als die wirksamste.

Bergginseng ist eine seltene Strauchart, die aufgrund ihrer massiven Nachfrage derzeit künstlich angebaut wird.

Diese Pflanze wird im Alter von 6-7 Jahren verwendbar, wenn sie geschnitten und in getrockneter Form gelagert wird.

Trotz der Fülle an Medikamenten, die die Wirksamkeit verbessern, ist diese wundersame Wurzel immer noch eine dringende Lösung im Kampf gegen sexuelle Dysfunktion bei Männern.

"Biostimulans – Ginsengwurzelextrakt, führt zu einer Erhöhung der erektilen Funktion" – Sexologe – Androloge A. Ivanichenko

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wie wirkt sich Ginseng auf die Potenz aus?

Die Wurzel der Pflanze ist weithin als gutes endokrines Stimulans bekannt. Infolge seiner Wirkung kommt es zu einer Zunahme der Erektion und einer Zunahme der Libido.

Bei regelmäßiger Anwendung von Arzneimitteln, die auf dieser Lebenswurzel basieren:

  • Becken-Vasodilatation tritt auf,
  • erhöhter Blutrausch zu den Genitalien.

So können Sie sich ein für alle Mal vom Problem der sexuellen Dysfunktion bei Männern verabschieden.

Zusätzlich zu ihrer stimulierenden Wirkung kann die Wurzel die Qualität des Ejakulats verbessern, was bei Problemen mit der Empfängnis äußerst notwendig ist.

In der Regel werden pflanzliche Arzneimittel isoliert eingenommen und von Ärzten nicht als Hauptbehandlung für erektile Dysfunktion empfohlen. In dieser Hinsicht ist Ginseng jedoch eine Ausnahme.

Es muss gesagt werden, dass die unkontrollierte Einnahme von Medikamenten und sogar von Medikamenten, die zur Steigerung der männlichen Stärke eingesetzt werden, zu nachteiligen Folgen führen wird, wenn nicht sofort, dann in der Zukunft.

Fragen Sie daher vor der Anwendung Ihren Arzt nach der richtigen Einnahme und Dosierung.

Adamour  Die Erektion während des Geschlechtsverkehrs verschwand, warum verschwindet sie beim Sex plötzlich und wie man kämpft

Gegenanzeigen

Dies ist zwar ein natürliches Medikament, das das Nerven-, Fortpflanzungs-, endokrine und kardiovaskuläre System stimuliert, aber leider kann es nicht jeder einnehmen. Wenn wir über Kontraindikationen sprechen, dann umfassen sie:

  • Jugendliche unter 16 Jahren sind bei der Anwendung von Ginsengpräparaten absolut kontraindiziert. Es wird auch nicht für Männer unter 40 Jahren ohne entsprechende Indikationen empfohlen.
  • Die Therapiezeiten junger Menschen sollten einen Monat nicht überschreiten.
  • Hypertonie 3 Stufen
  • Es wird dringend empfohlen, keine therapeutischen Kurse während der Höhe von Infektionskrankheiten sowie im Falle einer Verschlimmerung chronischer Pathologien zu belegen.
  • Thyreotoxikose ist eine Krankheit, bei der empfohlen wird, die Einnahme zu unterlassen, bis die Erkrankung beendet ist.
  • Die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist nicht mit Alkoholkonsum verbunden, daher müssen alkoholische Getränke während des Behandlungsverlaufs verworfen werden
  • Das Vorhandensein einer Veranlagung, die zu Komplikationen wie Dyspepsie, Durchfall, Bauchschmerzen, Druckabfällen, Tachykardie und Nasenbluten führt.

Bei der Anwendung einer Kombinationstherapie, zu der auch die Einnahme mehrerer Medikamente gehört, ist es erforderlich, die Beschreibung der Medikamente und Kontraindikationen für ihre Anwendung sorgfältig zu studieren.

Wenn Sie die Bewertungen von Personen lesen, die Ginsengwurzeln einnehmen, können Sie feststellen, dass der negative Effekt der Einnahme äußerst selten ist und hauptsächlich mit einer Überschreitung der zulässigen Dosierung verbunden ist.

"Bevor Sie mit der Einnahme von Medikamenten oder Medikamenten beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt." – Urologe K. Novikov

Ginseng Tinktur für Potenz: 3 Rezepte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ginseng-Medikamente zuzubereiten.

Es wird als das einfachste angesehen, gewöhnlichen Tee mit einer Pflanze zuzubereiten, aber es ist am effektivsten, eine Tinktur aus der Wurzel zuzubereiten, die viele positive Bewertungen hat.

Im Folgenden finden Sie Rezepte sowie Tipps zur Einnahme von Tinktur zur Potenz.

Gemeinsames Tinkturrezept

  • Sie müssen 200 ml mit Wasser verdünnten Alkohol (gewöhnlicher Wodka ist ebenfalls geeignet) und eine mittelgroße Wurzel einnehmen.
  • Die "Wurzel des Lebens" wird in Streifen geschnitten, in ein halbes Liter Glas gegeben und mit verdünntem Alkohol gefüllt.
  • Die resultierende Mischung ist bereits am nächsten Tag einsatzbereit.
  • Es ist notwendig, es zweimal täglich eine Stunde vor dem Essen in ein Glas zu nehmen.

Herstellung von konzentrierter Tinktur

  • Es werden 200 ml 70% iger Alkohol und Himbeerwurzel benötigt.
  • Mischen Sie dies alles und bestehen Sie eine Woche lang an einem dunklen Ort.
  • Art der Verabreichung: 30-20 Tropfen Tinktur, 30-2 mal täglich, 3 Minuten vor den Mahlzeiten.
Adamour  Hast du Sex mit einem anderen Mann

Da Tinktur für Potenz Alkohol in ihrer Zusammensetzung enthält, halten viele Experten dies für nicht die beste Methode zur Herstellung eines Arzneimittels.

Herstellung einer alkoholfreien Tinktur

  • Es ist notwendig, 300 g Honig und einen halben Esslöffel gemahlene Wurzel zu nehmen.
  • Mischen und 10 Tage an einem dunklen Ort ziehen lassen.
  • Es ist notwendig, einen Teelöffel 30 Minuten vor den Mahlzeiten 2-3 Mal täglich Tinktur einzunehmen.

Die Wurzel des Lebens und der traditionellen Medizin

Ginseng für die Wirksamkeit hat viele klinische Studien bestanden und sich als vorteilhaft für die Gesundheit von Männern erwiesen.

Hallo! Ich bin Ruslan. Ich möchte anderen erzählen, wie ich mich in einer Nacht in das sehr, sehr im Bett verwandelte!

Ich habe mich im Bett mit einer Frau immer für ziemlich energisch gehalten. Manchmal warf er ein paar Mal pro Nacht einen Stock.

Aber einmal warf mein Freund ab, um einen solchen Artikel im Internet zu lesen.

Es war Donnerstag. Nachdem ich die Informationen gelesen hatte, entschied ich mich: Warum nicht? Außerdem war morgen ein interessanter Freitag geplant. ;)

Und alles war einfach fantastisch!

Und wenn auch Sie nicht zu faul sind und sich ein paar Minuten Zeit für diese Informationen nehmen, werden Sie es sicherlich nicht bereuen!

Diese Pflanze wurde als Bestandteil einer großen Anzahl von Medikamenten aufgenommen, die sich positiv auf das Zentralnervensystem auswirken und die geistige Aktivität und körperliche Ausdauer steigern.

Darüber hinaus wird der Pflanzenextrakt Antitumormitteln sowie Arzneimitteln zugesetzt, die die Konzentration von Cholesterin und Zucker im Plasma senken.

Heute wird die "Wurzel des Lebens" zur Behandlung solcher Krankheiten verschrieben:

  • Neurozirkulatorische Dystonie nach blutdrucksenkendem Typ;
  • Depressionen und neurotische Zustände;
  • Chronisches Müdigkeitssyndrom;
  • Verminderte Libido;
  • Erektile Dysfunktion und Prostataadenom;
  • Verletzung der Ejakulation.

Was sind die Mittel in Tabletten

Bis heute gibt es auf dem pharmakologischen Markt zahlreiche Medikamente zur Behandlung von Erkrankungen des Genitalbereichs.

Ginseng in Tabletten und Kapseln gilt als einer der beliebtesten.

Im Gegensatz zu Tinkturen enthalten sie keinen Alkohol, der für Menschen mit Alkoholabhängigkeit besser geeignet ist.

Von den auf dem Markt erhältlichen Potenzmedikamenten verschreiben Andrologen-Sexopathologen am häufigsten Herbion. Dieses Mittel hat eine ausgeprägte stimulierende Wirkung auf den gesamten Körper und ist eher ein Vitamin als ein pharmakologisches Mittel.

Zusätzlich zu seiner positiven Wirkung auf die Wirksamkeit hat Gerbion eine immunstimulierende Wirkung, die im Winter und auf dem Höhepunkt der Grippeepidemie äußerst nützlich ist.

Es sollte beachtet werden, dass alle Ginseng-haltigen Medikamente Prostatitis oder Adenom nicht alleine heilen können, weshalb sie nur in Kombination mit anderen wirksameren Arzneimitteln oder als Teil einer vorbeugenden Behandlung verschrieben werden.

Achtung: Alle Medikamente erfordern die Beachtung des Dosierungsschemas durch den Patienten. Bei unkontrollierter Aufnahme können folgende Nebenwirkungen beobachtet werden:

  • Hypertonie
  • Бессонница
  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
Adamour  Hydrocele (Wassersucht des Hodens) - was ist das und wie wird es behandelt

Was hilft bei anderen männlichen und anderen Krankheiten

Aus dem Chinesischen übersetzt bedeutet „Ginseng“ wörtlich „Wurzel des Lebens“, und das ist kein Wunder, denn die Pflanze enthält Triterpensaponine, die dem menschlichen Körper helfen, viele Infektionen zu bekämpfen.

Darüber hinaus stimulieren Saponine das Immunsystem, wirken beruhigend und aktivieren die inneren Reserven eines Menschen, sodass er erfolgreich Stress widerstehen kann.

Wenn wir die Auswirkung der „Wurzel des Lebens“ auf die sexuelle Funktion separat betrachten, sollte Folgendes beachtet werden:

  • Die enthaltenen Triterpensaponine stimulieren die sexuelle Aktivität, steigern die Libido und beseitigen Probleme mit erektiler Dysfunktion.
  • Es hat eine entzündungshemmende Wirkung, die das Risiko einer Prostatitis verringert.
  • Bei längerer Anwendung steigt die Gesamtzahl der Spermien, ihre Aktivität und Vitalität.

Bei der Behandlung vieler Krankheiten wurde eine Reihe von vorteilhaften Wirkungen festgestellt.

Es wird als Teil der adjuvanten Therapie bei Krebs, Depressionen und Depressionen eingesetzt, um die Kraft wiederherzustellen und den Gesamttonus zu erhöhen.

Alle diese Effekte basieren auf B-Vitaminen, Fettsäuren sowie Proteinen, Kohlenhydraten, Pektin, Harzen und vielem mehr.

Laut Wissenschaftlern sind steroidähnliche Substanzen, aus denen Ginseng besteht, für die positive Wirkung verantwortlich. Mit ihrer Hilfe wird eine wohltuende Wirkung auf den Körper erzeugt, die Ausdauer erhöht, zusätzliche Kräfte treten auf.

Zusätzlich zu ihrer Wirkung auf die Potenz wirkt sich die Wurzel positiv auf das Nervensystem aus und beseitigt die Auswirkungen von physischem und emotionalem Burnout, was normalerweise zur Entwicklung von Störungen im Genitalbereich führt.

Wenn Sie anfangen, die richtigen Kurse zu belegen, wird sich seine therapeutische Wirkung fast sofort manifestieren.

Sie können viele Bewertungen von Männern finden, die regelmäßig Medikamente einnehmen, die auf dieser Pflanze basieren, und fast jeder bemerkt eine Verbesserung seines Zustands, des Auftretens von Verlangen und des Sexualtriebs.

Da dieses Mittel zu pflanzlichen Mitteln gehört, ist das Spektrum seiner Nebenwirkungen sehr gering, so dass wir es unter vielen Bedingungen für medizinische Zwecke empfehlen können.

Trotz der Masse seiner vorteilhaften Wirkungen wird empfohlen, Ginseng in Kombination mit anderen Methoden zu verwenden, die die Wirksamkeit verbessern, damit die heilende Wirkung des Arzneimittels stärker wird.

In diesem Fall ist es am besten, eine Änderung des Lebensstils durchzuführen, schlechte Gewohnheiten zu beseitigen, eine Diät zu beginnen, körperliche Übungen und psychologische Autotrainings durchzuführen.

Negative Auswirkungen

Mit den richtigen Dosierungen und ohne allergische Reaktionen wirkt sich Ginseng nicht nachteilig auf den Körper aus.

In einigen Dosierungsformen ist seine vorteilhafte Wirkung jedoch sehr umstritten. Zum Beispiel die obige Alkoholtinktur.

Jeder kennt die nachteiligen Auswirkungen von Alkohol auf die männliche Stärke, insbesondere im Alter, weshalb Phytotherapeuten empfehlen, die Wurzel in alkoholfreier Form zu nehmen.

Shahinclub Deutschland