Bienenpolga nützliche Eigenschaften, Kontraindikationen und wie zu nehmen

Die Bienenarbeiter schenken uns viele Geschenke, die bei verschiedenen Krankheiten von Körper und Seele helfen. Eines davon ist Bienenbrot oder auf andere Weise Bienenbrot, das uns seit vielen Jahrhunderten mit Gesundheit und Schönheit erfüllt. Über das, was Bienenbrot ist, nützliche Eigenschaften, wie es einzunehmen ist und weiter diskutiert wird.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was ist Bienenbrot?

Was ist Bienenbrot? Dieses Imkereiprodukt wird von Bienen aus Pollen hergestellt, die von Insektenspeichel, Hefepilzen und nützlichen Bakterien beeinflusst werden. Da Sauerstoff vollständig fehlt, verwandelt es sich nach einer Weile in ein Bienenbrot.

Milchsäure in Waben konserviert Pollen und macht es hart. Ein solches Verfahren ist das wertvollste, da es das Bienenbrot mit einer Vielzahl nützlicher Eigenschaften füllt, sogar mehr als das Originalprodukt uns als natürliches antibakterielles Mittel bieten kann.

Die Vorteile des Produkts werden durch die einzigartige Zusammensetzung erklärt, in der es viele Vitamine gibt – A, P, C, E, K, D und Gruppe B (1, 2, 6). Eine reichhaltige Aminosäurezusammensetzung, die 10 essentielle, mehr als 50 Enzyme, Mikro- und Makroelemente enthält – Eisen, Kupfer, Silizium, Magnesium, Kalium, Calcium, Phosphor, Selen, Zink, Mangan und andere.

Wichtig: Für Sportler ist Bienenbrot wertvoll in Glutaminsäure und einem Protein in der Zusammensetzung, das beim Muskelaufbau hilft.

Das Bienenbrot enthält organische Säuren mit Hormonen sowie seltene Kohlenhydratverbindungen und Heteroauxin, das die Zellen regeneriert. In diesem Fall wird das Produkt rückstandslos vom Verdauungssystem aufgenommen.

Die heilenden Eigenschaften von Bienenbrot

Das Ausmaß und die multidirektionalen therapeutischen Eigenschaften des Bienenbrotes sind einfach erstaunlich, da es hilft, mit vielen Pathologien und Abweichungen in der Gesundheit umzugehen und eine vorbeugende Wirkung zu erzielen.

Das Produkt wirkt sich positiv aus:

  1. Zur Arbeit des gesamten Herz-Kreislauf-Systems, einschließlich der Normalisierung des Blutdrucks.
  2. Auf dem vegetativ-vaskulären System, Normalisierung seiner Arbeit.
  3. Auf beschädigtem Lebergewebe, Wiederherstellung.
  4. Zu schädlichen Substanzen im Körper, einschließlich Giftstoffen mit Giften, deren Entfernung.
  5. Die Fähigkeit unseres Körpers, nicht immer den guten Bedingungen der Umwelt, in der wir leben, standzuhalten.
  6. Für das Immunsystem, um Krankheiten und Infektionen zu widerstehen.
  7. Erhöhung der Anzahl der Mikroorganismen im Darm, Hemmung dieses Prozesses und Regulierung der Arbeit des gesamten Körpers.
  8. Auf Appetit und Verdauung.
  9. Normalisieren Sie Stoffwechselprozesse.
  10. Die Menge an Zucker im Blut, die seinen Spiegel reduziert.
  11. Auf geistige und körperliche Leistung, deutlich steigern.
  12. Im männlichen Genitalbereich wirkt sich dies positiv auf die Potenz und die Prostata aus und reduziert Anzeichen von Hypertrophie.
  13. Über die Trennung von Urin und Galle werden diese Prozesse angeregt.
  14. Auf Cholesterinspiegel, Senkung des Spiegels.
  15. Die Wirkung von Strahlung auf den Körper, die ihn zur Konfrontation mobilisiert.
  16. Aktiviert die Erholung des Organgewebes.
  17. Auf den Nebennieren, Wiederherstellung der Funktionsstörung.
  18. Auf der Haut wirkt verjüngend.
  19. Nach Gewicht, mit Übermaß zu kämpfen und mit seinem Mangel zu gewinnen.
  20. Müdigkeit, die verbrauchte Energie schnell wiederherstellt. Diese Qualität gilt für Menschen mit schwerer Krankheit und ältere Menschen.
  21. Auf Sicht, Verbesserung und Gedächtnis.
Adamour  Potenz stärken, wie man die Potenz erhöht

Die regelmäßige Verwendung von Bienenbrot verbessert die Lebensqualität erheblich, erhöht die Stressresistenz und füllt sich mit Energie, was im modernen Leben fehlt.

Welche Krankheiten helfen

Dieses wertvolle Bioprodukt ist für eine Vielzahl von Krankheiten indiziert und kann vor allem die Wirkung der während der Einnahme eingenommenen Medikamente verstärken. Und manchmal können sogar Medikamente aufgrund von Perge, deren Anzahl reduziert werden.

Unter welchen Krankheiten wird dieses Imkereiprodukt gezeigt:

  • entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften sind nützlich bei Lebererkrankungen wie Cholangitis und Cholezystitis mit Gallensteinen. Die Wirkung des Produkts basiert auf der Reinigung des Blutes von Toxinen, der Regulierung von Stoffwechselprozessen und der Steigerung der Aktivität von Leberzellen, wodurch sich geschädigtes Gewebe schneller erholt. Hepatitis C und B, Zirrhose und Tumoren mit Metastasen im Organ sind ebenfalls in der Liste der Krankheiten enthalten, bei deren Bekämpfung Bienenbrot hilft.
  • Ischämie, Bluthochdruck, Angina pectoris und Arteriosklerose sind die Grundlage für den Verzehr von Bienenbrot. Dies ist auf das Vorhandensein von Kalium in der Zusammensetzung zurückzuführen;
  • Das Produkt wirkt sich positiv auf das Blutsystem aus, beseitigt Anämie, erhöht die Hämoglobinzahl, rote Blutkörperchen und Eisen.
  • Die Fähigkeit von Perga, Stoffwechselprozesse zu verbessern, gibt Anlass, es für solche Pathologien des Magen-Darm-Trakts in der Geschichte von Gastritis, Kolitis, Geschwüren, Dysbiose, chronischer Verstopfung und Durchfall zu verwenden.
  • Da Blütenkörnchen reich an biologisch aktiven Substanzen sind, sind sie für Gehirnzellen indiziert, was die Klarheit des Denkens, des Gedächtnisses und der Aufmerksamkeit erhöht.
  • Für das Immunsystem ist Bienenbrot einfach unersetzlich und hilft, Grippe, ARVI, ARI ohne Komplikationen zu heilen und den Körper nach einer Operation oder einer schweren Krankheit schnell wiederherzustellen.
  • Bei Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 ist Bienenbrot aufgrund seiner Fähigkeit, die Bauchspeicheldrüse zu normalisieren, ebenfalls angezeigt.

Wichtig: Das Schweinefleisch betrifft gleichzeitig sowohl die Krankheit selbst als auch andere Probleme im Körper, die absolut nicht mit der Hauptkrankheit zusammenhängen.

Damit die Bauchspeicheldrüse besser Insulin produzieren kann, sind eine Proteinsynthese und eine Normalisierung des Stoffwechsels erforderlich, was durch Enzyme mit Lipiden, Aminosäuren und Vitaminen in der Zusammensetzung des Produkts erleichtert wird.

Nützliche Eigenschaften von Bieneneintopf

Wie oben erwähnt, ist Bienenbrot für jede Person sehr nützlich, auch zu vorbeugenden Zwecken. Lassen Sie uns nun genauer darüber sprechen, wie und was sich dies auf verschiedene Bevölkerungsgruppen auswirkt.

Adamour  Wie man die Potenz schnell erhöht (3)

Für Männer

Das Produkt kann das männliche Fortpflanzungssystem wiederherstellen. Dazu müssen Sie das Produkt nur einen Monat lang regelmäßig einnehmen. Indikationen für die Aufnahme gelten als Krankheiten wie schwache Potenz, Prostataadenom und Unfruchtbarkeit. Bienenbrot ist ein ausgezeichneter Ersatz für das bekannte Viagra, jedoch ohne den Stress, der mit dem Konsum synthetischer Drogen einhergeht.

Wichtig: Es ist obligatorisch, nur frisches Produkt zu verwenden, das direkt aus dem Rahmen entnommen wurde.

Aus vorbeugenden Gründen wird Männern, die die 40-jährige Schwelle überschritten haben, empfohlen, täglich 15 g Produkt zu essen.

Bei Prostataadenomen sind auch rektale Zäpfchen oder Propolis-Salben im Anus erforderlich.

Bei regelmäßiger Verwendung von Bienenbrot verbessert sich die Arbeit der gesamten Urogenitalsphäre, selbst die Mobilität und Anzahl der Spermien erhöht sich um das Fünffache. Gleichzeitig wird auch das Problem der frühen Ejakulation gelöst.

Für Frauen

Ein ausgewogener Gehalt an biologisch aktiven Komponenten hilft, die Strapazen des Lebens, des Stresses und der altersbedingten Veränderungen im Körper einer Frau zu ertragen.

Das Eisen in der Zusammensetzung erneuert das Blut, das bei monatlichen Blutungen notwendig ist.

Frauen mit Übergewicht können helfen, dieses Problem zu lösen. Aber natürlich verbunden mit richtiger Ernährung und mäßiger körperlicher Aktivität.

Bienenbrot hilft, den hormonellen Hintergrund zu normalisieren, wodurch der Menstruationszyklus wiederhergestellt und die Symptome der Menopause gelindert werden.

In der Schwangerschaft

Die Zeit der Schwangerschaft macht eine Frau mit Vorsicht und nachdenklicheren Umgang mit Produkten, die sie täglich konsumiert. Perga ist nicht nur möglich, sondern muss auch in den nächsten 9 Monaten gegessen werden.

Das Eisen in der Zusammensetzung erhöht den Hämoglobinspiegel und schützt vor Fehlgeburten mit Toxikose im ersten Trimester, wodurch das allgemeine Wohlbefinden verbessert wird.

Perga während der Schwangerschaft ist ein ausgezeichneter Ersatz für synthetisches Vitamin E, das in Apotheken verkauft und von Gynäkologen verschrieben wird.

Die empfohlene Dosierung beträgt 14 bis 21 mg pro Tag, nicht mit Wasser abgewaschen, sondern im Mund und vorzugsweise auf nüchternen Magen aufgenommen.

Für Kinder

Für die normale Entwicklung und Funktionsweise eines wachsenden Organismus ist eine regelmäßige Auffüllung mit wichtigen Elementen erforderlich. Eine Alternative zu tierischem Eiweiß ist Bienenpollen, in dem diese Substanz mehr als in Rindfleisch enthalten ist.

Bienenbrot ist oft nützlich für kranke Kinder, erhöht die Immunität, die Hämoglobinzahl und die Anzahl der roten Blutkörperchen im Blut und normalisiert den Spiegel der weißen Blutkörperchen.

Für Kinder mit Allergien ist dieses Produkt ebenfalls angezeigt und in jedem Alter. Vor dem Essen sollte die Perga zerkleinert werden, und die Kinder müssen sie vorsichtig kauen oder auflösen. Die Rezeption wird 20-25 Minuten vor dem Essen angezeigt, ohne dass Sie Wasser trinken müssen.

Wie man Bienenbrot nimmt

Wie und in welcher Dosierung das Rindfleisch eingenommen wird, hängt von der Diagnose und anderen Faktoren ab, die der behandelnde Arzt in Betracht zieht. Daher ist seine Beratung erforderlich.

Bei hormonellen Störungen, einschließlich Neoplasien, wird die Aufnahme von Bienenbrot mit von einem Spezialisten verschriebenen Medikamenten kombiniert.

Die Hauptempfehlung für solche Probleme ist die Resorption von 1/3 eines kleinen Löffels Rindfleisch in Pulverform vor dem Verzehr für eine halbe Stunde. Bei einer Pankreaserkrankung steigt die Produktmenge auf einen vollen Löffel. Die Rezeption sollte mindestens 3 Monate dauern.

Adamour  Ist es wirklich möglich, den Penis zu vergrößern oder ist es ein Scherz

Um die Immunität zu stärken, mischen Sie 1 g Gelée Royale gut mit 15 g Brot und 2/3 Tasse Honig. Nehmen Sie an 30 aufeinander folgenden Tagen 1 Dessert oder einen kleinen Löffel auf leeren Magen ein. Bewahren Sie das Arzneimittel in einem luftdichten Behälter im Dunkeln und kühl auf.

Wenn bei Ihnen HIV diagnostiziert wird oder Sie ernsthafte Immunprobleme haben, können Sie die Menge, die Sie einnehmen, auf 60 g pro Tag erhöhen.

Wenn Sie lange Zeit kein Kind empfangen und gebären konnten, lohnt es sich, die Situation mit Hilfe des Bienenbrotes zu korrigieren. Zwei Partner müssen dies jedoch gleichzeitig tun. Dies erhöht die Chancen auf ein positives Ergebnis für die Veranstaltung erheblich.

Bienenbrot lindert perfekt Entzündungen der Mundschleimhaut, insbesondere derjenigen, die direkt im Kamm aufgenommen wurden. Bei Stomatitis, Mandelentzündung, Mandelentzündung, Kehlkopfentzündung und anderen HNO-Erkrankungen müssen Sie ein gutes Stück Wabe kauen, das 5 bis 7 Rindfleischzellen enthält. Tun Sie dies bis zu 3 Mal täglich auf nüchternen Magen.

Wenn es Ihnen nicht gelungen ist, das Bienenbrot in dieser Form zu erwerben, nehmen Sie 1/3 eines kleinen Löffels des Arzneimittelpulvers und lösen Sie es auf ähnliche Weise wie im vorherigen Rezept auf. Es ist möglich, auf diese Weise bis zur vollständigen Genesung behandelt zu werden.

Rezepte aus der traditionellen Medizin

Die traditionelle Medizin bietet eine große Anzahl von Rezepten mit Bienenbrot, die dazu beitragen, viele gesundheitliche Probleme effektiv zu bewältigen.

Pankreatitis wird mit 1 kleinen Löffel Rindfleisch behandelt, das 40 Minuten vor den Mahlzeiten morgens und abends eingenommen wird. Der Kurs dauert bis zu 2 Monate.

Bei gutartigen Tumoren wird empfohlen, täglich zweimal täglich vor den Mahlzeiten einen halben Teelöffel Bohnenbrot zu sich zu nehmen. So können Sie die Operation vermeiden.

Wenn Sie an Diabetes mellitus leiden, muss dieses Produkt dreimal täglich in einer Menge von 2 Teelöffeln aufgenommen werden, ähnlich wie im vorherigen Rezept.

Nehmen Sie zur Behandlung von Anämie 50 g Brot und 200 Honig und geben Sie 800 ml gekochtes Wasser in Form von Wärme hinzu. Lassen Sie das Getränk nun 48 Stunden in Ruhe und trinken Sie danach dreimal täglich 100 Stunde lang bis zu 1 ml vor den Mahlzeiten.

Essen Sie bei Erkältungen dreimal täglich 2 g Bienenbrot und reduzieren Sie die Dosis für Kinder auf 0,5 g.

Personen, die unter hohem Blutdruck leiden, wird empfohlen, dreimal täglich 1 TL zu verwenden. Produktverlauf bis zu 8 Wochen.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Empfindliche Menschen können Allergien essen, wenn sie Schweinefleisch essen. Wenn diese Anfälligkeit durch Verabreichung des Produkts verringert wird, können schwere Anaphylaxie und andere akute Reaktionen verursacht werden, obwohl dies selten ist.

Es gibt Hinweise auf die Entwicklung einer akuten Hepatitis mit Lichtempfindlichkeit, nachdem eine Person etwas Bienenbrot gegessen hat. All dies deutet darauf hin, dass vor Beginn der Verwendung dieses Imkereiprodukts fachliche Beratung erforderlich ist.

Es wurden keine Kontraindikationen festgestellt, aber es gibt keine klinisch nachgewiesene Sicherheit und Wirksamkeit von Pergi gegen schwangere und stillende Frauen. Obwohl die Experimente an Ratten, die das Produkt während ihrer Schwangerschaft verwendeten, ein höheres Geburtsgewicht und eine niedrigere Mortalität zeigten.

Wenn Sie alle Empfehlungen für die Verwendung von Bienenbrot beachten und einen Spezialisten aufsuchen, bevor Sie es verwenden, schützen Sie sich vor möglichen negativen Folgen. Gesundheit für Sie und Ihre Lieben!

Shahinclub Deutschland