Die Wirksamkeit und Prinzipien der Massage zur Penisvergrößerung

Unter den verschiedenen Methoden zur Vergrößerung des Penis ist die physikalische Ausdehnung der Kavernenkörper des Organs besonders beliebt. Es hat eine gezielte Wirkung, ohne die Funktion der inneren Organe zu beeinträchtigen. Positive Ergebnisse werden durch eine Massage zur Penisvergrößerung erzielt, die mit einer speziellen Technik durchgeführt wird. Es beseitigt die Blutstase im Becken, was die Gewebeelastizität verbessert und zur Wiederherstellung einer Erektion beiträgt. Regelmäßige Verfahren tragen dazu bei, das Volumen des Penis zu erhöhen und dadurch die Qualität des Geschlechts zu verbessern. Die therapeutische Massage wird sowohl in der Facharztpraxis als auch zu Hause durchgeführt.

In dem Artikel werden wir erzählen:

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wie man die Penismassage erhöht

Die Genitalvergrößerung durch Massage erfolgt allmählich. Es ist wichtig, die Technik zu befolgen und das Verfahren regelmäßig durchzuführen. Das Ergebnis wird ein langer Geschlechtsverkehr mit einer vollständigen Erektion und Ejakulation sein.

Der Penis eines Mannes besteht aus zwei Hauptmuskeln – dem Ischias-Kavernen- und dem Knollen-Schwamm. Während der Erregung werden die Hohlräume zwischen ihnen mit Blut gefüllt. Infolgedessen nimmt dieses Element an Größe zu und wird härter.

Bei Kreislaufstörungen ist eine Erektion defekt oder fehlt gänzlich. Eine Massage zur Vergrößerung des Penis beeinträchtigt die Kapazität der Hohlräume und führt zu einer Durchblutung. Daher ist die Verhärtung des Penis viel schneller und die Erektion wird länger.

Adamour  Was ist Potenz und wie kann man sie normal halten

Methodenwirksamkeit

Die Wirksamkeit der Technik wird durch Faktoren wie die Regelmäßigkeit der Verfahren und die richtige Technik beeinflusst. Der Effekt macht sich auch dann bemerkbar, wenn die Massage nicht länger als 5 Minuten pro Tag dauert.

Nach Abschluss des Kurses bemerkt der Mann die folgenden Änderungen:

  • beseitigt vorzeitige Ejakulation;
  • die Durchblutung im Genitalbereich ist normalisiert;
  • Libido verbessert sich;
  • Der Geschlechtsverkehr wird aufgrund der erhöhten Ausdauer länger.
  • Es gibt Kontrolle über die erektile Funktion.

Die ersten auffälligen Ergebnisse werden 3-4 Wochen nach Beginn des Verfahrens beobachtet.

Ist es möglich, ein Mitglied mit Massage zu vergrößern

Eine Zunahme der Erektion infolge der Massage des Penis tritt nicht sofort auf. Die Massagetechnik zur Steigerung der Potenz beinhaltet einen integrierten Ansatz. Ärzte empfehlen, schlechte Gewohnheiten, enge Kleidung und heiße Bäder aufzugeben. Dies erhöht die Wirksamkeit der Massage.

Die Massage muss in Übereinstimmung mit allen Feinheiten und Nuancen des männlichen Körpers durchgeführt werden.

Laut Statistik nimmt das Volumen des Penis auf 3 cm und die Länge auf 7 cm zu. Im ersten Monat wird das Ergebnis nicht so auffällig sein. Es ist wichtig, nicht zu beenden, was gestartet wurde, und dann wird der Effekt nicht lange dauern. Manuelle Exposition wird im Vergleich zu Medikamenten als produktiver angesehen.

Vorbereitungsphase

Vorbereitende Aktivitäten sollten nicht vernachlässigt werden. Sie ermöglichen es Ihnen, die Muskeln aufzuwärmen und Traumata zu vermeiden. Vorläufige Reinigungsverfahren.

Der nächste Schritt ist das Aufwärmen mit einem feuchten Handtuch. Es wird mit warmem Wasser angefeuchtet und dann mehrmals hintereinander um den Phallus gewickelt. Sie können Reib- oder Klopfbewegungen ausführen.

Wenn Schmerzen auftreten, muss die Taktik der Penisexposition geändert werden.

Grundtypen und Techniken

Um eine manuelle Exposition unabhängig durchführen zu können, müssen Sie sich mit der Massage zur Vergrößerung des Penis vertraut machen. Es gibt verschiedene Techniken, von denen jede sowohl Vor- als auch Nachteile hat. Falsche Handlungen können die sexuelle Gesundheit schädigen und die bestehende Situation verschärfen.

Die Jelling-Technik

Regelmäßiges und richtig durchgeführtes Jelqing vergrößert den Penis und steigert das sexuelle Verlangen von Männern. Um die Dicke des Penis zu erhöhen, werden sowohl trockene als auch nasse Massagemethoden praktiziert.

Die Technik jeder Art von Massage weist die folgenden Merkmale auf:

  1. Die Trockenmassage wird morgens unmittelbar nach dem Aufwachen durchgeführt. Daran sind fünf Finger der führenden Hand beteiligt. Sie sollten den Penis festhalten und sich in Richtung vom Kopf zur Basis des Penis bewegen.
  2. Nasses Jelken wird in der Dusche mit einem Handtuch oder Waschlappen durchgeführt. Die Vorbereitung erfolgt mit einem warmen Wasserstrahl.
  3. Eine Nassmethode unter Verwendung von Schmiermitteln wird praktiziert, wenn die Erektion ein Drittel nicht überschreitet. Jegliche Schmierung muss mit leichten Bewegungen auf den Penis aufgetragen werden. Die Finger sollten einen Ring an der Basis des Penis bilden. In einer Sitzung sollten Sie bis zu 200 Bewegungen auf und ab ausführen, ohne die Genitalien zu quetschen.
Adamour  Wie Cannabis Impotenz beeinflusst

Dao-Technik

Zu den Merkmalen der Tao-Technik gehört der Aufprall ausschließlich auf den Kopf des Penis. Nachdem Sie einen Fingerring gebildet haben, sollten Sie langsame Aufwärtsbewegungen ausführen und diese mindestens 10 Sekunden lang am Kopf befestigen. Die Massage zielt auf den Blutfluss in die erogenste Zone des Genitalorgans ab.

Ulis Technik

Die Übung konzentriert sich auf die Verdickung des Penis. Es ist ratsam, es in einem angeregten oder halb angeregten Zustand herzustellen. Der Penis wird durch einen Fingerring irgendwo in der Mitte fest und fest zusammengedrückt.

Der Druck wird 40 Sekunden lang ausgeübt. Die Anzahl der Wiederholungen der Übung beträgt das Fünffache. Es wird nicht empfohlen, plötzliche Bewegungen auszuführen.

Eine Massage ist besser für einen erfahrenen Spezialisten.

Während die Muskeln trainiert werden, werden dieser Technik zusätzliche Übungen hinzugefügt. Wenn Sie eine gute Erektion erreichen können, wird der Penis abwechselnd zu jeder Seite gezogen und einige Sekunden in dieser Position gehalten.

Die Uli-Technik darf nicht bei folgenden Krankheiten angewendet werden:

  • Urogenitalinfektionen;
  • vaskuläre Pathologien;
  • Herzfunktionsstörung;
  • leichte Verletzungen und Schürfwunden an den Genitalien.

Doppel Uli

Die Massage mit Uli-Technik umfasst beide Hände. Einer befindet sich an der Basis des Penis, der andere im oberen Teil. Es ist notwendig, gleichzeitig zu komprimieren. Ihre Dauer beträgt zunächst 10 Sekunden. Mit der Zeit steigen die Annäherungen allmählich auf 50 Sekunden.

Uli-Jelking umkehren

Die Ausgangsposition ist dieselbe wie in der vorherigen Übung. Nach leichtem Drücken mit den Fingern geht der obere Ring zur Basis. Im nächsten Schritt kehrt die oben befindliche Hand in ihre ursprüngliche Position zurück – zum Kopf. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 30 Mal.

Andere Techniken

Es ist wichtig, die Übungen korrekt durchzuführen, es reicht nicht aus, den Penis mechanisch zu massieren. Das Video hilft Ihnen zu verstehen, wie korrekt die Bewegungen ausgeführt werden. Sie sind glatt, scharf, eintönig oder wechselnd. Experten empfehlen, mehrere Techniken zu kombinieren.

Adamour  Impotenz (sexuelle Impotenz)

Die folgenden Übungen sind gleichermaßen effektiv:

  1. Der entspannte Penis wird von der Hand umklammert und vom Kopf zur Basis gezogen. An diesem Punkt tritt ein unangenehmes Spannungsgefühl auf. In dieser Position sollten Sie Ihre Hand 30-40 Sekunden lang halten. Nach einer zehnminütigen Pause wird die Übung wiederholt. Die Anzahl der Ansätze nimmt jedes Mal zu.
  2. Die Übung wird sowohl im Liegen als auch im Sitzen durchgeführt. Der Penis wird von der Hand fest zusammengedrückt und dann so weit wie möglich gezogen, bis Beschwerden auftreten. Nach einer Minute sollten Sie den Penis etwas weiter ziehen und ihn 4 Minuten lang in dieser Position fixieren. Danach werden kreisende Bewegungen der Finger um das Organ ausgeführt. Am Ende der Übung werden mehrere alternative Kontraktionen durchgeführt.
  3. Die Grundlage der Übung ist die richtige Atmung. Das Einatmen erfolgt durch die Nase, dann wird die Luft im Hals fixiert und verschluckt, wobei sie in den Unterbauch fällt. Es ist wichtig, eine mentale Verbindung mit dem eingeatmeten Luftstrom herzustellen. Man sollte sich vorstellen, dass er zu den Genitalien geschickt wird. Der Ring, der Zeige- und der Mittelfinger sollten Druck auf die Stelle zwischen Penis und Anus ausüben. Mit Ihrer zweiten Hand müssen Sie den Penis nach vorne ziehen. Danach sollten Streichbewegungen eine Erektion stimulieren.
  4. Der Klassenkomplex, an dem der Scham-Steißbein-Muskel beteiligt ist, wird als Kegel-Übung bezeichnet. Sie sind sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Das Hauptunterscheidungsmerkmal der Übung ist die Fähigkeit, überall zu trainieren. Die für das Wasserlassen verantwortlichen Muskeln müssen 5 Sekunden lang belastet werden. Ein Training beinhaltet 20 Sätze.

Wenn Sie eine Feuchtigkeitscreme oder ein Gleitmittel verwenden, wird das Verletzungsrisiko während der Massage verringert.

Sicherheitstechnik

Bei der Durchführung einer Massage zur Vergrößerung des Penis sollten Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden.

Sie sind wie folgt:

  1. Sie können die Belastung des Körpers nicht stark erhöhen. Die Anzahl der Ansätze und die Intensität der Übungen sollten schrittweise zunehmen.
  2. Nicht jede Übung darf mit voller Erektion üben. Bevor Sie mit dem Training beginnen, sollten Sie sich sorgfältig mit der Technik vertraut machen.
  3. Muskelerwärmung sollte nicht vernachlässigt werden. Es vermeidet Verletzungen.
  4. Wenn starke Schmerzen auftreten, müssen Sie mit dem Training aufhören.

Massage ist ein angenehmer und wirksamer Weg, um die Fortpflanzungsorgane zu verbessern. Das gewünschte Ergebnis wird nur nach den Hauptprinzipien des Verfahrens erzielt. Ärzte empfehlen, die Massage mit anderen Methoden zur Wiederherstellung der Potenz zu kombinieren. In diesem Fall ist die Wirksamkeit der Therapie signifikant erhöht.

Shahinclub Deutschland