Ejakulationsverzögerung

Während eines engen Kontakts stellt sich häufig die Frage, wie die Ejakulation verzögert werden kann. Trotz des Ziels, das der Mann in diesem Fall verfolgt, sollten Sie zunächst herausfinden, ob eine solche Manipulation für die Gesundheit unbedenklich ist, und sich auch ein Bild von den akzeptabelsten Expositionsmethoden machen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Ist eine Eindämmung der Ejakulation wirklich notwendig?

Das Hauptziel, das Männer verfolgen, um die Ejakulation zu verzögern, ist die Verlängerung des Geschlechtsverkehrs. Die Meinung über die ideale Dauer des intimen Kontakts kann jedoch sehr subjektiv sein, da die Internet-Zugänglichkeit von pornografischen Produkten mit der Auferlegung von "Korrektheit" aufkommt.

Experten glauben, dass die Verzögerung der Ejakulation nur dann ratsam ist, wenn die Dauer der Reibungsperiode drei Minuten nicht überschreitet. Während dieser Zeit ist es wirklich schwierig, genug Vergnügen zu bekommen und noch mehr den Partner zum gewünschten Orgasmus zu bringen, so dass der Wunsch eines Mannes, den Geschlechtsverkehr in diesem Fall zu verlängern, verstanden werden kann.

In anderen Situationen können Sie versuchen, den Geschlechtsverkehr auf andere Weise zu verlängern: mehr Zeit für das Vorspiel zu verwenden, um eine Frau stärker zu erregen, oder Entspannungstechniken anzuwenden, wenn die frühe Ejakulation durch übermäßige Erregung eines Mannes am Vorabend eines intimen Datums verursacht wird.

Adamour  Welche Medikamente nehmen, um die Potenz zu reduzieren

Möglichkeiten zur Eindämmung der Ejakulation

Der schnellste Weg ist die Verwendung von Drogen, um den Geschlechtsverkehr zu verlängern. Aber es ist besser, immer noch zu lernen, es selbst zu tun. Am beliebtesten sind die folgenden Methoden:

  1. Die Beendigung von Reibungen für eine Weile, um die Erregung zu schwächen. Ein Mann kann die Bewegung des Penis stoppen, wenn das Gefühl besteht, sich der Ejakulation zu nähern. Darüber hinaus können Sie den Penis einige Sekunden lang vollständig aus der Vagina entfernen. Dies ist jedoch nicht für alle Paare geeignet, da die Erregung des Partners möglicherweise verschwindet, wenn der Penis den weiblichen Körper nicht berührt.
  2. Drücken Sie den Penis an einer bestimmten Stelle – an der Stelle, an der sein Kopf an das Zaumzeug grenzt. Eine Frau kann ein ähnliches Manöver ausführen: Hauptsache, der Mann muss ihr dies rechtzeitig signalisieren.
  3. Positionswechsel beim Sex. Während der Zeit, in der die Partner ihre Position im Bett ändern, schwächt sich die Erregung etwas ab, sodass Sie die Intimität länger genießen können.
  4. Verlangsamen Sie das Bewegungstempo. Es ist nicht notwendig, den Geschlechtsverkehr für eine Weile vollständig zu stoppen, um den Beginn der Ejakulation zu verzögern. Es reicht aus, den Rhythmus der Reibungen stark zu verlangsamen, was den Grad der männlichen Erregung schwächt und den Geschlechtsverkehr verlängert.

Die Wahl einer bestimmten Methode hängt nur von den Eigenschaften des Mannes und seinen persönlichen Vorlieben ab.

Volksheilmittel für eine schnelle Ejakulation

Zusätzlich zu den mechanischen Methoden zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs können Sie einige Volksmethoden anwenden:

  1. Den Penis mit frischem Minzsaft schmieren. Ein solches Werkzeug sollte im Voraus vorbereitet werden: frische Minzzweige mit Blättern finden oder kaufen, Saft durch ein Käsetuch pressen. Die resultierende Flüssigkeit sollte den Penis vor dem Geschlechtsverkehr schmieren. Pfefferminze ist reich an Substanzen, die nicht nur das Nervensystem beruhigen, sondern auch die Empfindlichkeit der Penishaut verringern. Durch die ähnliche Verwendung dieser Heilpflanze kann das Problem der Eindämmung der Ejakulation wirksam gelöst werden.
  2. Verwenden Sie einen Sud aus Eichenrinde. Ein Sud aus Eichenrinde sollte eine Woche lang getrunken werden, wobei 2 Teelöffel der Mischung in einem Glas kochendem Wasser gebraut werden. Die wohltuende Wirkung wird durch den Tanningehalt erzielt, der die Arbeit der Nervenenden des männlichen Genitalorgans verlangsamt. Männer, die dieses Medikament nicht im Inneren einnehmen möchten, können es äußerlich anwenden und den Penis in einer leicht warmen Brühe aus Eichenrinde baden.
  3. Nehmen Sie frische Himbeeren oder Johannisbeeren in Ihre Ernährung auf. Grüne Blätter können zu Salaten oder Getränken hinzugefügt werden.
Adamour  Wie Protein die Potenz beeinflusst

Darüber hinaus ist es wünschenswert, die Ernährung so weit wie möglich zu diversifizieren, um den Hormonhaushalt zu normalisieren und den Zustand der Blutgefäße zu verbessern, was auch die Qualität intimer Beziehungen verbessert.

Was ist schädlich verzögerte Ejakulation

Die Verzögerung der Ejakulation beim Geschlechtsverkehr ist nicht so harmlos, wie manche Männer denken. Aus evolutionärer Sicht ist der männliche Körper speziell darauf programmiert, eine Frau so schnell wie möglich während der Intimität zu befruchten, sodass jede Intervention in diesen harmonischen Prozess mit unangenehmen Konsequenzen verbunden ist.

Aufgrund der wiederholten Verzögerung der Ejakulation sind folgende negative Folgen für den Körper möglich:

  1. Die Entwicklung pathologischer Prozesse in der Prostata (Anzeichen von Prostatitis, Prostatatumoren usw.) aufgrund von Blutstagnation in diesem Organ.
  2. Das Auftreten von Schmerzen im Genitalbereich.
  3. Das Auftreten der Angst eines Mannes vor einer frühen Ejakulation.
  4. Die Entwicklung von psychischer Impotenz (in seltenen Fällen).

Mit Blick auf die oben genannten Risiken sollten die speziellen Techniken zur Verzögerung der Ejakulation so selten wie möglich angewendet werden. Wenn das Problem einer frühen Ejakulation besteht, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, da die Ursache für eine solche Verletzung entzündliche Prozesse der Beckenorgane sein können.

Wenn sich dennoch die Notwendigkeit ergab, den Geschlechtsverkehr zu verlängern, ist es besser, dies nicht durch vorsätzliche Anstrengung und mit verschiedenen Tricks zu tun, sondern auf völlig zivilisierte Weise – durch spezielle Vorbereitungen. Ideal für diesen Zweck Lidocain-Spray für Männer. Dies ist ein aktuelles Produkt in Form eines Sprays.

Das Sprühen mit dem Lidocain Stud 5000 sollte vor dem Beginn des Geschlechtsverkehrs erfolgen, genauer gesagt – vor dem Einführen des Penis in die Vagina. Darüber hinaus müssen Sie das Produkt mindestens 5 Minuten (vorzugsweise sogar 10-15) vor Beginn des Prozesses verwenden, damit das Produkt Zeit zum Einweichen in die Haut hat, die gewünschte Wirkung erzielt und auch während der Intimität keine Reizung der empfindlichen Schleimhaut der weiblichen Vagina verursacht.

Adamour  Potenzreduzierende Medikamente

Das im Medikament enthaltene Lidocain verringert die Empfindlichkeit der Penishaut, was zu der gewünschten Wirkung führt. Sie können das Medikament sogar mehrmals am Abend einnehmen, da die Wirkstoffe äußerlich wirken, ohne in den Blutkreislauf einzudringen, und den männlichen Körper nicht negativ beeinflussen.

Kein weniger wirksames Medikament ist Super P-Force. Das Produkt ist in Tablettenform erhältlich und zur oralen Verabreichung bestimmt. Die Tablette sollte 40-60 Minuten vor der Intimität eingenommen werden.

Super-p-Kraft hat eine doppelte Wirkung: Verlängert den Geschlechtsverkehr und verbessert gleichzeitig die Potenz. Ein ähnlicher Effekt wird durch das Vorhandensein von Dapoxetin und Sildenafil in seiner Zusammensetzung erzielt, von denen der erste die Zeit der Intimität verlängert und der zweite eine Erhöhung des Blutflusses zum Penis bewirkt.

Die Wirkung des Arzneimittels hält mindestens 3 bis 5 Stunden an. Während dieser Zeit kann ein Mann sogar wieder Geschlechtsverkehr haben, ohne Angst vor einem möglichen Versagen und ohne einen Kraftverlust und eine Abnahme der Ausdauer zu spüren. Aber man sollte sich keine Sorgen machen, wenn aus irgendeinem Grund das intime Datum abgesagt wird, da der Effekt nur dann zu spüren ist, wenn es ein Objekt für sexuelle Erregung gibt.

Im Gegensatz zu Spray zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs sollte Super P Force nicht mehr als einmal täglich eingenommen werden. Es ist daher ratsam, sofort zu berechnen, wann die Einnahme einer Pille am besten ist. Sie können diese Medikamente auf dieser Website kaufen.

Dank der Verbesserung der Qualität des intimen Lebens kann ein Mann nicht nur die Beziehungen zu einem Partner verbessern, sondern auch die Zufriedenheit in allen Bereichen seiner Tätigkeit steigern. Ein angenehmer Bonus ist eine Verbesserung der Stimmung, ein gesteigertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen.

Shahinclub Deutschland