Die Vorteile von Nüssen für die männliche Potenz und Rezepte zur Verbesserung der Libido

Ärzte vieler Länder haben nach Untersuchungen über die Auswirkung der Ernährung auf das Fortpflanzungssystem erkannt, dass Nüsse für die Potenz bei Männern beim ständigen Verzehr ihrer täglichen Aufnahme nützlich sind. Mehr als 75% der befragten Paare stellten eine Wiederherstellung der Regelmäßigkeit des Geschlechts fest. Ärzte in Reproduktionskliniken bestätigen auch die vorteilhaften Auswirkungen von Nüssen auf die männliche Potenz, die verbesserte Spermienqualität und die erhöhte Inzidenz einer erfolgreichen Empfängnis des Babys. Um den Effekt zu erzielen, reicht es aus, trockene Körner zu essen, aber es ist schmackhafter, sie in Mischungen, Cocktails und anderen Gerichten zu verwenden – es gibt viele Rezepte für jeden Geschmack.

In dem Artikel werden wir erzählen:

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was sind Nüsse für Potenz

Nüsse sind nicht nur lecker – sie sind auch sehr gesund.

Der maximale Gehalt, den ein Mann für eine starke Potenz von Aminosäuren, Vitaminen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Spurenelementen benötigt, liegt in Nüssen. Die Bestandteile ihrer Zusammensetzung wirken libidoverstärkend, hemmen die Entwicklung von Krebs oder Prostataadenomen und verhindern Erektionsprobleme.

Die Liste der Nussnährstoffe zur Verbesserung und Steigerung der Wirksamkeit bei Männern:

Biochemische ZusammensetzungListe der NährstoffeVorteile für die männliche Potenz
Mikro- und Makroelemente
  • Kalzium
  • Jod
  • Zink
  • Schwefel
  • Chlor
  • Selen
  • Magnesium
  • Phosphor
  • Natrium
  • Kalium
  • Kupfer
  • Eisen
  • Mangan
Sie sind an der Produktion von Sexualhormonen und Spermien beteiligt, erhöhen die Toleranz des Herz-Kreislauf-Systems gegenüber körperlicher Anstrengung und verbessern die Funktionen der Fortpflanzungsorgane und die Qualität des Sexuallebens.
PUFAs (mehrfach ungesättigte Fettsäuren)
  • Omega – 3
  • Omega – 6
Beteiligen Sie sich an der Synthese von Sexualhormonen, erhalten Sie die Potenz.
Vitamine
  • Gruppe B: Pyridoxin, Biotin, Folsäure und Nikotinsäure, Thiamin, Riboflavin
  • Ascorbinsäure (C)
  • Retinol (A)
  • Phillies (K1)
  • Tocopherol (E)
  • β-Carotin
Sie sind an der Synthese mehrfach ungesättigter Fette beteiligt, verbessern den Zellstoffwechsel, aktivieren die Organe des Fortpflanzungs- und Herz-Kreislaufsystems und erhöhen die Immunität.
Aminosäuren
  • Arginin
  • Valin
  • Methionin
  • Phenylalanin
  • Threonin
  • Tryptophan
Um die Libido, die Stabilität einer Erektion und einen vollständigen Orgasmus zu steigern, muss die Produktion von Serotonin, Testosteron und Stickoxid normalisiert werden.
Protein14-26% in 100 gEs ist das "Baumaterial" für Testosteron und Sperma.

Um die erektile Funktion, die Libidostabilität und die Spermienfülle zu stärken, muss ein Mann täglich Arginin, Omega-3, Tocopherol, Zink, Eisen und Magnesium zu sich nehmen. Die verbleibenden Vitamine, PUFAs, Makronährstoffe und Aminosäuren, die in Nüssen enthalten sind, werden benötigt, um Zellen, Neuronen, Mikrozirkulation und Stoffwechsel wiederherzustellen und die Hormonproduktion zu normalisieren.

Welchen Effekt haben Nüsse auf die Potenz?

Die komplexe Wirkung der Zusammensetzung von Nüssen aktiviert die Testosteronsynthese, stimuliert die Fortpflanzungsorgane, stärkt die Potenz und Erektion, erhöht die verminderte Libido und fördert die Produktion vollwertiger Spermien. Die systematische Auffüllung von Nährstoffen führt zu einem harmonischen Zusammenspiel von Fortpflanzungs-, endokrinen, Nerven- und Gefäßsystemen. Dies wirkt sich günstig auf das Sexualleben eines Mannes aus.

Welche Nüsse erhöhen die Potenz besser

Andrologen bestätigen, dass Sie Erdnüsse, Haselnüsse und Walnüsse für die Potenz essen müssen. Sie gleichen schnell den Mangel an Aminosäuren, Vitaminen, PUFAs und Spurenelementen aus und sind das ganze Jahr über für Familien mit jedem Budget erhältlich. Um die Ernährung zu diversifizieren und das Nährstoffspektrum zu erweitern, können Sie Mandeln, Cashewnüsse, Pinienkerne, Pistazien, Muskatnüsse und Paranüsse essen.

Welche Nüsse erhöhen nicht die Wirksamkeit: Kokosnüsse, Macadamia und Pekannüsse. Sie sind für Männer nutzlos, weil sie die geringste Menge an Protein und Substanzen enthalten, die für die Fortpflanzungsorgane nützlich sind.

Pistazien und Mandeln

Pistazien verbessern die Durchblutung der Genitalien, machen die Spermien voll, steigern die Libido und steigern den Orgasmus. Bei Impotenz müssen sie drei Wochen lang mit 90 g und zur Vorbeugung nicht mehr als 15 Stück pro Tag gegessen werden.

Pistazien und Mandeln

Mandeln sind mit Aminosäuren gesättigt, stimulieren daher die Produktion von Sexualhormonen, erhöhen die Anziehungskraft und stärken die Libido. Um die Potenz zu erhöhen, reicht es für einen Mann, eine halbe Stunde vor dem Frühstück bis zu 30 g dieser Nüsse (20 Stück) pro Woche zu essen.

Ärzte empfehlen, abwechselnd getrocknete, salzfreie Pistazien und Mandeln zu sich zu nehmen. Welche dieser Nüsse ist für die Potenz am nützlichsten – jeder Mann entscheidet für sich.

Pinienkerne und Haselnüsse (Hasel)

Pinienkerne sind nützlich für die rohe Potenz. Dank ihrer Zusammensetzung werden sowohl die Beweglichkeit und Stärke des Spermas selbst als auch der Ejakulationsprozess und die Dauer einer Erektion verbessert. Die restlichen Substanzen sind an den Blutbildungsmechanismen und dem Stoffwechsel beteiligt. Bewertungen von Männern zeigen, dass es zur Behandlung von Impotenz notwendig ist, 50 Tage hintereinander 300 g (21 Stück) Pinienkerne pro Tag zu essen. Um sie zu verhindern, werden sie in 1 EL verbraucht. Löffel.

Haselnüsse oder Haselnüsse erhöhen die Energiereserven, stellen Neuronen wieder her, verbessern den Stoffwechsel und verbessern die männliche Potenz. Eine gute Hilfe bei der Stimulierung der Libido ist der tägliche Verzehr von 50 g Hasel mit saurer Sahne und Honig.

Muskatnuss

Muskatnuss ist aufgrund ihrer Mikronährstoff- und Pektinzusammensetzung zur Steigerung der Wirksamkeit nützlich. Es verhindert Herzerkrankungen, erektile Dysfunktion, Pathologie des Gefäß- und Nervensystems.

Die Verwendung von Muskatnuss ist geeignet für psychogene Impotenz oder eine Verringerung der Libido. Das Pulver wird dem Tee während der Zubereitung von Marmelade, Kompott, Fleisch- oder Fischgerichten, Gemüsebeilagen, Gebäck und anderen warmen Gerichten zugesetzt.

Warum Muskatnuss gut für die Potenz ist:

  • gehört zu natürlichen Aphrodisiaka, erhöht die Erregung von Männern (und Frauen);
  • verbessert die Blutversorgung der Fortpflanzungsorgane;
  • lindert Muskelermüdung;
  • fördert die Entspannung nach Stress oder psycho-emotionaler Überlastung;
  • Gewürzsubstanzen sind an der Normalisierung des Nervensystems beteiligt.

Cashewnüsse und Paranüsse

Cashewnüsse gleichen den Zinkmangel schnell aus, sodass die Synthese und der Testosteronspiegel nach einer Woche ihres täglichen Gebrauchs wieder aufgenommen werden. Es wird empfohlen, einen Monat lang 30 g Nüsse zu essen. Mit zunehmendem Gewicht reduziert sich die tägliche Norm auf 15 g.

Amerikanische Ärzte empfehlen, Paranüsse für die Potenz zu essen. Sie erhöhen den Testosteronspiegel, aktivieren die Synthese von Sexualhormonen und erhöhen die Qualität und Quantität des Samens. Am Tag ist es notwendig, sie nicht mehr als 2―3 Stücke zu essen, da es eine Flut von Selen geben kann.

Walnuss

Traditionelle Heiler empfehlen, mit den heilenden Gaben der Natur behandelt zu werden, die in der Heimat der Person wächst, da ihre biochemische Zusammensetzung am besten vom Körper aufgenommen wird. Ihrer Meinung nach ist eine Walnuss am nützlichsten für die Potenz, wenn ein Mann in den zentralen Breiten des Landes geboren oder aufgewachsen ist. Es enthält einen großen Substanzkomplex, der für das reibungslose Funktionieren der Fortpflanzungsorgane und die Verhinderung von Chromosomenanomalien in Keimzellen erforderlich ist. Die maximale Tagesdosis beträgt 8 Nusskerne.

Einfluss auf die Wirksamkeit von Nüssen in Kombination mit Sauerrahm

Gute Wirkung auf die Potenz bei Männernüssen, die mit hausgemachter Sauerrahm getränkt sind. Dieses Milchprodukt beschleunigt die Aufnahme von Nährstoffen, daher wird nach dem 3-5-fachen Verbrauch einer solchen Mischung eine Zunahme der Libido und der Spermienmotilität festgestellt. Die Kombination von tierischen und pflanzlichen Proteinen mit Fetten stimuliert den Stoffwechsel, wodurch die Funktion des Gehirns, des Verdauungssystems und des Herz-Kreislauf-Systems verbessert wird.

Rezepte zur Verbesserung der Potenz bei Männern

Der Abschnitt enthielt einfache und nützliche Rezepte mit einer Liste von Inhaltsstoffen, die zur Steigerung der Potenz bei Männern beitragen. Die Liste der verwendeten Nüsse kann nach Ihren Wünschen geändert werden – dies bewahrt die Wirkung der Produkte und diversifiziert die Ernährung. Ernährungswissenschaftler empfehlen, öfter neue Rezepte zu beherrschen, damit gesunde Gerichte nicht „stören“.

Nüsse können schon geknabbert werden, aber sie werden schnell genug langweilig

Sortierte Mischung "Man's Power"

Die gesündesten Nüsse für Männer sind ihre Mischung. Um die Wirkung auf die Potenz zu verstärken, wird empfohlen, sie mit getrockneten Früchten, Honig und Zitronensaft zu mischen. Alle Komponenten werden in gleichen Mengen, nicht mehr als 50 g, eingenommen.

  • Nüsse: Cashewnüsse, Pistazien, Walnüsse;
  • getrocknete Früchte: Rosinen, getrocknete Feigen;
  • Fruchtfleisch und Saft von 1 Zitrone;
  • flüssiger Honig.

Die Komponenten werden durch einen Fleischwolf geleitet, gemischt und in einem dicht verschlossenen Behälter unter dem Kühlschrank mit Gefrierfach aufbewahrt. Essen Sie 2 Esslöffel der Mischung pro Tag.

Zedertinktur

Potenz-Tinktur aus Pinienkernen wird lange gelagert und ist leicht zuzubereiten. Die Ärzte empfehlen es jedoch einem Mann, es 2-3 Monate vor der Planung der Empfängnis eines Kindes nicht mehr zu verwenden.

  • 100 g trockene Pinienkerne;
  • 1500 ml Getreidewodka oder hochwertiger Mondschein.

Die Komponenten werden in eine Flasche oder ein Glas gegeben, fest verkorkt und bestehen 30 Tage an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als + 30 ° C. Sie müssen den Inhalt täglich schütteln. Nach einem Monat wird die Flüssigkeit filtriert. Trinken Sie zweimal pro Woche oder dreimal täglich eine Tinktur von 50 g 1 EL. l mit 20 ml Wasser verdünnt und oral eingenommen.

Walnussfruchtdessert

Zwanzig Gramm Cashewnüsse und Pinienkerne zur Verbesserung der Wirksamkeit ergänzen das Rezept für Obstsalat (Pfirsiche, Bananen, Erdbeeren) und würzen mit Joghurt oder geschlagener Sauerrahm mit Honig.

Nüsse können auch Fleischsalaten hinzugefügt werden.

Sauerrahmcocktail

Die besten Nüsse im Rezept werden verwendet, um die Potenz nach Ihren Wünschen zu erhöhen. Ein Cocktail wird sofort nach der Zubereitung konsumiert.

  • 250 ml saure Sahne;
  • 2 Eigelb mit Gemüse geschlagen;
  • 15 g fein gehackte Nüsse;
  • Salz abschmecken.

Die Komponenten werden kombiniert und mit einem Mixer glatt geschlagen. Nüsse mit saurer Sahne kommen einem Mann zugute, wenn sie 2-3 Stunden vor dem geplanten Sex verzehrt werden.

Muskatnuss-Infusionsrezept

Wie es üblich ist, Muskatnuss für die Wirksamkeit zu nehmen: 0.5 g Gewürzpulver werden in 2 Liter kochendes Wasser gegossen, bestehen 60 Minuten, filtriert. Die Flüssigkeit wird in mehrere Portionen aufgeteilt.

Art der Anwendung: Trinken Sie das erste Glas am Abend 30 Minuten vor der geplanten sexuellen Intimität. Die stimulierende Wirkung hält mindestens 3 Stunden an. Nehmen Sie bei Impotenz täglich 150-200 ml Infusion ein, bis der Effekt auftritt.

Walnuss-Honig-Mix

Honig ist ein weiteres nützliches Produkt für die Potenz und Spermienqualität. Es kann in 2 EL verbraucht werden. l täglich, aber es ist besser, eine Nussmischung zu kochen.

  • drei Gläser getrocknete zerkleinerte Walnusskerne und 100 g Erdnüsse;
  • 300 ml dunkler flüssiger Honig (Kastanie, Buchweizen usw.).

Die Komponenten werden gründlich geknetet und in ein Glas überführt. Jeden Tag müssen Sie bis zu 2 EL essen. Esslöffel der Mischung.

Diese Süße passt gut zu ungesüßtem Tee

Gegenanzeigen

Was auch immer gesunde Nüsse für die Potenz bei Männern sind, es ist ihnen verboten, sie gegen Allergien zu verwenden. Es ist auch nicht gestattet, sie mit Honig oder anderen Produkten zu mischen, wenn eine Person eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den im Rezept angegebenen Arten von Lebensmitteln hat.

Andere Kontraindikationen und Einschränkungen:

  • Es ist verboten, unreife Nüsse oder mit Schimmel, unnatürlichem Geruch und Farbe zu essen.
  • Sie können sie nicht mehr als die tägliche Norm essen, da sie auch schädliche Substanzen enthalten.
  • Bei einer Tendenz zu Übergewicht wird häufig nicht empfohlen, Pinienkerne zu essen.
  • Menschen mit einer hohen Herzfrequenz müssen Mandeln reduzieren;
  • Bei schwerem Diabetes oder Lebererkrankungen sind Haselnüsse kontraindiziert.

Was auch immer Nüsse für die Ernährung von Männern gewählt werden – sie sind alle nützlich für die Potenz. Diese Produkte sind ganzjährig erhältlich und behalten ihre Eigenschaften für lange Zeit. Schnellere Nüsse helfen, wenn sie mit Honig und / oder Sauerrahm gemischt werden.

Shahinclub Deutschland