Diuretische Hagebutte

Bei Erkrankungen des Harnsystems hat ein wirksames und sicheres Diuretikum Hagebutte mehrere Vorteile. Die reichhaltige biologische Zusammensetzung der Früchte einer gesunden Pflanze bereichert den Körper mit essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen, stimuliert das Immunsystem und verhindert den Kaliumverlust beim übermäßigen Wasserlassen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Sammlung und Trocknung von Pflanzen

Hagebuttenbüsche kommen überall in der Wildnis vor und werden auch in Gartengebieten kultiviert, um nützliche Rohstoffe für die Zubereitung von Getränken und die Konservierung zu erhalten. Bis Ende August nehmen Hagebuttenbeeren eine leuchtend rote Farbe an. Während dieser Zeit enthalten die Früchte die maximale Menge an Vitaminen. Für medizinische Zwecke hat unreife Hagebutten die Effizienz erhöht. Bis Mitte Herbst verdunkeln sich die Beeren, die Zuckermenge nimmt zu, aber die Sättigung der biologisch aktiven Substanzen nimmt ab. Solche Früchte werden zur Konservierung und Zubereitung köstlicher Kompotte, Marmeladen und Konfitüren verwendet.

Der Kauf von Rohstoffen in einer Apotheke oder auf dem Markt ist bequem, aber es wird schwierig, die Qualität der Beeren zu kontrollieren. Der Prozess der unabhängigen Beschaffung von Rohstoffen ist trotz der Komplexität von großem Wert und garantiert die Sicherheit der aktiven Komponenten und bietet die beste therapeutische Wirkung.

Nach dem Sammeln der Beeren müssen Sie gründlich spülen, trocknen, den oberen und unteren Teil abschneiden und jede Frucht in zwei Hälften schneiden. Im Inneren befinden sich die Samen und der faserige Teil, die entfernt werden müssen. Die Beeren werden dann im Ofen oder an einem gut belüfteten, trockenen und dunklen Ort getrocknet. Bei vollständiger Zubereitung ist die Hagebutte leicht faltig, bleibt jedoch elastisch. Sie muss in versiegelten Behältern verpackt und lichtgeschützt aufbewahrt werden.

Empfohlene Lektüre  Die Physiologie der männlichen Geschlechtsorgane

Hagebutte hat als Diuretikum eine milde Wirkung auf das Filtersystem der Nieren und stimuliert die Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper. Die harntreibende Wirkung beruht auf einer Stimulierung des Blutflusses und einer Abnahme der Salzkonzentration, wodurch eine verbesserte Nierenfunktion erreicht wird. Die harntreibende Wirkung von Hagebutten beruht auf dem erhöhten Gehalt an Vitamin C, einem schwachen Diuretikum. Schädliche Substanzen und Toxine werden aus dem Körper ausgewaschen und aufgrund seiner reichen biologischen Zusammensetzung sind Vitamine und Mineralien gesättigt.

Bei einer chemischen Analyse in den Hagebutten gefunden:

  • Vitamin C in hoher Konzentration.
  • Voller Komplex von Vitaminen der Gruppe B.
  • Nikotinsäure, Tocopherol und ein Vorläufer von Vitamin A.
  • Organische Säuren.
  • Mineralkomplex bestehend aus Phosphor, Kalium, Magnesium, Silizium, Eisen und anderen Spurenelementen.
  • Antioxidantien
  • Ätherische Öle.
  • Fiber

Hagebutte ist im Vergleich zu synthetischen Diuretika ein mildes Diuretikum. Die Stimulierung der Nierenfunktion und eine Erhöhung des täglichen Urinausstoßes erfolgt aufgrund der Freisetzung von Gewebeflüssigkeit, während der Salzverlust während des erhöhten Urinierens durch den Gehalt des Komplexes pflanzlicher Bestandteile ausgeglichen werden kann.

Für welchen Zweck?

Der Umfang von Hagebutten ist nicht auf die Behandlung beschränkt. Die einzigartige biologische Zusammensetzung der Früchte der Pflanze wird wirksam zur Vorbeugung von Vitaminmangel und Störungen des Mineralstoffwechsels eingesetzt, hilft bei der Erholung nach einer Krankheit, reduziert das Körpergewicht und dient als ausgezeichnetes natürliches Heilmittel für schwangere Frauen.

Krankheitsbehandlung

Nützliche Eigenschaften von Hagebutten werden in der traditionellen Medizin zur Behandlung von Krankheiten und zur Genesung während der Erholungsphase nach Krankheiten verwendet:

Abnehmen

Hagebuttenbrühe gilt als wirksames Mittel zum Abnehmen. Das Vorhandensein von Ballaststoffen und ein hoher Gehalt an organischen Säuren stimulieren Stoffwechselprozesse und lösen mithilfe von Energiestrukturen Reaktionen aus:

  • Die Fettschicht für den Körper ist eine Art Speicher für Energie und Nahrung. Für ihren Verbrauch ist es notwendig, dass der Energieverbrauch die Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung übersteigt.
  • Die Verwendung von Hagebutte startet oxidative Prozesse und stimuliert den Energiestoffwechsel.
  • Gleichzeitig sind die Früchte reich an Pflanzenfasern, die den Darm stimulieren und zur Entfernung von Stoffwechselprodukten beitragen. Die sichtbare Wirkung der Einnahme von Hagebutten wirkt sich auf den Zustand der Haut aus, die elastischer, frischer und straffer wird.
  • Der harntreibende Effekt wird beim Abnehmen verwendet, um schnell sichtbare Ergebnisse zu erzielen, indem das Volumen der Gewebeflüssigkeit verringert wird.

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie regelmäßig Geld auf Basis von Hagebutten trinken.

In der Schwangerschaft

Der Verlauf der Schwangerschaft geht mit einer Nierenfunktionsstörung einher, die bei Frauen zu Ödemen und Bluthochdruck führt. Hagebutte ist ein natürliches und sicheres Diuretikum, das während der Schwangerschaft und Fütterung angewendet werden kann, ohne die Gesundheit von Mutter und Kind zu beeinträchtigen. Die Verwendung von synthetischen Diuretika während der Schwangerschaft ist mit dem Risiko verbunden, das mit der Ausscheidung von Kalium und nützlichen Salzen aus dem Körper verbunden ist. Bei der Verwendung von Hagebutten wird neben der harntreibenden und restaurativen Wirkung eine Sättigung mit biologisch aktiven Substanzen erreicht.

Empfohlene Lektüre  Die Hauptsymptome deuten auf eine Thymuskrankheit hin

Rezepte

Für die Herstellung natürlicher Getränke aus Hagebuttenbeeren stehen das ganze Jahr über nützliche hausgemachte Rezepte zur Verfügung. Sie können fertige Rohstoffe verwenden oder selbst Beeren ernten. Die Hauptsache ist, die Früchte richtig zu brauen, um das Maximum an Wirkstoffen zu extrahieren. Hagebuttensirup, der in Apotheken verkauft wird, enthält eine große Menge Zucker. Daher ist es bei Diabetes und zur Gewichtsreduktion besser, hausgemachte Rezepte zu verwenden. Als Ergänzung eignen sich Preiselbeeren, Preiselbeeren, Johannisbeeren und Beeren nach Geschmack.

Brühe

Um eine Hagebuttenbrühe zuzubereiten, müssen Sie 4 Esslöffel Beeren nehmen und einen Liter kochendes Wasser einschenken. Die Mischung muss in ein Wasserbad gestellt und 15 bis 20 Minuten erhitzt werden, bis eine schöne Farbe erhalten wird, und dann abseihen. Um nützliche Eigenschaften zu erhalten, müssen Sie täglich ein Getränk zubereiten und tagsüber anstelle von Tee trinken. Die gefilterte Brühe wird nicht länger als einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt.

Hagebutten-Tee

Köstlicher Hagebutten-Tee wird mit vorgehackten Früchten in einem Mixer oder einer Kaffeemühle zubereitet. Die resultierenden Rohstoffe werden mit kochendem Wasser in die Teekanne gegossen, 15 bis 20 Minuten lang darauf bestanden und getrunken, wobei Honig oder Fruchtmarmelade nach Geschmack hinzugefügt werden.

Hagebuttenkompott

Die Herstellung von Kompott aus Hagebutten ähnelt Rezepten, bei denen getrocknete Früchte oder Mischungen davon verwendet werden. Eine Handvoll Beeren wird mit Wasser gegossen, während verschiedene Kombinationen verwendet werden können, um ungewöhnliche Geschmäcker zu erzielen. Nach dem Kochen wird die Pfanne mit einem Deckel verschlossen und das Kompott 10-12 Stunden lang darauf bestanden. Die Zugabe von Zucker, Fruktose oder Honig nach Geschmack ist zulässig.

Wie man in einer Thermoskanne braut

Der schnellste und bequemste Weg, Hagebutte in einer Thermoskanne zu brauen. Nehmen Sie je nach Volumen 2–4 Esslöffel Beeren und gießen Sie 0,5–1 Liter kochendes Wasser ein. In einer Thermoskanne wird das Getränk 8-10 Stunden lang infundiert, danach können Sie trinken.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Hagebutte hat Nebenwirkungen, die während der Behandlung berücksichtigt werden müssen:

  • Magengeschwür und Gastritis mit hohem Säuregehalt.
  • Neigung zu Blutungen und Blutungsstörungen.
  • Individuelle Intoleranz.
  • Überempfindlichkeit des Zahnschmelzes.

Bei der Verwendung natürlicher Diuretika ist es auch erforderlich, regelmäßig einen Arzt aufzusuchen, um mögliche Fehlfunktionen des Harnsystems festzustellen und die biochemischen Parameter von Urin und Blut zu bewerten.

Shahinclub Deutschland