Die morgendliche Errichtung des Grundes ist verschwunden, was zu tun ist

Grundsätzlich messen Männer den "kleinen" Problemen, die mit der Gesundheit verbunden sind, keine Bedeutung bei. Viele bemerken möglicherweise nicht sofort, dass die morgendliche Erektion verschwunden ist. Obwohl genau auf solche Signale genau geachtet werden muss, da sie auf das Vorhandensein pathologischer Phänomene im männlichen Genitalbereich hinweisen. Wenn es keine morgendliche Erektion gibt, ist dies eine Gelegenheit, von einem Arzt untersucht zu werden. Was sagt die morgendliche Potenz aus, unter welchen Umständen verschwindet die morgendliche Erektion, ist es notwendig, diesen Zustand zu behandeln, werden wir weiter erzählen.

ES IST WICHTIG! Wenn Sie etwas mehr Länge hinzufügen müssen, z. B. bis zu 7 Zentimeter, hilft die häufigste. Lesen Sie mehr >>>.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was passiert mit morgendlicher Potenz?

Warum sollte eine morgendliche Erektion auftreten? Während einer Erektion ist der männliche Penis mit Blut gefüllt. Am Morgen beginnt dieser Prozess aufgrund der hohen Konzentration an Hormonen, die pro Tag reproduziert werden. Gleichzeitig kann das Gehirn die Bedürfnisse nicht kontrollieren.

Dieser Mechanismus funktioniert nicht nur bei geschlechtsreifen Männern, sondern auch bei Jungen. In diesem Fall haben erwachsene Männer nicht nur aufgrund von Anomalien eine Erektion. Viele Vertreter des stärkeren Geschlechts messen diesem Prozess keine besondere Bedeutung bei, aber solche Symptome deuten darauf hin, dass etwas mit der Potenz nicht stimmt.

Fehlen einer morgendlichen Erektion: Gründe

Früher wurde angenommen, dass die Erektion am Morgen und in der Nacht eine Pathologie ist, da sie in diesem speziellen Fall nicht benötigt wird. Deshalb, bevor Männer Metallklammern an den Genitalien anlegen, um dieses Phänomen zu verhindern. Die Medizin ist jedoch weit fortgeschritten, und heute wird angenommen, dass solche Prozesse ein Zeichen für die Gesundheit von Männern sind. Das Fehlen einer Erektion am Morgen legt nahe, dass Sie sich an einen Spezialisten wenden und Ihren Körper untersuchen müssen. Warum gibt es bei reifen Männern keine morgendlichen Erektionen?

  1. Probleme mit der erektilen Funktion. Zunächst überprüfen Experten die männliche Potenz, denn wenn keine Erektion vorliegt, ist dies das erste Anzeichen für eine Abnahme der männlichen Sexualkraft. In diesem Fall kann ein Mann allein untersucht werden. Legen Sie dazu nachts einen Papierring über den Penis. Wenn der Kragen während der Nacht nicht platzte, gab es keine Erektion;
  2. Ständiger Stress. Es ist erwähnenswert, dass chronische Reizbarkeit, stressige Arbeit und Probleme im Familienleben die Gesundheit von Männern, einschließlich der sexuellen Sphäre, negativ beeinflussen. Unter solchen Bedingungen wird das Hormon Cortisol weitgehend produziert, was die Funktion von Testosteron hemmt. Daher die Probleme mit der Potenz, und es gibt keine Erektion;
  3. Müdigkeit Ärzte bestimmen einen separaten Punkt für diesen Zustand. Aufgrund chronischer Überlastung kann der Körper nicht die notwendige Aktivität zeigen. In diesem Fall müssen Sie sich 2-3 Tage lang entspannen und die Dynamik des Körpers betrachten.
Adamour  Wie Rauchen die Potenz bei Männern beeinflusst

Es ist auch wichtig zu beachten, dass viele Krankheiten die Potenz und Funktion des Penis verringern. Diese Beschwerden umfassen:

  • Hypertonie
  • Zuckerdiabetes;
  • Herzinsuffizienz;
  • Hormonelles Ungleichgewicht;
  • Prostatitis;
  • Sexuell übertragbare Krankheiten.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Faktoren, die sich auch nachteilig auf den männlichen Körper auswirken, einschließlich der erektilen Funktion. Dazu gehören:

Das ist elementar! Um zurückzukehren und die Potenz wiederholt zu erhöhen, benötigen Sie jede Nacht.

  • Schlechte Gewohnheiten. Rauchen, Alkohol zerstören das menschliche Gefäßsystem. Daher kann das Blut nicht aktiv im Körper zirkulieren. Aus diesem Grund kann eine morgendliche Erektion fehlen, insbesondere nach einer Vergiftung.
  • Bewegungsmangel. Wenn sich ein Mann nicht viel bewegt, kommt es im Becken zu einer Stagnation. Die Genitalien werden auch nicht mit genügend Blut versorgt;
  • Schlaflosigkeit Schlechter Schlaf wirkt sich direkt auf das Fortpflanzungssystem von Männern aus.

Der Verlust der morgendlichen Potenz kann auch in der Einnahme bestimmter Arten von Arzneimitteln bestehen: Antidepressiva, Beruhigungsmittel, wirksame Antibiotika, Diuretika. Über die Behandlung der erektilen Funktion nachzudenken ist notwendig, wenn länger als eine Woche keine Erektion vorliegt. Dies ist ein direktes Signal zum Handeln.

Fehlende morgendliche Erektion: Was tun?

Warum haben Männer es nicht eilig, einen Spezialisten zu konsultieren? Wenn ein Mann keine Angst vor Schmerzen hat, einem unverständlichen Ausfluss aus der Harnröhre, wird er höchstwahrscheinlich einen Arztbesuch ablehnen und eine solch heikle Situation alleine bewältigen. Schließlich verbirgt sich manchmal der Grund für das Fehlen einer Erektion hinter einer banalen Überlastung oder Stress. Was Experten empfehlen, wenn die Potenz aus psychologischen Gründen abgenommen hat:

  • Mache täglich 7-15 Minuten lang Morgenübungen und Abendtrainings;
  • Balance Ernährung. Nehmen Sie mehr frisches Obst und Gemüse in die Ernährung auf, geben Sie Cholesterin (fetthaltige und frittierte Lebensmittel) auf. Es ist nützlich, Honig, Kürbiskerne, jede Art von Nüssen sowie Gemüse (Dill, Petersilie, Spinat) zu verwenden.
  • Kontrollgewicht. Überschüssige Pfunde wirken sich direkt auf die erektile Funktion aus. Wenden Sie sich dazu an einen Ernährungsberater oder reduzieren Sie die Menge der konsumierten Lebensmittel zunächst um 25%.
  • Alkohol ausschließen, mit dem Rauchen aufhören;
  • Schlafen Sie ohne Unterwäsche oder tragen Sie geräumiges Leinen aus natürlichen Stoffen.
Adamour  Welcher Arzt befasst sich mit Impotenz

Darüber hinaus stellen Sexologen fest, dass eine morgendliche Erektion durch systematischen Sex mindestens einmal am Tag wiederhergestellt werden kann. Die Überprüfung dieser Technik ist einfach. Die Ergebnisse sollten bereits 3-4 Tage angezeigt werden. Analysieren Sie, ob nach regelmäßigem Sex eine morgendliche Erektion aufgetreten ist?

Die morgendliche Erektion ist vorbei: wenn die Hilfe eines Arztes benötigt wird

Der menschliche Körper kann nicht richtig untersucht werden. Ärzte bestehen jedoch darauf, dass Patienten mit solchen Symptomen keine Zeitüberschreitung bei einem Facharztbesuch haben. Eine rechtzeitige Diagnose hilft dabei, die wahre Ursache dieser Situation zu ermitteln. Die Impotenz entwickelt sich allmählich: Zuerst verschwindet der Wunsch nach einer intimen Handlung, dann gibt es keine nächtliche oder morgendliche Erektion. Daher ist es am besten, die Entwicklung einer Pathologie im Keim zu verhindern.

Shahinclub Deutschland