Eisenhaltige Produkte zur Erhöhung des Hämoglobins

Müdigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, müdes Aussehen und schlechter Zustand von Haaren und Nägeln – all dies deutet auf einen niedrigen Hämoglobinspiegel hin, von dem mindestens 20% der Bevölkerung betroffen sind, und die meisten von ihnen sind Frauen. Um zu verstehen, wie Hämoglobin die Funktion des Körpers beeinflusst und wie Nahrung diese steigern kann, müssen Sie die biologischen Grundlagen der Struktur unseres Körpers verstehen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was ist Hämoglobin und welche Rolle spielt es im Körper?

Hämoglobin ist ein eisenhaltiges Protein im menschlichen Körper, das aus zwei Elementen besteht – Globin (gewöhnliches Protein) und Edelsteinen (eisenhaltige Komponente). Hämoglobin ist Teil der roten Blutkörperchen und seine Hauptfunktion ist der Sauerstofftransfer. Dank Hämoglobin gelangt Sauerstoff in den Blutkreislauf, der dann durch alle Zellen unseres Körpers transportiert wird.

Es „funktioniert“ wie folgt: Das Blut gelangt in die Lunge, wo es mit Sauerstoff gesättigt ist (dies liegt an der Tatsache, dass sich Hämoglobin mit Sauerstoff verbindet). Infolgedessen erscheint im Blut ein neues Element – Oxyhämoglobin, das Sauerstoff zu allen Zellen und Organen transportiert. Durch oxidative Prozesse wird Sauerstoff freigesetzt, Gewebe werden mit Sauerstoff gesättigt und das gebildete Kohlendioxid gelangt in die Lunge, wo es dann ausgeatmet wird. Der Blutkreislauf setzt sich auf unbestimmte Zeit fort.

Also, die Hauptfunktionen von Hämoglobin:

Sauerstoffübertragung auf Körperzellen;
Kohlendioxidübertragung in die Lunge.

Die Norm des Hämoglobins im menschlichen Körper

Der Hämoglobinspiegel im Blut hängt von mehreren Faktoren ab: Blutmenge, Geschlecht, Alter und menschliche Gesundheit, richtige Ernährung. Der erste und der letzte Faktor beeinflussen in größerem Maße den Hämoglobinspiegel. Mit dem Blutverlust (Wunden, Operationen sowie Menstruation bei Frauen) sinkt sein Spiegel. Eine der natürlichen Möglichkeiten zur Wiederherstellung des Hämoglobinspiegels besteht darin, eisenhaltige Lebensmittel zu konsumieren.

Im Durchschnitt zirkuliert das im Körper zirkulierende Blutvolumen bei Männern 5-6 Liter und bei Frauen 4-4,5 Liter. Dementsprechend ist die Hämoglobin-Norm bei Männern höher – 130-170 g / l, bei Frauen 120-140 g / l.

Tabelle der Produkte, die das Hämoglobin erhöhen

Die Menge an Hämoglobin in einem gesunden Körper hängt davon ab, was wir essen. Wie bereits oben erwähnt, ist ein Bestandteil von Hämoglobin ein eisenhaltiges Element. Daher erhöhen eisenhaltige Produkte auf natürliche Weise den Hämoglobinspiegel.

Adamour  Wie kann ein Mann die Geschlechtsverkehrszeit verlängern

Eisen kommt sowohl in pflanzlichen Lebensmitteln als auch in tierischen Produkten vor. Natürlich sind beide nützlich, aber der Hämoglobinspiegel wird durch Produkte tierischen Ursprungs stärker beeinflusst, Eisen von ihnen wird viel besser absorbiert.

Der menschliche Körper kann bis zu 30% Eisen aus Fleischprodukten, bis zu 15% aus Eiern und Meeresfrüchten und nur 5% aus pflanzlichen Lebensmitteln aufnehmen.

Das erste in der Liste der Produkte, die das Hämoglobin erhöhen, ist die Leber und alles – Rindfleisch, Schweinefleisch, Huhn. Die Leber ist ein blutbildendes Organ, das heißt, sie enthält viel Eisen. Ganz am Ende der Liste stehen jedoch Äpfel und Granatäpfel, die als die besten Produkte zur Erhöhung des Hämoglobins im Blut gelten.

Tierische Produkte, die das Hämoglobin erhöhen

Название продуктаEisengehalt in mg pro 100 g
Schweineleber20,2
Hühnerleber17,5
Rinderleber6,9
Rindfleischherz4,8
Schweinefleisch Herz4,1
Rindfleisch3,6
Lammfleisch3,1
Schweinefleisch1,8
Hühnerfleisch1,6
Putenfleisch1,4
устрицы9,2
Muscheln6,7
Sardinen2,9
schwarzer Kaviar2,4
Eigelb6,7
Wachtel Eigelb3,2
Rinderzunge4,1
Schweinezunge3,2
Thunfischkonserven1,4
Sardinen in Dosen2,9
Pflanzenprodukte, die das Hämoglobin erhöhen
Название продуктаEisengehalt in mg pro 100 g
Weizenkleie11,1
Fehler6,7
Haferflocken3,9
Roggenbrot3,9
Soja9,7
Linse11,8
Spinat2,7
Mais2,7
Erbsen1,5
Rübe1,7
Erdnüsse4,6
fistashki3,9
Mandeln3,7
Walnuss2,9
kizil4,1
xurma2,5
astrologically3,2
getrocknete Pflaumen3
Granat1
Äpfel0,1

Eine Tabellendatei mit Produkten zur Verbesserung des Hämoglobins kann kostenlos über diesen Link heruntergeladen werden.

Was beeinflusst die Menge an Hämoglobin im Blut?

Der menschliche Körper reagiert sehr empfindlich auf äußere Faktoren. Und wenn wir die Umwelt nicht immer beeinflussen können, liegt es in unserer Macht, unsere Ernährung zu kontrollieren. Leider können einige Lebensmittel Ihr Hämoglobin senken. Und das sind nicht immer schädliche Produkte. Das Geheimnis liegt wieder in der Biologie des Körpers und den chemischen Prozessen, die in uns stattfinden.

Calcium ist eine Substanz, die die Aufnahme von Eisen beeinträchtigt. Gleiches gilt für Coca-Cola, starken Tee und Kaffee. Diese Getränke enthalten Tannin und Polyphenole, die die Eisenaufnahme beeinträchtigen. Während Vitamin C die Eisenaufnahme verbessert.

Daher können Milchprodukte, Milchprodukte, Tee und Kaffee den Hämoglobinspiegel auf natürliche Weise beeinflussen. Natürlich können Sie diese Produkte nicht vollständig ausschließen, aber wenn der Hämoglobinspiegel niedrig ist, müssen Sie sie weniger und getrennt von eisenhaltigen Produkten konsumieren.

Hämoglobin ist also ein wichtiger Bestandteil unseres Blutes. Für das reibungslose Funktionieren des Körpers und die Sättigung des Gewebes mit Sauerstoff sollte sein Spiegel normal sein. Trotz der Tatsache, dass es viele Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel gibt, die das Hämoglobin erhöhen, ist die richtige Lösung die beste Lösung.

Shahinclub Deutschland