Die besten Medikamente zur Steigerung der Potenz

Männer können in jedem Alter an erektiler Dysfunktion leiden, dies geschieht jedoch häufiger nach 40 Jahren. Um dieses Problem zu lösen, entwickeln Pharmaunternehmen Medikamente, um die Wirksamkeit bei Männern zu erhöhen. Medikamente sind in Form von Tabletten, Cremes, Gelen, Tropfen, Sprays, Pulvern und Injektionen erhältlich. Es lohnt sich, die wirksamsten Medikamente in Betracht zu ziehen, die zur Lösung des Impotenzproblems beitragen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Arten von Medikamenten zur Wiederherstellung der Wirksamkeit

Alle Medikamente zur Wiederherstellung einer Erektion bei Männern können in mehrere Hauptgruppen unterteilt werden:

  1. Zubereitungen von Prostaglandin E. Sie werden nur in Form einer Lösung freigesetzt, um Injektionen direkt in die Genitalien durchzuführen. Substanzen in der Zusammensetzung erhöhen die Durchblutung und beschleunigen das Füllen des Penis. Injektionen werden nur von einem Arzt durchgeführt, der Eingriff ist ziemlich schmerzhaft.
  2. Phosphodiesterase-Enzyminhibitoren. Sie werden verwendet, um die Durchblutung des Genitalorgans zu verbessern und dessen Abfluss zu verhindern. Die Wirkung des Arzneimittels beginnt innerhalb von 15 bis 20 Minuten nach der Anwendung. In der Abkürzung nennen Ärzte die Mittel "PDE-5-Inhibitoren".
  3. Alpha-Blocker. Aktive Komponenten beeinflussen Gehirnzellen und verursachen Sexualtrieb. Solche Medikamente werden zur Behandlung von psychogener Impotenz eingesetzt. Sie stärken die männliche Libido.
  4. Stickstoffoxidsynthase-Aktivatoren. Die Wirkung der Tabletten basiert auf dem Blutfluss zu den Genitalien des Patienten. Darüber hinaus wirkt das Medikament auf das Nervensystem, verursacht Erregung und steigert das sexuelle Verlangen.
  5. Nahrungsergänzungsmittel. Wenn Sie einen sicheren Weg finden müssen, um die Potenz wiederherzustellen, sollten Sie sich an biologische Nahrungsergänzungsmittel wenden. Ärzte verschreiben Patienten einen Kurs zur Einnahme solcher Medikamente. Normalerweise dauert der Kurs 1 bis 3 Monate. Das Nahrungsergänzungsmittel enthält nur natürliche Bestandteile, die den Körper nicht schädigen können.
  6. Hormonelle Drogen. Sie enthalten Testosteron, das für die Erregung im männlichen Körper verantwortlich ist. Wenn dieses Hormon nicht ausreicht, verschreibt der Arzt eine Reihe von Hormonen.

Potenzmedikamente schnell

Diese Gruppe umfasst PDE-5-Hemmer. Dies sind leistungsstarke Medikamente, die in nur 20 bis 30 Minuten ein positives Ergebnis erzielen. Bei der Anwendung sollte die Dosierung genau eingehalten werden, während der Patient eine Langzeitwirkung erhält. Diese Arzneimittel haben eine Reihe von Nebenwirkungen und Kontraindikationen für die Anwendung. Es lohnt sich, die beliebtesten Tablets aus der schnell wirkenden Bewertung zu betrachten. Solche Potenzmedikamente für Männer werden in Apotheken verkauft. Sie können sie ohne ärztliche Verschreibung kaufen.

Cialis

Dies ist ein effektives Werkzeug, das eine dauerhafte Wirkung zeigt. Nach der Anwendung der Pille kann ein Mann innerhalb von 36 Stunden Geschlechtsverkehr haben. Dieses Mittel wirkt sofort, nach 20-30 Minuten steigt der Blutfluss zu den Genitalien, so dass die erektilen Funktionen wiederhergestellt werden. Aber damit der Penis zu stehen beginnt, braucht er eine Stimulation oder einen externen Erreger. Der Hauptbestandteil der Zusammensetzung ist Tadalafil, das sowohl mit Lebensmitteln als auch mit alkoholischen Getränken gut interagiert.

Das Medikament hat eine Reihe von Nebenwirkungen:

  • Entwicklung von Dyspepsie;
  • das Auftreten einer laufenden Nase;
  • Beschwerden treten im Rücken auf;
  • Kopfschmerzen entstehen;
  • Myalgie ist möglich.

Um die sexuelle Erregung zu erhöhen, kann ein Mann das Arzneimittel einmalig einnehmen oder Cialis trinken, wie vom Andrologen verschrieben. Studien zeigen, dass dieses Tool auch bei längerem Gebrauch nicht süchtig macht.

Viagra

Laut Kundenbewertungen ist dies das wirksamste Medikament, das ein Analogon zu Cialis ist. Der Hauptwirkstoff in der Medizin ist Sildenafil. Es hilft, den Blutfluss zum Becken zu beschleunigen und den Ausfluss aus dem Penis zu verlangsamen. Die kavernösen Körper des Penis sind vollständig mit Blut gefüllt, was zu einer anhaltenden Erektion führt.

Um das Ergebnis zu erhalten, sollte der Patient 1 Minuten vor dem sexuellen Kontakt 60 Tablette des Arzneimittels trinken. Nach der Verabreichung ist eine zusätzliche Stimulation oder Stimulation des Penis erforderlich. Es ist strengstens verboten, dieses Medikament mit Alkohol zu kombinieren. Außerdem hat er eine Reihe von Kontraindikationen, bei denen die Anwendung von Viagra verboten ist:

  • die Blutgerinnungsfähigkeit ist verringert;
  • es liegt eine angeborene Verformung des Genitalorgans vor;
  • ein Mann leidet an einer Pathologie der Netzhaut;
  • Pathologie und Herzerkrankungen;
  • Krankheiten, bei denen sexuelle Ruhe erforderlich ist;
  • gebrauchte Medikamente, die die Produktion von Stickoxid aktivieren.
Adamour  Liste der Vitamine zur Steigerung der männlichen Potenz

Sichere Medikamente sind nur unter ärztlicher Aufsicht möglich. Der Urologe wählt die geeignete Dosierung aus und beschreibt auch das Behandlungsschema.

Sichere Medikamente zur Wiederherstellung einer Erektion

Sie können Medikamente auswählen, um die Wirksamkeit bei Männern ohne Nebenwirkungen zu erhöhen. Dazu gehören biologisch aktive Zusatzstoffe. Sie haben eine natürliche Zusammensetzung und wirken sich daher nicht schädlich auf den Körper des Patienten aus. Aber um eine Steigerung der Libido und Potenz zu erreichen, müssen Sie Pillen in Kursen von 1 bis 5 Monaten einnehmen.

Über die Möglichkeit von Nahrungsergänzungsmitteln zur Steigerung der Wirksamkeit, sowohl zur Vorbeugung als auch zur Aufrechterhaltung im Rahmen einer Behandlung, verdienen sie überhaupt Aufmerksamkeit. Lohnt es sich, auf ihre Hilfe zurückzugreifen? Weitere Informationen finden Sie in den Antworten in diesem Video.

Beliebte Nahrungsergänzungsmittel

Wenn ein Mann eine kostengünstige und wirksame Behandlungsoption für Impotenz wählt, sollte er weiterhin Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Zusatzstoffe sind beliebt, weil sie nur natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Ihre Verwendung wird nicht nur zur Verletzung der Funktionen des Penis empfohlen, sondern auch zur Vorbeugung. Die Zusammensetzung solcher Additive umfasst:

  • Mineralien;
  • Vitamin-Komplexe;
  • Anlagenteile;
  • Extrakte aus Heilpflanzen;
  • Aminosäuren;
  • Tierzusätze.

Grundsätzlich sieht die Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln so aus:

  • Fettsäuren, die die Samenqualität verbessern;
  • Zink, notwendig für die Produktion von Testosteron;
  • Selen, das die Blutgefäße stärkt und die Durchblutung fördert.

Solche Zusätze wirken sich langsam auf den Körper aus. Um die ersten Ergebnisse zu bemerken, ist eine Behandlung von 20 bis 30 Tagen erforderlich. Wir können solche Medikamente auf natürlicher Basis hinsichtlich ihrer Wirksamkeit unterscheiden:

  1. Orgasex. Verbessert die Empfindlichkeit des Penis und stellt die Potenz wieder her. Eine Erektion tritt 1-1,5 Stunden nach der Anwendung auf.
  2. Rote Wurzel. Erhältlich in Form von Tabletten und Tinkturen. Es wird verwendet, um die Wirksamkeit wiederherzustellen und das Risiko für die Entwicklung eines Prostataadenoms zu verringern.
  3. Alicaps. Die Zusammensetzung enthält Süßholzwurzel und Ginseng, diese Komponenten helfen, die Produktion von Testosteron im Körper zu aktivieren.
  4. Chongqao. Erhältlich in Form von Kapseln, enthält es tierische Extrakte und Pflanzenextrakte. Die Ergänzung verbessert die Erregbarkeit und stellt die Funktion des Penis wieder her.
  5. Geschenk des Himalaya. Das Werkzeug verbessert die Durchblutung des Beckens und sorgt auch für die Wiederherstellung der erektilen Funktion.

Bio-Manix

Die Liste der wirksamen Medikamente zur Wiederherstellung einer Erektion enthält Bio-Manix. Dies ist ein Vitaminkomplex, der 8 Mineralien und 12 Vitamine enthält. Die Ergänzung ist für diejenigen Männer notwendig, die mit den ersten Anzeichen von Impotenz konfrontiert sind. BAA verbessert die Schutzeigenschaften des Körpers und stellt auch das Nervensystem wieder her. Gegenanzeigen sind eine erhöhte Empfindlichkeit des Körpers gegenüber den Bestandteilen der Zusammensetzung.

Das Medikament wird nach den Mahlzeiten mit einer großen Menge Flüssigkeit eingenommen. Um die erektile Funktion wiederherzustellen, sollte ein Mann 1-2 Monate lang 4 Kapsel des Nahrungsergänzungsmittels einnehmen. Wenn Impotenz durch einen Mangel an Vitaminen im Körper verursacht wird, wird empfohlen, das Medikament 2 Tabletten pro Tag zu trinken. Die Behandlungsdauer beträgt 4 Wochen. Danach wird eine Pause von 3 Monaten eingelegt und der Kurs erneut wiederholt. Bio-Manix hat keine Nebenwirkungen, nur eine allergische Reaktion auf die Bestandteile der Zusammensetzung ist möglich.

Stimerekt

Wenn ein Mann preiswerte, aber wirksame Medikamente für die Potenz wählt, kann er dieses Mittel kaufen. Das Arzneimittel ist in Form von Kapseln erhältlich. Die Zusammensetzung enthält solche Komponenten:

  • Extrakte aus den Rentiernieren und der Leber;
  • Zinklactat;
  • Magnesiumstearat.

Nehmen Sie das Medikament gemäß dem in der Anleitung angegebenen Schema ein. Männern über 18 Jahren wird 1 Kapsel Medikamente pro Tag vor den Mahlzeiten verschrieben. Es ist am besten, die Ergänzung am Morgen zu trinken. Es ist verboten, die Kapselhülle zu zerbrechen. Der Therapieverlauf dauert 2 bis 3 Wochen, ein Mann sollte die angegebene Dosis nicht überschreiten. Nach der Behandlung wird eine Pause von 10-20 Tagen eingelegt. Die Wirkung von Stimarekt hält 3 Monate an.

Gegenanzeigen Nahrungsergänzungsmittel umfassen:

  • Hypertonie;
  • Angina pectoris;
  • beeinträchtigte Blutgerinnung;
  • Störungen in der Arbeit des Nervensystems;
  • Überempfindlichkeit gegen Komponenten;
  • Entwicklung von Atherosklerose;
  • koronare Herzkrankheit;
  • Schlafstörungen.

Es gibt auch Nebenwirkungen, die nach der Verabreichung auftreten können:

  • Anfälle von Übelkeit;
  • das Auftreten von Hautausschlägen;
  • wiederholtes Erbrechen;
  • allgemeines Unwohlsein;
  • Kopfschmerzattacken;
  • Schmerzen im Darm und im Magen;
  • die Entwicklung von Durchfall;
  • Schwindel.

Wenn solche Symptome auftreten, brechen Sie die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels ab und konsultieren Sie einen Arzt. Die Kosten für 4 Kapseln betragen 600 Rubel.

Die effektivsten Pillen und Kapseln zur Steigerung der Wirksamkeit

Die Ernennung von Medikamenten sollte vom behandelnden Arzt erfolgen. Heute unterscheiden Urologen eine Reihe von Medikamenten, die einen starken Einfluss auf die Gesundheit von Männern haben. Dazu gehören:

  • Pantosagan;
  • Spartagen;
  • Impaza;
  • Vuka Vuka;
  • Viagra
  • Sildenafil;
  • Tongkat Ali Platinum;
  • Sealex;
  • Levitra.

Es lohnt sich, über jedes dieser Medikamente ausführlicher zu sprechen. Mittel haben Nebenwirkungen und Kontraindikationen, mit denen Sie im Voraus vertraut sein sollten.

Pantosagan

Dies ist ein starkes Medikament zur Wiederherstellung der Potenz, das beim ersten Anzeichen einer Verletzung empfohlen wird. Es ist wichtig, die Dosierung genau zu beachten und die Regeln für die Einnahme des Arzneimittels einzuhalten. Das Behandlungsschema sieht folgendermaßen aus:

  • 30 Minuten vor dem Frühstück nimmt ein Mann 1 Kapsel des Arzneimittels ein, es hat keinen Geschmack oder Geruch. Wenn Sie es einnehmen, trinken Sie das Arzneimittel mit viel Wasser.
  • Die zweite Einnahme erfolgt 1 Stunde vor dem Abendessen. Die Tablette sollte auch mit einem Glas sauberem Wasser abgewaschen werden.
Adamour  Die Größe der Eierstöcke bei Frauen ist normal und pathologisch

Der Behandlungsverlauf beträgt mindestens 3 Wochen, die Ärzte empfehlen jedoch, die Therapie um 4 Wochen zu verlängern. Nach Angaben der Hersteller werden nach der Anwendung von Pantosagan die sexuellen Funktionen des Patienten vollständig wiederhergestellt. Auch eine Einzeldosis Kapseln ist möglich, diese Anwendung hilft bei leichten Potenzstörungen. Wenn jedoch die ersten Symptome einer Impotenz auftreten, ist es besser, sich einer vollständigen Behandlung zu unterziehen, um das Problem frühzeitig zu beseitigen.

Das Tool hat Kontraindikationen für die Verwendung:

  • das Vorhandensein einer allergischen Reaktion auf die Bestandteile in der Zusammensetzung;
  • Patientenalter bis zu 18 Jahren;
  • Hypertonie (Behandlung ist möglich, jedoch unter strenger Aufsicht eines Arztes);
  • das Vorhandensein von Pathologien der Nieren.

Eine Überdosierung von Pantosagan ist möglich, daher muss die Dosis unbedingt eingehalten werden. Das Medikament hat auch eine Reihe von Nebenwirkungen:

  • der Mann wird gereizt;
  • es gibt ein Gefühl von Müdigkeit und Schwäche;
  • es gibt Schmerzen in den Muskeln und Gelenken;
  • Hautausschlag kann auftreten;
  • Verdauungsstörungen und Magenverstimmung;
  • Manchmal tritt Migräne auf und die Körpertemperatur steigt.

Wenn solche Anzeichen auftreten, sollte die Behandlung mit dem Arzneimittel abgebrochen werden. Wenn Sie das Medikament ablehnen, verschwinden die Nebenwirkungen innerhalb von XNUMX Stunden ohne Therapie.

Spartagen

Um eine Erektion zu verbessern, kann ein Mann dieses Mittel zur Behandlung und Vorbeugung verwenden. Das Arzneimittel gegen Potenz ist angezeigt für:

  • verminderte Libido;
  • vorzeitige Ejakulation;
  • verminderte Qualität des Samens (Probleme bei der Empfängnis eines Kindes);
  • Probleme beim Wasserlassen;
  • Verletzungen der erektilen Funktion im Anfangsstadium.

Wie in der Anleitung angegeben, sollte Spartagen nach 18 Jahren zu Männern gebracht werden. Die Wirkung des Arzneimittels tritt 15 bis 20 Minuten nach Verwendung der Kapsel auf. Um das Arzneimittel zuzubereiten, müssen Sie:

  • Nehmen Sie eine Kapsel des Arzneimittels und brechen Sie den Deckel ab.
  • Lösen Sie die Substanz in einem Glas Wasser oder lösen Sie einfach den Inhalt.

Die Substanzen in der Zusammensetzung können die Anziehungskraft erhöhen und auch zu einer Erhöhung des Testosterons im Blut beitragen. Die Wirkung des Empfangs ist unmittelbar, daher sollte Spartagen 10 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden. Wenn ein Medikament zur Wiederherstellung einer Erektion benötigt wird, beträgt die Behandlungsdauer 20 Tage. Bei richtiger Verabreichung bleibt die Wirkung der Verabreichung 2,5 bis 3 Monate erhalten.

Impaza

Dies ist ein homöopathisches Mittel mit ausgeprägter Wirkung auf die Wirksamkeit. Die Substanzen in der Zusammensetzung beschleunigen die Durchblutung, was zur Füllung des Penis mit Blut führt. Impaz hat praktisch keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Das Medikament wird als therapeutische Therapie bei Impotenz eingesetzt und kann auch einmal vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann der Patient Folgendes erreichen:

  • vollständige Wiederherstellung der Wirksamkeit;
  • die Dauer einer Erektion nimmt zu;
  • das Gewebe des Penis stärkt sich;
  • Samenvolumen und -qualität werden verbessert.

Zusätzlich erhöht Impaz das Niveau der männlichen Libido, so dass nach einer Behandlung die Fähigkeit zum Geschlechtsverkehr erhalten bleibt.

Sildenafil

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Sildenafilcitrat. Das Arzneimittel wird in Dosierungen von 25 mg, 50 mg und 100 mg verkauft. Das Arzneimittel wird in Form von blau gefärbten Tabletten hergestellt, die mit einer Filmbeschichtung überzogen sind. Der Patient kann eine Packung Tabletten von 1 bis 20 Stück kaufen. Sildenafil hat Kontraindikationen:

  • eine allergische Reaktion auf die Zusammensetzung;
  • Alter bis 18 Jahre;
  • die Verwendung von Arzneimitteln mit Nitraten in der Zusammensetzung;
  • Krankheiten und Pathologien der Leber;
  • Netzhautpathologie;
  • Krankheiten, bei denen sexuelle Ruhe erforderlich ist;
  • erlitt einen Schlaganfall und einen Herzinfarkt;
  • angeborene oder erworbene Genitaldefekte.

Nehmen Sie das Medikament ein, um die Potenz zu stärken. Die Wirkung auf den Körper beginnt nach 30-50 Minuten. Die Rezeption wird vor den Mahlzeiten empfohlen, damit das Medikament schneller wirkt. Fetthaltige Lebensmittel verlangsamen die Wirkung von Sildenafil. Nehmen Sie das Arzneimittel 1 Stunde vor dem sexuellen Kontakt ein.

Es wird empfohlen, nicht mehr als 50 mg des Arzneimittels pro Tag einzunehmen, aber der Arzt kann die Dosis auf 100 mg erhöhen oder auf 25 mg reduzieren. Pillen werden nicht im Kurs eingenommen, sondern nur bei Bedarf angewendet. Die Wirkung des Arzneimittels hält 4 Stunden an. Wenn Sie Medikamente in einer Apotheke kaufen, um die Wirksamkeit bei Männern zu erhöhen, sollten Sie sich an deren Kontraindikationen erinnern.

Levitra

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Vardenafil. Es kann die Durchblutung steigern und die sexuelle Erregung fördern. Bei der Einnahme des Arzneimittels wird der Mann nach 25 Minuten eine Besserung feststellen. Die anhaltende Erektion dauert bis zu 4 Stunden. Levitra hat positive Eigenschaften:

  • die Anzahl der Kontraindikationen wird minimiert;
  • Das Medikament hat keine starke Wirkung auf Gefäße, Leber und Herz.

Das Werkzeug kann in Verbindung mit einer kleinen Menge Alkohol verwendet werden und ist auch beim Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln nicht verboten. Wenn Sie Levitra jedoch mit Essen oder Alkohol kombinieren, tritt der Effekt später auf.

Adamour  Ingwer für Potenzrezepte

Viagra

Um die erektile Funktion zu verbessern, verwenden Männer häufig Viagra. Basierend auf der aktiven Komponente wurden mehr als ein Dutzend Generika erstellt. Die Wirkung des Medikaments beruht auf einer erhöhten Durchblutung im Beckenbereich, die zum Auftreten einer Erektion beiträgt. Das Medikament wird vor den Mahlzeiten eingenommen, die Wirkung hält 4 Stunden an.

Da Tabletten eine aufregende Wirkung haben, können sie nicht bei Problemen mit Herz und Blutgefäßen eingenommen werden. Sie können Viagra mit psychogener und physiologischer Impotenz anwenden, es hilft auch bei einer gemischten Form des Problems. Beim Verzehr von fetthaltigen und schweren Lebensmitteln verlangsamt sich der Absorptionsprozess der Komponenten. Die Dosierung wird vom Arzt ausgewählt, bei unabhängiger Anwendung darf nicht mehr als 1 Kapsel verwendet werden. Gegenanzeigen sind:

  • Blutungsstörungen;
  • Hypertonie;
  • Verformung des Genitalorgans angeborener oder erworbener Natur;
  • Hypotonie.

Nebenwirkungen können auftreten:

  • das Auftreten eines Hautausschlags auf der Haut;
  • Anfälle von Durchfall und Erbrechen;
  • Übelkeit nach Einnahme der Pille;
  • Grippe und Erkältungssymptome
  • Schmerzen in den Gelenken und Muskeln;
  • allgemeines Unwohlsein.

Dieses Medikament zur Potenz für Männer in Apotheken ist ohne Rezept erhältlich, sodass jeder Mann es kaufen kann. Bevor Sie Viagra anwenden, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

Cialis

Dies sind schnell wirkende Tabletten mit einer aufregenden Wirkung. Sie sollten 30-35 Minuten vor dem sexuellen Kontakt eingenommen werden, während die Erektion 36 Stunden lang anhält. Kontinuierlich kann der Penis etwa 4 Stunden stehen. Bewertungen von Ärzten sagen, dass Sie das Medikament für eine einmalige Hebung des Genitalorgans nehmen oder Cialis Kurs verwenden können. Selbst bei längerem Gebrauch macht dieses Tool nicht süchtig.

Dies ist ein Analogon von Viagra, das auch den Blutfluss zu den Genitalien verbessert und Aufregung hervorruft. Das Tool basiert auf Tadalafil. Die Wirkung des Arzneimittels hängt nicht von der Verwendung von alkoholischen Getränken und fetthaltigen Lebensmitteln ab. Cialis hat Kontraindikationen für die Anwendung, darunter:

  • Allergie gegen die Zusammensetzung des Arzneimittels;
  • Überempfindlichkeit gegenüber Komponenten;
  • Herzkrankheit;
  • Gefäßpathologie.

Die Anweisungen weisen auf Nebenwirkungen hin:

  • Schmerzen in der Lendengegend;
  • Myalgie;
  • Kopfschmerzattacken;
  • Übelkeit;
  • Rötung der Gesichtshaut;
  • Schnupfen;
  • Dyspepsie.

Wenn solche Anzeichen auftreten, sollte der Mann die Einnahme der Medikamente verweigern.

Vuk Vuk

Dieses Medikament wird für Patienten mit solchen Problemen empfohlen:

  • Anzeichen von Impotenz;
  • Pathologie der Penisgefäße;
  • verminderte Libido;
  • verminderte Empfindlichkeit der Nervenenden;
  • ein Mann kann kein Kind empfangen;
  • häufige sexuelle Schwäche.

Die Zusammensetzung von Wook Wook ist völlig natürlich, aber es gibt eine Liste von Kontraindikationen, für die die Verwendung des Produkts verboten ist:

  • Krampfanfälle;
  • Herzinfarkt oder Schlaganfall;
  • Angina pectoris;
  • das Vorhandensein von Tumorbildungen;
  • entzündliche Prozesse in den Nieren;
  • Asthma bronchiale.

Um eine schnelle Wirkung zu erzielen, nehmen Sie 3-5 Tabletten 2 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr ein. Nehmen Sie während der Therapie zweimal täglich Vuka Vuka 1 Tablette ein. Nehmen Sie Pillen zu den Mahlzeiten ein, die Behandlungsdauer beträgt 2-1 Monate.

Tongkat Ali Platinum

Das Medikament erhöht den Testosteronspiegel im Blut und steigert dadurch das Verlangen. Das Medikament hilft auch, die Durchblutung des Beckens zu erhöhen, was sich günstig auf die erektile Funktion auswirkt. Nehmen Sie Tongkat Ali Platinum 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr ein. Sie können das Arzneimittel mit alkoholischen Getränken kombinieren. Wenn es erforderlich ist, die Erektion vollständig wiederherzustellen und die Qualität des Samens zu verbessern, sollte die Einnahme der Tabletten 1 Mal in drei Tagen pro Kurs erfolgen. Die Behandlung kann 3 bis 6 Monate dauern.

Alikaps

Die Ergänzung wird in Apotheken in Form von 400 mg Kapseln verkauft. Jede Packung enthält 4 bis 12 Tabletten. Ergänzungsmittel werden aus natürlichen Bestandteilen hergestellt, daher wird sie für Männer nach dem 18. Lebensjahr sowie bei altersbedingten erektilen Störungen empfohlen. Es ist nicht erforderlich, Alikaps-Kurse zu belegen. Der Effekt wird nach Einnahme einer Tablette erzielt.

Bei der Anwendung von Alikapsa können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • das Auftreten eines Hautausschlags und einer Rötung auf der Haut;
  • Druckanstieg;
  • Erkrankungen des Magens und des Darms;
  • Herzklopfen;
  • Anfälle von Kopfschmerzen und Schwindel;
  • Störung des Nachtschlafes.

Die Anweisungen weisen auch auf Kontraindikationen hin:

  • Schlafstörung;
  • Alter bis 14 Jahre;
  • eine allergische Reaktion auf die Zusammensetzung;
  • Erkrankungen des Nervensystems;
  • Herzkrankheit;
  • Atherosklerose.

Laut Bewertungen hat das Medikament selten Nebenwirkungen, aber eine Überdosierung führt zu Übelkeit und Erbrechen.

Lovelas

Ärzte sagen im Detail, welche Medikamente die Wirksamkeit erhöhen, und dieses Medikament ist keine Ausnahme. Ergänzungen sind in Form von Kapseln erhältlich, die 330 mg Wirkstoff enthalten. Die Rezeption wird vor den Mahlzeiten oder 1 Stunde vor dem sexuellen Kontakt empfohlen. Die Kapsel wird mit einem Glas sauberem Wasser abgewaschen, die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Wochen. Die Ergänzung hat seine Nebenwirkungen:

  • Tachykardie;
  • Schmerzen im Magen;
  • allergische Reaktionen;
  • eine Darmerkrankung;
  • das Auftreten von Ödemen.

Die Anweisungen geben eine Reihe von Kontraindikationen an:

  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber der Zusammensetzung;
  • Schlafstörung;
  • Pathologie der Blutgefäße und des Herzens;
  • Probleme mit dem Nervensystem.

Bevor Sie mit der Einnahme von Medikamenten oder biologischen Zusatzstoffen beginnen, um die Wirksamkeit zu erhöhen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Zuerst muss der Patient getestet und untersucht werden, um die Ursachen der Funktionsstörung zu bestimmen, und dann wird der Urologe das geeignete Instrument zur Wiederherstellung der Wirksamkeit auswählen. Selbstbehandlung kann die Gesundheit schädigen und die Situation verschlechtern.

Shahinclub Deutschland