Brennnessel für Potenz

Brennnessel ist eine Pflanze aus der Familie der Brennnesseln. Das Gras ist aufgrund seiner vorteilhaften Eigenschaften in der Volksmedizin weit verbreitet. Es wird verwendet, um die Haarqualität zu verbessern, das Immunsystem zu stärken und die Potenz bei Männern zu erhöhen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften der Brennnessel, für die Wirksamkeit verwenden

Brennnessel enthält Vitamine, Mikro- und Makroelemente, flüchtige Produkte, biologisch aktive Substanzen, Flavonoide sowie Salze. Diese Zusammensetzung ermöglicht es Ihnen, die Entwicklung bestimmter Erkrankungen des Urogenitalsystems zu verhindern, die Erektion zu verbessern und die sexuelle Aktivität von Männern zu steigern. Darüber hinaus bewirkt die Verwendung der Pflanze eine Verflüssigung der Galle, verbessert die Darmmotilität, hat eine ausgeprägte harntreibende Wirkung, beschleunigt die Ausscheidung von Metaboliten aus dem Körper, schützt die Bauchspeicheldrüse, verhindert die Entwicklung von Diabetes, verbessert die Funktion der Schilddrüse.

Zink in der Pflanze ist Teil vieler Enzyme, die an der Biosynthese des Hormons Testosteron beteiligt sind. Sein Mangel führt zur Entwicklung von erektiler Dysfunktion, Impotenz, beeinträchtigtem Proteinstoffwechsel und Unfruchtbarkeit. Zinkmangel kann zur Entwicklung dieser Pathologien beitragen, daher ist Brennnessel wirksam, wenn keine Verbindung im Körper vorhanden ist.

Adamour  Welche Nüsse sind für die Potenz bei Männern am nützlichsten

Die Pflanze stimuliert effektiv das Immunsystem, da sie Vitamine enthält, einschließlich Vitamin C, das Teil der Struktur biologisch aktiver Verbindungen ist, deren Funktion darin besteht, gegen Infektionserreger zu kämpfen.

Magnesium, Kalium und Kalzium tragen zur Normalisierung des Herz-Kreislauf-Systems bei. Diese Elemente wirken sich günstig auf die Wände der Blutgefäße aus, regulieren deren Kontraktilität und Elastizität und führen zu einer erhöhten Blutversorgung der Genitalien im Becken. Dieser Effekt wirkt sich günstig auf die Funktion der Gonaden aus, wodurch sich die Qualität der Spermien verbessert und das Risiko einer Entzündung der Prostata verringert wird.

Die Verwendung von Kräutern in Form von Abkochungen, Tinkturen und Lotionen erhöht die Qualität der Spermien und die Mobilität der männlichen Keimzellen. Dieser Effekt erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Spermienbefruchtung der Eizelle erheblich.

Die heilenden Eigenschaften in Bezug auf das männliche Fortpflanzungssystem besitzen alle Bestandteile der Brennnessel, dh Gemische werden hergestellt aus:

Rezepte

Brennnessel für Potenz kann auf verschiedene Arten hergestellt werden:

Abkochungen

Hergestellt aus frischen Blättern. Sie können das getrocknete Produkt verwenden.

Brennnessel und Honig

Das Arzneimittel wird aus 200 g des Blattanteils der Brennnessel hergestellt, der 15 bis 20 Minuten in klarem Wasser gekocht wird. Als nächstes wird die resultierende Mischung in eine separate Schüssel filtriert, wonach ein oder zwei Esslöffel Honig in die Brühe gegeben werden.

Nehmen Sie das Arzneimittel einen Monat lang zwei- bis dreimal täglich ein. Die Mischung verbessert die Erektion und die sexuelle Aktivität.

Brennnesselblätter und Ginsengwurzel

Ein solches Werkzeug verbessert nicht nur die Wirksamkeit, sondern trägt auch zur Heilung und Aktivierung des Fortpflanzungssystems bei.

Eleutherococcus und Brennnessel

Es wird zur Behandlung von Infektionen und entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalsystems sowie bei männlicher Unfruchtbarkeit eingesetzt. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt einen Monat. Bei Unfruchtbarkeit kann die Therapiedauer mehrere Monate betragen. Die Mischung ist bei Patienten mit neurologischen Erkrankungen kontraindiziert, da Eleutherococcus die Erregung von Neuronen des Zentralnervensystems fördert.

Tinktur

Es besteht aus 150-200 g getrockneten Brennnesselblättern und Calamuswurzel. Die Mischung wird mit 500 ml Wodka gebraut und zwei bis drei Tage in einem dunklen Raum belassen. Das resultierende Medikament wird zwei Monate lang dreimal täglich 50 g nach den Mahlzeiten eingenommen.

Der größte Effekt wird bei der Verwendung von Tinkturen in Kombination mit traditioneller Medizin beobachtet. Eine solche Mischung kann die Wirksamkeit verbessern und die erektile Dysfunktion beseitigen. Darüber hinaus verhindert das Medikament die Entwicklung entzündlicher Erkrankungen des Urogenitalsystems und erhöht die Durchblutung des Beckens, was zu einer stärkeren Durchblutung des männlichen Genitalorgans sowie zur Aktivierung der Genitaldrüsen beiträgt.

Adamour  Was beeinflusst die Potenz bei Männern

Brennnesseltee

Es fördert die Expansion von Blutgefäßen, einschließlich der Beckenorgane, senkt den Blutdruck, erhöht die Erektion und sexuelle Aktivität und verhindert die Entwicklung von Infektionskrankheiten des Urogenitalsystems von Männern. Tee kann aus einer Mischung von Brennnessel und Zitronenmelisse, Johannisbeerblättern, Weißdorn und Kamillenblüten zubereitet werden. Ein solches Getränk wirkt sich günstig auf die Funktion des Fortpflanzungssystems aus, stärkt die Immunantwort des Körpers und wirkt beruhigend. Um ein Getränk zuzubereiten, sollten Sie die Zutaten zuerst mit klarem Wasser waschen und dann mindestens 5 Minuten lang mit kochendem Wasser gießen.

Suppe mit Hühnerbrühe

Nach dem Kochen vorgewaschene, frisch gepflückte Brennnesseln hinzufügen. Als nächstes werden der Suppe Kartoffelwürfel, geriebene Zwiebeln und Karotten, Salz und Gewürze nach Geschmack hinzugefügt. Am Ende sollten Sie frisches Grün in die Schüssel werfen – Dill, Petersilie, Frühlingszwiebeln.

Die resultierende Suppe auf Brennnesselbasis wirkt sich günstig auf die Spermienreifung aus, erhöht die Erektion und die Dauer des Geschlechtsverkehrs.

Salat

Aus verschiedenen Gemüsesorten mit frischen Brennnesselblättern zubereitet. Um die Mundschleimhaut nicht zu verbrennen, wird das Gras vorab mit kochendem Wasser behandelt.

Brennnesselbäder

Mit dieser Methode können Sie die Blutversorgung der Gewebe der Geschlechtsorgane erhöhen, die Qualität der Samenflüssigkeit verbessern und die Erektion steigern. Badewannen werden aus Brennnesselsamen hergestellt. Zuerst werden die Zutaten etwa zwei Stunden lang in klares Wasser infundiert, danach werden sie 4 bis 5 Minuten lang in 10 bis 15 Litern Wasser gekocht. Die resultierende Mischung wird in ein heißes Bad gegeben. Es wird empfohlen, ein solches Bad einen Monat lang alle 3-4 Tage einzunehmen.

Die Dauer des Verfahrens sollte 15 Minuten nicht überschreiten, das Wasser sollte nicht heiß sein. Übermäßige Überhitzung kann die reproduktive Gesundheit eines Mannes beeinträchtigen. Darüber hinaus ist diese Methode zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Patienten mit Prostatitis, schwerer Atherosklerose und anderen Erkrankungen der Blutgefäße und des Herzens kontraindiziert.

Brennnesseleinlauf

Es ermöglicht Ihnen, den Prozess der Ausscheidung von Metaboliten und Toxinen aus dem Körper zu beschleunigen. Zur Durchführung des Verfahrens wird vorab ein Abkochen von Samen oder Brennnesselblättern vorbereitet. Die resultierende Mischung wird abgekühlt und in eine Birne gegossen. Das Medikament wird in das Rektum injiziert. Es wird empfohlen, das Verfahren alle 7 bis 14 Tage durchzuführen. Gegenanzeigen: entzündliche Darmerkrankungen, Hämorrhoiden, Analfissuren.

Adamour  Wie man die sexuelle Aktivität bei Männern erhöht

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung von Produkten auf Brennnesselbasis:

  • Myokardinfarkt und gestörte Gehirnzirkulation im Stadium der Dekompensation;
  • Allergie gegen die Bestandteile von medizinischen Gemischen;
  • Atherosklerose großer Gefäße;
  • thrombophlebitis;
  • arterielle Hypertonie ohne Therapie;
  • chronische Nierenerkrankung, insbesondere mit einer deutlichen Abnahme der Clearance;
  • Hepatitis und Leberzirrhose jeglicher Ätiologie;
  • erhöhte Blutgerinnung;
  • Ulcus pepticum des Magens und des Zwölffingerdarms;
  • Störungen im Rhythmus und in der Leitung des Herzens;
  • hohes Alter;
  • das Vorhandensein dekompensierter endokriner Erkrankungen;
  • Autoimmunerkrankungen;
  • belastete Allergieamnese.

Nebenwirkungen sind in erster Linie mit der Entwicklung einer allergischen Reaktion in Form von Juckreiz und Rötung der Haut verbunden, das Auftreten von Blasen darauf, Quinckes Ödem und anaphylaktischer Schock sind möglich. In einigen Fällen kann ein längerer Gebrauch von Brennnesseldrogen zu Kopfschmerzen, dyspeptischen Störungen in Form von Übelkeit, Erbrechen und Durchfall führen. Eine Überdosierung ist gekennzeichnet durch einen Anstieg der Herzfrequenz, Blutdruckabfälle und Hautausschläge.

Bevor Sie Mittel verwenden, die auf Rezepten der traditionellen Medizin basieren, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Die Apotheke bietet eine ziemlich große Auswahl an Medikamenten, darunter Brennnessel:

  • homöopathische Arzneimittel – Urtica urens;
  • getrocknete Pflanzenteile zum Brauen;
  • Alkoholtinkturen;
  • geschredderte Wurzeln;
  • Brennnesselöl.

Ersetzen Sie eine frische Pflanze durch die im Herbst-Winter-Zeitraum oder ohne Bedingungen für das Sammeln von Gras bereitgestellten Mittel.

Wie Brennnesseln zubereiten?

Um die maximale Wirkung der Brennnesselentnahme zu erzielen, sollten Sie die Regeln für die Sammlung, Verarbeitung und Lagerung kennen.

Das Gras muss von Anfang Juni bis Ende August geerntet werden. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt die Blüte. In diesem Fall sollte das Wetter trocken sein. Sie können die Pflanze nicht in der Nähe von Straßen, im Stadtzentrum, in der Nähe von Fabriken und Unternehmen sammeln, da Pflanzen Schwermetalle und andere Giftstoffe über das Wurzelsystem mit Wasser aufnehmen. Ein idealer Ort, um die Zutaten zu sammeln, ist der Wald, weit entfernt von großen Siedlungen.

Aufgrund der Tatsache, dass die Brennnessel brennende Haare enthält, müssen Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden: Das Gras sollte in engen Handschuhen gesammelt werden. Am besten mähen Sie die Pflanze zuerst mit Gartengeräten.

Die Behandlung von Gras ist das gründliche Waschen. Die Pflanze wird an einem sonnengeschützten Ort getrocknet.

Shahinclub Deutschland