Behandlung von urologischen Erkrankungen

Ärzte des Sakropol-Sanatoriums auf der Krim behandeln urologische Erkrankungen von großem Profil. Eigene medizinische und diagnostische Grundlagen sowie Verfahren mit heilendem Saki-Schlamm schaffen die günstigsten Bedingungen für eine vollständige Genesung. Infolgedessen ist es möglich, chronische Beschwerden und männliche Unfruchtbarkeit loszuwerden.

Besuchen Sie unser urologisches Sanatorium, um:

  • Prostatitis heilen;
  • männliche Impotenz loswerden;
  • Normalisierung der Funktion der Genitalien (Verbesserung der Potenz, Beseitigung der frühen Ejakulation oder verzögerten Ejakulation);
  • Verbesserung des Urogenitalsystems (Beseitigung von Urethritis, Blasenentzündung, Vesikulitis, Orchoepidemiitis).

Die Hauptziele der Behandlung:

  • Aktivierung des Immun- und Hormonspiegels, Normalisierung der Funktionen der Beckenorgane bei Männern
  • Beseitigung von Schmerzen, Harnsyndrom, Wiederherstellung von reproduktiven, sexuellen Funktionsstörungen.
  • Normalisierung vegetativ-vaskulärer Reaktionen von Körpersystemen.
  • Beseitigung von astheno-neurotischen Störungen.

Eines der Hauptprobleme, mit denen Patienten zu uns kommen, ist die Prostatakrankheit. Etwa 70% der Männer leiden an dieser Krankheit.

Es tritt aus verschiedenen Faktoren und Gründen auf:

  • Chronische Verstopfung
  • Sitzender und sitzender Lebensstil
  • Unterkühlung
  • Entzündliche Prozesse
  • Infektionen des Urogenitaltrakts
  • Unregelmäßiges Sexualleben

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wirksame Behandlung von Prostatitis im Sanatorium "Sacropol"

Laut Statistik leidet jeder zweite Mann, der älter als 50 Jahre ist, an Prostatitis, ist aber gefährdet – alle sind reif. Die Krankheit, bei der eine Entzündung der Prostata diagnostiziert wird, bringt körperliche Beschwerden mit sich, begleitet von Schmerzen beim Wasserlassen. Ohne Behandlung bilden sich im Spermienausscheidungstrakt Narbengewebe und sklerotische Prozesse. Infolgedessen nimmt die Anzahl und Beweglichkeit der Spermien ab und eine Erektion verschlechtert sich. Dann kann sexuelle Impotenz auftreten, Unfruchtbarkeit kann sich entwickeln.

Die Ärzte empfehlen, die Entwicklung der Krankheit zu verhindern oder sich im Anfangsstadium einer Behandlung zu unterziehen. Die traditionelle Medizin sieht für diese speziellen Medikamente physiotherapeutische Verfahren vor. Ärzte des Sakropol-Sanatoriums in Saki behandeln Prostatitis mit Methoden, die auf der Verwendung von heilendem Saki-Schlamm basieren. Bei rechtzeitiger Behandlung ist eine vollständige Heilung möglich. Eine komplizierte chronische Prostatitis erfordert einen chirurgischen Eingriff.

In unserem Sanatoriumskomplex sind alle Voraussetzungen für eine schnelle Genesung geschaffen. Das Zentrum ist mit modernen Geräten für die Anwendung physiotherapeutischer Techniken ausgestattet, nämlich einem Komplex aus Hardware-Software-Elektrolaser-Magnetfeldtherapie und Farbpulseffekten "Androgin" sowie einem Massage- und Vakuum-Phototherapeutikum "Yarovit". Die Wirkung des letzteren wird durch Schlammverfahren unterstützt. Es werden Einwegschlammanwendungen durchgeführt, für die Teile des natürlichen Materials streng berechnet werden.

Achten Sie genau auf Ihre Gesundheit wird im Alter von 40 Jahren empfohlen. Zu diesem Zeitpunkt steigt das Risiko, verschiedene Formen der Prostatitis zu entwickeln, was zu schwerwiegenderen Erkrankungen der Prostata führen kann. Die Behandlung von Prostatitis ist ein langer Prozess, einschließlich diagnostischer und therapeutischer Methoden. Um ihn nicht zu erreichen, wird empfohlen, einen gesunden Lebensstil zu führen und vorbeugende Maßnahmen durchzuführen.

  • Probleme beim Wasserlassen (Schwierigkeiten werden festgestellt, Krämpfe treten in den Momenten der Urinabgabe auf);
  • Schmerzen jeglichen Grades und Lokalisation;
  • Funktionsstörung der sexuellen Funktion (verminderte Libido, Erektion, Patienten klagen über vorzeitige Ejakulation).

Einige Arten von Prostatitis sind asymptomatisch und können nur bei einer geplanten Konsultation eines Arztes festgestellt werden. Bei Vorliegen von Symptomen bringt die Krankheit psychische und physische Beschwerden mit sich, verschlechtert die Lebensqualität.

Am schlimmsten ist, dass chronische, vernachlässigte Formen auf die Behandlung ansprechen. Für eine vollständige Genesung benötigen die Patienten einen integrierten Ansatz, der physiotherapeutische Methoden, richtige Ernährung, Gymnastik, Massagen und Solebäder umfasst. Die Schlammtherapie hat einen besonderen Platz im Wellnessprogramm. Heilung Saki Schlamm behandelt alle urologischen Erkrankungen, männliche Unfruchtbarkeit.

Adamour  Die Wirkung des Rauchens auf die Potenz

Das urologische Profil unseres Sanatoriums akzeptiert Patienten:

  • in den frühen Stadien der Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • nach medikamentöser Behandlung, um die Wirkung zu festigen;
  • in der Rehabilitationsphase nach Verletzungen und chirurgischen Eingriffen;
  • zur Vorbeugung von urologischen Erkrankungen.

Radzievskaya Irina Leonidovna. Der Arzt der höchsten Kategorie ist ein Urologe.

Im Jahr 2010 wurde die höchste Qualifikationskategorie eines Urologen bestätigt. Sie erhielt Briefe und Diplome des Gesundheitsministeriums der Autonomen Republik Krim.

Einige Hardware-Verfahren und Schlammtherapien im Sanatorium weisen eine Reihe von Kontraindikationen auf, weshalb sie einen individuellen Ansatz erfordern.

Gegenanzeigen

  • Akute und subakute Erkrankungen der Prostata sowie der zugrunde liegenden Organe (akute und subakute Blasenentzündung, Proktitis usw.).
  • Spezifische infektiöse Prostatitis im akuten und subakuten Stadium (Tuberkulose, Syphilis, Gonorrhoe usw.).
  • Polypöse ulzerative hämorrhagische Proktitis, Anusfissur, blutende Hämorrhoiden mit Blutungsneigung.
  • Gutartige Prostatahyperplasie im 2-3-Stadium mit ausgeprägter Verletzung des Urinierens.
  • Bösartige Neubildungen und Verdacht auf ihre Anwesenheit.

Seien Sie nicht allein mit männlichen Problemen! Kontaktieren Sie das Sanatorium "Sacropol". Bringen Sie den Geschmack für ein glückliches, erfülltes Leben zurück!

Weisen Sie Ihre männlichen Probleme den erfahrenen Ärzten des Sakropol-Sanatoriums zu. Wir helfen Ihnen dabei, den Geschmack wieder in ein glückliches, gesundes Leben zu bringen!

Patientenmodell

Alterskategorie: Erwachsene
Krankheitsklasse XIII: Erkrankungen des Urogenitalsystems
Gruppe von Krankheiten: Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane
ICD-10-Code: N41.1
Phase: Chronisch
Stadium: Remissionen
Komplikation: keine Komplikationen.

Behandlung basierend auf 21 Tagen

Artikelnr.UmfragenAnzahl der Tage in der Zahlung
101112131415161718192021
1Allgemeine Anamnese und Sammlung von Beschwerden111122222333
2Allgemeine therapeutische Untersuchung111122222333
3Arztberatung zu Dienstleistungen111111111111
4Allgemeine therapeutische Palpation111122222333
5Allgemeine therapeutische Auskultation111122222333
6Percussion ist allgemein therapeutisch111122222333
7Allgemeine Thermometrie111122222333
8Wachstumsmessung111111111111
9Körpergewichtsmessung111111111111
10Atemfrequenzmessungen111122222333
11Herzfrequenzmessung111122222333
12Pulsstudie111122222333
13Periphere arterielle Druckmessung111122222333
14Ersttermin (Untersuchung, Beratung) eines Facharztes111111111111
15Empfang (Untersuchung, Konsultation) eines Facharztes wiederholt222222222333
16Registrierung eines Elektrokardiogramms111111111111
17Dekodierung, Beschreibung und Interpretation elektrokardiographischer Daten111111111111
18Vollblutbild111111111111
19Urinanalyse111111111111
20Ultraschalluntersuchung der Prostata111111111111
BEHANDLUNGSVERFAHREN101112131415161718192021
1Schlammbehandlung bei Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane455566777889
2Die Einführung von rektalen Schlammabstrichen bei Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane455566777889
3Heilbäder (Rosmarin, Salzlake)455566777889
4Heilende Dusche (aufsteigend)455566777889
5Physiotherapieübungen (Gruppe)789101112131314141515
6Klimatherapie101112131415161718192021
7Diättherapie101112131415161718192021
8Mineralwasseraufnahme 3 mal täglich101112131415161718192021
9Zahnfleischspülung8910111212131314141515
10Einatmen von Mineralwasser8910111212131314141515
11Salzhöhle (Halotherapie)67891010111213141415
12Terrenkur101112131415161718192021
13Hydromassage (1 Versuch)111111111111
HARDWARE-PHYSIOTHERAPIE (eine der vom Arzt verschriebenen Arten)101112131415161718192021
1Exposition gegenüber Störströmen55667788991010
2Einfluss durch sinusförmig modulierte Ströme (SMT)55667788991010
3Elektrophorese von Arzneimitteln gegen Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane55667788991010
4Ultraschallexposition bei Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane55667788991010
5Exposition gegenüber Magnetfeldern55667788991010

Im Falle von Kontraindikationen für eine allgemeine Schlammbehandlung verschreibt der behandelnde Arzt oder ein Verfahren der allgemeinen Exposition:

BEHANDLUNGSVERFAHREN101112131415161718192021
1Trockenes Kohlensäurebad4 / 555 / 666 / 777 / 888 / 999 / 1010
2Lymphdrainage (eine Zone)4 / 555 / 666 / 777 / 888 / 999 / 1010
3Unterwasser-Dusch-Massage4 / 555 / 666 / 777 / 888 / 999 / 1010
4Medizinische Bäder (Salzlake, Nadelbaum, Baldrian, Jod-Brom)täglich
Oder zwei lokale Expositionsverfahren aus der Liste:
1Runddusche4 / 555 / 666 / 777 / 888 / 999 / 1010
2Manuelle Massage 1,5 Einheiten (optional)668899101011121213
3Die zweite Art der Gerätephysiotherapie77881010111213141515
4Präventorin Evminova77881010111213141515
5Phyto-Tee oder Sauerstoffschaum77881010111213141515

EMPFOHLENE BEZAHLTE MEDIZINISCHE DIENSTLEISTUNGEN (wie vom Arzt verschrieben)

  • Urologische Massage
  • Unterwasser-Dusch-Massage
  • Behandlung mit dem Androgin-Gerät
  • Geheime Analyse der Prostata
  • Vakuum-Lasermassage der männlichen Geschlechtsorgane
  • Steintherapie
  • Präventorin Evminova
  • Hydrokolontherapie
  • Park Land Trainer
  • Lymphdrainage
  • Sauerstoffschaum
  • Manuelle Massage
  • Trockene Kohlenstoffbäder
  • Biokorrektur
  • Hyperoxygalotherapie
  • Carboxytherapie

Finden Sie die Kosten für einen Gutschein heraus

Überprüfen Sie die Behandlungspreise für das ausgewählte Krankheitsprofil und die Check-in-Bedingungen

Shahinclub Deutschland