Diät für Gesundheit und Potenz

Wenn Sie Probleme mit Erektion und Libido haben, sollten Sie herausfinden, was für die Potenz von Männern von Vorteil ist, welche Produkte den Körper positiv beeinflussen und was in der Nahrung enthalten sein sollte. Es gibt eine große Liste von Gerichten aus Lebensmittelzutaten, die sich positiv auf die sexuelle Aktivität von Männern auswirken. Unter diesen können Sie einfaches Gemüse mit Obst oder exotischeren Zutaten wählen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was ist Potenz?

Nach medizinischer Terminologie ist Potenz die Fähigkeit des Körpers, Geschlechtsverkehr zu haben. Die Definition stammt aus der lateinischen Potenz, die sich als Chance im Zusammenhang mit männlicher Sexualität übersetzt. Der Begriff umfasst Merkmale:

  1. Spannungsgrad des Penis;
  2. Rate des Beginns der Erektion;
  3. die Dauer des sexuellen Aktes und die Phase seines aktiven Verlaufs.

Was ist nützlich für die Potenz

Probleme mit der Libido werden durch psychische und physische Faktoren verursacht. Letztere umfassen eine Stagnation des Blutes in den Beckenorganen, eine Störung der Prostata, eine Prostatitis und eine verminderte Produktion des Hormons Testosteron. Um diese Prozesse zu normalisieren, ist es wichtig, die folgenden Regeln zu beachten:

  • dem Körper körperliche Aktivität geben – dies lässt das Herz besser arbeiten, erhöht die Vitalität, normalisiert die Durchblutung;
  • Sport starten: Laufen, Radfahren, Gehen, Krafttraining;
  • Besuchen Sie das Badehaus – dies entfernt Giftstoffe, verbessert die Durchblutung;
  • Fußmassage machen – Sie können sich selbst massieren oder einfach barfuß gehen;
  • Nehmen Sie Kontrastbäder oder Duschen.
  • ein regelmäßiges Sexualleben führen, das zum Schlüssel zur Verhinderung von Erektionsproblemen wird;
  • Junk Food, Alkohol, eine große Menge Kaffee und krampflösende Drogen ablehnen;
  • Beobachten Sie das Regime und organisieren Sie einen gesunden Schlaf.
  • Die Überprüfung der Ernährung auf Potenz bei Männern ist besonders wichtig. Dies ist der einfachste Weg, um sexuelle Aktivitäten wiederzugewinnen.

Potenzverstärker

Um zum normalen Sexualleben zurückzukehren, ist es nützlich, sich mit den Nahrungsmitteln vertraut zu machen, die die Potenz eines Mannes erhöhen. Experten empfehlen, Lebensmittel, die reich an Vitamin A, E und Gruppe B sind, in die Ernährung aufzunehmen. Es verbessert den Durchgang von Nervenimpulsen und beeinflusst die Produktion von Testosteron. Beliebte Lebensmittel zur Wiedererlangung der Potenz sind Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse, Nüsse und Obst, die in Ihrer täglichen Ernährung enthalten sein sollten. Es gibt auch ungewöhnliche Mittel – Lammhoden, ein Kamelmagen.

Schnell wirkende Produkte

In kürzester Zeit helfen die folgenden Produkte, die Aktivität des Sexuallebens wiederherzustellen, um die Potenz bei Männern zu erhöhen:

  1. Austern – regen die Durchblutung an, sind starke Aphrodisiaka. Sie enthalten das Spurenelement Zink, seltene Aminosäuren, die die Hormonproduktion aktivieren, die Spermienmenge erhöhen. Aufgrund der Substanz von Dopamin erhöhen Sie die Libido. Essen Sie sie besser im Frühling gefangen, roh, mit Zitronensaft bestreut. Männer können nicht oft Mollusken essen – dies droht mit einem Überschuss an Quecksilber, Gastroenteritis. Dies ist nützlich, um eine erhöhte Wirksamkeit zu verhindern.
  2. Flunder – es ist nützlich, es wegen des Gehalts an Vitaminen A, E, Gruppe B, Zinkelement im Fleisch zu essen. Das Eiweiß von Fischen wird vom Körper schnell aufgenommen. Es ist nützlich, Flunder zu dämpfen, zu schmoren oder zu kochen.
  3. Gekochte Makrele – enthält Omega-3- und 6-Säuren, die an der Biosynthese von Testosteron beteiligt sind. Verbessert die sexuelle Gesundheit, erhöht die Potenz, erhöht die Spermienproduktion aufgrund von Phosphor und Jod in der Zusammensetzung.
  4. Fleisch – hat einen hohen Energiewert, wodurch der Körper das Hormon Thyroxin produziert. Es unterstützt die hormonelle Erregbarkeit. Es ist nützlich, rotes mageres Fleisch (Pferdefleisch, Lammfleisch, Rindfleisch) und Diätfleisch (Huhn, Kaninchen, Truthahn, Fasan) zu essen. Idealerweise wird das Fleisch gedünstet oder gedämpft und mit Kräutern und Gemüse serviert.
  5. Muttern – sollten im täglichen Gebrauch enthalten sein. Aufgrund des Gehalts an Vitamin E, B, Zink und Magnesium werden Probleme mit Potenzfunktionen behandelt. Arginin wirkt sich günstig auf eine Erektion bei Männern aus. Es ist gut, Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse, Erdnüsse, Walnüsse zu essen. Idealerweise sollten sie mit Honig, getrockneten Früchten, Bananen, Äpfeln, Rüben oder Karotten gemischt werden. Pinienkerne gelten als am vorteilhaftesten für die Gesundheit von Männern. Sie werden verwendet, um Zellen mit Energie zu sättigen und die Testosteronproduktion zu stimulieren.
  6. Muskatnuss – Gewürz wird zu Schalen gegeben oder mit Wasser verdünnt und getrunken. Überschreiten Sie nicht die tägliche Dosierung (mehr als ein Drittel eines Teelöffels).
Adamour  Es ist nützlich für die Potenz und nicht nur (heilende Eigenschaften von Sellerie für Männer)

Beste Potenzprodukte

Unter den Elementen auf der Liste, die darüber informieren, was für die Potenz bei Männern gegessen werden muss, werden die folgenden besten Produkte unterschieden:

  1. Schokolade – das biologisch aktive Theobromin und Phenylethylamin in seiner Zusammensetzung steigern die Libido. Es ist gut, dunkle Bitterschokolade mit 65% Kakao und mehr zu essen. Füllstoffe (insbesondere Kaffee) werden am besten vernachlässigt, wobei Nüsse als Ausnahme übrig bleiben.
  2. Wachteleier – erhöhen das sexuelle Verlangen aufgrund des Gehalts an Phosphor, Eisen und Aminosäuren. Es ist gut, sie bis zu vier pro Tag roh zu essen.
  3. Hühnereier haben eine schlechtere Zusammensetzung als Wachteln, sind aber für Lebensmittel günstiger. Die Kombination von Spiegeleiern mit Zwiebeln und schwarzem Pfeffer verbessert die Potenz von Männern. Rohkost wird nicht empfohlen.
  4. Perga ist ein ausgezeichnetes Imkereiprodukt, es repräsentiert Pollen, die von Bienen verarbeitet werden. Es ist reich an Proteinen, Kohlenhydraten und erhöht die Sekretion von Testosteron auf das richtige Niveau. Die tägliche Norm erreicht 10 g, mit Vorsicht verwenden Sie das Bienenbrot mit Honigunverträglichkeit oder Allergien.

Eine erschwingliche Option zur Steigerung der Potenz von Männern sind Obst und Beeren. Sie sind reich an Vitaminen, tragen zur Steigerung der Qualität und Quantität der Spermien bei und verlängern den Geschlechtsverkehr. Die nützlichsten für Männer sind:

Fast jeder Mann ist besorgt über Fragen zur Potenz, ich möchte so lange wie möglich jung und stark bleiben. In Griechenland wurden Medikamente zur Steigerung der Potenz und der sexuellen Funktion als "Aphrodisiaka" bezeichnet. Es wurde angenommen, dass sie das sexuelle Verlangen aktivieren, den Körper verjüngen und die sexuelle Funktion auf dem erforderlichen Niveau halten. Heute wissen Ernährungswissenschaftler, welche Lebensmittel sie für die Potenz konsumieren müssen.

Hauptprodukte

In der Ernährung eines jeden Mannes sollte Nahrung enthalten sein, die reich an Vitamin A, E, B ist, es verbessert die Leitung in Nervenimpulsen. Es ist wichtig, den Appetit zu überwachen und nicht zu viel zu essen, da dies die Potenz und Sinnlichkeit erheblich verringert.

Welche Lebensmittel müssen Sie für sexuelle Aktivitäten einschließen?

  • Pflanzliche Lebensmittel wie Walnüsse, Erdnüsse, Pistazien, Haselnüsse. Bei Früchten ist es am besten, Zitronen, Granatäpfel, Feigen und Orangen in die Ernährung aufzunehmen.
  • Verschiedene Arten von Zwiebeln – Zwiebeln, Grün, Lauch und Zwiebeln. Wenn Sie Zwiebeln und Eier kombinieren, erhöht sich der Effekt um ein Vielfaches.
  • Würziges Grün – Thymian, Bohnenkraut, Anis, Kümmel, Portulak, Johanniskraut.
  • Rübensamen oder Früchte in Kombination mit gekochtem Fleisch.
  • Pilze, Kürbiskerne, Brennnesseln, Roggenbrot.
  • Löwenzahnblätter (Sie müssen sie sammeln, wenn die Pflanze blüht).
  • Milchprodukte – Käse, Kefir, Joghurt, Hüttenkäse. Produkte können für Salatdressing verwendet werden.
  • Eiweißnahrung: Wild, Fleisch, Fisch. Gekochtes Fleisch von Makrelen, Jakobsmuscheln von Männern ist besonders nützlich. Meeresfrüchte sind auch nützlich: Krebse, Schalentiere, Muscheln, Garnelen.

Potenzrezepte

Achtung! Süßigkeiten erregen sexuelle Anziehung. Machen Sie sich so ein Heilgetränk: Nehmen Sie Milch – 300 Gramm, fügen Sie so viel Honig, rohe Eier und Bierhefe hinzu – einen Esslöffel.

Sie können dieses Rezept für einen Liebestrank verwenden. Um es zu kochen, müssen Sie Rosinen nehmen – 200 Gramm, die gleiche Menge trockener Feigen, Pflaumen. Am Ende Walnuss hinzufügen – 12 Stück. Die Mischung wird an einem kalten Ort gelagert. Versuchen Sie, jeden Tag mindestens zwei Esslöffel einzunehmen. Mach es besser nach dem Abendessen. In Form eines Getränks ist es vorzuziehen, Kefir, Joghurt zu trinken.

In Sibirien wird seit langem ein Rezept verwendet: gehackte geschälte Knoblauchzehe (Kilogramm), in eine Flasche gießen und dann vollständig kochendes Wasser gießen. Bei fest verschlossenem Deckel wird das Produkt ca. 30 Tage im Dunkeln gelagert. Vergessen Sie nicht, die Infusion zu schütteln. Die Hauptsache ist, die Infusion richtig einzunehmen: einen Esslöffel Milch + einen Teelöffel des Produkts. Sie sollten auf jeden Fall alle Medikamente auf einmal trinken. Während des Empfangs werden nicht nur die Potenz erhöht, sondern auch die Blutgefäße gereinigt, das Gehör und das Sehvermögen verbessert. So wird der Körper vollständig wiederhergestellt und verjüngt.

Ernährung und körperliche Aktivität

Sie müssen verstehen, dass die Ernährung tatsächlich eine wichtige Rolle spielt. Es ist nicht nur notwendig, das sexuelle Verlangen aufrechtzuerhalten, sondern auch den Testosteronspiegel zu erhöhen.

Daher ist es sehr wichtig, täglich Sport zu treiben und eine Stunde Ihrer Zeit mit Training zu verbringen. Die körperliche Aktivität sollte regelmäßig sein, da sonst der Körper die Menge des Hormons Cortisol erhöht und die Testosteronproduktion negativ beeinflusst.

Studien belegen: Fettleibigkeit ist eine der Hauptursachen für erektile Dysfunktion und senkt den Testosteronspiegel signifikant. Nur mit Gewichtsverlust verbessert sich die sexuelle Leistung.

Für die vollständige Produktion von Hormonen benötigt ein Mann dringend Fette, die jedoch mehrfach ungesättigt oder einfach ungesättigt sein müssen.

Achtung Es ist unmöglich, Fette zu missbrauchen, sie führen zu einer Verstopfung der Arterien, so dass das Blut nicht gut in die Genitalien gelangt. Es ist vorzuziehen, tierische Fette zu essen, sie enthalten Vitamine, Aminosäuren, Mineralien.

Der Wert von Fleisch für die männliche Potenz

Natürliches und hochwertiges Fleisch enthält Substanzen, die für die Potenz notwendig sind:

  • Omega 3 ist viel in Rindfleisch. Diese Substanz ist eines der besten prophylaktischen Mittel gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und auch ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel.
  • Konjugierte Linolsäure ermöglicht die Bekämpfung von Krebs und Arteriosklerose. Damit können Sie die Fettablagerung reduzieren und die Entstehung von Arteriosklerose verhindern.
  • Vitamin D3. Das Tier auf der Weide erhält die notwendige Lichtdosis, so dass das Produkt viel von dieser Substanz enthält.
  • Vitamin E ist wichtig für die sexuelle Gesundheit von Männern. Es gibt viel dieses Vitamins im Gras, das von Tieren verwendet wird.

Wie trinke ich Tee, um die Potenz zu erhöhen?

Eines der besten Getränke ist grüner Tee. Es ist reich an Zink, das Testosteron aktiv synthetisiert, den Tonus der Genitalien erhöht und die beste Prävention gegen Prostatitis darstellt. Es ist wichtig, frischen Tee zu trinken, mit dessen Hilfe alle Spurenelemente vollständig aufgenommen werden.

Hibiskus-Tee erhöht nicht nur die Potenz, sondern stärkt auch den Körper. Dieser Tee enthält Proteine, Aminosäuren und Ascorbinsäure, die für den Stoffwechsel und den Sexualtrieb verantwortlich sind. Trinken Sie es besser nach dem Abendessen, heiß. Der Effekt wird verstärkt, wenn Sie Zitrone, Kardamom, Ingwer hinzufügen. Es ist besonders nützlich, Johanniskraut, Johannisbeeren, Himbeeren und Hagebutten zum Tee zu geben.

Daher ist es wichtig zu berücksichtigen, dass Spermien ein Nukleinsäurekonzentrat sind, das für die vollständige Synthese biologischer Substanzen wichtig ist: Protein, Phosphor, Kalium, Kalzium, Zink, Selen. Sie erhalten diese Substanzen, indem Sie Getreide, Samen, Pistazien, Karottensamen, Bohnen, Sesam und Kastanien verwenden. Wenn Sie richtig essen, ständig Sport treiben, einen gesunden Lebensstil führen, werden Sie keine Probleme mit der Prostata haben. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, muss vor allem ein Ziel festgelegt werden. Achten Sie auf Ihre Ernährung!

Sexuelle Fähigkeiten sind der Stolz des stärkeren Geschlechts und ein Zeichen für einen gesunden Körper. Aber wenn die Potenz nachlässt, ist es Zeit, über ihre natürliche Steigerung nachzudenken. Sprechen Sie über Diäten und gesunde Lebensmittel für männliche Kraft.

Diät für Potenz

Bei der Ernährung sollten Sie auf Vitamine achten. Die Diät sollte Lebensmittel mit Vitaminen der Gruppen A, B und E enthalten. Nährstoffe sättigen das Fortpflanzungssystem und verbessern das Nervensystem, was letztendlich zu einer Steigerung der männlichen Stärke führt.

Zunächst wenden wir uns den leichten Zutaten der männlichen Ernährung zu, nämlich den Getränken.

  • Kürbissaft – eine Fülle von Zink für die Gesundheit des männlichen Fortpflanzungssystems;
  • Selleriesaft – Androtestosteron steigert die männliche Libido;
  • Wassermelonensaft – Arginin beschleunigt das Blut im ganzen Körper.

Das Haupthormon, das die sexuelle Aktivität fördert, ist Testosteron. Eine ausreichende Menge an männlichem Hormon im Körper verursacht keine Probleme im Sexualleben. Ein starker Verlust oder Mangel an Testosteron führt jedoch zu einer erektilen Dysfunktion.

Wichtig! Der Testosteronspiegel ist ein Indikator für die Vitalaktivität eines Mannes. Eine ausgewogene Ernährung sollte durch körperliche Aktivität ergänzt werden. Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, wird die Testosteronfreisetzung erhöht, wodurch die männliche Libido beeinträchtigt wird.

Gesundes Essen erhöht die Potenz, aber seine weitere Aufrechterhaltung auf dem richtigen Niveau wird durch regelmäßige sexuelle Aktivität erreicht. Lange Sexpausen können nicht nur zu physiologischen, sondern auch zu psychischen Problemen führen.

Welche Lebensmittel erhöhen die Potenz?

Diese Diät basiert auf Lebensmitteln, die reich an Spurenelementen und Vitaminen sind. Dazu gehören:

  1. Meeresfrüchte.
    Die Ernährung der Männer sollte Fisch umfassen: Flunder, Makrele, Lachs, Garnele, Krebse, Tintenfisch. Meeresfrüchte sind reich an Selen, Zink, Säuren und Mineralien – alle sind an der Produktion von Testosteron beteiligt.
  2. Nüsse.
    Waldnahrung: Walnüsse, Mandeln, Zedern, Pistazien – zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an pflanzlichem Eiweiß aus. Die Aminosäuren, aus denen Nüsse bestehen, erhöhen die Erektion und tragen zu einem normalen Sexualleben bei.
  3. Eier.
    Milchprodukte enthalten Eiweiß und Cholesterin. Dieser Komplex ist an der Bildung neuer Testosteronhormone beteiligt, wodurch die sexuellen Fähigkeiten von Männern gesteigert werden.
  4. Schatz
    Es ist gekennzeichnet durch das Vorhandensein von Aminosäuren und vielen Vitaminen, die für die Steigerung der Libido verantwortlich sind. Honig soll von allen Männern gegessen werden, die ein aktives Sexualleben haben.
  5. Früchte.
    Nehmen Sie Bananen, Mangos, Trauben und Erdbeeren in Ihre Ernährung auf. Frische Früchte enthalten Antioxidantien, die das Kreislaufsystem verbessern. Früchte sind für die Erhaltung des Körpergewebes verantwortlich und verhindern auch Alterung und Impotenz.

Hinweis! Es gibt eine Meinung unter Männern, dass Walnüsse mit saurer Sahne vor dem Treffen mit einer Frau das Vertrauen der Männer erhöhen. Und wenn Sie eine Erektion aufrechterhalten möchten, können Sie diesen nützlichen Rat verwenden.

Nützliche Mischungen zur Steigerung der Libido

  • Nehmen Sie 0,5 kg Knoblauch, hacken Sie ihn in kleine Stücke und geben Sie ihn in ein Glas. Gießen Sie das gekochte Wasser über den Knoblauch und setzen Sie dann darauf. Die Einweichzeit von eingeweichtem Knoblauch beträgt 30 Tage. Gebrauchsanweisung: 1 Teelöffel täglich mit Milch einnehmen.
  • Die mittelgroße Zwiebel reiben und dem Brei etwas Honig hinzufügen. Nehmen Sie einen Esslöffel täglich für einen Monat.

Diät für Potenz: Was sollte von der Ernährung ausgeschlossen werden?

Bei der Betrachtung einer Diät sollte ein sehr wichtiger Faktor berücksichtigt werden. Neben gesunden Lebensmitteln ist es ratsam, Junk Food in der männlichen Ernährung zu minimieren oder zu eliminieren:

  • Kaffee und Energie – wirken nur vorübergehend und bringen auf lange Sicht keine Vorteile;
  • Alkohol und Nikotin – führen zu Impotenz und verringern die sexuelle Aktivität von Männern;
  • Backwaren – Lebensmittel aus Mehl wirken sich nicht auf die Wirksamkeit aus, sondern verschlechtern nur die Zahl;
  • Halbzeuge – Würste und Würste beeinflussen den allgemeinen Zustand des Körpers.

Unsere Tipps helfen Ihnen, die Potenz zu steigern und Ihre geliebte Frau mit unerschöpflicher sexueller Energie zu erfreuen.

Shahinclub Deutschland