Behandlung von Bluthochdruck mit Wasserstoffperoxid nach Neumyvakin

Eine große Anzahl von Menschen leidet regelmäßig an Bluthochdruck. Laut Statistik verursacht es in 60% der Fälle einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Diese Krankheit ist durch hohen Blutdruck gekennzeichnet und eine Pathologie, die schwer zu behandeln ist. Die Therapie dieser Krankheit wird mit verschiedenen Methoden durchgeführt, aber die sicherste Methode für die Gesundheit kann als die Methode angesehen werden, die von Dr. Ivan Pavlovich Neumyvakin entwickelt wurde.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Merkmale der Behandlung von Bluthochdruck nach Neumyvakin

Ivan Pavlovich Neumyvakin widmete der Behandlung von Gefäßerkrankungen große Aufmerksamkeit. Als einer der Begründer der Weltraummedizin leistete er einen unschätzbaren Beitrag zur Erforschung verschiedener Krankheiten. Der Professor verließ Roscosmos und beteiligte sich an der Eröffnung eines Gesundheitszentrums, in dem neben der traditionellen Behandlung von Bluthochdruck auch nicht-traditionelle Methoden angewendet wurden.

Neumyvakin entwickelte sein eigenes Rezept, um die Krankheit mit Wasserstoffperoxid zu stoppen. Er behauptete, er habe die Verwendung dieses Arzneimittels an sich selbst getestet, und die regelmäßige Anwendung von H2O2 erlaube ihm, sich ausgezeichnet zu fühlen.

Die Verwendung von Peroxid zur Blutdrucksenkung unterscheidet sich von der medikamentösen Behandlung, daher behandelten zunächst Patienten mit Angst und Misstrauen die Methode. Im Laufe der Zeit sind mehr Befürworter der Verwendung von Wasserstoffperoxid aufgetaucht. Es ist besonders beliebt bei Menschen im Alter, die, wie Sie wissen, stärker von Bluthochdruck betroffen sind als junge Menschen.

Wenn wir die Formel von Wasserstoffperoxid (Н2О2) betrachten, können wir sehen, dass es aus atomarem Sauerstoff und Wasserstoff besteht. Es muss gesagt werden, dass dieser Sauerstoff sehr aktiv ist. Als stärkstes Oxidationsmittel und Antioxidans beseitigt es Hypoxie und zerstört überschüssige freie Radikale.

Alle Menschen im Körper enthalten natürliches H2O2, da es ohne dieses nicht in der Lage ist, Viren und Infektionen zu überwinden. Zellen und Gewebe können unabhängig voneinander Peroxid produzieren, aber im Laufe der Zeit wird seine Menge für die volle Funktion des Körpers nicht mehr ausreichend, und Menschen sollten Wasserstoffperoxid einnehmen, um das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Mit Sauerstoff angereichertes Blut wird flüssiger und alkalischer. Atomsauerstoff zerstört die gesamte schädliche Mikroflora, was sich positiv auf den Tonus der Gefäße auswirkt und den Druck verringert.

Unser Herz-Kreislauf-System ist ein einziger anatomischer und physiologischer Mechanismus, der für die Bewegung des Blutes verantwortlich ist. Dies ist ein verzweigtes Netzwerk von Arterien, winzigen Gefäßen, Kapillaren und Venen mit dem Hauptmotor – dem Herzmuskel. Mit zunehmendem Alter verstopft das menschliche Kreislaufsystem, sammelt alle Arten von Toxinen, Cholesterin und anderen Ablagerungen an. Wenn Kapillaren und Blutgefäße verstopft sind, ist ihre Durchgängigkeit erheblich beeinträchtigt. All dies führt zu erhöhtem Druck und arterieller Hypertonie.

Adamour  Die Wirkung von Koffein auf den Körper wirkt sich positiv auf den Schaden und die sichere Dosierung aus

Regeln für die Reinigung des Körpers für Bluthochdruck

Professor Ivan Pavlovich Neumyvakin hat nicht nur eine Methode zur Einnahme von Peroxid erfunden, sondern auch eine Liste von Anforderungen erstellt, aus denen hervorgeht, dass es möglich ist, die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems zu verbessern. Der Patient braucht:

  • Trinken Sie täglich auf nüchternen Magen Backpulver, das mit kochendem Wasser gekocht wurde, nicht mehr als einen Teelöffel pro Glas kochendem Wasser.
  • Machen Sie Salzbäder, um Schwellungen der Beine zu lindern und den Druck zu senken. Das klassische Verhältnis der Komponenten für das Verfahren beträgt 150 g pro zwei Liter Flüssigkeit;
  • Alkohol und Rauchen ablehnen;
  • Vermeiden Sie ein spätes Abendessen, um den Körper nicht zu überlasten.

Trotzdem erfordert Bluthochdruck eine tägliche Herzbelastung. Es regt die Durchblutung an und führt auch zu einem normalen Zustand der Gefäße.

Das Schema der Aufnahme von Wasserstoffperoxid gegen Bluthochdruck nach der Methode von Neumyvakin

Wasserstoffperoxid hat gegenüber blutdrucksenkenden Arzneimitteln mehrere Vorteile. Dies ist ein niedriger Preis und keine Nebenwirkungen, die Tabletten inhärent sind.

Um Bluthochdruck zu heilen, müssen Sie das folgende Peroxid-Regime anwenden:

  1. Gießen Sie 50 ml gekochtes Wasser in ein Glas. Dort tropfen 3 Tropfen 3% iges Wasserstoffperoxid;
  2. Rühren Sie das resultierende Arzneimittel um und trinken Sie es morgens 30-40 Minuten vor dem Essen auf leeren Magen.
  3. Nicht länger als einen Monat zu behandeln. Sie müssen die Dosierung täglich um einen Tropfen erhöhen.

Nach den ersten 10 Tagen müssen Sie 3 Tage Pause machen und dann die Therapie fortsetzen und so weiter für 1,5 Monate

Hypertensive Tipps

Die Dosierung von Peroxid sollte genau eingehalten werden. Die Wirkung der Behandlung ist nur dann gegeben, wenn Sie die Technologie der Einnahme des Arzneimittels genau befolgen.

Adamour  Warum Impotenz bei Männern in jungen Jahren auftritt

Sie sollten keine Angst haben, wenn während der Einnahme von Wasserstoffperoxid Fieber und Schmerzen auftreten. Dies geschieht aufgrund der Zerstörung der pathogenen Mikroflora, die eine leichte Vergiftung des Körpers verursacht. Für einige Zeit wird sich der Patient lethargisch und schwach fühlen. Es wird schnell vergehen.

Zwei bis drei Wochen nach Therapiebeginn treten positive Veränderungen auf. Die Immunität nimmt zu und der Druck springt nicht mehr stark. Die Gefäße werden ebenfalls gereinigt, die Arbeit der Arterien und Kapillaren wird verbessert, der Tinnitus verschwindet und häufige Kopfschmerzen hören auf zu stören.

Bewertungen von Personen, die sich einer Peroxidbehandlung unterzogen haben

Ich habe lange von den magischen Eigenschaften von Peroxid gehört, aber ich habe noch nie versucht, es zu verwenden. Und vor kurzem bin ich zu meiner Mutter ins Dorf gegangen. Sie lebt in einem abgelegenen Dorf. Sie können nur mit dem Auto anreisen, aber wenn Sie Schnee einschenken, werden Sie dort nicht abreisen. Ich kam zu ihr und wurde krank. Das Erste-Hilfe-Set einer Mutter enthält nur wenige Medikamente, nur Greenback und Peroxid. Ich habe beschlossen, mich damit zu behandeln, es wird plötzlich helfen. Ein wunderbares Mittel, sage ich dir. Eine Woche später gab es keine Anzeichen meiner Erkältung.

Ich trinke Peroxid nicht zur Behandlung, sondern zur Vorbeugung. Es hilft wirklich, der Effekt macht sich buchstäblich nach ein paar Tagen bemerkbar: Am Morgen wurde es einfacher aufzuwachen, die Darmarbeit verbesserte sich. Sie hörten auf, Kopfschmerzen zu quälen, stachen ins Herz und stabilisierten den Bluthochdruck.

Shahinclub Deutschland