Der Bremssattel führt, wie und was geschmiert werden muss

Während des Betriebs des Fahrzeugs können verschiedene Komponenten, Mechanismen und Baugruppen Fremdgeräusche erzeugen. In der Regel kommt das Geräusch zum Zeitpunkt des Bremsens häufig vom Bremssystem.

Tatsächlich können die Bremsen knarren, klappern, Geräusche machen, pfeifen usw. Darüber hinaus geben in einigen Fällen offensichtliche Geräusche und Stöße Bremssättel ab. Insbesondere klopfen die Halterungen und Bremssattelführungen.

Gleichzeitig können problematische Teile sofort durch neue ersetzt werden, was jedoch wirtschaftlich nicht machbar ist. Tatsache ist, dass dieses Problem normalerweise durch eine hochwertige Schmierung der Bremssättel und Führungen gelöst wird. Die Hauptsache ist, das richtige Schmiermittel zu wählen. Weiter werden wir überlegen, wie die Bremssättel und Führungen geschmiert werden.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Bremssattelführungen: Warum Schmierung erforderlich ist und besser zu schmieren

Einerseits wird ein solcher Defekt häufig zum Grund dafür, dass der akustische Komfort beim Autofahren verringert wird, obwohl das Geräusch von Führungen normalerweise die Bremsleistung nicht beeinflusst.

Aus diesem Grund schmieren viele Besitzer die Bremssattelführungen. In einigen Fällen gehen einige sogar noch weiter und finalisieren diese Elemente. Es scheint, dass es nichts Schwieriges gibt, da die Schmierung der Führungssättel unabhängig in einer herkömmlichen Garage erfolgen kann, während Spezialwerkzeuge, Fertigkeiten usw. nicht benötigt werden.

  • Zuallererst tritt das Bremssattelklopfen auf, weil der Spalt im Paar aus Führung und Halterung stark vergrößert ist. Gleichzeitig schmieren viele Autobesitzer die Finger regelmäßig mit Fett, das zur Hand ist, um das Klopfen zu beseitigen.
Adamour  Wie man die Spermienaktivität erhöht

Führungen werden in der Regel häufig mit billigem Lithol- oder Graphitfett geschmiert. Leider erlaubt die Verwendung solcher Schmiermittel nicht immer, Stöße und Geräusche loszuwerden. In diesem Fall beginnen Autobesitzer, auf spezielle Schmiermittel für Bremssystemteile zu achten.

Bitte beachten Sie, dass es viele solcher Fette auf dem Markt gibt. Die Führungsstifte der Bremssättel sollten jedoch nur mit geeigneten Schmiermitteln geschmiert werden. Einige Autohersteller stellen die sogenannten Originalfette her, viele Marken bieten auch viele Fette an.

  • Bitte beachten Sie, dass häufig in Form von Schmiermittel für das Bremssystem das sogenannte Knarrschutzmittel (Knarrschutzmittel für das Bremssystem) verwendet wird. Daher kann dieses Fett nicht in den Führungen verwendet werden.

Kupferfett, alle Arten von Keramikpaste gegen Quietschen sollten auf die Rückseite der Bremsbeläge und die passenden Teile der Bremssättel aufgetragen werden. In diesem Fall kann der Bremssattelstift nicht mit ihnen geschmiert werden.

Zum Schmieren der Führungen sind nur Spezialfette mit synthetischem Öl und Verdickungsmitteln geeignet. Infolgedessen schmilzt das Schmiermittel beim Erhitzen nicht und ist nicht anfällig für Verkokung bei hohen Temperaturen.

Außerdem verliert Fett für Führungssättel nicht an Eigenschaften durch Kontakt mit Wasser, Alkali, Säuren, Alkoholen, Bremsflüssigkeit usw. Gleichzeitig wird eine sanfte Wirkung auf die Gummielemente festgestellt.

Was ist die Schmierung der Bremssattelführung

Angesichts der großen Anzahl von Produkten kann die Auswahl eines geeigneten Schmiermittels aus mehreren Gründen schwierig sein. Zunächst ist es wichtig, alle Merkmale und Spezifikationen des Produkts zu studieren, bevor Sie es kaufen und verwenden.

Zunächst gibt es sogenannte Universalschmierstoffe. Zum Beispiel Slipkote 220-R DBC. Einige Hersteller positionieren ihr Fett zunächst als geeignete Lösung für Führungssättel. Zum Beispiel Bosch Superfit. Gleichzeitig ist Liqui Moly Kupfer Paste, ein auf dem Markt übliches Kupferfett, nicht für Finger geeignet.

Gleiches gilt für Liqui Moly Bremsen Anti-Quietsch-Paste. Dies ist eine knarrfeste Paste, die nicht zum Schmieren der Führungen geeignet ist, nicht in Staubbeutel usw. gelegt werden kann. Der Grund ist ein keramischer Füllstoff mit hoher Wärmebeständigkeit, während sich die Ölbasis in dieser Beständigkeit nicht unterscheidet. Dies bedeutet, dass das Öl verdampft ist und die Keramik zurückbleibt und der Finger nur sauer ist.

Adamour  Ursachen für geringe Potenz bei Männern

Wir fügen hinzu, dass Sie für Nicht-Hochgeschwindigkeitsautos (hauptsächlich veraltete VAZ-, GAZ-, ZAZ-Modelle und ähnliche ausländische Autos), die beim Bremsen keinen schweren Belastungen ausgesetzt sind, auch Kalziumfett TsIATIM-221 oder 221F verwenden können.

Obwohl das Fett für den Einsatz in Wälzlagern ausgelegt ist, eignet sich diese Lösung auch für Führungssättel. Das Schmiermittel wirkt sich nicht auf den Gummi aus, hält einer Hitze von bis zu +200 Grad usw. stand.

Es ist jedoch zu beachten, dass beim aktiven Bremsen die Hitze hoch ist, dh dieses Fett kann austreten. Für moderne Autos funktioniert die Lösung also nicht. Es ist besser, sofort teurere importierte Analoga zu verwenden.

So schmieren Sie die Bremssattelführungen: worauf Sie achten müssen

Nachdem wir uns überlegt haben, welche Eigenschaften ein Schmiermittel für Bremssattelführungen haben sollte, werden wir mit der Schmierung der Bremssattelführungen fortfahren. Zunächst müssen Sie ein Schmiermittel auswählen und ein Reparaturset oder zumindest Gummi-Staubbeutel kaufen. Tatsächlich versagen diese Staubbeutel am häufigsten.

Wie von Experten empfohlen, müssen die Führungen jedes Mal geschmiert werden, wenn die Bremsbeläge gewechselt werden oder andere Arbeiten mit dem Bremssystem ausgeführt werden, sowie im Fall des Auftretens oder der Verstärkung von Fingerstößen.

In diesem Fall sollten Sie nicht versuchen, eine große Menge Fett auf Ihre Finger aufzutragen, um das Klopfen zu beseitigen. An einem Finger sind nicht mehr als 2-3 Gramm Schmiermittel ausreichend.

Dies ist besonders wichtig, wenn das verwendete Produkt teuer ist. Ein Überlauf führt nicht zu praktischen Ergebnissen, und ein Anstieg des Verbrauchs an teurem Fett, das normalerweise in Beuteln oder Tuben mit einem Gehalt von mehreren zehn Gramm verkauft wird, wirkt sich auf das Budget des Eigentümers aus.

Nützliche Tipps

Wenn Sie also die Führungen am Bremssattel einfetten müssen, ist es wichtig, das Knarrschutzfett für das Bremssystem nicht mit dem Fett für die Finger zu verwechseln. In der Regel ist es die zweite Option, die normalerweise in kleinen Röhrchen oder Beuteln implementiert wird. Hochwertige Lösungen sind teuer.

Beachten Sie auch, dass die Verwendung selbst teurer Verbindungen Sie möglicherweise nicht vor dem Klopfen bewahrt. Wenn sich in den Löchern der Bremssattelhalterungen ein Loch befindet, werden die Lücken durch kein Fett entfernt, die Teile spielen und klopfen.

Aus diesem Grund sollten Sie besonders auf die Auswahl solcher Reparatursätze achten, billige Angebote vermeiden und sich auf bewährte Lösungen namhafter Hersteller konzentrieren.

Adamour  Massage zur Steigerung der Potenz die besten Techniken

Schließlich stellen wir fest, dass einige Besitzer nicht ersetzt werden, sondern versuchen, die Führungen notdürftig zu reparieren und das Teil mit Hammerschlägen zu nieten. Es ist besser, solche Entscheidungen sofort aufzugeben, da das Risiko einer Blockierung der Bremssättel zunimmt.

Gleiches gilt für die Methoden des Rillens von Fingern, nach denen Polymerbeschichtungen usw. gesprüht werden. Wenn mit einer Kugel und anderen ähnlichen Verbindungen eine solche Lösung für die Wiederherstellung noch in Betracht gezogen werden kann (in Fällen, in denen Reparaturen gemäß der Technologie durchgeführt werden), ist es besser, nicht mit Bremsen zu experimentieren.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass für viele ausländische Fahrzeuge nur ein Knotenersatz angenommen wird, da einzelne Teile der Bremssättel möglicherweise nicht im Ersatzteilkatalog aufgeführt sind.

Bei inländischen Fahrzeugen (z. B. VAZ) können Halterungen, Bremszylinder und andere Teile separat erworben werden. Gleichzeitig ist es durchaus möglich, Fabrikprodukte zu kaufen, dh was ab Werk mit dem Auto bereitsteht.

Summieren

Wie Sie sehen können, ist Fett für Bremssättel ein spezielles Material mit besonderen Eigenschaften. Tatsächlich sollte die Bremssattelführung mit einer Art Fett (Fett für die Führungen) geschmiert werden, während eine völlig andere gegen das Knarren (Fett für den Bremssattel) verwendet wird.

Schließlich fügen wir hinzu, dass es optimal ist, die Teile durch neue Originalqualität zu ersetzen, wenn das Bremssattelklopfen nicht mit Fett entfernt werden kann. Mit anderen Worten, es ist besser, die oben als Beispiel diskutierten handwerklichen Reparaturversuche sofort abzubrechen. Denken Sie daran, dass jegliche Beeinträchtigung der Standardausführung des Bremssystems verboten ist, da die Bremsen in jeder Situation und unter allen Bedingungen vollständig vorhersehbar funktionieren sollten.

Warum die Bremsen am Auto knarren, das Knirschen der Bremsen zu hören ist, das Pfeifen oder Quietschen beim Bremsen: die Hauptgründe. Quietschen Sie die Bremsbeläge, was Sie mit dem Fahrer tun sollen.

Das Bremspedal ist nach dem Auswechseln der Bremsbeläge weich: Warum sind die Bremsen aus Baumwolle, muss ich das Bremssystem pumpen? Welche Nuancen sind zu beachten?

Kfz-Silikonfett: Arten, Merkmale, wo und wie anzuwenden. Welches Silikonfett zu wählen. So waschen Sie Silikonfett von der Oberfläche.

Das Bremspedal ist zu fest, es drückt nicht oder wird nicht weich, die Bremsen fallen aus: die Hauptstörungen, Diagnose- und Fehlerbehebungsmethoden.

Das Bremspedal fällt auf den Boden, die Bremsen verschwinden unerwartet, nachdem die Bremsflüssigkeit, die Bremsbeläge und die Bremsscheiben ausgetauscht wurden: die Hauptursachen für die Fehlfunktion.

Shahinclub Deutschland