Das beste Futter für Katzen und Katzen laut Tierärzten

Heutzutage gibt es in Zoohandlungen ein umfangreiches Sortiment an zubereiteten Futtermitteln in verschiedenen Freisetzungsformen von vielen Herstellern, unter denen es schwierig ist, die beste Option auszuwählen. Wenn Sie jedoch wissen, worauf Sie achten sollten, ist es in der vorgestellten Variante leicht, eine Option zu finden, die zu Ihrem Haustier passt und dessen Gesundheit nicht beeinträchtigt.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

So wählen Sie

Das Problem der Futterauswahl ist für den Besitzer einer Katze oder Katze häufig, da es wichtig ist, Futter mit einer vollständigen Palette von Nährstoffen zu wählen, die sowohl für das Haustier als auch für seinen Besitzer geeignet sind. Bevor Sie ein neues Futter kaufen, müssen Sie die Form der Freisetzung bestimmen und die auf dem Etikett angegebenen Informationen studieren.

Arten von Futtermitteln

Abhängig von der Art der Freisetzung und der Verfügbarkeit von Wasser wird Katzenfutter unterteilt in:

  • Konserven – Sie zeichnen sich durch eine hohe Luftfeuchtigkeit aus, was besonders für Tiere wichtig ist, die wenig trinken und in ungeöffneter Form lange haltbar sind.
  • Nass – stellen eine Zwischenoption zwischen Konserven und "Trocknen" dar. In der Regel werden sie in portionierten Päckchen verkauft, die köstliche Scheiben in Soße enthalten, deren Feuchtigkeitsgehalt etwa halb so hoch ist wie der von Konserven.
  • Trockene sind praktisch für Besitzer, die wenig Zeit zu Hause verbringen, da das in der Schüssel verbleibende Futter auch dann nicht schlecht wird, wenn die Katze es tagsüber auf verschiedene Arten frisst. Zu den Nachteilen dieser Option gehören die Notwendigkeit, einen ständigen Zugang zu Wasser zu gewährleisten, das nicht alle Tiere trinken möchten, sowie mögliche Schwierigkeiten beim Knacken von Granulat für Kätzchen und ältere Personen.

Wir studieren das Etikett

Auf der Verpackung jedes Produkts befindet sich eine Liste der Hauptkomponenten und verschiedener Zusatzstoffe. Bevor Sie jedoch ein neues Haustierfutter kaufen, sollten Sie wissen, welche Grundbestandteile der Körper einer Katze benötigt.

Laut Tierärzten muss Folgendes in der Ernährung der Katze enthalten sein:

  • Fleisch (Ente, Huhn, Kaninchen, Rindfleisch) oder Fischprotein – Baumaterial für das normale Wachstum und die Funktion des Körpers;
  • Taurin – eine unersetzliche Aminosäure, die für die Erhaltung der Gesundheit der Seh-, Herz- und Fortpflanzungsorgane von entscheidender Bedeutung ist;
  • Fettsäuren – Substanzen, die für die energetische Ernährung des Körpers sowie zur Verbesserung des Sehens, Hörens, Riechens und Stimulierens des Gehirns notwendig sind;
  • Vitamine, Makro- und Mikronährstoffe sind wichtige Substanzen, die zur Stärkung der Immunität, zur Entwicklung von Knochen- und Muskelgewebe, zur Beseitigung von Toxinen und zur Unterstützung anderer Prozesse beitragen, ohne die der Körper der Katze nicht gesund ist.
Adamour  Behandlungen gegen Impotenz (erektile Dysfunktion)

Der Körper der Katze nimmt Kohlenhydrate nicht gut auf, so dass ihr Überschuss die Ursache für hormonelle Störungen, Diabetes, Fettleibigkeit, Fortpflanzungsstörungen und andere Gesundheitsprobleme sein kann. In die Ernährung von Katzen sollten nur niedrig glykämische Kohlenhydrate aufgenommen werden, deren Quellen rohes Gemüse und Obst sind.

Die Proteinquelle und ihr Prozentsatz sollten in erster Linie auf dem Etikett angegeben werden. Wenn Innereien enthalten sind, sollten sie ebenfalls aufgeführt werden, aber Ausdrücke wie „tierische Produkte“ sollten verdächtig sein. Bei Getreide sollte die Zusammensetzung nicht mehr als 50% Getreide und Gemüse und im Idealfall nicht mehr als 25-30% enthalten.

Auswahlregeln

Vereinbaren Sie den Kauf von Produkten, deren Etikett die folgenden Informationen enthält:

  • die Wörter "nahrhaft, ausgewogen", die Abkürzung AAFCO (American Association for Quality Control of Products);
  • eine Angabe an erster Stelle einer bestimmten Proteinquelle (Fleisch-, Fisch- oder Leberart) und nicht nur eine Verallgemeinerung des „Proteins“ und seines Prozentsatzes von mindestens 25%;
  • es ist gut, wenn mindestens zwei Proteinquellen in der Zusammensetzung enthalten sind, um das Aminosäureprofil anzureichern;
  • Vitamine A, C und E oder Rosmarin als Konservierungsmittel;
  • eine kleine empfohlene Futtermenge pro Tag: Je niedriger dieser Indikator, desto besser, da die hohe Qualität des Produkts auf seine hohe Verdaulichkeit hinweist und daher eine kleinere Portionsgröße erfordert;
  • das Vorhandensein von Taurin, Omega-3, Omega-6-Fettsäuren, Arachidonsäure.
  • Frische Produktionszeit.

Es ist zu beachten, dass für Kätzchen, schwangere und stillende Katzen sowie Tiere mit Krankheiten eine spezielle Ernährung erforderlich ist. Der Kauf von Arzneimitteln ist jedoch nur nach Rücksprache mit einem Tierarzt erforderlich.

Es ist besser, keine Lebensmittel zu kaufen, auf deren Etikett angegeben ist:

  • Inschriften mit „Knochenmehl, Innereien“, da diese Zutaten nicht das beste Futter für eine Katze sind;
  • eine große Fütterungsrate, das heißt, die Katze sollte tagsüber eine große Menge Futter essen, was auf ihre schlechte Verdaulichkeit hinweist;
  • Inschriften BHT, BHA, Propylgallat, Ethoxyquin – diese Substanzen sind gefährliche chemische Konservierungsmittel;
  • Aromen, Farbstoffe, hoher Weizengehalt, Mais (mehr als 50%).

Futterklassen

Katzenfutter wird nicht nur in verschiedene Arten unterteilt, sondern Klassen sind ein Klassifizierungssystem, das von der Zusammensetzung, den Vorteilen und der Preiskategorie des Futters abhängt.

billig

Produkte dieser Kategorie eignen sich ausschließlich zur Dämpfung des Hungers des Haustieres, da sie lediglich den Magen füllen, aber praktisch nichts Nützliches für den Körper der Katze und insbesondere Fleisch enthalten. Die Basis solcher Futtermittel sind Innereien, Soja, Getreide, Lebensmittelzusatzstoffe, Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker. Sie können mit Fast Food für Menschen verglichen werden, daher sind sie als Hauptfutter für eine Katze kategorisch nicht akzeptabel. Ihr einziger Vorteil ist ein niedriger Preis.

Zu dieser Kategorie gehört auch die sogenannte Handelsklasse, die sich in ihrer Zusammensetzung nicht wesentlich von der Economy-Klasse unterscheidet, jedoch aufgrund der Werbung für die Marke höhere Kosten verursacht.

Hersteller: Whiskas, Felix, Liebling, Dr. Zoo, Miau, Friskies, Kitekat usw.

Adamour  Produkte, die die Potenz und Libido bei Frauen schnell steigern

Premium Class

Im Gegensatz zur vorherigen Kategorie enthalten die Produkte natürliche Fleisch- und Vitamin-Mineral-Komplexe, gleichzeitig aber auch Innereien, Knorpel und pflanzliches Eiweiß. Die Qualität ist in diesem Fall viel höher als bei Produkten der Economy-Klasse, daher ist die Verwendung solcher Lebensmittel für das Haustier nicht so schädlich. Die meisten Katzenbesitzer bevorzugen Premiumfutter, da es sich durch einen relativ erschwinglichen Preis und einen erhöhten Nährwert auszeichnet, der es ermöglicht, das tägliche Portionsvolumen zu reduzieren.

In dieser Kategorie sind verschiedene Hersteller vertreten: Einige sind qualitativ nicht schlechter als teurere Produkte, während andere Komponenten sparen und eine große Menge Weizen, Reis und Maiskörner hinzufügen, die vom Verdauungstrakt von Katzen schlecht aufgenommen werden.

Hersteller: Royal Canin (Russland), Brit, Natural Choice, Hill's, Advance, Eukanuba, Bozita, Belcando, Matisse, Happy Cat, Flatazor und mehr.

Es ist anzumerken, dass Hill's und Royal Canin häufig als Super-Premium eingestuft werden, da sie sich im Vergleich zu den anderen durch ein besseres Gleichgewicht und eine bessere Präsenz im Bereich der medizinischen Ernährung auszeichnen. In letzter Zeit empfehlen Tierärzte und Felinologen dieses Produkt jedoch nicht immer. Einer der Gründe dafür: die Eröffnung von Produktionslinien in Russland, die sich nicht optimal auf die Qualität auswirkten.

Super Premium

Das Futter der Super-Premium-Klasse zeichnet sich durch eine perfekt ausgewogene Zusammensetzung aus, die alle Nährstoffe enthält, die für die Katzen-, Mikro- und Makroelemente in völliger Abwesenheit von pflanzlichem Eiweiß, Getreide, gefährlichen Farbstoffen und krebserregenden Konservierungsstoffen erforderlich sind. Diese Nahrung stärkt das Immunsystem, verbessert den Zustand des Fells und verhindert die Entwicklung einer Urolithiasis. Der Preis ist viel höher als die Kosten für Produkte niedriger Klasse, aber die Informationen auf dem Etikett stimmen genau mit dem Inhalt der Verpackung überein, was durch Qualitätszertifikate bestätigt wird.

Hersteller: 1st St Choice, Arden Grange, Nutra Gold, Cimiao, Bosch Sanabelle, Profine Adult Cat, et al.

Menschliche Klasse

Dies sind innovative Produkte, die auf Komponenten basieren, die für die menschliche Ernährung geeignet sind. Sie verwenden nur natürliche tierische und pflanzliche Inhaltsstoffe, die ohne Zusatz von Hormonen und Pestiziden angebaut werden, sowie natürliche Konservierungsstoffe. Aufgrund der Tatsache, dass ihnen jegliche Aromen und Geschmacksverstärker völlig fehlen, muss sich die Katze zunächst an ein solches Futter gewöhnen, insbesondere wenn sie es gewohnt ist, stark nach Futter zu riechen. In der Regel wird dieses Futter für reinrassige Ausstellungstiere sowie für die Zucht von Tieren in Baumschulen verwendet, da es auf dem freien Markt nicht zu finden ist.

Производители: Earthborn Holistic, Acana, Steinadler, Innova, Origenes, Chiken-Suppe, Almo Nature, Natural & Delicious, Evo и др.

Hinweis: Die Verdaulichkeit von hochwertigem Futter beträgt 80-90%, sodass die hohen Kosten durch eine kleine tägliche Portion ausgeglichen werden.

Welches Essen wird von Tierärzten empfohlen

Tierärzte empfehlen, die Gesundheit des Haustieres nicht zu beeinträchtigen und es mit mindestens Premium-Futter zu füttern. Wenn es eine finanzielle Chance gibt, ist es besser, Produkte der Super-Premium-Klasse zu bevorzugen, die sich durch einen hohen Fleischgehalt und eine breite Palette an Nährstoffen auszeichnen, die für die vollständige Entwicklung des Katzenkörpers erforderlich sind. Es kommt also weniger auf die Futterleistung als auf die Klasse an.

Welches Essen ist besser: nass oder trocken?

Tierärzte, Züchter und Katzenbesitzer sind sich nicht einig, welche Option besser ist: nass oder trocken. Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge haben sie im Allgemeinen trotz unterschiedlicher Vor- und Nachteile die gleiche Zusammensetzung und den gleichen Nährwert. Einige Tierärzte empfehlen eine ausgewogene Ernährung, einschließlich Trockenfutter als Hauptfutter und Nassfutter als Zusatzfutter. Andere hingegen empfehlen die Verwendung einer gemischten Ernährung nicht, da verschiedene Arten von Lebensmitteln den Verdauungstrakt des Tieres beeinträchtigen können.

Adamour  Penisvergrößerungsmethoden (2)

In der Praxis betrachten die Eigentümer Nass- und Konserven am häufigsten als Ergänzung zur "trockenen" Hauptdiät und als angenehmen Genuss. In diesem Fall ist es jedoch wichtig, Produkte eines Herstellers auszuwählen. Die Hauptsache bei der Auswahl ist, die Bedürfnisse des Haustieres, sein Alter, Geschlecht, Gesundheitszustand und andere Merkmale zu berücksichtigen.

Top Feed

Laut Tierärzten ist das beste Lebensmittel eines, bei dem Proteine ​​die Mehrheit einnehmen, ein wenig Fett, ein Minimum an Kohlenhydraten. Es sollte auch Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe sowie wichtige organische Verbindungen und Spurenelemente enthalten, die in Obst und Gemüse enthalten sind.

  • Orijen Katze & Kätzchen. Eines der beliebtesten Katzenprodukte einer ganzheitlichen Klasse eines kanadischen Herstellers. Es enthält 41% tierisches Eiweiß, einen notwendigen Satz Obst, Gemüse, Vitamine und Mineralien. Getreide, Farbstoffe und schädliche Lebensmittelzusatzstoffe fehlen hier völlig. Der einzige Nachteil von Orijen Cat & Kitten ist der hohe Preis.
  • Jetzt natürlich. Der Hauptbestandteil der amerikanischen Markennahrung ist natürliches Fleisch ohne Knochen, das durch die Zugabe von Präbiotika, Obst und Gemüse ausgeglichen wird. Es fehlen völlig Innereien und Getreide, die Allergien hervorrufen können. Diese Produkte werden nicht immer in Zoohandlungen angeboten, können aber problemlos über das Internet bestellt werden.
  • 1. Wahl. In Kanada hergestellte Super-Premium-Produkte mit einer hochwertigen und ausgewogenen Zusammensetzung, von denen ein Drittel tierisches Eiweiß ist. Es enthält Diätgeflügel, Fischöl, Hühnereier und natürliche Aromen. Zur Behandlung von Allergien bei Katzen wird eine separate hypoallergene Linie angeboten.
  • Wellness Ganzheitliche Lebensmittel des amerikanischen Herstellers WellPet mit einem hohen Proteingehalt (50%), die keine Verdauungsstörungen verursachen. Die Zusammensetzung enthält 5 Arten von Fleisch, Vitamin- und Mineralkomplexen, Antioxidantien, Kartoffeln, Tomaten und Preiselbeeren, wobei keine zweifelhaften Bestandteile (Getreide, Aromen und Geschmacksverstärker) vorhanden sind. Das Produkt entspricht allen Standards und versorgt eine Katze mit allen für die Gesundheit notwendigen Substanzen.

  • Acana Dieser kanadische Hersteller hat sich bei Tierärzten einen guten Namen gemacht. Das Sortiment umfasst Trockenfutter, das das Haustier vor Krankheiten und einem gesunden Glanz schützt. Sie enthalten eine große Menge an hochwertigem Fleisch und Fisch (bis zu 80%) ohne Zusatz von Pflanzen sowie Probiotika und Laktobazillen, die für Katzen nützlich sind. Aufgrund des relativ hohen Preises kann es jedoch nur in einigen Tierärzten oder Online-Shops gekauft werden. Zu den Minuspunkten gehören auch eine kleine Produktpalette und das Fehlen einer medizinischen Linie.
  • Bosch Sanabelle. Der deutsche Hersteller bietet eine ausgewogene Ernährung mit viel tierischem Eiweiß sowie Fischöl, Mineralkomplex und Verdauungsenzymen. Die Zusammensetzung enthält keine künstlichen Zusatzstoffe, aber einige Komponenten (Cellulose) können beim Tier eine Allergie auslösen, obwohl Experten sagen, dass dieses Risiko minimal ist.

Sie müssen verstehen, dass selbst die Zugehörigkeit zu einer Super-Premium- oder ganzheitlichen Klasse nicht immer eine bessere Wahl bedeutet, da eine ihrer Komponenten bei einer Katze zu Unverträglichkeiten führen kann. Darüber hinaus enthält dieses Produkt eine große Menge an Protein, dessen Überschuss die Gesundheit von sterilisierten und kastrierten Tieren schädigen kann. Um nicht zu schaden, sollten Sie das Futter nicht zufällig auswählen, sondern auf der Grundlage des Ratschlags eines Tierarztes, des Gesundheitszustands und der individuellen Merkmale des Tieres.

Shahinclub Deutschland