Chirurgie, um den Penis bei einem Mann zu vergrößern, gibt an, wo zu tun ist

Plastischer Chirurg ist ein beliebter, modischer und profitabler Beruf. In den letzten Jahrzehnten hat die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen nur noch zugenommen. Korrektur eignet sich für viele Körperteile. Plastische Chirurgen korrigieren heute nicht nur echte Mängel, sondern helfen auch aus psychologischer Sicht. Fast jeder möchte sein Aussehen verbessern und manchmal perfektionieren. Es stimmt, ein ideales Porträt von „sich selbst“, jeder zeichnet auf seine Weise, und dies hat nichts mit echten Fehlern zu tun. Natürlich ist eine solche Operation kein billiges Vergnügen, aber stoppen Frauen, die sich entscheiden, um jeden Preis schön zu werden, das finanzielle Problem? Ja, und eine starke Hälfte der Menschheit bekommt einen Geschmack und wendet sich zunehmend plastischen Chirurgen zu. Meistens „bestellen“ Männer eine Penisvergrößerung chirurgisch. Psychologen argumentieren, dass das Problem der Größe des intimen Teils in direktem Zusammenhang mit Selbstvertrauen, beruflichem Erfolg und Erfolg im persönlichen Leben steht. Es ist nicht schwierig herauszufinden, wie viel die Operation zur Penisvergrößerung kostet. Es ist ratsam, die von plastischen Chirurgen vorgeschlagenen Methoden zu bestimmen.

ES IST WICHTIG! Es wird keine Probleme mit der Potenz geben, wenn jeden Morgen das erste ist. Lesen Sie mehr >>>.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Nachfrage schafft Angebot

In der modernen Welt gibt es viele Möglichkeiten, die Männerwürde zu erhöhen. Zu den beliebtesten Mitteln zählen:

Adamour  Tinktur aus Ingwer auf Wodka zur Steigerung der Potenz

Sie müssen verstehen: Nur die chirurgische Vergrößerung des Penis kann etwas ändern. Der Prozess ist schmerzhaft und erfordert nicht nur Zeit für die Operation, sondern auch für die Rehabilitation. Chirurgen operieren niemanden. Wie in allen medizinischen Fällen:

  • Es ist notwendig, sich einer Prüfung zu unterziehen;
  • Stellen Sie sicher, dass es keine Kontraindikationen gibt (ja, ja, und es gibt solche);
  • Bereiten Sie sich auf die Operation vor;
  • Erfüllen Sie sorgfältig die Termine und Empfehlungen eines plastischen Chirurgen.

Standardindikationen für die Operation

Als nächstes erklären wir Ihnen, wie Sie eine Operation ausführen, um ein Mitglied zu vergrößern. Aber zuerst wollen wir uns mit den Nuancen befassen, die eine Penisvergrößerung zu einem dringenden Bedürfnis machen.

  • Angeborene oder erworbene Anomalie (mechanischer Schaden);
  • Endokrine Störungen im Körper, die zum Syndrom der "Mikropenis" führen;
  • Strukturelle Veränderungen in Bezug auf Lebensstil oder Alter.

Eine chirurgische Vergrößerung des Penis ist nicht erforderlich, wenn das Genitalorgan normal funktioniert, und noch mehr, wenn die Fortpflanzungsfunktion nicht beeinträchtigt ist. Wenn die Unzufriedenheit mit der Größe Ihres Penis durch ein höheres Maß an psychischen Problemen oder ein geringes Selbstwertgefühl verursacht wird, raten Ärzte nicht, auf die Dienste plastischer Chirurgen zurückzugreifen. Die Kosten einer solchen Intervention sind ziemlich hoch:

  • Der Betrieb liegt im Segment der nicht teuren Dienstleistungen;
  • Die Rehabilitation der Patienten dauert lange.
  • Es gibt Fälle, in denen während der plastischen Chirurgie wie beabsichtigt etwas schief geht.

Ich behandle seit vielen Jahren Prostatitis. Ich sage Ihnen als Arzt, versuchen Sie nicht, sich mit Volksheilmitteln selbst zu behandeln.

Ich habe Impotenz seit vielen Jahren behandelt. Ich beeile mich, Sie zu warnen, die meisten Medikamente gegen Potenz verursachen sofortige Abhängigkeit vom Körper.

Alles ist sehr einfach. Wenn Sie nur ein paar Mal ein Mittel zur Potenz getrunken haben (wie Viagra und dergleichen), können Sie ohne die Hilfe dieses Tools nichts im Bett schlafen.

Aber was ist, wenn nicht genug Kraft vorhanden ist? Das einzige Medikament, das vom Gesundheitsministerium offiziell empfohlen wird, um die Wirksamkeit zu steigern, ist der Solomon-Vektor. Das Medikament macht nicht abhängig und beeinflusst die Ursache der Krankheit, wodurch es möglich ist, Potenzprobleme vollständig zu beseitigen. Im Rahmen des Bundesprogramms kann jeder Einwohner der Russischen Föderation es KOSTENLOS erhalten.

Standardliste der Dienstleistungen von lizenzierten Kliniken

Die Kosten einer Penisvergrößerungsoperation hängen von mehreren Faktoren ab. Die Klinik muss Ihnen übrigens mitteilen, dass eine Erhöhung nur um 5 cm möglich ist, und dies ist der größte Indikator. Zusätzlich zeigen Ärzte Männern einen Film, in dem die Operation und die Rehabilitationsphase in ihrer ganzen Pracht demonstriert werden. Nervöse Patienten können nach der Demonstration ihre Meinung ändern, da alles ziemlich unvorstellbar und nicht ästhetisch ansprechend aussieht. Die Phalloplastik wird herkömmlicherweise in zwei Typen unterteilt:

  • Wenn der Arzt auf Wunsch des Klienten den Penis streckt;
  • Wenn die Genitalien Volumen hinzufügen müssen.
Adamour  Warum hat Blut eine schlechte Gerinnbarkeit

Jede Methode hat ihre eigenen internen Nuancen und Leistungstechniken. Wir werden detaillierter darauf eingehen und grob angeben, um wie viel die Operation zur Erhöhung eines Penis je nach Expositionsmethode kostet.

Das ist elementar! Um zurückzukehren und die Potenz wiederholt zu erhöhen, benötigen Sie jede Nacht.

Überlänge

Es gibt zwei mögliche Techniken zur Verlängerung des Penis – Falloprothetik und Ligamentotomie.

  • Im ersten Fall sollte zusätzlich zu einem kleinen Penis ein Potenzproblem beobachtet werden (nur ein Spezialist kommt zu dem Schluss). Die Implantation des Implantats ist ein komplexer Prozess, die Genesung ist lang. Tatsächlich zerlegt ein Mitglied einfach eine künstliche Prothese und setzt sie ein. In der Folge sind keine Spuren eines chirurgischen Eingriffs sichtbar, und das Problem mit der Wirksamkeit führt nicht mehr zu Unannehmlichkeiten. Frauen bemerken den Unterschied nicht, wie aus den Bewertungen realer Patienten hervorgeht, mit denen sie in einer anständigen Klinik vor der Operation vorgestellt werden sollten. Die Kosten für die Operation zur Erhöhung des Mitglieds hängen in diesem Fall von den Kosten für die Prothese (von 3 bis 15 US-Dollar) zuzüglich der Zahlung für die Arbeit des Chirurgen und des Teams (die in der Preisliste der Klinik angegebenen Standardkosten) ab.
  • Die zweite Option (Ligamentotomie) wird aufgrund der verborgenen Reserve eines jeden Menschen durchgeführt. Anatomisch hält der Penis das Muskelband, das sich im Körper befindet. Während der Klient unter dem Einfluss einer Anästhesie steht (40 bis 60 Minuten), schneidet der Chirurg Schmuck dieses Band und versucht, die für die Erektion verantwortlichen Gefäße und Muskeln nicht zu beschädigen. Für ein paar Tage wird der Klient in der Klinik überwacht und kann dann nach Hause entlassen werden, wobei ein obligatorisches Erscheinen am Verband erforderlich ist. Infolgedessen kehrt der Mann nach einigen Wochen, nachdem er zusätzliche 3-5 cm und einen Extender für das Gedächtnis erhalten hat, in den Alltag zurück. Sie müssen dafür etwa 300 Rubel bezahlen

Zusätzliche Dicke

Lipofilling und muskelmikrochirurgische Transplantation sowie einige von Chirurgen zugelassene Chirurgen tragen dazu bei, den Penis dicker zu machen.

  • Lipofilling ist die Injektion von Fettzellen, die direkt einem Patienten entnommen werden. Die Besonderheit ist, dass mit der Zeit der Effekt verschwindet. In diesem Fall erhöht sich die Dicke um ca. 1 cm, was sich eigentlich nicht so stark vom ursprünglichen „Original“ unterscheidet. Ärzte empfehlen keinen synthetischen Füllstoff, da die Wahrscheinlichkeit einer Abstoßung hoch ist. Dennoch wird die Leistengegend von einer großen Anzahl kleiner Gefäße mit Blut versorgt, und eine Fremdimprägnierung kann zu Komplikationen führen, Schwellungen verursachen und einfach keine Wurzeln schlagen, die vom Körper abgestoßen werden.

Der Preis variiert je nach Standort der Klinik, aber der Arzt nimmt nicht weniger als 85 Rubel auf

  • Mikrochirurgische Transplantation – Die Operation ist schwerwiegender, kostspieliger und technisch schwieriger. Die Essenz der Methode besteht darin, Muskelgewebe aus der Bauchdecke zu entnehmen und dann das Genitalorgan mit diesem Muskel zu umwickeln. Eine solche Operation sollte von einem hochqualifizierten Arzt durchgeführt werden, da Sie sonst in einer ernsteren Form leiden können. Die Merkmale dieser Art von Operation liegen auf der Hand:
  1. Der Penis wird 4 cm dicker;
  2. Der Patient liegt mindestens drei Stunden auf dem Operationstisch;
  3. Die Rehabilitation dauert 5-6 Wochen.
Adamour  Honig zur Steigerung der Potenz - was besser ist, Vorteile, Rezepte

Die Kosten sind in diesem Fall direkt proportional zum Aufwand – von 3 bis 4 Tausend Dollar. Auf der anderen Seite ist es viel, um Glück zu erlangen, das Selbstwertgefühl zu steigern und neue Siege im beruflichen und persönlichen Bereich des Lebens zu erringen? Männer werden diese Fragen selbst beantworten. Vertreter des stärkeren Geschlechts, die sich für die Operation entschieden haben, müssen etwas über einen weiteren pikanten Moment erfahren. Erst nach wenigen Monaten (von 2 bis 4) können sexuelle Kontakte wieder hergestellt werden. Diese Periode ist individuell und hängt von der Ressource des Körpers ab. Einige Kliniken bieten möglicherweise eine Volumenvergrößerung aufgrund von Füllgelen an. Das Ergebnis ist von kurzer Dauer, der Eingriff muss nach 12 Monaten wiederholt werden, jedoch nur unter der Bedingung, dass keine negative Reaktion des Körpers vorliegt.

Was könnte den Betrieb stören

Obligatorische Voruntersuchung des Patienten ist das Bestehen von Tests. Sie müssen nicht herausfinden, wie viel eine Penisvergrößerungsoperation kostet, wenn folgende Krankheiten diagnostiziert werden:

  • HIV-Infektion;
  • Hepatitis;
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • Sexuell übertragbare Krankheiten oder chronische Erkrankungen der Fortpflanzungssphäre;
  • Infektionskrankheiten des Körpers;
  • Onkologie oder Diabetes;
  • Unzureichende Blutgerinnung oder andere Probleme mit dieser Substanz des Körpers.

Abschluss

Die Entscheidung für einen chirurgischen Eingriff ist eigentlich nicht einfach. Zu viele unkontrollierbare Momente, und es ist nicht bekannt, wie der Körper auf den einen oder anderen Faktor reagiert. Eine Entscheidung muss bewusst in Absprache mit Fachleuten getroffen werden. Es ist ratsam, eine Klinik zu wählen, die sich positiv etabliert hat und seit mindestens 10 Jahren besteht.

Shahinclub Deutschland