Beeinflusst Kreatin die Potenz

Fast jeder Mann macht sich Sorgen um seine männliche Gesundheit, daher stellen sich Fragen zur Wirkung von Kreatin auf die Potenz. Kreatin wird von Sportlern verwendet, um Ausdauer und Kraft zu steigern. Da Kreatin eine anabole Wirkung hat, können sich einige über seine schädlichen Wirkungen Sorgen machen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was ist das

Kreatin ist eine stickstoffhaltige Carbonsäure, die in jedem menschlichen Körper vorhanden ist. Es erfüllt viele Funktionen, reguliert vor allem den Energiestoffwechsel. Nur dank dieser Säure kann Energie für absolut alle Muskeln der Person erzeugt und genutzt werden. Die Quelle dieser Substanz ist einfaches Essen, nämlich Fleisch.

Beim Sport wird eine große Menge nützlicher Ressourcen benötigt, da jede in großen Mengen verbraucht wird. Kreatin hat eine enorme Wirkung auf den Körper und hilft, eine ernsthafte Belastung zu überwinden. Es ist sehr schwierig, die richtige Menge an Kreatin für diesen Effekt zu erhalten, daher wurde das gleichnamige Sportergänzungsmittel entwickelt. Sie war es, die viele Diskussionen darüber auslöste, wie Kreatin die Potenz beeinflusst. Die Ergänzung selbst wurde 1993 erfunden, seitdem wurden zahlreiche Studien zur Wirkung dieser Substanz auf den Körper durchgeführt.

Adamour  Wie man Impotenz bei Männern mit Medikamenten und Volksmethoden behandelt

Gibt es einen Effekt auf die Potenz?

Kurz gesagt, nur eines kann gesagt werden – es gibt absolut keine Beziehung zwischen Kreatin und Potenz. Diese Substanz kann selbst in sehr großen Mengen die männliche Kraft nicht direkt beeinflussen. Wissenschaftler haben an Menschen jeden Alters geforscht. Bei sachgemäßer Verwendung ist es möglich, nur von seinem Empfang zu profitieren. Um herauszufinden, ob Kreatin die Potenz beeinflusst, müssen Sie zunächst entscheiden, was mit dem Wort Einfluss gemeint ist, da in einigen Fällen eine indirekte Wirkung auftreten kann.

Tatsache ist, dass bei der Einnahme eines Kreatinpräparats eine kleine Menge Flüssigkeit im menschlichen Körper zurückgehalten wird. Aufgrund dieses Prozesses beginnt die Dehydration (wenn keine große Menge Wasser verbraucht wird), was zu einer Abnahme der Wirksamkeit führen kann. Dehydration betrifft alle Körpersysteme, daher müssen Sie mehr Wasser trinken, wenn Sie ein Kreatinpräparat verwenden.

Während des Gebrauchs wird Kreatin im menschlichen Körper in eine Substanz mit dem gleichen Namen Kreatinin umgewandelt. Dies geschieht bei der Kreatin-Phosphat-Reaktion. Kreatinin ist das Endprodukt und bringt dem Körper keine Vorteile, außerdem kann es Schaden anrichten. Es wird von den Nieren ausgeschieden. Wenn eine große Menge Kreatin verwendet wird, wird es auch größer. Dies kann zu einer Beeinträchtigung der Nierenfunktion führen, insbesondere wenn eine Veranlagung vorliegt.

All dies wirkt sich indirekt auf die Wirksamkeit aus, da während des Ausbruchs einer Krankheit die Funktionen des Fortpflanzungssystems abnehmen. Für einen gewöhnlichen Mann ist die Einnahme eines Kreatinpräparats nur von Vorteil. Indirekter Einfluss auf die männliche Kraft kann von absolut jeder Substanz ausgehen, die den Körper stören kann. Der Eintritt schadet nicht der Gesundheit von Männern, die Ergänzung kann ohne Angst verwendet werden.

Gerüchte über schädliche Wirkungen und Nebenwirkungen

Jeder Mensch erhält diese Säure täglich mit der Nahrung, aber viele Menschen sind immer noch vorsichtig mit Nahrungsergänzungsmitteln, die ihnen helfen, im Sport Fortschritte zu machen. Es wird angenommen, dass sie das menschliche Hormonsystem beeinflussen. Alle Menschen, die über die schädlichen Wirkungen sprechen, verwechseln sie mit anabolen Steroiden, die das männliche Fortpflanzungssystem am negativsten beeinflussen können. Kreatin hat eine anabole Wirkung, ist aber kein Hormon. Viele Leute sagen immer noch, dass diese Ergänzung das gesamte Urogenitalsystem eines Mannes schädigt, aber das ist nicht wahr.

Trotz alledem hat der Stoff Nebenwirkungen, die verbunden sind mit:

  • Niereninsuffizienz;
  • Allergien;
  • Dehydration.
Adamour  Wie man die erektile Funktion wiederherstellt (Erektion)

Vor einer gründlichen Untersuchung sind Nierenerkrankungen und Diabetes mellitus Kontraindikationen für die Einnahme dieser Sporternährung. Eine Allergie gegen die gekaufte Ware kann ebenfalls auftreten, dies kommt jedoch selten vor. Es gibt keine Allergie gegen Kreatin selbst, da jeder Körper es täglich erhält. Es reicht aus, einen Hausarzt aufzusuchen, er kann die richtige Diagnose für verschiedene Kontraindikationen verschreiben. Wenn eine Person vollständig gesund ist, kann sie mit der Einnahme dieser Sporternährung beginnen.

Welche Form wird am häufigsten verwendet?

Es gibt viele Kreatine, von denen sich jedes in seiner Zusammensetzung unterscheidet. Am beliebtesten ist die Pulverform von Monohydrat. Es wird überall verwendet, da es am erschwinglichsten und effektivsten ist. Auch alle Studien zu den Einflussprozessen dieser Sporternährung wurden genau mit ihrer Verwendung durchgeführt. Im Verlauf der Forschung wurde herausgefunden, dass Kreatinmonohydrat und Potenz in keiner Weise miteinander verbunden sind.

Neben der Form von Monohydrat gibt es folgende Typen:

Die Unterschiede bestehen darin, dass diese Arten von Lebensmittelzusatzstoffen zusätzliche Substanzen enthalten. Trotz der Zugabe von Verbindungen von Drittanbietern konnten nicht alle aufgeführten Arten mit gewöhnlichem Monohydrat konkurrieren. Separat lohnt es sich, das Formular mit dem sogenannten Transportsystem hervorzuheben. Es kann gewöhnliches Monohydrat oder Phosphat sein, das mit Kohlenhydraten versehen ist. Die Verwendung von Kohlenhydraten im Produkt ist für eine bessere Absorption erforderlich.

Damit die Wirkung auf die Wirksamkeit genau fehlt, muss der Stoff in einem spezialisierten Sportgeschäft gekauft werden, in dem alle Produkte zertifiziert und getestet sind. Nach dem Kauf müssen Sie die Ergänzung gemäß den Empfehlungen verwenden. Überschreiten Sie nicht die Dosierung und verzögern Sie den Empfang.

Wenn Bedarf besteht

Diese Ergänzung kann von Männern verwendet werden, wenn sie Sport treiben. Es spielt keine Rolle, welche Art von Aktivität, wenn Muskeln darin verwendet werden, kann eine kreativinhaltige Ergänzung das Ergebnis verbessern.

Der positive Effekt bei der Einnahme beruht auf der Tatsache, dass der Körper den Energiestoffwechsel effizienter durchläuft. Viele interessieren sich genau dafür, wie sich der Empfang auswirkt. Während des Gebrauchs kann es sein, dass Sie länger unter Last stehen. Dies wirkt sich auf die Indikatoren aus:

  • Ausdauer;
  • explosive und gewöhnliche Kraft.

Wenn es Probleme mit der Potenz gibt, kann dieses Präparat praktisch nicht helfen, es wirkt sich nur indirekt positiv aus.

Positive Wirkung

Während der Verwendung eines Kreatinprodukts erhält eine Person viele Effekte. Wenn er Bodybuilding betreibt, nimmt die Muskelmasse zu, wenn er dünn wird, wird Fett verbrannt. Während all dieser Prozesse steigt das Testosteron und auch die Kraft und Ausdauer.

Adamour  Apothekenprodukte zur Wiederherstellung der Wirksamkeit

Beim Sport und bei der Einnahme der für den Körper notwendigen Substanzen verbessert sich der hormonelle Hintergrund. Das Hormon Testosteron ist das wichtigste für Männer jeden Alters. Er ist es, der die Potenz direkt beeinflusst, nämlich: ihre Stärke und Dauer. Das heißt, wenn ein kreatinhaltiges Produkt eingenommen wird, verbessert sich nur der Gesundheitszustand der Männer. Eine wichtige Voraussetzung für die Erzielung von Ergebnissen ist jedoch das direkte Engagement in jeder Sportart.

Eine Nahrungsergänzung ohne regelmäßiges Training hat keine positiven Auswirkungen auf den Körper. Es wird auch nicht für Personen empfohlen, die gerade erst begonnen haben, sich körperlich zu betätigen. Der ideale Zeitpunkt für die Einnahme ist der Moment, in dem die inneren Reserven des Körpers erschöpft sind und die Trainingsergebnisse stagnieren. In einem solchen Moment ist es in der Lage, an allen Fronten greifbare Ergebnisse zu erzielen.

Es ist erwähnenswert, dass es Menschen gibt, die von dieser Ergänzung keine absolut positive Wirkung spüren. Dies liegt an der Tatsache, dass sie von Natur aus große innere Reserven dieser Substanz haben. Die Aufnahme in Form von Sporternährung hat keinen Einfluss auf die körperlichen Eigenschaften dieser Menschen.

Bestimmungsgemäßer Gebrauch

Um schädliche Auswirkungen auf die männliche Kraft auszuschließen, muss dieses Produkt korrekt verwendet werden. Kreatin und Potenz stehen in keiner direkten Beziehung zueinander, aber der richtige Weg hilft, auch nur eine indirekte Beziehung zu beseitigen. Richtig bedeutet die Verwendung des Additivs in den in der Anleitung angegebenen Dosierungen. Sie müssen auch den Zeitpunkt der Zulassung einhalten.

Nach dem Erwerb eines Kreatinpräparats in Form eines Monohydrats kann es auf zwei Arten eingenommen werden: mit einem gleichmäßigen Hintergrund und mit einer besonderen Belastung. Das erste Konzept bedeutet die Verwendung der gleichen Dosierung für einen Monat, das zweite die Verwendung erhöhter Dosierungen in den ersten Tagen. Es wird empfohlen, diese Sporternährung 5 bis 1 Tage lang mit einem gleichmäßigen Hintergrund von 30 g pro Tag (40 Teelöffel) zu verwenden.

Diese Substanz eignet sich am besten für jedes schnelle Kohlenhydrat (süßer Saft oder einfacher Zucker). Dadurch kann er besser lernen. In der Regel werden die Ergebnisse des Empfangs 3-4 Wochen lang sichtbar, dh fast am Ende des Gebrauchs. Nach einer Pause von 2-3 Monaten können Sie die Verwendung von Kreatin-haltigen Lebensmitteln wiederholen.

Shahinclub Deutschland